Chefreporter/Hintergrund und Recherche
Jörg Diehl
Jörg Diehl

Jahrgang 1977. Studierte Geschichte, Germanistik und Politikwissenschaft an der Universität Münster. Freie Mitarbeit und Praktika unter anderem bei der "Rheinischen Post", der Deutschen Presse-Agentur, dem Westdeutschen Rundfunk, "Bild" und SPIEGEL. Volontierte beim Norddeutschen Rundfunk und schrieb anschließend als Redakteur erst für SPIEGEL ONLINE, dann für "Bild am Sonntag". Seit April 2007 wieder bei SPIEGEL ONLINE, von Januar 2009 bis Februar 2011 stellvertretender Ressortleiter Panorama, anschließend Korrespondent in Düsseldorf. Seit Mai 2014 Chefreporter. Seit Juli 2017 zudem Leiter des Teams Hintergrund und Recherche.

  • E-Mail: Joerg.Diehl@spiegel.de
  • Twitter:
  • PGP: Öffentlichen Schlüssel herunterladen
    Fingerprint: A253 20AC 5B3A 7AA2 3DAF D82F 8712 E7D4 F034 014B


Artikel von Jörg Diehl
Kriminalität: NRW-Innenminister Reul beklagt Versäumnisse im Kampf gegen Clan-Mitglieder
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 15.02.2019, 18:02 Uhr

Im Kampf gegen kriminelle Clan-Mitglieder ist der Staat lange Zeit zu lasch vorgegangen, moniert NRW-Innenminister Reul im SPIEGEL: "Wir haben es verpennt." Der CDU-Politiker kündigt neue Maßnahmen an. mehr...

Rechtsextremer Kampfsportler: Der Neonazi-Krieger
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 14.02.2019, 18:41 Uhr

Denis Nikitin ist eine Führungsfigur der rechtsextremen Kampfsportszene. SPIEGEL-Recherchen zeigen: Der Hooligan strickt seine eigene Legende - und ist offenbar in kriminelle Geschäfte in Osteuropa verwickelt. mehr...

Zugriffe in Deutschland: Ermittler fassen mutmaßliche Folterer des Assad-Regimes
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.02.2019, 13:15 Uhr

Zum ersten Mal hat der Generalbundesanwalt mutmaßliche Folterknechte des Assad-Regimes in Deutschland festnehmen lassen. Nach SPIEGEL-Informationen geht es um die Misshandlung Tausender Oppositioneller. mehr...

Versagen bei der Loveparade-Aufklärung: Der Schandfleck
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 06.02.2019, 16:50 Uhr

Die juristische Aufarbeitung der Loveparade-Katastrophe stößt an Grenzen. Das war abzusehen. Empörender ist, wie wenig die Politik sich um Aufklärung bemüht hat. mehr...

Chaos bei Spezialeinheit: Zoll räumt Fehler im Kampf gegen Geldwäsche ein
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 25.01.2019, 11:56 Uhr

Die spezialisierte Einheit des Zolls zur Bekämpfung von Geldwäsche ringt seit anderthalb Jahren mehr mit sich als mit Kriminellen. Nun gesteht die Truppe nach SPIEGEL-Informationen erstmals folgenschwere Pannen ein. mehr...

German Right-Wing Populists: Domestic Intelligence Report Highlights AfD Extremism
SPIEGEL ONLINE - International - January 23, 2019, 11:54 AM

German domestic intelligence officials have taken a closer look at the far-right fringe of the populist party Alternative for Germany. What they found is that the wing's leaders may pose a threat to democracy in the country. mehr...

Iranischer Geheimdienst: Ermittler enttarnen mutmaßlichen Spion bei der Bundeswehr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.01.2019, 11:16 Uhr

Über Jahre hatte ein Bundeswehrangehöriger Zugang zu hochgeheimen Informationen der Truppe. Er soll sie nach SPIEGEL-Informationen an das Regime in Teheran verraten haben. mehr...

Terror in Kabul: Autobomben-Anschlag vor Ausländerhotel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.01.2019, 22:08 Uhr

Bei einem Terroranschlag nahe einer schwer gesicherten Ausländerunterkunft sind in Kabul mindestens vier Menschen getötet worden. Nach SPIEGEL-Informationen wurden auch zwei deutsche Polizisten durch herumfliegende Splitter verletzt. mehr...

Terrorverdacht: Ägypten weist Gießener Schüler aus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.01.2019, 10:53 Uhr

Wochenlang war ein 18-jähriger Gießener Schüler in Ägypten verschwunden. Die dortigen Behörden vermuten Terrorverbindungen. Jetzt schickten sie ihn SPIEGEL-Informationen zufolge nach Deutschland zurück. mehr...

Polizist unter Verdacht: Verrat für eine Freundin
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 11.01.2019, 17:47 Uhr

Ein Polizist soll Daten über einen Rechtsextremen weitergegeben haben. Offenbar handelte es sich um einen Freundschaftsdienst. mehr...

Terroralarm am Stuttgarter Flughafen: Extremisten-Chats, Fotos, viele Fragen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.12.2018, 12:54 Uhr

Was steckt hinter den mutmaßlichen Ausspähaktionen am Stuttgarter Flughafen? Nach SPIEGEL-Informationen überlagerten sich zeitweilig zwei Vorfälle, die nun doch nichts miteinander zu tun zu haben scheinen. mehr...

Frankfurter Polizeiaffäre: Hitler-Bilder im Gruppenchat
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 19.12.2018, 20:28 Uhr

Frankfurter Polizisten sollen per Chat rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben. Warum wurde das zuständige Landeskriminalamt erst nach Monaten eingeweiht? Landesinnenminister Peter Beuth gerät unter Druck.  mehr...

Extremismus in der Polizei: Für Rechts und Ordnung
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 18.12.2018, 17:31 Uhr

Das hessische Landeskriminalamt ermittelt: Fünf Frankfurter Polizisten sollen per Chat rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben. Wieder ein Einzelfall - oder Symptom eines größeren Problems? mehr...

Islamismus: Topgefährder setzt sich in die Türkei ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2018, 06:06 Uhr

Halil D. stand im Verdacht, einen Anschlag auf ein Radrennen geplant zu haben. Ein Gericht sprach ihn davon frei. Jetzt hat sich der als Topgefährder eingestufte Islamist nach SPIEGEL-Informationen in die Türkei abgesetzt. mehr...

Bagdad: Deutscher IS-Terrorist im Irak zum Tode verurteilt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.12.2018, 17:22 Uhr

Ein Deutscher ist nach SPIEGEL-Informationen im Irak zum Tode verurteilt worden. Die Behörden sehen es als erwiesen an, dass Levent Ö. aus Gladbeck für die Terrorgruppe IS an Kampfhandlungen teilgenommen hatte. mehr...

Schlag gegen die 'Ndrangheta: Polizisten sollen Mafiosi Informationen geliefert haben
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 06.12.2018, 14:32 Uhr

Beamte der nordrhein-westfälischen Polizei sollen Dienstgeheimnisse an mutmaßliche Mafiosi verraten haben. Nach SPIEGEL-Informationen wird gegen sie ermittelt.  mehr...

Schlag gegen die 'Ndrangheta: Rauschgift im Pferdetransporter
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 05.12.2018, 18:35 Uhr

"Pollino" war die größte Operation, die es jemals in Europa gegen die kalabrische Mafia gegeben hat. Wie stark wird der Schlag die 'Ndrangheta schwächen? Selbst Ermittler sind skeptisch. mehr...

Internationale Razzia: Warum Fahnder sich auf die 'Ndrangheta konzentrieren
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 05.12.2018, 13:32 Uhr

Es ist der größte Ermittlungskomplex in der Geschichte des BKA: Hunderte Ermittler gehen gegen die 'Ndrangheta vor, eine der mächtigsten kriminellen Organisationen der Welt. Die Hintergründe zur kalabrischen Mafia. mehr...

Organisierte Kriminalität: Internationale Großrazzia - massiver Schlag gegen die Mafia
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 05.12.2018, 07:05 Uhr

Mit einer großangelegten Aktion gehen Ermittler in Deutschland, Italien, Belgien, Spanien und den Niederlanden gegen die italienische Mafia vor. Nach SPIEGEL-Informationen haben die Fahnder hochrangige Mitglieder der 'Ndrangheta im Visier. mehr...

Spionage: FDP-Politiker macht Cyber-Attacke auf seinen Mail-Account öffentlich
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2018, 18:42 Uhr

Oliver Luksic ist FDP-Chef im Saarland und Mitglied des Bundestages. Im Juni reiste er nach Moskau - mit seinem regulären Handy statt einem besonders gesicherten. Jetzt bekam er Besuch vom Verfassungsschutz. mehr...

Getötete 17-Jährige in Sankt Augustin: Spur am Weiher
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 03.12.2018, 19:45 Uhr

Der 19-jährige Brian S. soll eine 17-Jährige in Sankt Augustin getötet haben. Wie kamen die Ermittler ihm auf die Spur? Und was ist über den Verdächtigen bekannt? Der Überblick. mehr...

Islamismus: Früherer V-Mann "Heino" erhebt Vorwürfe gegen Verfassungsschutz
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 01.12.2018, 08:06 Uhr

Ein ehemaliger V-Mann des NRW-Verfassungsschutzes kritisiert nach SPIEGEL-Informationen den Dienst. Er sei nicht ausreichend geschützt und gesundheitlichen Risiken ausgesetzt worden, moniert der Informant. mehr...

Bestechungsverdacht in Generalkonsulat: 12.000 Dollar für ein deutsches Visum
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 26.11.2018, 12:51 Uhr

Im deutschen Generalkonsulat in Erbil sollen syrische Flüchtlinge nach SPIEGEL-Informationen gegen Geld mit manipulierten Visa ausgestattet worden sein. Doch eine konsequente Aufklärung der Missstände unterblieb lange. mehr...

Zuwanderung und Kriminalität: So schätzen Polizisten die Sicherheitslage ein
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 18.11.2018, 12:43 Uhr

Polizisten erzählen, dass junge Männer mit Migrationshintergrund besonders respektlos und aggressiv seien. Stimmt das? Lesen Sie hier ihre Protokolle und die Einschätzung zweier Kriminologen. mehr...

Misshandlungen im Asylbewerberheim Burbach: In Zimmer 123 quälten sie die Flüchtlinge
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 07.11.2018, 13:58 Uhr

Wachleute und Betreuer des Flüchtlingsheims im siegerländischen Burbach haben Asylbewerber eingesperrt, verprügelt, erniedrigt - gedeckt von der Heimleitung. Vier Jahre später beginnt nun der Mammutprozess gegen mehr als 30 Angeklagte. mehr...

Kritik an Geldwäsche-Register: "Eine Datenmüllhalde"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 01.11.2018, 17:21 Uhr

Das Transparenzregister des Bundes sollte die neue Waffe sein im Kampf gegen Wirtschaftskriminalität. Doch knapp ein Jahr nach dem Start stellen Ermittler nach SPIEGEL-Informationen fast keine Anfragen. mehr...

Ex-Minister Kinkel zur RAF: "Ich bin damals schier verzweifelt"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 10.10.2018, 17:10 Uhr

Bis 1998 bekämpfte die RAF gewaltsam das kapitalistische System, dann löste sie sich auf. Ex-Justizminister Klaus Kinkel über Versöhnung mit Mördern - und über frühere Terroristen, die den Absprung nicht schaffen. mehr...

Mutmaßliche Terrorgruppe: Wie die Behörden auf die Spur der Chemnitzer Zelle kamen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 02.10.2018, 17:35 Uhr

Die Mitglieder der mutmaßlichen rechtsextremistischen Terrorgruppe "Revolution Chemnitz" sind im Netz schon seit Jahren aktiv. Sie schwadronierten bei Facebook vom "Volkstod", beschimpften Flüchtlinge und Ausländer. mehr...

"Revolution Chemnitz": Mutmaßliche Terrorgruppe suchte "gewaltbereite Leute"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 01.10.2018, 17:12 Uhr

Eine rechtsextreme Gruppe aus Sachsen soll Angriffe auf Nichtweiße und politische Gegner geplant haben. Was steckt dahinter? Und wer sind die Verdächtigen? Der Überblick. mehr...

Zoll: Polizei übt massive Kritik an Geldwäsche-Spezialeinheit
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 28.09.2018, 06:08 Uhr

Die Geldwäsche-Spezialeinheit des Zolls will nach desaströsem Start nun vieles besser machen. Doch das entscheidende Problem lässt sich mit Einsatz und gutem Willen nicht lösen. mehr...

Abzocke im Internet: Als Herr Ortmann 300.000 Euro einsetzte - und verlor
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 25.09.2018, 11:30 Uhr

Kriminelle Banden zocken mit dubiosen Aktiengeschäften arglose Bürger ab. Das BKA warnt vor den Maschen der Betrüger. Der Fall eines Rentners aus Bayern zeigt, wie perfide die Verbrecher vorgehen. mehr...

Terrorismus: Ermittler nehmen deutsche Dschihadistin Sarah O. fest
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 21.09.2018, 10:53 Uhr

Die damals 15-jährige Sarah O. aus Konstanz war Ende 2013 eines der ersten Mädchen aus Deutschland, die in den Bürgerkrieg nach Syrien zogen. Nun wurde sie bei ihrer Rückkehr in Düsseldorf festgenommen. mehr...

Maaßen-Absetzung und die Folgen: Agenten in Aufruhr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2018, 16:43 Uhr

Die Beförderung von Hans-Georg Maaßen sorgt bei vielen Verfassungsschützern für Unverständnis. Sie treibt aber vor allem eine Frage um: Wie geht es nun weiter? mehr...

Verfassungsschutz-Krise: Auf die Straße!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.09.2018, 20:41 Uhr

Die Aufklärung von Desinformation sei die Aufgabe des Verfassungsschutzes, sagt Hans-Georg Maaßen. Doch wer Desinformation erkennen will, sollte informiert sein. mehr...

Verfassungsschutzchef unter Druck: Maaßen erklärt sich, Seehofer wartet ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.09.2018, 17:36 Uhr

Verfassungsschutzchef Maaßen hat der Bundesregierung Bericht erstattet über seine Bewertung der Vorfälle in Chemnitz. Überzeugend ist der nach SPIEGEL-Informationen nicht. Vieles hängt nun an Innenminister Seehofer.  mehr...

Verfassungsschutzchef Maaßen: Sheriff gegen Merkel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.09.2018, 15:38 Uhr

Verfassungsschutzchef Maaßen positioniert sich bei der Bewertung von Chemnitz öffentlich gegen die Kanzlerin. Und stellt sogar Videoaufnahmen infrage, auf die sich Merkel stützt. Was steckt dahinter? mehr...

Tatverdächtiger aus Chemnitz: Die Akte Yousif A.
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 01.09.2018, 13:19 Uhr

Yousif A. ist wegen des tödlichen Messerangriffs von Chemnitz dringend tatverdächtig, er geriet schon zuvor mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt. Verwandte und Kollegen sagen jedoch: "Er ist eine gute Person." mehr...

Chemnitzer Messerattacke: Hauptverdächtiger legte gefälschte Papiere vor
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 31.08.2018, 12:05 Uhr

Yousif A. ist Hauptverdächtiger der tödlichen Messerattacke, die den gewalttätigen Ausschreitungen in Chemnitz voranging. Nach Informationen des SPIEGEL wurde sein Asylantrag abgelehnt. mehr...

Tötungsdelikt in Chemnitz: Mutmaßlicher Täter Yousif A. sollte abgeschoben werden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.08.2018, 21:46 Uhr

In Chemnitz wurde am Wochenende der 35-jährige Daniel H. erstochen - mutmaßlich von dem Iraker Yousif A. Nach SPIEGEL-Informationen ist der Mann über Bulgarien eingereist und sollte dorthin zurückgeführt werden. Doch das unterblieb. mehr...