Politik/Berlin
Christian Teevs
Christian O. Bruch/ laif
Christian Teevs

Geboren 1980. Studium der Sozialwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen. Bis September 2008 Mitarbeiter der AG Parteien- und Politische Kulturforschung bei Prof. Dr. Franz Walter. Diverse Praktika und freie Mitarbeit bei "Weser Kurier", "Göttinger Tageblatt" und SPIEGEL ONLINE. Seit Oktober 2008 Volontär bei SPIEGEL ONLINE, seit März 2010 Redakteur im Ressort Wirtschaft, seit Februar 2014 Redakteur im Sport-Ressort. Ab Mai 2016 im Ressort Politik, seit Februar 2018 Politik-Redakteur im Hauptstadtbüro.

  • E-Mail: Christian.Teevs@spiegel.de
  • Twitter:
  • google+: Zum Profil


Artikel von Christian Teevs
CDU und Linke: Wat mutt, dat mutt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.08.2018, 19:33 Uhr

Wie hält es die Union mit der Linkspartei? CDU-Ministerpräsident Daniel Günther prescht vor, seine Partei blockt den Vorstoß entrüstet ab. Doch früher oder später wird die Union die Debatte führen müssen. mehr...

Basketball-Europameister: Henning Harnisch will hessischer SPD helfen 
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.08.2018, 11:00 Uhr

Sportliche Unterstützung für Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel: Basketball-Europameister Henning Harnisch steigt nach SPIEGEL-Informationen in den Landtagswahlkampf ein. Er bringt ein Konzept aus Berlin mit. mehr...

SPD unter Druck: Die Kampfansage der Grünen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.08.2018, 20:47 Uhr

Vor 20 Jahren gelang SPD und Grünen der Machtwechsel. Heute fordert die Ökopartei die Sozialdemokraten heraus, die reagieren gereizt. Ist die rot-grüne Liebe endgültig Geschichte? mehr...

CSU-Innenminister: Seehofer stichelt erneut gegen Merkel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.08.2018, 17:57 Uhr

Mit seinen Attacken setzte er das Bündnis von CDU und CSU aufs Spiel. Nun legt Horst Seehofer vier Wochen nach Ende des Streits nach. Die SPD reagiert harsch - und nennt den Innenminister einen "Totalausfall". mehr...

100 Tage SPD-Chefin Nahles: Auf die nette Tour
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.07.2018, 17:43 Uhr

Andrea Nahles kämpft. Seit 100 Tagen steht sie an der Spitze der SPD. Bei einer Reise durch Bayern wird deutlich, was sie bislang erreicht hat - und warum ihre Partei trotzdem nicht aus der Krise kommt. mehr...

SPD kämpft um AfD-Wähler: Kümmern statt wimmern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.07.2018, 13:55 Uhr

Die SPD rutscht in Umfragen immer weiter ab. Was tun? In Rheinland-Pfalz stemmen sich Genossen gegen den Negativtrend - und wollen wieder Kümmerer vor Ort sein. Kann das funktionieren? Ein Besuch. mehr...

"Masterplan Migration": Seehofers Welt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.07.2018, 17:09 Uhr

Horst Seehofer hat endlich seinen "Masterplan Migration" präsentiert - die Vorstellungen des Koalitionspartners SPD spielen dabei keine Rolle. Die Botschaft des CSU-Chefs: Das wäre möglich, wenn ich das Sagen hätte. mehr...

GroKo-Einigung in Asylstreit: In den Abgrund geschaut
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.07.2018, 15:28 Uhr

Der große Knall ist ausgeblieben, die Koalition nicht am Asylstreit zerbrochen. Immerhin. Aber was taugt der von Union und SPD vereinbarte Plan? Und wie lange hält der Frieden? mehr...

Streit über Transitzentren: Lagerkoller
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.07.2018, 19:46 Uhr

CDU und CSU wollen geschlossene Transitzentren für Flüchtlinge, die SPD lehnt das ab. Wie könnte es trotzdem eine Einigung geben? mehr...

SPD und der Asylkompromiss: Alles, nur nicht abnicken
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.07.2018, 15:21 Uhr

Nach der Einigung von CDU und CSU im Asylstreit steht der Regierungspartner SPD unter Druck. Einfach so wollen die Genossen dem Unionskompromiss nicht zustimmen. mehr...

SPD im Unionsstreit: Leere Hände
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.07.2018, 18:24 Uhr

Zerbricht die Regierung am Streit zwischen CDU und CSU? In der SPD-Spitze wächst die Angst vor dem Ende der GroKo. Die Partei will keine Neuwahlen - bereitet sich aber darauf vor. mehr...

Unionsstreit: Ex-SPD-Chef Gabriel fordert Seehofers Rücktritt - und zwar sofort
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.07.2018, 10:42 Uhr

Bleibt Horst Seehofer doch Innenminister? Ex-SPD-Chef Gabriel hält das für undenkbar. Dem SPIEGEL sagte er, der CSU-Chef habe sich "verzockt". Im Parteivorstand bereiten sie sich auch auf Neuwahlen vor. mehr...

Flüchtlingspolitik: SPD schaltet sich mit Fünf-Punkte-Plan in Unionsstreit ein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.07.2018, 08:30 Uhr

Die SPD hat sich lange zurückgehalten, doch nun positioniert sich der Koalitionspartner im Streit zwischen CDU und CSU: In einem Papier, das dem SPIEGEL vorliegt, nennt die Parteispitze fünf Punkte für eine neue Asylpolitik. mehr...

Regierungserklärung im Bundestag: Die Kanzlerin kämpft
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.06.2018, 10:50 Uhr

Selten hat man Angela Merkel so kämpferisch gesehen: Die Kanzlerin wirbt im Bundestag für eine europäische Lösung im Asylstreit. Und bemüht sich dennoch um Versöhnung mit der CSU. mehr...

Unionsstreit: Was macht eigentlich die SPD?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.06.2018, 14:52 Uhr

CDU und CSU zerlegen sich, die SPD schaut entsetzt zu. Denn im Fall von Neuwahlen hätten die Genossen weder Programm noch Konzept. Immerhin: Ein möglicher Spitzenkandidat kristallisiert sich heraus. mehr...

Koalitionsausschuss im Schatten des Asylstreits: Immer schön lächeln
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.06.2018, 20:17 Uhr

Die Regierungsparteien haben sich zum ersten Mal zum Koalitionsausschuss getroffen - mit einem gemeinsamen Ziel: einer Annäherung im Asylstreit. Aber wie soll das gehen? mehr...

Asylstreit der Union: Juso-Chef Kühnert fordert von SPD-Spitze klare Ansagen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.06.2018, 16:02 Uhr

CDU und CSU streiten über die Flüchtlingspolitik, die SPD hält sich raus. Juso-Chef Kevin Kühnert ist das zu wenig: In einem Papier, das dem SPIEGEL vorliegt, erklärt er elf Punkte für "unverhandelbar". mehr...

SPD in der Regierungskrise: Große Kollision
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.06.2018, 12:36 Uhr

CDU und CSU zerlegen sich im Streit über die Flüchtlingspolitik. Die SPD hält sich raus. Dabei ist sie auch Leidtragende der Krise. Was wollen die Genossen eigentlich? mehr...

+++ Minutenprotokoll zur Unionskrise +++: Seehofer setzt Merkel Frist - so lief die nächste Runde im Asylstreit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.06.2018, 11:36 Uhr

Krisenstimmung in Berlin und München: Die Spitzen von CDU und CSU berieten erneut über die Asylfrage. Ergebnis: Der Konflikt ist vertagt - doch neuer Ärger droht bereits. Die Entwicklungen des Tages im Protokoll. mehr...

Basketball-Meister FC Bayern: Belohntes Risiko
SPIEGEL ONLINE - Sport - 17.06.2018, 10:19 Uhr

Als Tabellenführer warf der FC Bayern den Trainer raus. Eine kuriose Aktion, doch nach der Meisterschaft ist die Welt bei Münchens Basketballern in Ordnung. Droht nun eine ähnliche Dominanz wie im Fußball? mehr...

Unionsstreit über Flüchtlingspolitik: Bruch oder Befreiung?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.06.2018, 16:41 Uhr

Der Flüchtlingsstreit ist eskaliert, kann es noch eine gemeinsame Zukunft von CDU und CSU geben? Was geschieht mit der Großen Koalition? Drei Szenarien zur Regierungskrise. mehr...

Ministerpräsidentenkonferenz: Söder verärgert Kollegen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.06.2018, 19:53 Uhr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat für Empörung bei einem Treffen der Landeschefs gesorgt. Der CSU-Mann verließ die Sitzung in Berlin vorzeitig - provozierte aber noch mit einer ungewöhnlichen Aktion. mehr...

Streit über Flüchtlingspolitik: SPD-Politiker warnen Seehofer und Merkel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.06.2018, 07:03 Uhr

Bislang hat sich die SPD im Asylstreit zurückgehalten. Doch nun gibt es Kritik: Sollte sich Innenminister Seehofer durchsetzen, wäre dies "das Ende des freien Europas, wie wir es kennen". mehr...

Analyse nach der Bundestagswahl: Diese Lehren zieht die SPD aus ihrer Pleite
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.06.2018, 16:30 Uhr

Wie kam es zum historischen Absturz der SPD bei der Bundestagswahl? Fünf Experten haben monatelang die Fehler der Partei analysiert - und zeichnen ein verheerendes Bild. Die wichtigsten Punkte im Überblick. mehr...

SPD-Chefin Nahles: "Es fehlten klare Botschaften"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.06.2018, 06:30 Uhr

In der SPD arbeiten sie die historische Wahlniederlage auf. Parteichefin Andrea Nahles benennt Fehler im Wahlkampf, verteidigt ihre Flüchtlingspolitik - und warnt vorm Zerfall der Sozialdemokratie. mehr...

CSU-Flüchtlingsplan zu Zurückweisung: Lindner verlangt Klarstellung von Bundesregierung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.06.2018, 13:42 Uhr

Die CSU will Flüchtlingen, die in einem anderen EU-Land registriert sind, die Einreise verweigern. Nun verlangt FDP-Chef Lindner eine Positionierung der Kanzlerin - die SPD mahnt Klärung innerhalb der Union an. mehr...

SPD-Chefin Nahles: Genossen, reden wir über Flüchtlinge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.06.2018, 19:41 Uhr

Andrea Nahles bemüht sich, ihre kriselnde Partei zu stabilisieren. Die SPD-Chefin will nun die Haltung der Genossen in der Flüchtlingspolitik klären. Nur wie? mehr...

Ex-Basketballstar Harnisch über Albas Duell mit Bayern: "Es ist ein Traumfinale"
SPIEGEL ONLINE - Sport - 03.06.2018, 08:47 Uhr

Er war Europameister und neunmal Deutscher Meister. Vor der Endspielserie gegen Bayern München spricht der Vizepräsident von Alba Berlin über die Brisanz des Duells - und über einen Traum. mehr...

Dauerkrise der SPD: Die ratlose Partei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.05.2018, 18:42 Uhr

Der Umgang mit Russland, die Flüchtlingspolitik, die Parteierneuerung: Die SPD hadert mit sich und ihrer Rolle in der Großen Koalition. Eine Strategie ist bislang nicht erkennbar. mehr...

Justizministerin Barley zur DSGVO: "Mit Verunsicherung verdienen Leute Geld"
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 24.05.2018, 10:05 Uhr

Ende der Woche wird es ernst: Die neuen Datenschutzregeln der EU müssen angewandt werden. SPD-Justizministerin Katarina Barley hält das für einen "gewaltigen Fortschritt" - und will gegen Abmahner vorgehen. mehr...

#fairLand: SPD-Altlinker unterstützt linke Sammlungsbewegung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.05.2018, 12:46 Uhr

Das Projekt von Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine nimmt Konturen an: Mit Rudolf Dreßler spricht sich der erste prominente Sozialdemokrat für die Sammlungsbewegung aus. Seine Partei hält er für "todkrank". mehr...

Wagenknecht und Lafontaine: #fairLand als Motto für linke Sammlungsbewegung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.05.2018, 18:22 Uhr

Es geht um Umverteilung und Abrüstung, aber auch um mehr Polizei und "die Wahrung kultureller Eigenständigkeit in Europa": Nach SPIEGEL-Informationen werden die Planungen für eine linke Sammlungsbewegung konkreter. mehr...

Interview mit Oskar Lafontaine: "Ich widerspreche der Lüge, die Kriege der USA dienten der Demokratie"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.05.2018, 13:04 Uhr

Frust über die SPD, Flüchtlingspolitik, Russlands neue Rolle in der Welt, die USA als Feindbild: Ex-Linken-Chef Oskar Lafontaine scheut keine Kontroverse. Die eigenen Leute warnt er vor weiteren Intrigen: "Das vergiftet das Klima". mehr...

SPD-Krise in den Ländern: Das rote Elend
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.05.2018, 14:44 Uhr

In der SPD rumort es, gleich mehrere Landesverbände tragen Machtkämpfe aus. Selbst in der einstigen Hochburg Nordrhein-Westfalen kriselt es - und im Süden droht der Sturz ins Bodenlose. mehr...

SPD in Schleswig-Holstein: Simone Lange fordert Ablösung von Stegner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.05.2018, 20:10 Uhr

Bei der Wahl der SPD-Chefin unterlag sie, doch Simone Lange lässt nicht locker: Nach der Schlappe ihrer Partei im Norden spricht sich Flensburgs Oberbürgermeisterin für eine Neuwahl des Landesvorstands aus. mehr...

SPD im Osten: "Der Staat ist kein Pizzalieferdienst"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.05.2018, 13:20 Uhr

Die SPD hat ein Problem im Osten: Sie regiert zwar überall, verliert aber massiv an Zustimmung. Ministerpräsidentin Schwesig und der Ostbeauftragte Dulig wollen ihrer Partei wieder aufhelfen. Nur wie? mehr...

SPD nach Parteitag: "Massives Grummeln in der Partei"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.04.2018, 06:14 Uhr

Warum bekam Andrea Nahles bei der Wahl zur SPD-Chefin nur 66 Prozent? Marc Herter, der Fraktionschef in NRW werden will, hat eine Erklärung - und sagt: "Wir dürfen es uns nie wieder in einer Koalition bequem machen." mehr...

Nahles vs. Kramp-Karrenbauer: Das Duell
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.04.2018, 17:19 Uhr

Parteichefin Andrea Nahles und Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer sollen dafür sorgen, dass SPD und CDU als Volksparteien wieder mehr Zuspruch bekommen. Dabei geht es auch um ihre persönlichen Karrieren. mehr...

Neue SPD-Chefin Andrea Nahles: Das alles und noch viel mehr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.04.2018, 17:38 Uhr

Andrea Nahles ist am Ziel, sie ist die erste Vorsitzende der SPD. Viele Delegierte verweigerten ihr aber trotz schwacher Gegenkandidatin die Stimme. Und der Berg an Aufgaben ist immens. mehr...

SPD-Parteitag: Die Herausforderung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.04.2018, 07:27 Uhr

Auf dem SPD-Parteitag in Wiesbaden steht der Kampf um den Vorsitz im Zentrum - Simone Lange gegen Andrea Nahles. Kann die Außenseiterin die Favoritin beschädigen?  mehr...

Juso-Chef Kühnert vor Parteitag: "Ich wähle Andrea Nahles"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2018, 12:39 Uhr

Beim Kampf um die Neuauflage der Großen Koalition waren sie noch Gegner. Dennoch will Juso-Chef Kevin Kühnert nun für Andrea Nahles als Parteichefin stimmen. Wie passt das zusammen? mehr...

Kampf um SPD-Spitze: Frau Lange macht Ärger
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.04.2018, 18:06 Uhr

Sie hat keine Chance, und die will sie nutzen: Auf dem SPD-Parteitag kandidiert Oberbürgermeisterin Simone Lange für den Chefposten - gegen Andrea Nahles. Die Führung beobachtet ihr Auftreten mit Unmut. mehr...

GroKo-Kritiker Kühnert: "Lasst das am besten uns Jusos machen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.04.2018, 23:03 Uhr

Den Kampf gegen die Große Koalition hat er verloren, dennoch sieht Kevin Kühnert sich gestärkt. Lautstark fordert der Juso-Chef nun einen neuen Linkskurs der SPD. mehr...

SPD-Vize Schäfer-Gümbel: "Die Kanzlerin sollte uns die Inszenierung einiger Herren ersparen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.04.2018, 10:27 Uhr

SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel kritisiert die Union nach dem GroKo-Start. Im Streit über Hartz IV macht der hessische Landeschef einen neuen Vorschlag. mehr...

SPD in der GroKo: Alles wie immer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.03.2018, 17:02 Uhr

Zwei Unionsminister bestimmen die Debatten in den ersten Tagen der neuen Regierung. Die SPD dagegen hadert mit einem altbekannten Problem: Wie wollen die Genossen sich in der GroKo profilieren? mehr...

Kritik an Finanzminister: Zwölf SPD-Abgeordnete stellen sich gegen Scholz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.03.2018, 12:04 Uhr

"Die 'schwarze Null' ist kein finanzpolitisches Programm": Nach SPIEGEL-Informationen kritisieren zwölf SPD-Abgeordnete die Pläne von Finanzminister Scholz - und fordern eine Abkehr von "neoliberalen Ideen". mehr...

Wahl der Kanzlerin: Merkel sitzt, Regierung steht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.03.2018, 18:00 Uhr

Deutschland hat wieder eine Kanzlerin - wenn auch knapp. Zur Wahl bringt Merkel ihre Mutter mit, Gabriel würdigt die Genossen keines Blickes, und Schäuble verhängt eine 1000-Euro-Strafe. Szenen aus dem Bundestag. mehr...

SPD-Minister: Drei gewinnen - und eine muss sich fügen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.03.2018, 16:17 Uhr

Zwei Newcomerinnen - und sonst so? Andrea Nahles und Olaf Scholz mussten bei der Ministerwahl viele Interessen vereinen. In der SPD sorgt die Auswahl auch für Kritik. mehr...

SPD-Ministerpuzzle: Gesucht: jung, weiblich, gerne ostdeutsch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.03.2018, 17:17 Uhr

Drei Genossen gelten als gesetzt, drei werden noch gesucht: Die SPD will in den kommenden Tagen ihre Minister benennen. Gehandelt werden alte Bekannte - aber auch neue Gesichter. mehr...

SPD-Mitgliedervotum zur GroKo: Bloß kein Jubel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.03.2018, 13:16 Uhr

Mit deutlicher Mehrheit haben die SPD-Mitglieder für die GroKo gestimmt. Dennoch verzichtet die Parteiführung auf Triumphgesten. Immerhin votierten rund 123.000 Genossen gegen ihren Kurs. mehr...