Bildung
Christian O. Bruch/ laif
Verena Töpper

Geboren 1982 in Mainz. Studierte Publizistik, Amerikanistik und Filmwissenschaft in Mainz, Wien und Washington, D.C. Schrieb während des Studiums für den "Wiesbadener Kurier", "Mainzer Allgemeine Zeitung", "FAZ" und SPIEGEL ONLINE. Startete im Juli 2008 mit Team 4 an der Axel Springer Akademie, arbeitete danach als Redakteurin beim "Hamburger Abendblatt". Seit Oktober 2011 Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE im Ressort Karriere. Seit Januar 2016 stellvertretende Ressortleiterin Bildung.

Twitter:



Artikel von Verena Töpper
Urteil zum Schwimmunterricht: Das Abendland behält Oberwasser
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 10.01.2017, 18:31 Uhr

Muslimische Schülerinnen können zum Schwimmunterricht verpflichtet werden, hat der Menschenrechtsgerichtshof entschieden. Das Urteil ist richtig - die Aufregung darum nicht. Denn hier geht es um Einzelfälle, mehr nicht. mehr...

Mitarbeiter über ihre Firma: "Come in and burn out"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 04.01.2017, 04:57 Uhr

Schluss mit leeren Phrasen, jetzt wird Tacheles geredet. Auf Bewertungsportalen lästern Angestellte schonungslos über ihre Arbeitgeber. Eine Auswahl der besten Sprüche.  mehr...

Auswahltest vom Auswärtigen Amt: Haben Sie das Zeug zum Diplomaten?
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 02.01.2017, 07:15 Uhr

Die Auswahlprüfungen des Auswärtigen Amts haben es in sich. Nur einer von 44 Bewerbern besteht. Könnten Sie es schaffen? Testen Sie hier, ob Ihr Allgemeinwissen gut genug ist.  mehr...

Stepptanz: Schlagzeug? Ich hab doch meine Füße
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 26.12.2016, 21:58 Uhr

Mehr Sport zu treiben, das ist einer der häufigsten Vorsätze fürs neue Jahr. Es muss ja nicht immer Joggen sein. SPIEGEL ONLINE stellt zum Jahreswechsel ein paar exotischere Sportarten vor. Diesmal: Stepptanz. mehr...

Schulexperiment in der Schweiz: Lehrer vergeben Farben statt Noten
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 20.12.2016, 08:06 Uhr

Kinder werden von schlechten Noten nur demotiviert, meint der Schweizer Schulleiter Marius Ettlinger. Er setzt jetzt auf ein neues Bewertungssystem - mit Farben. Hier erzählt er, was er sich davon erhofft.  mehr...

Weltlehrerpreis: Das ist die vielleicht beste Lehrerin der Welt
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 14.12.2016, 10:44 Uhr

Marie-Christine Ghanbari ist Lehrerin im Münsterland. Beim Weltlehrerpreis steht sie im Finale - und kann eine Million Dollar gewinnen. Hier verrät sie, was guten Unterricht ausmacht. mehr...

Working Holiday: Ausgebeutet in Australien
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 20.11.2016, 18:47 Uhr

Reisen und arbeiten: Mit diesem Konzept lockt Australien jährlich über 24.000 junge Deutsche an. Ab 2017 könnte es noch mehr Working-Holiday-Visa geben. Doch manche Arbeitgeber nutzen die Backpacker aus. mehr...

Sabbatical des Xing-Chefs: Irre! Mann macht Urlaub!
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 18.11.2016, 15:06 Uhr

Der Chef von Xing klinkt sich für drei Monate aus und wird dafür gefeiert. Das ist ein schlechtes Zeichen.  mehr...

Auswahlverfahren: Diese Frauen wollen die erste deutsche Astronautin werden
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 24.10.2016, 14:24 Uhr

2020 soll zum ersten Mal eine Frau aus Deutschland ins All fliegen. In Hamburg haben jetzt die Auswahltests begonnen. Fünf Kandidatinnen erzählen, warum sie unbedingt zur ISS wollen.  mehr...

Studentin erforscht Jetset-Leben: "Superreiche reden gern über ihre Jachten"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 17.10.2016, 05:03 Uhr

Sie hat jahrelang auf Luxusjachten gejobbt, jetzt schreibt sie darüber ihre Doktorarbeit. Hier erklärt die Britin Emma Spence, warum das Leben der Superreichen ein Thema für die Wissenschaft ist. mehr...

Stuss in Stellenanzeigen: Hauptsache "u.a."
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 13.10.2016, 04:58 Uhr

In Stellenanzeigen wird geschwafelt, was das Zeug hält. Eine Studie zeigt, wie miserabel Unternehmen um Personal werben - nämlich vor allem mit Worthülsen: Team, flexibel, optimieren. Unter anderen. mehr...

Gehälter: Koalition einigt sich auf Gesetz zur Lohngerechtigkeit zwischen Mann und Frau
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 06.10.2016, 17:54 Uhr

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Ein neues Gesetz soll dafür sorgen, dass Frauen künftig so viel wie Männer verdienen. Die Pläne im Überblick.  mehr...

Stellenanzeigen: Die Frauenfänger-Software  
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 14.09.2016, 17:51 Uhr

Abenteuerlustig, durchsetzungsstark, analytisch: Manche Firmen schrecken Bewerberinnen mit der Formulierung ihrer Stellenanzeige ab - ohne es zu wissen. Softwarehersteller SAP wittert ein Geschäft.  mehr...

Bewerbungsfotos von Frauen: Bitte nicht lächeln!
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 13.09.2016, 08:44 Uhr

Dezentes Make-up, Schmuck ausziehen - und bloß nicht lächeln. Fotograf Alexander Vejnovic will Frauen mit einer Ausstellung zeigen, wie das perfekte Bewerbungsbild gelingt. mehr...

Entwicklungshilfe auf eigene Faust: Das Sterben der Drei-Steine-Köche
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 12.09.2016, 09:49 Uhr

Finanziert durch Spenden von Freunden und Verwandten reist Florian Knaus nach Afrika, um Lehmöfen zu bauen. Eine wichtige Arbeit - denn Kochen über offenem Feuer tötet jedes Jahr Millionen Menschen.  mehr...

Mars-Experiment: "Abends haben wir Salsa getanzt"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 30.08.2016, 11:22 Uhr

Ein Jahr lang probte die deutsche Geophysikerin Christiane Heinicke das Leben auf einer Mars-Station - am Fuße eines Vulkans auf Hawaii, in einer von Kameras überwachten WG. So sah ihr Alltag in der Blase aus. mehr...

Junge Erwachsene mit Krebs: Der Krankheit davonsegeln
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 28.07.2016, 14:16 Uhr

Nur einer von 100 Krebskranken ist unter 40. Sie fallen durch viele Raster - auch beruflich. Mit einem Segeltörn kämpfen sich sechs Frauen und ein Mann zurück ins Leben. mehr...

Verwirrende Studien: Wie viel Arbeit soll es denn sein?
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 26.07.2016, 17:56 Uhr

Die Frage scheint simpel, lässt aber Demoskopen verzweifeln: Wie viele Stunden pro Woche möchten die Deutschen ihrem Job nachgehen? Zwei Untersuchungen kommen zu entgegengesetzten Ergebnissen.  mehr...