Politik/Berlin
Christian O. Bruch / laif
Florian Gathmann

1975 in Göppingen geboren, studierte in Konstanz Verwaltungswissenschaft und an der Rutgers University in den USA Politikwissenschaften (M.A.). Ab 2001 Volontariat bei der "Thüringer Allgemeine" in Erfurt, danach Pauschalist und ab 2005 Politik-Redakteur. Im Sommer 2006 Arthur F. Burns-Fellow bei der "Chicago Tribune" in Washington und Chicago. Seit Mai 2007 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE im Ressort Politik, seit Januar 2009 in der Berliner Redaktionsvertretung.

Twitter:



Artikel von Florian Gathmann
Tabakkonzern: Philip Morris sponsert Parteien im großen Stil
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.12.2016, 16:16 Uhr

Der Tabakkonzern Philip Morris zahlte über sechs Jahre rund 544.000 Euro für politisches Sponsoring - in den Rechenschaftsberichten der Parteien findet sich dazu nichts. Der Druck wächst, das Parteienrecht zu ändern. mehr...

Thüringens Ministerpräsident im Interview: "Wer glaubt, dass der Ramelow in die Knie geht, irrt sich"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.12.2016, 15:49 Uhr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wirbt für Rot-Rot-Grün im Bund. Im Interview animiert der Linken-Politiker seine Partei zur Spitzenkandidaten-Urwahl - und erzählt, warum er gerne auf Twitter provoziert. mehr...

Möglicher SPD-Kanzlerkandidat Scholz: Der dritte Mann
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.11.2016, 13:28 Uhr

Parteichef Gabriel macht es. Oder doch Martin Schulz? Wer sonst? In Sachen SPD-Kanzlerkandidatur wird einer gerne vergessen: Hamburgs Regierungschef Olaf Scholz. Ein Fehler.  mehr...

CDU gegen CSU gegen SPD: Auf in den Renten-Wahlkampf
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.11.2016, 17:04 Uhr

Das Rentenkonzept von Arbeitsministerin Nahles steht - halbwegs. In zentralen Punkten gibt es jedoch Differenzen in der Koalition, sie dürften Wahlkampfthema werden. Das wird wohl weder Union noch SPD nützen. mehr...

Wechsel nach Berlin: Außenminister, Kanzlerkandidat - oder was?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.11.2016, 13:18 Uhr

Martin Schulz will in die Bundespolitik - damit kommt Bewegung in den SPD-Personalpoker. Außenminister? Kanzlerkandidatur? Der Druck auf Parteichef Sigmar Gabriel wächst.  mehr...

Gesponserte Treffen: SPD beendet "Rent a Sozi"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.11.2016, 13:27 Uhr

Die Vermarktung von SPD-Spitzenpolitikern durch eine parteieigene Agentur sorgt für Entsetzen - auch unter den Genossen. Der Vorsitzende Gabriel tobt angeblich, die umstrittene Gesprächsreihe wird eingestellt. mehr...

Spitzenposten in deutschen Parteien: Mitbestimmung unerwünscht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2016, 18:59 Uhr

In Frankreich durften Millionen Bürger über den Präsidentschaftskandidaten der Konservativen entscheiden - in Deutschland sträuben sich die meisten Parteien gegen mehr Mitbestimmung. Warum? mehr...

SPD-Machtfragen: Wer? Wie? Was?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.11.2016, 11:56 Uhr

Wird Sigmar Gabriel jetzt SPD-Kanzlerkandidat - oder doch Martin Schulz? Und wer folgt dem designierten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier als Außenminister? Drei Szenarien.  mehr...

Obama und Merkel in Berlin: Die Verteidiger der freien Welt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.11.2016, 21:33 Uhr

Beim Auftritt des scheidenden US-Präsidenten Obama mit Kanzlerin Merkel geht es fast nur um seinen Nachfolger Trump. Die Sorge um den Kurs Amerikas kann der Amtsinhaber nur schwer verdecken.  mehr...

Steinmeier-Vorstellung: Das große Bundespräsidenten-Theater
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.11.2016, 17:26 Uhr

Triumph und Niederlage stehen bei der Vorstellung des Bundespräsidentenkandidaten Seite an Seite - aber dazu sagen Merkel, Gabriel und Seehofer lieber nichts. Frank-Walter Steinmeier übt derweil seine neue Rolle. mehr...

Steinmeier-Coup: Gabriels neue Chance
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.11.2016, 18:01 Uhr

SPD-Chef Gabriel wird für seinen Steinmeier-Coup gefeiert. Aber was nützt ihm der Triumph am Ende? Die nächsten Wochen entscheiden über seine Zukunft - und die von Martin Schulz.  mehr...

Wahlsieg von Donald Trump: Drei Lehren für Deutschland
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.11.2016, 16:01 Uhr

Der Trump-Schock sitzt auch hierzulande tief. Wie konnte es dazu kommen? Deutschland kann aus der US-Wahl für den Umgang mit Populisten lernen. mehr...

Deutsch-amerikanische Beziehungen: Blackbox Trump
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.11.2016, 16:41 Uhr

Donald Trumps Wahlsieg hat Berlin kalt erwischt. Kanzlerin Merkel macht klar, dass sie an einer guten Zusammenarbeit interessiert ist, aber nicht bedingungslos. Die Beziehung wird kompliziert. mehr...

Bundespräsidentensuche: Läuft für Steinmeier
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.11.2016, 19:00 Uhr

Der Trend geht zum Genossen: Weil die Große Koalition bisher keinen Konsenskandidaten findet, steigen die Aussichten für Außenminister Steinmeier auf die Präsidentschaft. Vier Szenarien. mehr...

Interview mit Bundespräsident Gauck: "Wer hasst, wird in diesem Land nicht die Mehrheit erringen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2016, 07:09 Uhr

Der Erfolg der AfD, Wut auf Flüchtlinge, Pöbeleien im Internet: Der wachsende Hass in Deutschland macht Joachim Gauck "mitunter fassungslos". Der Bundespräsident fordert lauten Widerspruch gegen Populisten - und schaut mit Sorge nach Washington. mehr...

Verhaftungswelle unter Erdogan: Gauck kritisiert die Türkei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.11.2016, 12:01 Uhr

Die türkische Regierung geht immer härter gegen unabhängige Medien und Oppositionelle vor. Jetzt reagiert Bundespräsident Gauck im SPIEGEL mit scharfen Worten: Er sieht "eine Eskalation, die die Europäer nicht unbeantwortet lassen können". mehr...

Streit mit Präsident Erdogan: Merkels Türkeiproblem ist wieder da
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.11.2016, 08:08 Uhr

Präsident Erdogan lässt Journalisten und Oppositionelle festnehmen - und reagiert zornig auf deutsche Kritik, Ankara droht mit dem Aus des Flüchtlingsdeals. Die Türkeipolitik der Kanzlerin "fällt uns auf die Füße", heißt es aus der SPD. mehr...

Bundespräsidenten-Suche: Jetzt warten alle auf Merkel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.10.2016, 18:41 Uhr

Die Kanzlerin zaudert, da präsentiert SPD-Chef Gabriel einfach Außenminister Steinmeier als Bundespräsidentenkandidaten. In der Union finden sie das gar nicht gut - denn sie finden Steinmeier gut. mehr...

Bundespräsidenten-Suche: Angela Merkel hat jetzt ein Steinmeier-Problem
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.10.2016, 19:09 Uhr

Die Kanzlerin findet keinen Konsenskandidaten für die Gauck-Nachfolge, nun erhöht die SPD den Druck auf die Union: Parteichef Gabriel setzt auf Außenminister Steinmeier als künftigen Bundespräsidenten.  mehr...

Sogenannte Reichsbürger: Die unterschätzte Gefahr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.10.2016, 19:06 Uhr

Wie gefährlich sind die "Reichsbürger" - und wie eng ihre Verbindungen zur AfD?  mehr...

Debatte über Rot-Rot-Grün: Gabriels gefährliches Spiel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.10.2016, 18:06 Uhr

SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel macht Fans von Rot-Rot-Grün Hoffnung. Mit Blick auf kommende Wahlen ist das aus mehreren Gründen gefährlich.  mehr...

Großes Treffen von SPD, Linken und Grünen: Bisschen schnuppern, bisschen stänkern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.10.2016, 09:25 Uhr

Etwa hundert Bundestagsabgeordnete von SPD, Linkspartei und Grünen treffen sich am Abend, um gemeinsame Perspektiven für ein rot-rot-grünes Bündnis zu erörtern. Doch die Voraussetzungen sind mies.  mehr...

Möglicher SPD-Kanzlerkandidat in Berlin: About Schulz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.10.2016, 18:55 Uhr

Altkanzler Schröder sieht Martin Schulz' Zukunft in Brüssel, seine Biografin hält ihn für eine Art EU-Superman. Und was will Schulz? Der mögliche SPD-Kanzlerkandidat weiß es wohl selbst noch nicht genau. mehr...

Albakr-Suizid in Sachsen: Failed Freistaat
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.10.2016, 13:12 Uhr

In Sachsen geschehen Dinge, die fassungslos machen. Das liegt an der regierenden CDU. Wenn Ministerpräsident Tillich das nicht endlich begreift, sollte er besser zurücktreten.  mehr...

Zank unter Genossen: Berliner SPD-Zoff gefährdet Rot-Rot-Grün
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.10.2016, 06:21 Uhr

Diese Koalition soll Vorbild für R2G im Bund sein. Doch die Voraussetzungen für Rot-Rot-Grün in Berlin sind mies. Schuld ist die SPD. mehr...

Gauck-Nachfolge: Wie Steinmeier Bundespräsident werden könnte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.10.2016, 06:34 Uhr

Der passende Kandidat - wäre er nicht in der SPD: Das galt bisher für einen möglichen Bundespräsidenten Steinmeier. Doch es gibt Gründe, warum Kanzlerin Merkel am Ende auf ihn setzen könnte.  mehr...

SPD-Chef im Interview: Gabriel will mit Iran über Syrienkrieg sprechen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.09.2016, 05:27 Uhr

Sigmar Gabriel auf schwieriger Mission: Der Vizekanzler will in Iran die Wirtschaftsbeziehungen ankurbeln und zugleich der Regierung wegen des Syrienkriegs ins Gewissen reden. Jeder müsse sich schämen, "der einen Anteil an diesem Zustand trägt". mehr...

Gauck beim Gedenken an Babi Jar: "Es schwindelt uns"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.09.2016, 20:14 Uhr

75 Jahre ist es her, dass Deutsche in Babi Jar 33.000 Juden erschossen. Beim Gedenken fordert Bundespräsident Gauck eine ehrliche Aufarbeitung. Die ist auch in Deutschland längst nicht zu Ende. mehr...

Suche nach neuem Staatsoberhaupt: Niemand will ins Schloss Bellevue
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.09.2016, 22:03 Uhr

Union und SPD wollen die Gauck-Nachfolge gemeinsam regeln - am liebsten mit einem überparteilichen Kompromisskandidaten: Kürzel Ükoka. Was nach Vernunft klingt, ist in Wahrheit ein Eingeständnis politischer Schwäche. mehr...

Rot-Rot-Grün: Operation Merkel-Vertreibung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.09.2016, 17:56 Uhr

Sie wollen in die Bundesregierung: Vertreter von SPD, Linken und Grünen bereiten im Hintergrund ein mögliches rot-rot-grünes Bündnis vor. Wer sind die entscheidenden Netzwerker und ihre Zirkel? mehr...

SPD-Votum für Ceta: Jetzt kann Gabriel (fast) niemand mehr aufhalten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2016, 20:55 Uhr

Das deutliche Votum des SPD-Konvents war nicht nur pro Ceta - sondern auch pro Sigmar Gabriel: Der Parteichef darf sich gestärkt fühlen, die Kanzlerkandidatur ist ihm nicht mehr zu nehmen.  mehr...

Ceta-Konvent der SPD: Für Gabriel geht es um alles
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2016, 11:07 Uhr

Das miserable Ergebnis bei der Berlin-Wahl? Sigmar Gabriel steht vor einer ganz anderen Herausforderung. Die SPD entscheidet am Montag, wie sie zum Ceta-Abkommen steht. Wie ernst ist die Lage für den Parteichef? mehr...

Mögliches Links-Bündnis in Berlin: Unter Beobachtung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2016, 08:59 Uhr

Berlin wird künftig von drei Parteien regiert, das steht fest: Vieles deutet darauf hin, dass SPD, Grüne und Linken koalieren. Das linke Bündnis würde unter besonderer Beobachtung stehen. mehr...

Wahl in Berlin: Wer regiert die Hauptstadt?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2016, 07:24 Uhr

Berlin boomt - aber die Koalition aus SPD und CDU dürfte am Sonntag abgewählt werden. Welche Rolle spielt die AfD? Was wurde aus den Piraten? Darum geht es bei der Abgeordnetenhauswahl. mehr...

EU Parliament President: 'Trump Is a Problem for the Whole World'
SPIEGEL ONLINE - International - September 15, 2016, 04:58 PM

With Europe falling ever-deeper into crisis, European Parliament President Martin Schulz is warning of the further advance of right-wing populism. In an interview, he also says he fears the possibility of a President Trump. mehr...

Europaparlamentschef Schulz: "Trump ist ein Problem für die ganze Welt"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.09.2016, 12:57 Uhr

Die EU gerät immer tiefer in die Krise: Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments, warnt vor dem weiteren Vormarsch der Rechtspopulisten. Ein möglicher US-Präsident Trump macht ihm Angst.  mehr...

Berlins Regierender Bürgermeister: Müller gegen den Rest der Welt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2016, 12:01 Uhr

Er möchte endgültig aus dem Schatten von Klaus Wowereit treten - aber er tut sich schwer: SPD-Bürgermeister Michael Müller kämpft in Berlin gegen maue Umfragewerte, die AfD und sein Image.  mehr...

Kanzlerin im Bundestag: Merkel ist noch nicht fertig
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.09.2016, 15:27 Uhr

Wir schaffen das? Im Bundestag vermeidet Angela Merkel den Satz. Dennoch gibt sich die Kanzlerin nach der Wahlpleite von Mecklenburg-Vorpommern kämpferisch. Welche Schlüsse lässt ihr Auftritt zu? mehr...

Allensbach-Studie: Deutschland, Angstland
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.09.2016, 06:16 Uhr

Die Deutschen sind materiell sehr zufrieden - aber trotzdem voller Sorgen. Zu diesem Befund kommt eine interne Allensbach-Studie für die SPD-Fraktion. Für die Parteien ist die Analyse ernüchternd. mehr...

Flüchtlingstragödie von Parndorf: Die Zäsur
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.08.2016, 15:21 Uhr

71 Menschen, zusammengepfercht in einem Lastwagen - ihr Ziel: Deutschland. Alle sterben. Mit der Tragödie kam die Flüchtlingskrise vor einem Jahr endgültig bei den Deutschen an. mehr...

Mittelfinger-Geste des SPD-Chefs: Gabriels wunder Punkt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.08.2016, 16:52 Uhr

Neonazis pöbeln, Sigmar Gabriel zeigt den Mittelfinger. Warum ließ sich der SPD-Chef provozieren? Die Rechtsextremen nahmen auch Bezug auf seinen verstorbenen Nazi-Vater - ein wunder Punkt in Gabriels Biografie. mehr...

Wahlbetrugsvorwürfe in Sachsen-Anhalt: Dieser Mann gefährdet die Kenia-Koalition
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.08.2016, 19:53 Uhr

Es geht um Wahlfälschung, die Angst vor der AfD - und das Schicksal der Regierung: Weil CDU-Landtagspräsident Güssau seinen Posten nicht räumen will, wackelt die schwarz-rot-grüne Koalition in Magdeburg.  mehr...

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Sellering: "Wir müssen um AfD-Sympathisanten kämpfen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.08.2016, 10:24 Uhr

SPD-Mann Erwin Sellering will Ministerpräsident in Schwerin bleiben - mit einer Art Schmusekurs gegenüber der AfD. Im Interview kritisiert er Merkels Flüchtlingspolitik und lobt seine mögliche Nachfolgerin.  mehr...

Flüchtlingsdeal mit Ankara: Merkels gefährliche Realitätsverweigerung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.08.2016, 16:23 Uhr

Ist der Flüchtlingsdeal mit der Türkei noch haltbar? Darüber muss gestritten werden - aber Angela Merkel verweigert die Debatte. Damit schadet sie sich selbst.  mehr...

Österreichs Außenminister Kurz: "Wir dürfen gegenüber Ankara nicht in die Knie gehen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.08.2016, 19:04 Uhr

Berlin und Brüssel beharren auf dem Flüchtlingsabkommen mit der Türkei - Österreichs Außenminister fordert einen Alternativplan. Die Abhängigkeit von der türkischen Regierung sei gefährlich.  mehr...

SPD-Chef Gabriel auf Sommertour: Trotzig gegen den Sturm
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.08.2016, 08:15 Uhr

Auf seiner Sommertour gibt sich Vizekanzler Gabriel bestens gelaunt. Dabei hat er mit der Tengelmann-Ministererlaubnis ein weiteres Problem. Doch der SPD-Chef sieht sich zu Unrecht kritisiert - wieder mal. mehr...

Flüchtlingsdebatte: SPD stellt sich hinter Merkel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.07.2016, 18:14 Uhr

Die Sozialdemokraten stehen auch nach den jüngsten Anschlägen zur Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Führende SPD-Politiker kritisieren die Absetzbewegungen der CSU. Parteichef Gabriel jedoch bleibt in Deckung.  mehr...

Anschläge und Flüchtlingspolitik: Vier Argumente gegen die Vereinfacher
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.07.2016, 17:08 Uhr

Die Anschläge von Würzburg und Ansbach verunsichern das Land - und immer lauter wird die Frage gestellt: Hat die deutsche Flüchtlingspolitik diese Lage verursacht? So einfach ist es nicht. mehr...

Europa und die Türkei: Die Angst vor Erdogans Antwort
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.07.2016, 07:03 Uhr

Die EU könnte die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei stoppen und Milliardenhilfen einfrieren. Doch bisher schreckt man vor harten Schritten zurück - auch aus Sorge vor der Reaktion Erdogans. mehr...

Ausnahmezustand in der Türkei: Deutsche Politiker wollen EU-Beitrittsgespräche abbrechen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.07.2016, 19:22 Uhr

Die Türkei greift zu immer härteren Maßnahmen. In Koalition und Opposition werden Rufe nach einem Stopp der EU-Beitrittsgespräche laut. Was macht die Bundesregierung? mehr...