Politik/Berlin
Christian O. Bruch/ laif
Annett Meiritz

Jahrgang 1982, aufgewachsen in Schwerin. Studium der Geschichte und Medienwissenschaften in Düsseldorf. Ausbildung an der Berliner Journalisten-Schule. Seit 2007 Politik-Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE, seit 2011 Parlamentskorrespondentin im Hauptstadtbüro.
Stipendiatin des Arthur F. Burns Fellowships, im Rahmen dessen 2015 Redaktionsaufenthalt in Washington, D.C. ("Vox.com").
Themen: Die Grünen, Digitales, Innere Sicherheit, Parlamentarismus.

  • E-Mail: Annett.Meiritz@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Annett Meiritz
Grüne nach Urwahl: Kleine Partei spielt Gigant
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.01.2017, 19:49 Uhr

Sie sprechen von einer Öko-Weltbewegung und werfen Sahra Wagenknecht "National-Chauvinismus" vor: Die neuen Spitzenkandidaten der Grünen geben sich sehr selbstsicher - und ignorieren unangenehme Fragen. mehr...

Grünen-Urwahl: Özdemirs Wackelpartie
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.01.2017, 12:03 Uhr

Die Grünen haben ihr Spitzenkandidaten-Duo bestimmt, das Ergebnis war extrem knapp. Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt könnten die Partei beflügeln - und konservativer machen. Drei Thesen zur Urwahl. mehr...

Update - der SPON-Wahltrend: Union stark, Rot-Rot-Grün schwächelt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.01.2017, 16:16 Uhr

Die Wochenumfrage von SPIEGEL ONLINE zeigt Veränderungen in der Wählergunst: Welche Parteien legen zu, welche verlieren? Erfahren Sie die aktuellen Ergebnisse - und stimmen Sie erneut ab. mehr...

Sicherheitsgipfel nach Berlin-Anschlag: Merkels Minister müssen liefern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.01.2017, 19:30 Uhr

Videoüberwachung, Fußfesseln, Abschiebehaft: Innenminister de Maizière und Justizkollege Maas beraten über Konsequenzen aus dem Fall Amri. Vieles ist umstritten - doch schärfere Gesetze sind wahrscheinlich. mehr...

Hektische Sicherheitsdebatte: Das große Ab- und Zuschieben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.01.2017, 19:56 Uhr

Frühstart in den Wahlkampf: Die Parteien überbieten sich mit immer neuen Vorschlägen zur inneren Sicherheit - und schieben sich gegenseitig die Schuld an bisherigen Versäumnissen zu.  mehr...

Grüne Wahlkämpfer: Zutiefst verunsichert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.01.2017, 20:04 Uhr

Weil die Grünen in Zeiten von Terrorgefahr und Populismus in Umfragen absacken, zimmern sie sich hektisch ein Krisenprofil. Die vier Urwahlkandidaten versuchten sich in Berlin als Sicherheitsexperten - überzeugen konnten sie nicht wirklich. mehr...

Grünen-Chefin Simone Peter: "Ich hätte abwarten sollen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.01.2017, 18:20 Uhr

Grünen-Chefin Simone Peter wird nach Aussagen zum Kölner Silvestereinsatz heftig kritisiert - jetzt räumt sie Fehler ein. Die Debatte um ihre Person empfindet sie als "diffamierend und verletzend".  mehr...

Debatte um Kölner Silvestereinsatz: Prominente Grüne isolieren Parteichefin Peter
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.01.2017, 17:44 Uhr

Grünen-Chefin Simone Peter hat den Großeinsatz der Kölner Polizei zu Silvester scharf kritisiert - und provoziert Widerstand in den eigenen Reihen: Viele Grüne widersprechen ihr, darunter Co-Parteichef Özdemir.  mehr...

Rot-rot-grüne Sicherheitspolitik: Aus der Traum
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.12.2016, 17:13 Uhr

SPD, Grüne und Linke wollten Berlin revolutionieren - jetzt müssen sie sich um Terror und Gewalt kümmern. Ist Rot-Rot-Grün für Krisen gewappnet? mehr...

Angriff auf Berliner Obdachlosen: Die Täter vom U-Bahnhof Schönleinstraße
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 27.12.2016, 18:06 Uhr

Sieben junge Flüchtlinge aus Syrien und Libyen sollen versucht haben, einen Berliner Obdachlosen in Brand zu setzen. Fast alle waren der Polizei bereits bekannt. mehr...

Terrorfall Anis Amri: Die Fragen nach dem Schuss
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.12.2016, 07:19 Uhr

Anis Amri ist tot, erschossen von einem Polizisten in Mailand. Ermittler und Politik sind erleichtert, doch jetzt beginnt die Aufarbeitung. Haben die Behörden vor und nach dem Anschlag Fehler gemacht? mehr...

Hallervorden im Bundestag: Zwei Didi für ein Halleluja
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.12.2016, 16:37 Uhr

Der Linken-Politiker und Liedermacher Diether Dehm lädt jedes Jahr zum Adventssingen im Bundestag. Dieses Mal soll es besonders politisch werden - als Gast, ausgerechnet: Komiker Dieter Hallervorden.  mehr...

Designierter Berliner Staatssekretär Holm: Der Problempolitiker
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.12.2016, 15:36 Uhr

Der Start von Rot-Rot-Grün in Berlin wird von Stasi-Vorwürfen gegen Staatssekretär Andrej Holm überschattet. Worum geht es genau - und was sagt er selbst dazu?  mehr...

Schwarz-grüne Planspiele: Hass, Liebe, Macht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.12.2016, 20:17 Uhr

Doppelpass, Vermögensteuer, Horst Seehofer: Immer mehr spricht gegen Schwarz-Grün im Bund. Doch die Entfremdung könnte so eine Koalition am Ende sogar möglich machen.  mehr...

Grünen-Politiker Habeck: "Nicht auf der Schleimspur in irgendwelche Kabinette kriechen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.12.2016, 05:42 Uhr

Robert Habeck will 2017 Grünen-Spitzenkandidat werden. Im Interview ruft er seine Partei zu mehr Selbstbewusstsein auf - und warnt vor zu großer Merkel-Nähe.  mehr...

"Gilmore Girls"-Finale: Die letzten vier Schockworte
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 29.11.2016, 15:25 Uhr

Die letzte Szene des "Gilmore Girls"-Comebacks provoziert einen Schreckensmoment. Aber ist das Ende der Serie wirklich das Ende - oder die Chance einer Fortsetzung?  mehr...

Grüne: Volker Beck bangt um Zukunft im Bundestag
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.11.2016, 11:35 Uhr

Grünen-Politiker Volker Beck will trotz mehrerer Skandale im Bundestag bleiben. Prominente werben für ihn, doch der Rückhalt in seiner Partei ist weggebrochen. mehr...

Streit um Zeugenvernehmung: Union und SPD werfen Snowden Starrsinn vor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.11.2016, 06:04 Uhr

Der Bundesgerichtshof wirbelt die Snowden-Affäre wieder auf, das ist auch für Angela Merkel problematisch. Union und SPD sind zunehmend genervt vom Whistleblower. Alle Fragen und Antworten. mehr...

Spitzenposten in deutschen Parteien: Mitbestimmung unerwünscht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2016, 18:59 Uhr

In Frankreich durften Millionen Bürger über den Präsidentschaftskandidaten der Konservativen entscheiden - in Deutschland sträuben sich die meisten Parteien gegen mehr Mitbestimmung. Warum? mehr...

Grüne: Trittin nennt Kretschmann "demagogisch"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.11.2016, 16:20 Uhr

Die Grünen-Grabenkämpfe zwischen Linksflügel und Realos sind nach dem Parteitag in Münster nicht erledigt. Im Gegenteil: Die Konflikte werden aggressiv wie lange nicht ausgefochten. mehr...

Daimler-Chef bei Grünen-Parteitag: Team Cemtsche
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.11.2016, 13:55 Uhr

Grünen-Chef Cem Özdemir und Daimler-Chef Dieter Zetsche? Sind ein super Team - auf dem Parteitag in Münster brachten sie tatsächlich so etwas wie Spannung in die Veranstaltung. mehr...

Grünen-Parteitag in Münster: Völlig schmerzfrei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.11.2016, 16:56 Uhr

Stundenlang rangen die Grünen auf ihrem Parteitag um Vermögensteuer und Ehegattensplitting. Das Ergebnis tut niemandem weh. Werden die Grünen zu brav? mehr...

Kretschmann auf Grünen-Parteitag: "Wir dürfen es mit der Political Correctness nicht übertreiben"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.11.2016, 12:32 Uhr

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann gilt als Star der Grünen. Auf dem Parteitag ermahnte er seine Leute ungewöhnlich deutlich. Mehr Applaus bekam ein anderer Grüner.  mehr...

Grünen-Parteitag: Verkrampft in den Kampf
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.11.2016, 11:44 Uhr

Ja zur EU, Nein zum Populismus: Beim Parteitag wollen die Grünen furchtlose Botschaften setzen und sich als Anti-AfD profilieren. Dabei könnten sie sich selbst im Weg stehen. mehr...

Erklärungen für Trumps Sieg: Warum?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.11.2016, 09:01 Uhr

Donald Trump wird der 45. US-Präsident, mit seinem Sieg hatten die wenigsten gerechnet. Wie konnte es so weit kommen? Fünf entscheidende Faktoren. mehr...

Start der Grünen-Urwahl: "Du kannst auch zehn Kühe scheiße halten"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.10.2016, 21:16 Uhr

Vier Spitzengrüne wollen ihre Partei in die Bundestagswahl 2017 führen, Platz ist nur für zwei. In der ersten Vorstellungsrunde gab es reichlich Heile-Welt-Visionen - doch schnell brach Streit durch. mehr...

Realo-Vorstoß: Grüne kriegen Steuerstreit nicht in den Griff
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.10.2016, 18:55 Uhr

Führende Grüne aus Baden-Württemberg stellen sich gegen das Steuerkonzept ihrer Bundespartei. Sie fürchten, damit bürgerliche Wähler zu verschrecken. mehr...

Merkels BND-Reform: Spionage-Affäre bequem abgeräumt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.10.2016, 11:03 Uhr

Der Bundestag hat das umstrittene BND-Gesetz beschlossen. Für Angela Merkels Regierung ist die Zeit der Spionageskandale damit offiziell beendet. So schafft man kein Vertrauen in die Dienste.  mehr...

Grünen-Chef Özdemir: "Assad und Putin bomben Syrien zurück in die Steinzeit"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.10.2016, 11:01 Uhr

Grünen-Bundeschef Cem Özdemir fordert den Westen zum Eingreifen im Syrienkonflikt auf: "Nichts tun ist die schlechteste Option." Russland macht er schwere Vorwürfe. mehr...

Umstrittene Fotomontage: Polizei durchsucht Wohnung von AfD-Politiker
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.10.2016, 19:04 Uhr

Dubravko Mandic ist ein AfD-Rechtsaußen. Nun durchsuchte die Polizei seine Wohnung. Auf seiner Facebook-Seite hatte er Politiker in ein Foto der Anklagebank des Nürnberger Kriegsverbrecherprozesses hineinretuschiert.  mehr...

Kritik an Kretschmanns Ehe-Äußerung : Und das war nicht gut so
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.10.2016, 06:07 Uhr

Der baden-württembergische Ministerpräsident hat mit einem einzigen Satz zur Ehe Schwule und Lesben vor den Kopf gestoßen. Die Grünen sind in Aufruhr - und Winfried Kretschmann gibt sich ungewohnt reumütig. mehr...

Abtreibungsverbot in Polen: Der Bauchgefühl-Protest
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.10.2016, 16:12 Uhr

Polen debattiert über ein radikales Abtreibungsverbot, das selbst nach einer Vergewaltigung greifen würde. Die Regierung scheint bereits auf Proteste zu reagieren.  mehr...

Proteste in Dresden: Merkels härtester Feiertag
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.10.2016, 17:32 Uhr

Pfeifkonzerte, Sprechchöre, offener Hass: Selten war die Kluft zwischen Politik und Wutbürgern so spürbar wie bei den Einheitsfeiern in Dresden. Im Zentrum des Zorns stand die Kanzlerin.  mehr...

Sexismus-Streit in der Berliner CDU: Zur Sache, Schätzchen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.09.2016, 16:55 Uhr

Machosprüche, Gerüchte, eine angebliche Liebschaft mit Merkels Generalsekretär: In der aktuellen Debatte um Sexismus in Parteien wird alles miteinander vermischt. Das ist unerträglich.  mehr...

Vorwürfe gegen Piraten-Politiker: Stalking-Strafanzeige gegen Claus-Brunner wurde seit Monaten "geprüft"
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 23.09.2016, 19:09 Uhr

Im Juni wurde gegen Gerwald Claus-Brunner eine Anzeige wegen Stalkings erstattet - von dessen späterem Opfer. Doch nach SPIEGEL-Informationen wurde der Fall nicht an die Staatsanwaltschaft übergeben.  mehr...

Toter Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner: Fall gelöst, Fragen offen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.09.2016, 17:34 Uhr

Der Pirat Gerwald Claus-Brunner tötete einen jungen Mann und sich selbst. Die Ermittlungen werden wohl eingestellt. Vieles in dem Fall ist erwiesen, einige Schauergeschichten bestätigten die Behörden bislang nicht.  mehr...

Todesopfer in Berlin: Claus-Brunner hinterließ schriftliches Geständnis
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.09.2016, 19:55 Uhr

Vor seinem Suizid hat der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner einen Abschiedsbrief verfasst. Darin gesteht er nach SPIEGEL-Informationen die gewaltsame Tötung des 29-jährigen Jan Mirko L. mehr...

Toter Pirat: Mutmaßliches Mordopfer kannte Claus-Brunner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.09.2016, 15:15 Uhr

Über das mutmaßliche Mordopfer des toten Berliner Abgeordneten Gerwald Claus-Brunner gibt es neue Details: Nach SPIEGEL-Informationen kannte der Pirat den 29-jährigen Jan Mirko L. schon lange.  mehr...

Gerwald Claus-Brunner: Pirat deutete Todesgedanken in Parlamentsrede an
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2016, 23:44 Uhr

Der Piratenpolitiker Gerwald Claus-Brunner wurde tot aufgefunden, die Partei geht von einem Suizid aus. Sein Umfeld war offenbar schon länger alarmiert.  mehr...

Mögliches Links-Bündnis in Berlin: Unter Beobachtung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2016, 08:59 Uhr

Berlin wird künftig von drei Parteien regiert, das steht fest: Vieles deutet darauf hin, dass SPD, Grüne und Linken koalieren. Das linke Bündnis würde unter besonderer Beobachtung stehen. mehr...

Grünen-Urwahl: Wer von diesen vier kann Vizekanzler?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.09.2016, 16:20 Uhr

Vier Grüne wollen 2017 Spitzenkandidat werden, zwei werden es schaffen. In Berlin startet die Partei ihre Urwahlkampagne - erstmals haben sich nun alle Bewerber vorgestellt. mehr...

Wahlschlappe der Grünen : Der Ost-Schock
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.09.2016, 18:03 Uhr

Mehr als 20.000 Stimmen verloren die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern - und sind dort auf einen Schlag bedeutungslos. Ist das der Beginn eines bundesweiten Abstiegs?  mehr...

Analyse zur Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: Sieg der Protestwähler
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.09.2016, 19:35 Uhr

Die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern ist richtungsweisend: Die Volksparteien SPD und CDU wurden massiv abgestraft, die AfD hat sich endgültig im Osten etabliert. Sechs Erkenntnisse des Wahlabends.  mehr...

Mecklenburg-Vorpommern: Das passiv-aggressive Land
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.09.2016, 09:30 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern ging zuletzt nur jeder zweite Bürger wählen. Gleichzeitig lässt das Land Populisten und Extreme gedeihen. Wer konnte, hat die Region längst verlassen - so wie unsere Autorin.  mehr...

Vermögensberater Wermuth: Grünen-Großspender überweist erneut Riesensumme
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.09.2016, 17:36 Uhr

Erst im Frühjahr hatte der Berliner Vermögensberater Jochen Wermuth den Grünen 300.000 Euro überwiesen - jetzt beglückt er die Partei erneut mit einer ungewöhnlich hohen Spende. mehr...

Freihandelspakt: Gabriels kühles Kalkül
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.08.2016, 08:38 Uhr

Vizekanzler Sigmar Gabriel hat die Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP für praktisch gescheitert erklärt. Mit seinem Kurs verfolgt er ein ganz konkretes Ziel. mehr...

Bundestagswahl 2017: So realistisch ist Schwarz-Grün
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.08.2016, 07:41 Uhr

Deutschlands populärster Grüner, Winfried Kretschmann, drängt auf Schwarz-Grün auf Bundesebene. Aber könnten sich die Partner überhaupt inhaltlich einigen? Der Check. mehr...

De Maizières Comeback: Endlich wieder sicher
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.08.2016, 20:12 Uhr

In der Flüchtlingskrise leistete sich Thomas de Maizière viele Patzer, jetzt überrascht der Innenminister mit neuen, ausgewogenen Tönen. In der Sicherheitsdebatte hat er keine andere Wahl. mehr...