Tripper und Co.: WHO warnt vor Antibiotikaresistenz bei Geschlechtskrankheiten

Tripper und Co. WHO warnt vor Antibiotikaresistenz bei Geschlechtskrankheiten

Tripper, Syphilis und Chlamydien bereiten der Menschheit zunehmend Probleme. Der Grund: Antibiotika werden oft falsch oder zu häufig angewendet, dadurch verlieren sie ihre Wirkung. mehr...

Intimität oder Abstand: So bewahren Paare die Lust auf Sex

Intimität oder Abstand So bewahren Paare die Lust auf Sex

Wer die Lust in einer Beziehung erhalten will, muss seinem Partner das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein. Vor allem für Frauen ist das wichtig, berichten Forscher. Auf Dauer braucht es dann aber doch etwas mehr. Von Julia Merlot mehr...


Großstadt-Phänomen: Syphilis-Diagnosen erreichen neuen Höchststand

Großstadt-Phänomen Syphilis-Diagnosen erreichen neuen Höchststand

Die Zahl der Syphilis-Erkrankungen in Deutschland steigt und steigt. Besonders gefährdet sind homosexuelle Männer, die in einer Großstadt wohnen. Die Infektion wird oft erst spät erkannt. mehr...

Verhütung: Heute schon Hormone geschluckt?
Lana Petersen

Verhütung Heute schon Hormone geschluckt?

Sechs bis sieben Millionen Deutsche nehmen die Pille, viele haben schon sehr früh damit angefangen. Was macht das mit dem Körper - und der Psyche? bento hat mit jungen Frauen und Ärzten gesprochen. mehr...


Junge Amerikaner: Früher gab es mehr Sex

Junge Amerikaner Früher gab es mehr Sex

Sie verabreden sich übers Internet, sehen Pornos - und haben trotzdem weniger Sex als frühere Generationen. Das zeigt eine US-Befragung junger Erwachsener. Auch die Deutschen halten sich oft zurück. mehr... Forum ]

Beschneidung bei Frauen: Der Kampf gegen Genitalverstümmelung in Deutschland

Beschneidung bei Frauen Der Kampf gegen Genitalverstümmelung in Deutschland

Aus Somalia und Eritrea kommen immer mehr beschnittene Frauen nach Deutschland, die Ärzte sind darauf kaum vorbereitet. Vieles spricht dafür, dass auch hierzulande Mädchen verstümmelt werden. mehr...


Vulvodynie: "Ich hatte solche Schmerzen, dass ich weinen musste"

Vulvodynie "Ich hatte solche Schmerzen, dass ich weinen musste"

Sex sollte schön sein, doch für manche Frauen ist er vor allem schmerzhaft. Sie leiden unter der sogenannten Vulvodynie. Eine Betroffene schildert, wie sie damit umgeht. Ein Arzt erklärt, was hilft. Von Nina Weber mehr...

Geschlechtskrankheiten: "Die Menschen kommen meist zu spät"

Geschlechtskrankheiten "Die Menschen kommen meist zu spät"

Syphilis und Chlamydien-Infektionen nehmen zu, Betroffene gehen oft zu spät zum Arzt - die Hemmschwelle ist hoch. Ein Modellprojekt in Bochum will das ändern. mehr...


Transplantation in USA: Patient bekommt neuen Penis

Transplantation in USA Patient bekommt neuen Penis

Nach der ersten Penistransplantation in den USA sind die Ärzte vorsichtig optimistisch. Der Patient erholt sich - und hofft auf eine neue Liebe. mehr...

Zika-Virus: Spezialkondome sollen australische Olympioniken schützen

Zika-Virus Spezialkondome sollen australische Olympioniken schützen

Zu den Olympischen Spielen in Rio will Australien seinen Athleten spezielle Kondome ins Reisegepäck legen. Eine antivirale Substanz auf der Gummihaut soll Zika-Viren abtöten. mehr...