Klaus Ehringfeld
Pablo Castagnola
Klaus Ehringfeld

Lebt seit 2001 in Mexiko und berichtet regelmäßig für SPIEGEL ONLINE aus Mittel- und Südamerika.



Artikel von Klaus Ehringfeld
Neue Rangordnung bei Mexikos Drogenkartellen: Auf "El Chapo" folgt "El Mencho"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 22.10.2018, 20:46 Uhr

Einst war Joaquín "El Chapo" Guzmán der mächtigste mexikanische Drogenboss. Nun schickt sich ein einstiger Weggefährte an der Spitze der "Jalisco Nueva Generación" an, seinen Platz einzunehmen. Mit brutalen Mitteln. mehr...

Mexikos Reaktion auf die Flüchtlingskrise: Überrannt und überfordert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.10.2018, 22:05 Uhr

Tausende Migranten aus Mittelamerika sitzen seit Tagen an der Grenze zu Mexiko fest. Ihr Ziel: die USA. Doch von dort droht Präsident Trump bereits mit Militär. Die mexikanische Regierung ist ratlos. mehr...

"Wunder von Chile": Alle schlugen Profit aus dem Unglück, nur die Minenarbeiter nicht
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 14.10.2018, 10:19 Uhr

In fast 700 Metern Tiefe waren chilenische Bergleute mehr als zwei Monate lang eingeschlossen. Das Schicksal und die Rettung der 33 erregten 2010 weltweit Aufsehen. Wie geht es den Mineros heute? mehr...

Drogenkrieg in Acapulco: Der Todesstrand
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 27.09.2018, 16:35 Uhr

Hier machten einst Liz Taylor und Brigitte Bardot Urlaub: Jetzt kreisen Militärhubschrauber über dem Strand von Acapulco, Mexikos Armee hat alle Polizisten entwaffnet. Der Kampf gegen die Mafia eskaliert. mehr...

Hyperinflation in Venezuela: Fünf Nullen weniger auf den Scheinen - Händler schließen Läden
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 27.08.2018, 15:49 Uhr

Ein Kilo Fleisch für dreieinhalb Monatsgehälter: Im Kampf gegen die rasante Inflation legt Venezuelas Linksregierung Zwangspreise fest - und macht alles nur noch schlimmer. mehr...

Flucht aus der Heimat: Der Exodus der Venezolaner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.08.2018, 07:06 Uhr

Millionen Venezolaner fliehen vor der wirtschaftlichen und humanitären Krise in ihrem Land - doch sie sind zunehmend unerwünscht in Südamerika. In Brasilien kam es zu Ausschreitungen, andere Länder führen eine Passpflicht ein. mehr...

Nach Angriff auf Venezuelas Staatschef: Die Angst vor der Hexenjagd
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.08.2018, 07:23 Uhr

Noch sind viele Details unklar, doch für Venezuelas Sicherheitsbehörden steht bereits fest: Der Angriff auf Staatschef Maduro war ein terroristischer Akt. Die Opposition fürchtet neue Repressionen. mehr...

Venezuelas Staatschef Maduro: "Heute hat man versucht, mich zu töten"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.08.2018, 08:48 Uhr

Auf Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro ist offenbar ein Mordanschlag verübt worden. In seiner Nähe explodierten mit Sprengstoff bestückte Drohnen. Maduro beschuldigt Kolumbiens Präsident. Medien zweifeln an der Theorie.  mehr...

Widerstand gegen Präsident Ortega: "Nicaragua ist längst nicht besiegt"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.07.2018, 19:59 Uhr

Hunderte Menschen starben beim Protest gegen Präsident Ortega. Jetzt liegt eine angespannte Ruhe über Nicaragua. Anhänger der Opposition erklären, warum sie weiterkämpfen wollen. mehr...

Nicaragua: "Ortega will den Widerstand mit Feuer und Schwert brechen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.07.2018, 20:36 Uhr

Sergio Ramírez war einst enger Weggefährte von Nicaraguas Präsident Ortega - dann wechselte der Schriftsteller die Seiten. Hier erklärt er die Gründe für den blutigen Protest in seinem Land. mehr...

Regierungsgewalt in Nicaragua: "Operation Säuberung"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.07.2018, 20:43 Uhr

Nicaraguas Präsident Ortega will seine Gegner mit militärischer Härte in die Knie zwingen. Innerhalb von drei Monaten starben etwa 300 Menschen. Jetzt erhöht die Uno den Druck. mehr...

Kolumbiens Überraschungsspieler Mina: Schulter vor, Schulter zurück, Arme schlackern
SPIEGEL ONLINE - Sport - 03.07.2018, 12:22 Uhr

In Barcelona konnte sich der fast zwei Meter große Abwehrmann nicht durchsetzen. Bei der WM ist Yerry Mina aber Kolumbiens bester Schütze. Kann er seinen speziellen Torjubel auch gegen England zelebrieren? mehr...

Mexikos Wahlsieger López Obrador: Links neben Trump
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.07.2018, 12:08 Uhr

Er wettert gegen das Establishment, will den präsidialen Jet verkaufen und den Drogenkrieg stoppen: Andrés Manuel López Obrador hat die Wahl in Mexiko klar gewonnen. Doch nun erwarten ihn gewaltige Aufgaben. mehr...

López Obrador in Mexiko: Die Wut der Masse
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.07.2018, 15:50 Uhr

Andrés Manuel López Obrador ist für viele frustrierte Mexikaner die letzte Hoffnung. Die etablierten Parteien wollen den Linkskandidaten mit allen Mitteln verhindern - doch seine Chancen stehen gut. mehr...

Wahlen in Mexiko: "Wir werden noch mehr Gewalt gegen Politiker sehen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.06.2018, 22:28 Uhr

Am Sonntag wählt Mexiko seinen neuen Präsidenten. Im Wahlkampf wurden mehr als hundert Politiker ermordet. Hier erklärt Edgardo Buscaglia, Experte für organisierte Kriminalität, die Ursachen der Gewalt.  mehr...

Argentinien vor dem WM-Aus: Das Endspiel einer Generation
SPIEGEL ONLINE - Sport - 26.06.2018, 17:55 Uhr

Das 0:3-Debakel gegen Kroatien wirkt nach: Vor dem Spiel gegen Nigeria mischen sich Argentiniens Spieler in die Aufstellung ein. Die "Historischen" sollen das Achtelfinale sichern. mehr...

Kolumbien bei der Fußball-WM: "Vereint für ein Land"
SPIEGEL ONLINE - Sport - 19.06.2018, 12:37 Uhr

Rechts gegen links, Guerilla gegen Regierung, arm gegen reich: Kolumbien ist tief gespalten. Wie ausgerechnet der Fußball das vom Bürgerkrieg zerrissene Land einen soll - und warum er daran nur scheitern kann. mehr...

Mexikos Erfolg gegen den Weltmeister: "Wo sind die Deutschen, die sagten, dass sie uns schlagen?"
SPIEGEL ONLINE - Sport - 17.06.2018, 22:48 Uhr

"... und ich dachte, wir gehen kämpfend unter": Fußballfans in Mexiko können noch nicht fassen, was ihr Team da geleistet hat - den Weltmeister geschlagen! Der Jubel über das 1:0 löste sogar ein kleines Erdbeben aus. mehr...

DFB-Gruppengegner Mexiko: Verschenkte Talente
SPIEGEL ONLINE - Sport - 17.06.2018, 10:33 Uhr

Deutschlands WM-Auftaktgegner Mexiko stellt das zweitälteste Team des Turniers. Dabei hat das Land einen talentierten Nachwuchs. Doch Korruption und die Strukturen des mexikanischen Fußballs behindern ihre Entwicklung. mehr...

Perus Stürmer Guerrero: Einen im Tee. Vielleicht
SPIEGEL ONLINE - Sport - 16.06.2018, 15:02 Uhr

Paolo Guerrero sicherte Peru die WM-Teilnahme, hätte selbst aber beinahe nicht mitspielen dürfen: Er wurde positiv getestet. Das ganze Land setzte sich für ihn ein - genau wie die Gruppengegner. mehr...

Deutschlands Auftaktgegner Mexiko: Affäre Abschiedsparty
SPIEGEL ONLINE - Sport - 16.06.2018, 11:17 Uhr

Nach einer ausschweifenden Feier vor WM-Beginn steht "El Tri" in Mexiko in der Kritik - mal wieder, denn wie das Land ist auch die Nationalmannschaft dauernd in der Krise. mehr...

Mexikos Nationaltrainer Osorio im Interview: "Ohne Angst und ohne Minderwertigkeitskomplex"
SPIEGEL ONLINE - Sport - 07.06.2018, 18:19 Uhr

Mexiko ist der erste Gegner des DFB-Teams bei der WM. Der umstrittene Nationaltrainer Juan Carlos Osorio erklärt, warum die Gruppe F die schwerste ist - und wieso er einem 39-Jährigen vertraut. mehr...

Hyperinflation in Venezuela: Sozialismus ohne Bargeld
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.05.2018, 11:56 Uhr

Die Inflation in Venezuela erreicht geschätzte 388.000 Prozent: Im täglichen Leben ist Bargeld praktisch verschwunden. Glücklich, wer Dollar oder Gold besitzt - alle anderen hungern. mehr...

Boeing-Absturz: Unglücksflugzeug in Kuba war fast 40 Jahre alt
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 19.05.2018, 07:38 Uhr

Nach dem Absturz einer Boeing 737-200 in Kuba mit mehr als 100 Todesopfern werden Details bekannt. Sie werfen ein Licht auf die desolate Lage der heimischen Luftfahrt, die ohne ausländische Hilfe nicht mehr existieren könnte. mehr...

Verschleppt und ermordet: "Mexiko ist ein Knochengrab"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 02.05.2018, 07:51 Uhr

Drei Filmstudenten verschwinden und werden von Drogengangstern umgebracht, wie jährlich Tausende Menschen in Mexiko. Im Land werden Proteste laut. Doch von Polizei und Militär ist kaum Hilfe zu erwarten. mehr...