Wirtschaft
Christian O. Bruch/ laif
Benjamin Bidder

Jahrgang 1981. Studium der Volkswirtschaftslehre in Bonn, Mannheim und St. Petersburg. Absolvent der studienbegleitenden Journalistenausbildung des Institutes zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp). Sieben Jahre Moskau-Korrespondent von SPIEGEL ONLINE. Autor des Buchs "Generation Putin - Das neue Russland verstehen". Seit September 2016 Mitglied der Wirtschaftsredaktion von SPIEGEL ONLINE.

Facebook: Zum Profil
Twitter:



Artikel von Benjamin Bidder
Strafzoll-Drohung gegen BMW und Co.: "Mit Trumps Kurs können die USA nicht gewinnen"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 16.01.2017, 17:55 Uhr

Donald Trump will mit Strafzöllen die US-Wirtschaft abschotten. Handelsrechtsexperte Hans-Michael Wolffgang erklärt, warum die USA damit bei der WTO scheitern - und trotzdem ein Handelskrieg drohen würde. mehr...

Ende der Sowjetunion: "Adieu, rote Flagge. Du warst uns Feind und Bruder"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 26.12.2016, 07:35 Uhr

Vor 25 Jahren trat Michail Gorbatschow als sowjetischer Staatschef zurück. Der Reformer wurde selbst vom Wandel überrollt. Das rote Weltreich zerfiel im Chaos, viele Russen empfinden das heute als Demütigung. mehr...

Trumps Kabinett: So reich wie 43 Millionen US-Haushalte zusammen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 16.12.2016, 16:14 Uhr

Donald Trumps Kabinett ist das mit Abstand reichste in der Geschichte der USA. Einer Rechnung zufolge besitzen seine designierten Minister mehr Vermögen als ein Drittel der US-Bevölkerung zusammengenommen. mehr...

Putin-Gegner unter Druck: "Aha, ihr seid also Verräter"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.12.2016, 15:35 Uhr

Vor fünf Jahren straften die Russen den Kreml bei der Parlamentswahl ab, 100.000 Moskauer demonstrierten für Wandel. Heute sitzt Wladimir Putin fester denn je im Sattel. Wie konnte das passieren? mehr...

Perestroika-Fotograf Daniel Biskup: "Ich will zeigen, warum Putin erfolgreich ist"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 05.12.2016, 08:39 Uhr

Wie kein Zweiter dokumentierte Daniel Biskup den Zerfall der Sowjetunion. Der Fotograf erinnert an den einstigen Freiheitsdrang der Russen - und erklärt den Aufstieg von Putins autoritärem Regime. mehr...

Zukunft der Altersversorgung: Das große Renten-Ringen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 24.11.2016, 13:13 Uhr

Wenn Union und SPD am Abend die Zukunft der Rente beraten, geht es um mehr Geld für Ost-Rentner, Kranke und Arme. Rauft sich die Koalition noch einmal zusammen - oder wird die Rente das erste Wahlkampfthema? mehr...

Russischer Ruinen-Fotograf: "Ich stelle mir Leben vor, wo nie wieder Leben sein wird"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 16.11.2016, 08:26 Uhr

Marat Dupri ist ein Urban Explorer: Der Russe fotografiert verlassene Gebäude, die sich die Natur zurückerobert. Hier beschreibt er, was ihn daran reizt. mehr...

Übernahmen deutscher Unternehmen: "China nutzt die Offenheit in Europa einseitig aus"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 16.11.2016, 05:01 Uhr

In Berlin herrscht Alarm, seit chinesische Investoren vermehrt deutsche Hightech-Firmen aufkaufen. Was bedeutet das für die deutsche Wirtschaft? "Das verkraften unsere Marktsysteme nicht ohne Schaden", sagt China-Experte Björn Conrad. mehr...

Hickhack um Koalitionsplan: Niemand hat die Absicht, Autobahnen zu privatisieren!
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 14.11.2016, 17:23 Uhr

Nach dem SPIEGEL-Bericht über die geplante Privatisierung der Autobahnen fällt das Dementi der Regierung dünn aus. SPD und Union treiben das Projekt seit zwei Jahren voran. Doch wie sinnvoll ist es? Ein Überblick über die Fakten. mehr...

Star-Architekt Libeskind über Gentrifizierung: "Baut höher, dann bleibt die Stadt bezahlbar"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 12.11.2016, 19:58 Uhr

New York, Paris, Berlin - Geringverdiener werden aus den Zentren vertrieben. Stararchitekt Daniel Libeskind fordert ein radikales Umdenken. mehr...

Die Börse im Bann der Wahl: Clinton-Häkchen - oder doch Trump-Crash?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 08.11.2016, 16:09 Uhr

Seit das FBI Hillary Clinton entlastet hat, ist auch die Talfahrt der Börsen gestoppt, Investoren rechnen mit einem Sieg der Demokraten. Doch was passiert an den Märkten, wenn sie irren? mehr...

Endlich verständlich: Das ist sicher bei der Rente
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.11.2016, 13:10 Uhr

Müssen wir bis 70 arbeiten? Was bleibt von der Rente? Die nächste große Reform steht an, fast jeder Bürger ist persönlich betroffen. Die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Rente - endlich verständlich. mehr...

Gabriel verkündet Durchbruch: So soll Kaiser's Tengelmann doch noch gerettet werden
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 31.10.2016, 17:30 Uhr

Sigmar Gabriel erklärt die Jobs von 15.000 Mitarbeitern bei Kaiser's Tengelmann für gerettet. Edeka übernimmt die Kette, muss aber Berliner Filialen an Rewe weiterreichen. Wichtige Details sind allerdings noch offen, der Preis zum Beispiel. mehr...

Streit um Klinikschließungen: "Kleine Krankenhäuser kosten Patientenleben"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 27.10.2016, 16:53 Uhr

Forscher fordern die Schließung von drei Vierteln aller Krankenhäuser. Im Interview erklärt SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach, warum die Radikalreform kein Geld sparen würde - und trotzdem richtig wäre. mehr...

Wirtschaftsflüchtlinge vom Balkan: Deutschlands gebrochenes Versprechen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.10.2016, 09:01 Uhr

Deutsche Firmen bemühen sich oft vergeblich um Mitarbeiter vom Balkan. Selbst wer einen Arbeitsvertrag vorweist, bekommt häufig kein Visum. Dabei hatte die Bundesregierung das eigentlich versprochen. mehr...

Rewe-Chef zum Tengelmann-Zoff: "Das ist eine Schweinerei"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 14.10.2016, 17:21 Uhr

Im Streit um Kaiser's Tengelmann wird der Ton schärfer. Rewe-Chef Caparros wirft Tengelmann-Boss Haub vor, eine Einigung absichtlich zu torpedieren - und fordert Wirtschaftsminister Gabriel als Schlichter. mehr...

Türkisch-russischer Pipeline-Deal: Wer dominiert hier wen?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 12.10.2016, 10:49 Uhr

Zwei Alphatiere machen Geschäfte: Die Präsidenten Putin und Erdogan haben den Bau einer Gaspipeline beschlossen. Am längeren Hebel sitzt die Türkei. mehr...

Deal mit Edeka, Rewe und Co.: Kaiser's Tengelmann ist gerettet - oder?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.10.2016, 16:35 Uhr

Das Krisengespräch zur Zukunft von Kaiser's Tengelmann soll den Durchbruch gebracht haben - doch alle Beteiligten schweigen sich über das Ergebnis aus. Fünf Fakten. mehr...

Visafreiheit gegen Propaganda: Lasst die Russen kommen!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.09.2016, 10:32 Uhr

Russlands Bevölkerung wähnt sich in einem Krieg gegen den Westen, jeden Abend befeuert das Fernsehen die Stimmung mit neuen Zerrbildern von Europa. Die EU sollte die Ressentiments mit Offenheit bekämpfen. mehr...

Kreml-Experte: "Putin hat keinen Masterplan"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.09.2016, 13:47 Uhr

Wladimir Putin ist nur zufällig Imperator geworden, sagt der Moskauer Autor Michail Sygar. Der Präsident habe kein Konzept für die Gegenwart und schon gar nicht für seine Nachfolge. mehr...

Wahlerfolg für "Einiges Russland": Die Macht in Person
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2016, 17:10 Uhr

Die Russen vertrauen nicht den Parteien und nicht dem Staat, sondern nur Putin. Der hat in seinem 16. Regierungsjahr jetzt eine gefährlich große Parlamentsmehrheit hinter sich. mehr...

Parlamentswahl in Russland: Noch mehr Macht für Putin
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2016, 10:33 Uhr

Die Kreml-Partei "Einiges Russland" holt die Zweidrittelmehrheit in der Duma - das sah nach ersten Auszählungen noch anders aus. Die Opposition wittert Wahlfälschung.  mehr...

Betrugsvorwürfe bei Parlamentswahl in Russland: Zwei stehen Schmiere, einer fälscht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2016, 21:28 Uhr

Sauber sollte die Parlamentswahl dieses Mal ablaufen - das war das Versprechen des Kreml. Dennoch gibt es eine Vielzahl an Wahlbetrugsvorwürfen.  mehr...

Die Fakten zur Parlamentswahl in Russland: Was Putin Sorgen macht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2016, 13:35 Uhr

Russland wählt, der Kreml will seine Macht verteidigen - und Präsident Putin fürchtet nichts mehr als neue Proteste. Wie geht er vor? Welche Chancen hat die Opposition? Die wichtigsten Antworten. mehr...

Russischer Populist Schirinowski: Sie nannten ihn Russen-Hitler
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2016, 08:14 Uhr

Der russische Rechtspopulist Schirinowski will Atombomben auf Washington werfen und hält Donald Trump für seinen Verwandten. Bei der Parlamentswahl am Sonntag könnte seine Partei zweitstärkste Kraft werden. mehr...

John Malone: Was will der Milliardär, der die Formel 1 kauft?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 08.09.2016, 18:24 Uhr

Seine Spitznamen lauten: "Sumpf-Alligator" oder "Darth Vader". US-TV-Tycoon John C. Malone ist für seinen harten Verhandlungsstil bekannt. Jetzt übernimmt er die schwächelnde Formel 1 - ein riskanter Deal. mehr...

Berühmter Kreml-Gegner: "Chodorkowski will Putins Sturz beschleunigen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.09.2016, 13:24 Uhr

Vor drei Jahren begnadigte Putin seinen Erzfeind Chodorkowski. Wie nutzt der Oligarch seine Freiheit? Der deutsche Regisseur Cyril Tuschi porträtiert einen Mann, der seine Stunde erst noch kommen sieht. mehr...

Hitserie "Mascha und der Bär": Die Erfolgstrickser aus Russland
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.09.2016, 14:56 Uhr

Eine russische Zeichentrickserie erobert die Welt. "Mascha und der Bär" läuft bei Netflix, im TV in 100 Ländern und hat bei YouTube 16,5 Milliarden Klicks eingesammelt. Woher kommt dieser gigantische Erfolg? mehr...

Agrarboom in Russland: Sanktionen? Super!
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 04.09.2016, 12:52 Uhr

Russlands Einfuhrsperre für EU-Lebensmittel und die Rubelkrise kurbeln den Aufschwung der russischen Landwirtschaft an. Zum ersten Mal verdient das Land mit Agrarexporten mehr als mit Waffenverkäufen. mehr...

WM 2018: Russland streicht Schulen und Kitas zugunsten von Skandalstadion
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 25.08.2016, 20:18 Uhr

Russland will 2017 den Konföderationen-Cup in Sankt Petersburg austragen, doch die Arena ist auch zehn Jahre nach Baubeginn noch nicht fertig. Der Stadt droht das Geld auszugehen. mehr...

Debatte über Eintrittsalter: Rente mit 69 - geht doch
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 18.08.2016, 10:55 Uhr

"Eine bekloppte Idee", sagt Sigmar Gabriel. Ökonomen aber sehen keinen anderen Weg: Das Renteneintrittsalter soll weiter steigen, so ihre Empfehlung. Wer hat recht?  mehr...

Putins Ex-Vertrauter Iwanow: Eine Entlassung und viele Fragen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.08.2016, 19:56 Uhr

Putins Vertrauter Iwanow verlässt den Kreml. In Moskau wird gerätselt: War der Verwaltungschef amtsmüde, wie die Regierung behauptet? Oder lässt der Präsident Gefährten fallen, weil er an ihrer Loyalität zweifelt? mehr...

Krimkrise: Angst vor einem neuen Krieg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.08.2016, 20:33 Uhr

Wladimir Putin beschuldigt die Ukraine, Terrorkommandos auf die Krim zu schicken. Als Vorwand für einen Feldzug? Kiew jedenfalls reagiert mit Kampfbereitschaft für seine Truppen. mehr...

Erdogan umschmeichelt Putin: "Mein teurer Wladimir!"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.08.2016, 09:14 Uhr

Der türkische Präsident fühlt sich verraten: vom Westen, US-Generälen und der CIA. Die erste Auslandsreise nach dem Putschversuch in der Heimat führt Erdogan deshalb nach Russland. Kann der Kreml die Nato schwächen? mehr...

Russisch-türkische Wirtschaftsbeziehungen: Zwei Autokraten, ein Ziel
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 08.08.2016, 18:38 Uhr

Ein Atomkraftwerk, eine Gaspipeline und viele Urlauber für Antalya: Nach dem Ende ihrer Eiszeit reaktivieren Putin und Erdogan mehrere Großprojekte. Das Handelsvolumen soll auf 100 Milliarden Dollar steigen. mehr...

Erdogan und die Ratingagenturen: Wer ist hier der Boss?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 03.08.2016, 19:01 Uhr

Schlagabtausch zwischen Erdogan und Standard & Poor's: Der Rating-Riese warnt vor Türkei-Investitionen, der Präsident wütet gegen angeblich "türkeifeindliche" Kräfte. Wer überzeugt? mehr...

Tengelmann-Übernahme: Kartellexperte zerpflückt Gabriels Edeka-Kurs
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 30.07.2016, 07:35 Uhr

"Die schlechteste aller Varianten": Der Ex-Chef der Monopolkommission geht hart mit Sigmar Gabriel ins Gericht. Dessen Kurs bei der Tengelmann-Übernahme durch Edeka sei gut für die Gewerkschaft - und fatal für die Beschäftigten. mehr...