Kultur
Hannah Pilarczyk
Christian O. Bruch/ laif
Hannah Pilarczyk

Jahrgang 1977, studierte Politik- und Rechtswissenschaften in Hamburg und Glasgow. Nach dem Abschluss der Berliner Journalistenschule arbeitete sie von 2004 bis 2007 als Medienredakteurin bei der "taz". Von 2007 bis 2009 war sie Redakteurin bei NEON. Seit Oktober 2009 Redakteurin im Kulturressort von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: Hannah.Pilarczyk@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Hannah Pilarczyk
"Downsizing" mit Matt Damon: Das Menschlein ist des Menschleins Wölfchen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.01.2018, 18:28 Uhr

Wäre die Welt besser dran, wenn wir uns alle auf Hosentaschenformat schrumpfen ließen? In "Downsizing" versucht sich Alexander Payne an einer großen Idee, offenbart aber vor allem seine Kleingeistigkeit. mehr...

Anime-Meisterwerk "Your Name": In dir finde ich mein Glück
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 09.01.2018, 18:00 Uhr

An nur zwei Tagen läuft "Your Name", in Japan der bisher erfolgreichste Animationsfilm, auch in Deutschland im Kino. Wer ihn sieht, ist bezaubert. mehr...

Golden Globes 2018: Fast die Kurve gekriegt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 08.01.2018, 12:23 Uhr

Es war die Bewährungsprobe für eine Branche, die vor allem Glitzer und Selbstgerechtigkeit kann: Bei der ersten großen Preisverleihung nach #MeToo zeigte sich Hollywood angemessen nüchtern. mehr...

Hollywoods Umbruchjahr 2017: Unter Monstern
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 27.12.2017, 19:00 Uhr

Die Macht der weißen Männer bröckelt: 2017 war in Hollywood das Jahr des Umbruchs. Die Debatten um #MeToo und Rassismus treffen das Kino in seinem Kern.  mehr...

Deutsche Comedy-Perle: "Fack ju Göhte"-Institut
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 14.12.2017, 18:41 Uhr

Deutsche Dramaserien haben 2017 schon gepunktet. Nun kommt mit "Das Institut" endlich auch eine überzeugende Comedy. mehr...

"Star Wars: Die letzten Jedi": Die Zukunft hat begonnen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.12.2017, 18:01 Uhr

Befreit vom Retroballast kann Episode 8 an die besten Folgen der "Star Wars"-Reihe anschließen: "Die letzten Jedi" hat so viel Spannung, Witz und tolle Figuren, dass es auch für zwei Filme reichen würde. mehr...

Berlinale-Diskussion: Mit Regisseuren reden
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.12.2017, 15:23 Uhr

Nach dem Wirbel, den die Erklärung der Regisseure sowie deren Ausdeutung ausgelöst haben, sollte eine Podiumsdiskussion das Gespräch zur Zukunft der Berlinale voranbringen. Nach einigem Ach und Krach gelang das sogar. mehr...

Jada Pinkett Smith: Ikone aus der zweiten Reihe
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 02.12.2017, 15:42 Uhr

Nicht erst seit ihrem Oscar-Boykott ist klar: Wo Jada Pinkett Smith mitmischt, passiert Interessantes in Sachen schwarze Popkultur. Nun schreibt ihr neuer Film "Girls Trip" sogar Geschichte. Ein Treffen. mehr...

Aids-Film "120 BPM": Das Herz gibt den Takt vor
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 30.11.2017, 16:16 Uhr

Mit seinem gefeierten Drama "120 BPM" schlägt sich Robin Campillo bedingungslos auf die Seite von Aids-Aktivisten in Paris. Das ist politisch korrekt - und mitreißend schön.  mehr...

Streit um Kosslick-Nachfolge: Filmemacher wollen Berlinale revolutionieren
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 24.11.2017, 09:12 Uhr

79 Regisseurinnen und Regisseure, darunter Maren Ade, Dominik Graf und Margarethe von Trotta, fordern in einer gemeinsamen Erklärung einen grundlegenden Neuanfang bei der Berlinale. Ein Name fehlt merklich. mehr...

Fatih Akins "Aus dem Nichts": Die zweite Bombe
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 23.11.2017, 13:59 Uhr

Mit "Aus dem Nichts" legt Fatih Akin den ersten Kinofilm vor, der den Terror des NSU als Motiv aufgreift. Doch die Vermengung von aktueller Brisanz und erzählerischen Freiheiten wirft viele Fragen auf. mehr...

Französischer Serienhit "Call My Agent": Sehen Sie hier die erste Folge im Stream
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 14.11.2017, 18:59 Uhr

Wer spielt hier wem was vor? Die französische Serie "Call My Agent" entspinnt ein herrliches Netz aus Intrigen in einer Künstleragentur, in der echte Filmstars ein und aus gehen. Sehen Sie hier die erste Folge in der Stream-Premiere! mehr...

Neues Album von Fever Ray: Verspannt euch!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 02.11.2017, 17:40 Uhr

Eine große Enttäuschung - und zugleich aufregend politische Musik: Acht Jahre nach ihrem spektakulären Soloalbum hat Karin Dreijer Andersson von The Knife eine neue Platte als Fever Ray veröffentlicht. mehr...

"Thor: Tag der Entscheidung": Laut lachen über den Göttersohn
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 30.10.2017, 17:40 Uhr

Bislang war Thor der langweiligste der Avengers - doch mit seinem letzten Einzelabenteuer kriegt er nun die Kurve: "Tag der Entscheidung" ist so irrwitzig und unmackerhaft wie kein Superheldenfilm vor ihm. mehr...

Belästigungsdebatte: Jeder ist Zeuge
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 30.10.2017, 16:12 Uhr

Kevin Spacey entschuldigt sich für einen Übergriff, an den er sich nicht mehr erinnern kann? Das ist exemplarisch. Denn nichts zu hören und zu wissen, ist ein Privileg der Mächtigen. mehr...

"Stranger Things 2": Heile Horrorwelt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 27.10.2017, 11:17 Uhr

Im Sommer 2016 war die Achtziger-Hommage "Stranger Things" der große Serienhit. Passend zu Halloween kommt nun die zweite Staffel - und liefert auch diesmal kuscheligsten Grusel.  mehr...

Gesellschaftssatire "The Square": Nichts Menschliches fremd
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.10.2017, 17:16 Uhr

Ein feiner Kunstkurator erlebt eine höllische Woche, und Ruben Östlund macht daraus einen Heidenspaß: Endlich startet der Cannes-Gewinnerfilm "The Square", eine einzigartige Komödie über Mitleid und Menschlichkeit. mehr...

"Blade Runner 2049": Das große Herz einer Maschine
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.10.2017, 20:49 Uhr

Mit "Blade Runner 2049" gelingt Regisseur Denis Villeneuve eine ehrbare, wenn auch leider zu verzagte Fortsetzung des Science-Fiction-Klassikers. Harrison Ford war allerdings selten besser. mehr...

"Die Argonauten" von Maggie Nelson: Das Intellektuelle ist intim
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 02.10.2017, 18:01 Uhr

In ihrer essayistischen Autobiografie "Die Argonauten" greift Maggie Nelson das Denken in starren Kategorien an und findet dabei zu einer ekstatischen Art des Schreibens über die Liebe. mehr...

Nach der Volksbühnen-Besetzung: Die neue Unordnung
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 28.09.2017, 20:10 Uhr

Hat Intendant Chris Dercon zu hart durchgegriffen oder zu lang gewartet? Ist Kultursenator Klaus Lederer jetzt der Buhmann? Nach dem Ende der Volksbühnen-Besetzung ordnen sich die Fronten in Berlin neu. mehr...

Besetzte Volksbühne in Berlin: Was für ein Theater
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.09.2017, 21:02 Uhr

Aktivisten haben die Berliner Volksbühne besetzt. Sie demonstrieren gegen Gentrifizierung, gegen ein Berlin des "Standortmarketings". Vielleicht wird es aber nur eine lange 60-Stunden-Party. mehr...

Serienmarkt im Umbruch: Nun auch noch die Telekom
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.09.2017, 17:18 Uhr

Die Telekom mischt jetzt beim Streaming mit. In ihrem Angebot: der große Gewinner bei den Emmys und eine Eigenproduktion mit Christoph Maria Herbst. Doch die Zukunft des Seriengeschäfts ist ungewiss. mehr...

Sean Spicer bei den Emmys: Die unwillkommene Erinnerung
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 18.09.2017, 13:26 Uhr

Was Trumps Ex-Pressesprecher Sean Spicer bei den Emmys zu suchen hatte? Sein Auftritt war fürchterlich - aber notwendig. Denn er erinnerte daran, dass die TV-Branche mitverantwortlich für Donald Trumps Aufstieg ist. mehr...

Regisseur Steven Soderbergh: "Man kann hart arbeiten - oder man kann smart arbeiten"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 14.09.2017, 19:45 Uhr

Aus Ärger über Hollywood hatte Steven Soderbergh dem Filmemachen abgeschworen. Doch nun ist er mit "Logan Lucky" zurück. Ein Gespräch über Arbeitsethos, veränderte Sehgewohnheiten und Kollegen. mehr...

Gangsterkomödie "Logan Lucky": Das Sprengen nach Glück
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.09.2017, 19:57 Uhr

In der klugen Gangsterkomödie "Logan Lucky" kämpfen zwei Brüder aus der Unterschicht gegen ihr Schicksal an. Auch für Regisseur Steven Soderbergh ist mit dem Film eine schicksalsträchtige Frage verbunden. mehr...

Al Gore im Porträt: Kämpfer für die Vernunft
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 07.09.2017, 17:55 Uhr

Al Gores neuer Film "Immer noch eine unbequeme Wahrheit" zeigt ihn wieder als leidenschaftlichen Klimaaktivisten. Dabei ist er viel mehr: nämlich eine Schlüsselfigur, um den Aufstieg Donald Trumps zu verstehen. mehr...

Abgehört - neue Musik: Viel gelernt er hat, der junge Panda
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.09.2017, 17:14 Uhr

Easy, diese neuen Trap-Synthies: Das neue Album von Pandamasken-Rapper Cro klingt besser als gedacht. Außerdem: Princess Nokia bastelt an ihren Hexen-Skills, Zola Jesus trauert zu viel und Mount Kimbie haben gute Gäste. mehr...

LCD Soundsystem in Berlin: Jetzt auch für Betriebsfeiern buchbar
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.09.2017, 15:30 Uhr

Kommerz killt Konzert: Was alles schiefgehen kann, wenn sich Bands für Werbeaktionen einspannen lassen, war beim Auftritt von LCD Soundsystem in Berlin zu beobachten. mehr...

Serien-Update: Damien Chazelle la-la-landet bei Netflix
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 01.09.2017, 17:54 Uhr

Was gibt es zur dritten Staffel "True Detective" zu vermelden? Welche Serie hat der Macher von "Guardians of the Galaxy" bei Amazon untergebracht? Und welche der Regisseur von "La La Land" bei Netflix? mehr...

"Western" von Valeska Grisebach: Wunderbare Grenzerfahrung
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 25.08.2017, 15:55 Uhr

Bei ihr werden deutsche Bauarbeiter zu Cowboys am Rande von Europa: Nur sehr selten macht Valeska Grisebach Filme. Aber wenn, dann werden sie beglückend schön - so wie ihr neuester "Western". mehr...

Literatursensation "Vernon Subutex": Triumph der Tirade
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 17.08.2017, 19:39 Uhr

Ein Abgesang auf die Grande Nation? Nein, ein Abgebrüll! Virginie Despentes legt mit "Das Leben des Vernon Subutex" einen grandiosen Roman über die französische Gesellschaft vor - voller Wut, voller Witz, voller Pop. mehr...

70. Filmfest von Locarno: Die Katzenmenschen retten das Kino
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 09.08.2017, 16:59 Uhr

Publikumsfestival oder Cineasten-Treff? Mensch oder Tier? Zu seinem 70. Jubiläum wirft Locarno alle einengenden Kategorien ab und präsentiert sich wieder als eines der schönsten Filmfestivals der Welt. mehr...

Künstlerfilm "Final Portrait": Der Meister und sein Modell
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.08.2017, 17:29 Uhr

Kann man einen Menschen jemals in einem einzigen Bild einfangen? "Final Portrait" ist ein vergnügliches Kammerspiel, in dem der legendäre Bildhauer und Maler Alberto Giacometti sein Modell mit wochenlangen Sitzungen quält. mehr...

Debattenkultur: Drecksäcke aller Länder
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 30.07.2017, 12:01 Uhr

Denkverbote und Sprachpolizei: Die Linke und ihre Debattenkultur werden von allen Seiten angegriffen. Die schärfsten Attacken kommen dabei aus der Linken selbst - aber auch die interessantesten Ansätze für einen Neubeginn. mehr...