Bildung
Verena Töpper
Christian O. Bruch/ laif
Verena Töpper

Geboren 1982 in Mainz. Studierte Publizistik, Amerikanistik und Filmwissenschaft in Mainz, Wien und Washington, D.C. Schrieb während des Studiums für den "Wiesbadener Kurier", "Mainzer Allgemeine Zeitung", "FAZ" und SPIEGEL ONLINE. Startete im Juli 2008 mit Team 4 an der Axel Springer Akademie, arbeitete danach als Redakteurin beim "Hamburger Abendblatt". Seit Oktober 2011 Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE im Ressort Karriere. Seit Januar 2016 stellvertretende Ressortleiterin Bildung.



Artikel von Verena Töpper
Nürnberg: Drei Polizisten wollen Drohung von Asef N. gehört haben
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 02.06.2017, 15:54 Uhr

Es sind schwere Vorwürfe, die die Polizei gegen Asef N. erhebt: Er habe mit einem Anschlag gedroht, heißt es. Aber was sagte er wann zu wem?  mehr...

Nürnberg: Asef N. kann sich an Drohung nicht erinnern
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 02.06.2017, 11:12 Uhr

"In einem Monat bin ich eh wieder hier und bringe Deutsche um." Diesen Satz soll Asef N. nach seiner Festnahme gesagt haben. Der 21-Jährige will das weder bestätigen noch dementieren.  mehr...

Nürnberg: Wer ist der junge Afghane Asef N.?
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 01.06.2017, 18:07 Uhr

Ein junger Afghane soll abgeschoben werden, Hunderte Jugendliche protestieren, Polizisten werden verletzt. Was ist am Mittwoch in Nürnberg wirklich passiert? Und wer ist der 21-Jährige? Eine Rekonstruktion.  mehr...

Nürnberg: Junger Afghane muss nicht in Abschiebehaft
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 01.06.2017, 14:19 Uhr

Er wurde gewaltsam aus der Schule geholt, 300 Menschen protestierten gegen seine Abschiebung, neun Polizisten wurden verletzt. Nun hat ein Richter im Fall des jungen Afghanen entschieden: Er muss nicht in Abschiebehaft.  mehr...

MySpace-Gründer Tom Anderson: "Arbeiten? Kann ich mir gar nicht mehr vorstellen"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 01.06.2017, 12:17 Uhr

Er gründete das einst weltgrößte Online-Netzwerk MySpace - und verkaufte es für 580 Millionen Dollar. Was macht Tom Anderson eigentlich heute?  mehr...

Architekturstudent im Farbrausch: "Weiß ist doch langweilig"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 11.04.2017, 06:14 Uhr

Er macht aus grauen Plattenbauten farbenfrohe Kunstwerke: Architekturstudent Paul Eis, 19, beweist mit einer Fotoserie, wie schön deutsche Innenstädte aussehen könnten. mehr...

Arbeitslos mit 57 Jahren: Bayer will 7000 Kilometer laufen, um einen Job zu finden
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 10.04.2017, 14:39 Uhr

Mehr als hundert Bewerbungen hat er erfolglos verschickt, jetzt will er Arbeitgeber von sich überzeugen, indem er vom Nordkap bis nach Sizilien wandert: Thomas Rohrmann über die schwierige Jobsuche mit über 50.  mehr...

Wissenschaftlerin in den USA: "Ich will zurück nach Deutschland"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 01.04.2017, 11:09 Uhr

Ein Forschungsaufenthalt in den USA war immer ihr Traum, jetzt will sie so schnell wie möglich weg. Biologin Heike Lindner erzählt, wie die Wahl von Trump ihr Leben an der Uni Stanford verändert hat.  mehr...

Quiz: Verstehen Sie Business-Sprech?
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 06.03.2017, 10:56 Uhr

Wenn ein Feel-Good-Manager einen digitalen Nomaden im Coworking Space trifft, wissen Sie, was los ist. Aber wofür steht die Abkürzung CYOD? Testen Sie hier, wie gut Sie sich in der Business-Phrasenwelt auskennen. mehr...

Hipster im Irak: Bart in der Menge
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 06.03.2017, 07:49 Uhr

14 Jahre lebte er in Ludwigshafen, jetzt ist Ahmed Nauzad zurück im Irak - und hat dort einen Modeklub für Männer gegründet. Hier erzählt er, was er sich davon erhofft. mehr...

Auswahlverfahren: Eine dieser Frauen wird die erste deutsche Astronautin
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 01.03.2017, 11:14 Uhr

Sie haben sich gegen mehr als 400 Bewerberinnen durchgesetzt: Sechs Frauen sind noch im Rennen um einen Flug zur ISS. Zwei werden zur Astronautin ausgebildet, nur eine darf ins All.  mehr...

Blumengroßhändler: "Rosen am Valentinstag? So ein Quatsch!"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 13.02.2017, 04:45 Uhr

Er sieht einer Rose an, ob sie aus Kenia oder Holland kommt: Ein Blumengroßhändler berichtet von seinem Berufsalltag - und erklärt, warum in Süddeutschland die schöneren Blumen verkauft werden. mehr...

Waffen im Pflegeheim: "Man muss auch mit Macheten und Pistolen rechnen"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 08.02.2017, 16:30 Uhr

Demenzkranke bedrohen in Österreich zunehmend ihre Pfleger im Altenheim. Beim Einzug bringen die alten Leute ihre Waffen mit, manche wähnen sich im Zweiten Weltkrieg, erklärt Vizepflegedirektorin Gertraud Fribl. mehr...

Naturfilmer aus Irland: "Ich freue mich, wenn die Zuschauer einschlafen"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 05.02.2017, 14:09 Uhr

Seine Videos sind acht Stunden lang, bestehen aus nur einer Einstellung - und schläfern die Zuschauer ein. Gerade deshalb lieben Tausende Menschen aus aller Welt die YouTube-Filme von Johnnie Lawson. mehr...

Konzernmanager als Kriegsfotograf: Urlaub an der Front
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 25.01.2017, 11:33 Uhr

Statt nach Thailand oder Mallorca reist Johannes Müller nach Afghanistan und in den Irak. Der Abteilungsleiter ist Hobby-Kriegsfotograf. 15.000 Euro kostet ihn ein Drei-Wochen-Trip an die IS-Front. mehr...

Uni-Klausur mit Fernüberwachung: So einfach war Schummeln noch nie
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 20.01.2017, 06:05 Uhr

Muss bei jeder Uni-Klausur ein Aufpasser im Raum sein? Nein, meint eine deutsche Fernuni - und setzt auf Fernüberwachung per Webcam und Rechnerzugriff aus den USA. Ein Selbsttest mit Spickzettel. mehr...

Urteil zum Schwimmunterricht: Das Abendland behält Oberwasser
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 10.01.2017, 18:31 Uhr

Muslimische Schülerinnen können zum Schwimmunterricht verpflichtet werden, hat der Menschenrechtsgerichtshof entschieden. Das Urteil ist richtig - die Aufregung darum nicht. Denn hier geht es um Einzelfälle, mehr nicht. mehr...

Mitarbeiter über ihre Firma: "Come in and burn out"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 04.01.2017, 04:57 Uhr

Schluss mit leeren Phrasen, jetzt wird Tacheles geredet. Auf Bewertungsportalen lästern Angestellte schonungslos über ihre Arbeitgeber. Eine Auswahl der besten Sprüche.  mehr...

Auswahltest vom Auswärtigen Amt: Haben Sie das Zeug zum Diplomaten?
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 02.01.2017, 07:15 Uhr

Die Auswahlprüfungen des Auswärtigen Amts haben es in sich. Nur einer von 44 Bewerbern besteht. Könnten Sie es schaffen? Testen Sie hier, ob Ihr Allgemeinwissen gut genug ist.  mehr...