Broder-Jürgen Trede
privat
Broder-Jürgen Trede

(Jahrgang 1974) arbeitet in Hamburg als freier Journalist, Sportwissenschaftler und Hochschuldozent zu Sport, Medien, Geschichte. Dem Fußball ist er verfallen - aktiv einst als "Sechser" für Cosmos Nieblum und den SV Fehmarn, beobachtend auch als Live-Reporter für blinde und sehbehinderte Stadionbesucher sowie fürs Vereinsradio beim Hamburger SV.



Artikel von Broder-Jürgen Trede
Flugzeugabsturz mit der Manchester-Elf: Ende einer Fußball-Sinfonie
SPIEGEL ONLINE - einestages - 06.02.2018, 16:32 Uhr

Englands "Kennedy-Moment": Der tödliche Crash der Mannschaft von Manchester United in München schockierte 1958 eine ganze Nation. Es war das Ende der legendären "Busby Babes" - und der Beginn eines beispiellosen Comebacks.  mehr...