Broder-Jürgen Trede
privat
Broder-Jürgen Trede

(Jahrgang 1974) arbeitet in Hamburg als freier Journalist, Sportwissenschaftler und Hochschuldozent zu Sport, Medien, Geschichte. Dem Fußball ist er verfallen - aktiv einst als "Sechser" für Cosmos Nieblum und den SV Fehmarn, beobachtend auch als Live-Reporter für blinde und sehbehinderte Stadionbesucher sowie fürs Vereinsradio beim Hamburger SV.



Artikel von Broder-Jürgen Trede
Erste Fußball-Fernsehübertragung: Ein Wintermärchen
SPIEGEL ONLINE - einestages - 26.12.2017, 20:06 Uhr

Weihnachten 1952 ging das deutsche Fernsehen auf Sendung - und die erste Fußball-Live-Übertragung sollte das neue Medium populär machen. Das TV-Experiment ging gut, versaute aber einem Torwart womöglich die Karriere. mehr...

Deutsche Fußball-Blamagen: Das Drama von Tirana
SPIEGEL ONLINE - einestages - 15.12.2017, 14:02 Uhr

Die EM-Qualifikation vergeigt - das passierte der deutschen Nationalelf nur ein einziges Mal, vor 50 Jahren in Albanien. Es war das vielleicht kläglichste ihrer 938 Spiele. Eine Parade der Peinlichkeiten. mehr...

Erste Auswechslung der Bundesliga: Ötschis schlimmer Finger
SPIEGEL ONLINE - einestages - 18.08.2017, 14:32 Uhr

Nordduell im Jahr 1967, HSV gegen Bremen: Hamburgs Torwart Özcan "Ötschi" Arkoç knallt mit dem kleinen Finger an den Pfosten. Er kann nicht weiterspielen - und bescherte der Bundesliga so eine Premiere. mehr...