Düsseldorf
Jörg Diehl

Jahrgang 1977. Studierte Geschichte, Germanistik und Politikwissenschaft an der Universität Münster. Freie Mitarbeit und Praktika unter anderem bei der "Rheinischen Post", der Deutschen Presse-Agentur, dem Westdeutschen Rundfunk, "Bild" und SPIEGEL. Volontierte beim Norddeutschen Rundfunk und schrieb anschließend als Redakteur erst für SPIEGEL ONLINE, dann für "Bild am Sonntag". Seit April 2007 wieder bei SPIEGEL ONLINE, von Januar 2009 bis Februar 2011 stellvertretender Ressortleiter Panorama, anschließend Korrespondent in Düsseldorf. Seit Mai 2014 Chefreporter.

  • E-Mail: Joerg.Diehl@spiegel.de
  • Twitter:
  • PGP: Öffentlichen Schlüssel herunterladen
    Fingerprint: A253 20AC 5B3A 7AA2 3DAF D82F 8712 E7D4 F034 014B


Artikel von Jörg Diehl
Bezahlung des BDK-Chefs Schulz: In Lohn und Not
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 22.03.2017, 14:01 Uhr

André Schulz behauptete, er habe eine schriftliche Vereinbarung mit der Hamburger Polizei: Sie bezahle die Hälfte seines Gehalts weiter, obwohl er ausschließlich als Chef der Kripo-Gewerkschaft BDK arbeite. Doch die Behörde kennt kein solches Papier. mehr...

Bekannter des Attentäters von Berlin: Mein Mitbewohner Anis Amri
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.03.2017, 16:01 Uhr

Er lebte wochenlang mit Anis Amri in einer Wohnung - und plauderte mit ihm über Lastwagen. Erstmals berichtet nun in Deutschland ein Weggefährte, wie er den späteren Attentäter wahrnahm: "Irgendwie passte das Bild nicht zusammen." mehr...

Anti-Terror-Einsatz in Essen: Dschihadist chattete mit Verfassungsschutz
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 17.03.2017, 13:45 Uhr

Nach dem Terroralarm in einem Essener Einkaufszentrum gibt es Zweifel, ob tatsächlich eine Bedrohung bestand: Nach SPIEGEL-Informationen löste der Chat eines Dschihadisten mit einem getarnten Mitarbeiter des Geheimdienstes den Alarm aus. mehr...

Interview mit ehemaligem Mordermittler: "Menschen sind zu allem fähig"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 17.03.2017, 07:09 Uhr

Mehr als 40 Jahre war er Polizist, löste etwa die Mafiamorde von Duisburg: Jetzt spricht Heinz Sprenger über Gut und Böse, den Adrenalinrausch einer Ermittlung und die Taten, die er nicht aufklären konnte. mehr...

Terrorverdächtige in Deutschland: Staatsfeind Nr. 1 bis 602
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.03.2017, 15:40 Uhr

Ein Führerschein, eine Axt - vom IS aufgestachelte Attentäter brauchen nicht mehr. In Deutschland zählt die Polizei 602 islamistische Gefährder. Was sind das für Menschen - und welche Mittel haben die Fahnder?  mehr...

Islamismus: Betrogener Betrüger
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.03.2017, 15:23 Uhr

Ein nach Deutschland geflüchteter Syrer bietet der Terrormiliz IS seine Dienste als Attentäter an - denkt er. Doch in Wahrheit gerät er an die Falschen. Geschichte einer vollständigen Verirrung. mehr...

Bluttaten von Herne: Mörder ohne Eigenschaften
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 10.03.2017, 19:16 Uhr

Warum mussten ein Kind und ein junger Mann sterben? Die Banalität des Motivs für den Doppelmord von Herne schockiert selbst erfahrene Ermittler. mehr...

Anschlagspläne: Bundesanwaltschaft klagt mutmaßliche Terrorzelle von Düsseldorf an
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.03.2017, 15:45 Uhr

Sie reisten als Flüchtlinge nach Deutschland ein und sollen einen Anschlag in der Altstadt von Düsseldorf geplant haben. Der Generalbundesanwalt hat nach SPIEGEL-Informationen nun Anklage gegen eine mutmaßliche Schläferzelle des IS erhoben. mehr...

Islamistischer Terrorismus: Verfassungsschutz erhält immer mehr Hinweise auf mögliche Anschläge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.03.2017, 12:21 Uhr

Deutschland im Alarmzustand: Die Zahl der Informationen zu möglichen Attentaten von Islamisten hat sich nach Angaben des Verfassungsschutz binnen weniger Jahre vervielfacht. Anschläge sind jederzeit möglich. mehr...

Besoldungs-Affäre: Gewerkschafts-Kollegen wenden sich von Wendt ab
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 08.03.2017, 11:36 Uhr

Der NRW-Landesvorsitzende der Deutschen Polizei-Gewerkschaft, Erich Rettinghaus, hat seinen Rückzug aus dem Bundesvorstand erklärt - wegen des Umgangs mit den "jüngsten belastenden Ereignissen". mehr...

Besoldung von Polizeigewerkschaftern: Wendt und das Gewurschtel
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 06.03.2017, 16:16 Uhr

Der Fall des Polizeigewerkschafters Rainer Wendt sorgt für Empörung. Doch außer der Aufregung über seine Lüge vor laufender Kamera zeigt sich auch die Angst vor einer klaren Regelung - nicht nur in NRW. mehr...

Irak und Syrien: Zahl der deutschen Dschihadisten weiter gestiegen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.03.2017, 08:00 Uhr

Mehr als 900 Menschen sind nach Informationen des SPIEGEL bisher aus Deutschland nach Syrien und in den Irak gereist - um sich Terroristen anzuschließen. Unter ihnen zählen die Behörden viele Frauen. mehr...

Zugriff in NRW: Mutmaßlicher Kriegsverbrecher aus Syrien in Düsseldorf gefasst
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.03.2017, 09:56 Uhr

Im Auftrag der Bundesanwaltschaft haben Polizisten in Nordrhein-Westfalen einen mutmaßlichen Kriegsverbrecher aus Syrien festgenommen. Nach SPIEGEL-Informationen soll der Mann an der Ermordung Dutzender Gefangener beteiligt gewesen sein. mehr...

Superwahljahr: BSI-Chef warnt Parteien vor Cyberattacken
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 01.03.2017, 11:06 Uhr

Die Zahl von Hackerangriffen auf die Politik dürfte 2017 weiter steigen. BSI-Chef Schönbohm ruft im Interview die Parteien auf, sich besser zu schützen - und denkt über virtuelle Gegenschläge nach. mehr...

Schulen in NRW: Was steckt hinter Spitzelvorwürfen gegen türkische Konsulate?
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 24.02.2017, 17:22 Uhr

Sie sollen Schüler, Eltern und Lehrer zur Spitzelei aufgefordert haben - die Vorwürfe gegen türkische Generalkonsulate in NRW sorgen für Aufruhr. Was war da los? mehr...

Anti-Terror-Einsatz in Niedersachsen: Verhafteter Islamist war früher Neonazi
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.02.2017, 17:06 Uhr

Nach dem Anti-Terror-Einsatz in Northeim werden weitere Details zu dem verdächtigen Islamisten bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen hetzte Sascha L. vor Jahren noch gegen Muslime - damals war er Rechtsextremist. mehr...

Gülen-Bewegung: Wie die Türkei deutsche Sicherheitsbehörden bedrängt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.02.2017, 11:05 Uhr

Seit Monaten üben laut vertraulichen Berichten türkische Diplomaten Druck auf deutsche Behörden aus, stärker gegen Anhänger der Gülen-Bewegung vorzugehen. Bislang vergeblich. mehr...

Verschärfung des Vereinsgesetzes: Rocker wollen vor das Verfassungsgericht ziehen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 17.02.2017, 16:15 Uhr

Dürfen Mitglieder verbotener Motorradklubs die Kutten anderer Ortsvereine anziehen? Die Große Koalition will das verbieten. Die Betroffenen wollen sich wehren: Rocker geraten auf den Rechtsweg.  mehr...

Spionageverdacht: Bundesanwaltschaft wollte Ditib-Imame verhaften lassen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.02.2017, 11:35 Uhr

In dem Verfahren wegen Spionageverdachts gegen Ditib-Imame hatte der Generalbundesanwalt nach SPIEGEL-Informationen bereits Haftbefehle beantragt. Doch der Haftrichter erließ sie nicht, der Zugriff wurde verschoben. mehr...

Spionageverdacht: Polizei durchsucht Wohnungen von Ditib-Geistlichen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.02.2017, 08:30 Uhr

Razzia gegen Mitarbeiter des türkischen Islamverbands Ditib: Im Auftrag des Generalbundesanwalts durchsuchen Polizisten nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen Wohnungen von Geistlichen. Es geht um Spionage. mehr...

Nach Anschlag in Berlin: Was die Polizei in NRW verbessern will
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.02.2017, 15:36 Uhr

Nordrhein-Westfalens Staatsschutz reagiert auf den Anschlag von Berlin. So will die Polizei nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen Gefährder intensiver überwachen und Erkenntnisse besser und schneller teilen. mehr...

V-Mann bei mutmaßlichem Wehrhahn-Attentäter: "Junkie, Dealer, Weiberheld"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 11.02.2017, 10:00 Uhr

Ein V-Mann des NRW-Verfassungsschutzes hatte nach SPIEGEL-Informationen engen Kontakt zum mutmaßlichen Bombenattentäter von Düsseldorf. Dennoch ließ der Dienst die Polizei über seine Quelle jahrelang im Unklaren.  mehr...

Syrisches Militärgefängnis Sednaja: Todeslager "Mercedes-Stern"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.02.2017, 19:09 Uhr

Ein neuer Amnesty-Bericht schildert, wie das Assad-Regime Tausende Syrer foltert und in Blitzverfahren zum Tode verurteilt. Offenbar soll ein Teil des Volkes gezielt vernichtet werden. mehr...

Fußfesseln und mehr Überwachung: Was hilft wirklich gegen die Terrorgefahr?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.02.2017, 14:29 Uhr

Wie lassen sich Terroranschläge verhindern? Die Innenminister setzen auf Fußfesseln und Hightech. Doch nicht alle Instrumente sind gleichermaßen sinnvoll. mehr...

Anschlag im Jahr 2000: SEK nimmt mutmaßlichen Bomber von Düsseldorf fest
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 01.02.2017, 11:03 Uhr

Im Juli 2000 explodierte in Düsseldorf eine Rohrbombe, zehn Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Jetzt haben Ermittler nach Informationen von SPIEGEL ONLINE den mutmaßlichen Täter gefasst: einen rechtsextremen Waffennarren. mehr...

Agentenaffäre: Die große Verschwörung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.01.2017, 15:17 Uhr

Dies ist die Geschichte einer Verschwörung von Verschwörungstheoretikern. Unterlagen, die dem SPIEGEL vorliegen, geben Einblick in eine Welt, in der Irrsinn kein Irrsinn sein darf, weil er in den Akten einer deutschen Behörde festgehalten ist. mehr...

Mögliche Anschlagspläne: IS-Terrorverdächtiger aus dem Saarland bei Facebook rekrutiert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.01.2017, 07:32 Uhr

Der "Islamische Staat" hat den jüngst im Saarland festgenommenen Terrorverdächtigen nach SPIEGEL-TV-Informationen über Facebook angeworben. Der Mann bestreitet Anschlagspläne, die Ermittler zweifeln an seinen Aussagen. mehr...

Haftbefehl wegen Terrorverdachts: Syrer im Saarland festgenommen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.01.2017, 11:50 Uhr

Er soll einen Terroranschlag zum Jahreswechsel geplant haben: Spezialkräfte der Polizei haben nach SPIEGEL-Informationen einen Syrer festgenommen. Der Mann dementiert konkrete Absichten. mehr...

Anschlag von Berlin: Bordcomputer stoppte Lkw
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.12.2016, 18:31 Uhr

Ein automatisches Unfallwarnsystem im Lkw hat nach SPIEGEL-Informationen offenbar verhindert, dass bei dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt noch mehr Menschen starben. mehr...

Suspected Berlin Attacker Anis Amri: Officials Lost Track of A Man Identified as Dangerous
SPIEGEL ONLINE - International - December 22, 2016, 01:59 AM

German police are conducting a manhunt for Anis Amri. The Tunisian national is the main suspect in the terrorist attack on a Berlin Christmas market on Monday night. The authorities had been monitoring him for months, but he still managed to avoid detection. mehr...

Mutmaßlicher Berliner Attentäter Anis Amri: Aus den Augen verloren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.12.2016, 19:32 Uhr

Die Polizei fahndet öffentlich nach Anis Amri. Der Tunesier ist dringend verdächtig, den Anschlag in Berlin verübt zu haben. Die Behörden hatten ihn seit Monaten im Visier, trotzdem konnte er abtauchen.  mehr...

Rekonstruktion der Silvesternacht: Die Nacht der Wölfe
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 18.12.2016, 12:47 Uhr

Günter R. leitet den Silvestereinsatz am Kölner Bahnhof, er sah Hunderte junger Männer, er dachte an "einen Riesenspaß", dann brach das Chaos aus. Warum die Polizei hilflos blieb - die Rekonstruktion der Schreckensnacht. mehr...

Schlag gegen Salafistenvereine: "Wir trocknen diese Szene aus"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.11.2016, 12:35 Uhr

Jugendliche wurden mit Lockangeboten geködert: Der Hassprediger Ibrahim Abou Nagie pries seit Jahren die Scharia und wetterte gegen die Demokratie. Jetzt haben die Behörden seine Vereine verboten. mehr...

Bundesweite Razzia: Innenminister verbietet Salafisten-Verein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.11.2016, 06:38 Uhr

Großeinsatz gegen die salafistische Szene: Nach SPIEGEL-Informationen hat das Bundesinnenministerium den Verein des islamistischen Hasspredigers Abou Nagie verboten. Aktuell laufen Durchsuchungen in zehn Bundesländern. mehr...

Prozess gegen Safia S.: "Ich werde die Ungläubigen überraschen"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 19.10.2016, 14:39 Uhr

Safia S. stieß am Hauptbahnhof Hannover einem Bundespolizisten ein Messer in den Hals, der Beamte überlebte. Jetzt steht die 16-Jährige vor Gericht. Ist sie eine Terroristin? Handelte sie im Auftrag des IS? mehr...

Gesetzesvorhaben: Verbrechen lohnt sich - bald nicht mehr?
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 16.10.2016, 15:39 Uhr

Deutschland ist ein Paradies für Kriminelle: Selbst wenn Verbrecher entdeckt, überführt und verurteilt werden, dürfen sie ihre Beute fast immer behalten. Das will der Staat nun endlich ändern. mehr...

Terroralarm in Chemnitz: Polizei fasst verdächtigen Syrer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.10.2016, 06:14 Uhr

Zugriff in Leipzig: Die Polizei hat nach SPIEGEL-Informationen den 22-jährigen Syrer gefasst, der in Chemnitz einen Bombenanschlag geplant haben soll.  mehr...

Anti-Terror-Einsatz: Polizei in Chemnitz gab Warnschuss ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.10.2016, 12:10 Uhr

Die Polizei sucht nach einem 22-jährigen Syrer, der einen Terroranschlag geplant haben soll. Nach SPIEGEL-Informationen entkam der Mann nur knapp dem Zugriff in Chemnitz. Auch ein Warnschuss konnte ihn nicht stoppen. mehr...

Verein "Helfen in Not": Spendengelder flossen offenbar an syrische Terrorgruppen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.10.2016, 18:03 Uhr

Der Verein "Helfen in Not" verspricht Unterstützung für Menschen in Krisengebieten. Nach SPIEGEL-Informationen profitierten von den Spendengeldern aber wohl auch Terrorgruppen in Syrien. mehr...

Kampf gegen die Mafia: Leichtes Spiel für den Paten von Münster
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 24.09.2016

Hunderte Mitglieder der Mafia leben in Deutschland, meist unbehelligt von der Justiz. Mittendrin: Vito Zampani. Bislang konnte der Pate von Münster stets entkommen. mehr...