Gesundheit
Heike Le Ker
Christian O. Bruch/ laif
Heike Le Ker

Dr. Heike Le Ker, Jahrgang 1975, geboren in Hamburg, studierte Medizin in Münster, Berlin und Paris. Als Ärztin arbeitete sie in der Neurologie eines Berliner Krankenhauses. Nebenher schrieb sie frei für "Neue Zürcher Zeitung am Sonntag", "Welt", "Süddeutsche Zeitung", "Focus" und arbeitete für das NDR-Fernsehen. 2005-2006 besuchte sie die Axel-Springer-Journalistenschule in Berlin. Seit Januar 2007 ist sie Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE mit dem Schwerpunkt Medizin, seit Januar 2018 stellvertretende Ressortleiterin Gesundheit.

  • E-Mail: Heike.le.Ker@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Heike Le Ker
Umgang mit Krebs: "Es gibt viel Raum für Zuversicht"
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 03.02.2019, 08:16 Uhr

Eine Tumordiagnose stellt das Leben oft auf den Kopf. Vor dem Weltkrebstag beschreibt der Psychoonkologe Schulz-Kindermann, wie Betroffene damit zurechtkommen - und warum für Todkranke Pläne wichtig sein können. mehr...

Ärzte bezweifeln Sinn von Grenzwerten: Der Feinstaub-Wirbel
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 23.01.2019, 14:16 Uhr

Fahrverbote müssen sein, denn der Feinstaub in der Luft gefährdet die Gesundheit: So argumentieren Umweltschützer und Experten. Jetzt sagen Lungenfachärzte: Das sei doch gar nicht bewiesen. Wem soll man glauben? mehr...

Kostenerstattung von umstrittenen Therapien: Zu Risiken und Nebenwirkungen Ihres Gesundheitsministers...
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 14.01.2019, 13:39 Uhr

In Zukunft will das Gesundheitsministerium bestimmen, ob Krankenkassen eine Therapie bezahlen müssen, anstatt wie bisher Vertreter von Ärzten und Kliniken. Jens Spahns Vorhaben könnte für Patienten gefährlich werden. mehr...

HIV-Infektion: "Ich finde mein Leben heute schöner als vor der Diagnose"
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 01.12.2018, 15:31 Uhr

Über HIV und Aids ist alles bekannt und gesagt? Weit gefehlt, meint der Fotograf Philipp Spiegel, selbst infiziert. Er kennt die übermächtige Angst, entdeckt zu werden - mit jedem Outing hat er sich weiter davon befreit. mehr...

Memoiren von Michelle Obama: Wie häufig ist eine Fehlgeburt?
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 14.11.2018, 15:44 Uhr

Michelle Obama berichtet in ihren Memoiren über eine Fehlgeburt und künstliche Befruchtung. Beide Erfahrungen teilt sie mit vielen Frauen - sie werden aber oft verschwiegen. mehr...

Weltweite Studie: Wo die Bewegungsmuffel wohnen
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 05.09.2018, 00:41 Uhr

Deutschland, Irak, USA - in vielen Ländern bewegen sich die Menschen zu wenig, das gilt vor allem für Frauen. Die Weltgesundheitsorganisation warnt: Etwa 1,4 Milliarden Menschen drohen Gesundheitsschäden. mehr...