einestages
Katja Iken
Christian O. Bruch/ laif
Katja Iken

Jahrgang 1972, Absolventin der Axel-Springer-Journalistenschule, seit 2007 bei einestages. Studierte Geschichte und Romanistik, promovierte in Rom über Feminismus im Ersten Weltkrieg.



Artikel von Katja Iken
Rationierte Süßigkeiten: Als die Briten wieder naschen durften
SPIEGEL ONLINE - einestages - 04.02.2018, 13:59 Uhr

Sweets for my sweet! Vor 65 Jahren strich die britische Regierung Süßwaren von der Rationierungsliste. Zu lange mussten Menschen auf Karotten-Lollis herumnagen, nun feierten sie den Beginn einer klebrigen Ära. mehr...

Zeitzeugen der Nachkriegszeit: "Es hat keine 30 Sekunden gedauert, bis ich dem Führer untreu wurde"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 30.01.2018, 16:53 Uhr

Not und Trümmer, GIs und Kohleklau: "Erinnern Sie sich an die Nachkriegszeit?", fragten wir. Das Echo war riesig, jetzt erzählen die Zeitzeugen - auf einestages und in der neuen Ausgabe von SPIEGEL GESCHICHTE. mehr...

Kanadische Fünflinge: Die 500-Millionen-Dollar-Babys
SPIEGEL ONLINE - einestages - 25.01.2018, 13:39 Uhr

1934 gebar die Kanadierin Elzire Dionne Fünflinge - eine Sensation. Die Mädchen kamen in die Obhut von Behörden, wurden isoliert und ausgestellt wie Tiere im Zoo. Für den Staat ein gigantisches Geschäft. mehr...

P.T. Barnum: Wie "König Humbug" die Welt das Gaffen lehrte
SPIEGEL ONLINE - einestages - 04.01.2018, 13:07 Uhr

Eine tote Meerjungfrau! Eine lebendige Mumie! Ein strickender Hund! Zirkuspionier P.T. Barnum revolutionierte die amerikanische Unterhaltungsindustrie. Keiner trommelte lauter, keiner verbreitete absurdere Fake News.  mehr...

Ufa-Filmstar Henny Porten: Von Hitler verehrt, von Goebbels kaltgestellt
SPIEGEL ONLINE - einestages - 18.12.2017, 11:07 Uhr

Blond, mütterlich, standhaft - Henny Porten war der erste deutsche Star beim Ufa-Start vor 100 Jahren. Ein Propagandapüppchen wollte sie nicht sein. Die Nazis hofierten und demütigten die Schauspielerin gleichermaßen. mehr...

Bizarrer Baby-Wettbewerb in Kanada: "Ich werde Sex zum populärsten Sport machen"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 23.11.2017, 11:19 Uhr

Ein kauziger Anwalt legte per Testament fest: Wer binnen zehn Jahren die meisten Kinder kriegt, erbt sein Vermögen. So begann 1926 Torontos erbittertes "Storchen-Derby". mehr...

150. Geburtstag von Marie Curie: Die Radium-Rebellin
SPIEGEL ONLINE - einestages - 07.11.2017, 15:39 Uhr

Als Genie verklärt, als Ehebrecherin verteufelt: 1867 wurde mit Marie Curie der erste wissenschaftliche Weltstar geboren. Sie stürmte eine Männerbastion nach der anderen - und bezahlte ihre Entdeckung mit dem Leben.  mehr...

Rätselfotos aus 10 Jahren einestages: Ich möchte dein Eisbär sein
SPIEGEL ONLINE - einestages - 14.10.2017, 17:08 Uhr

Was treibt der Eisbär am Strand? Woher kam das "fliegende Auge", und warum bloß sitzt das Baby im Käfig? Seit zehn Jahren spürt einestages skurrilen Fotos nach. Leser halfen dabei, viele Geheimnisse zu lüften. mehr...

Helgoland-Fotograf Franz Schensky: Der Insel-Begabte
SPIEGEL ONLINE - einestages - 02.10.2017, 14:07 Uhr

100.000 Bilder von Helgoland: Jahrzehntelang fotografierte Franz Schensky seine Heimat. Der Künstler wurde als Star gefeiert, als Verräter geschmäht, nach dem Tod vergessen. Bis man einen Keller entrümpelte. mehr...

Marilyn Monroe als Babysitter: "Ich war das Objekt ihrer Begierde"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 27.09.2017, 15:33 Uhr

Joshua Greene landete regelmäßig im Bett von Marilyn Monroe - um dort von ihr durchgekitzelt zu werden: Sie war seine Nanny. Hier erzählt er vom Familienalltag mit der Ikone. mehr...

Aufklärungsklassiker "Helga": So bieder begann die Sexfilmwelle
SPIEGEL ONLINE - einestages - 21.09.2017, 09:45 Uhr

Eisprung sells: Millionen Menschen weltweit sahen vor 50 Jahren "Helga". Die Fortpflanzungsdoku ließ Männer umkippen - und Filmheldin Ruth Gassmann fast auswandern. mehr...

Vergessene Judenretter: Das Versteck im Zoo
SPIEGEL ONLINE - einestages - 13.09.2017, 12:27 Uhr

Warschaus Zoodirektor Jan Zabinski und seine Frau Antonina riskierten im Zweiten Weltkrieg ihr Leben. Wo einst Löwen und Eisbären lebten, fanden viele Verfolgte Zuflucht - unter den Augen der Nazibesatzer. mehr...