Wirtschaft
Stefan Kaiser

Jahrgang 1976. Studierte Politikwissenschaft und Volkswirtschaftlehre in Marburg, Prag und Berlin. Ausbildung an der Berliner Journalisten-Schule. Danach Wirtschaftsredakteur beim "Tagesspiegel" in Berlin und anschließend Kommentar-Redakteur bei der "Financial Times Deutschland" (FTD) in Hamburg. Seit Juni 2011 Redakteur im Wirtschaftsressort von SPIEGEL ONLINE, seit Mai 2014 Reporter. Seit Oktober 2015 stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft.


Jeannette Corbeau
Artikel von Stefan Kaiser
Griechenland: Athen hat vorgelegt - jetzt zoffen sich wieder die Gläubiger
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 24.05.2016, 10:33 Uhr

Krisengipfel in Brüssel: Die Euro-Finanzminister beraten über neue Rettungsgelder und Schuldenerleichterungen für Griechenland. Doch die Kreditgeber sind sich selbst nicht einig. mehr...

Deutsche-Bank-Hauptversammlung: Zorn und Verzweiflung
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.05.2016, 17:21 Uhr

Die Deutsche Bank ist ein Sanierungsfall, auf der Hauptversammlung entlud sich die Wut gegen die alte Führungsriege. Immerhin: Der neue Chef Cryan erntet schon Lob. mehr...

Deutsche Bank vor Hauptversammlung: Niedergang eines Mythos
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.05.2016, 05:33 Uhr

Die Deutsche Bank war einst das Symbol deutscher Wirtschaftsmacht. Sie wurde bewundert - oder gehasst. Heute ist das Geldhaus vielen Menschen nur noch gleichgültig. mehr...

Umverteilung nach oben: Ökonom Fratzscher gibt Regierung Mitschuld am AfD-Erfolg
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 12.05.2016, 15:57 Uhr

40 Prozent der Deutschen haben kein Vermögen, viele profitieren nicht von der Politik der Bundesregierung. Kein Wunder also, dass die AfD Zulauf erhält, meint Wirtschaftsforscher Marcel Fratzscher. mehr...

Aus für 500-Euroschein: Kommt jetzt das Ende des Bargelds?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 04.05.2016, 19:47 Uhr

Die Europäische Zentralbank schafft den 500-Euroschein ab. Ist das der Durchbruch im Kampf gegen die organisierte Kriminalität? Oder der Anfang vom Ende des Bargelds? Fünf Fragen, fünf Antworten. mehr...

Freisprüche im Deutsche-Bank-Prozess: Auch Banker verdienen Gerechtigkeit
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 25.04.2016, 15:21 Uhr

Freisprüche für die Deutsche-Bank-Chefs? Für viele Menschen klingt das wie eine Provokation. Doch die Richter haben richtig gehandelt. Mit den Mitteln der Strafjustiz lässt sich der Finanzbranche kaum beikommen.  mehr...

Neuer Bankenpräsident Peters: Die Qualen des Cheflobbyisten
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.04.2016, 16:37 Uhr

Hans-Walter Peters wird neuer Bankenpräsident. Doch sein erster Auftritt geriet zur Qual. Grund ist die Panama-Affäre, die sein Geldhaus - die Berenberg Bank - einholt. mehr...

Gefahren der Niedrigzinsen: Bundesbank warnt vor Immobilienblase
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 30.03.2016, 12:05 Uhr

Der Immobilienmarkt boomt - und die Bundesbank sieht erste Anzeichen einer gefährlichen Preisblase. Die Kreditvergabe sei zuletzt bedenklich gestiegen, warnt Vorstand Andreas Dombret im Interview. mehr...

Trotz Milliardenverlust: Deutsche Bank zahlt 750 Mitarbeitern Millionengehälter
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.03.2016, 13:24 Uhr

Deutsche-Bank-Chef John Cryan wettert gern gegen zu hohe Boni. Doch im eigenen Haus fallen die Einschnitte eher lasch aus. Trotz eines Milliardenverlusts müssen nur wenige Banker kürzer treten. mehr...

EZB senkt Zins auf Null: Volles Risiko
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 10.03.2016, 17:54 Uhr

Ist das Mario Draghis letzte Schlacht? Der EZB-Chef überschüttet die Banken mit Geld zum Nullzins - und legt noch was drauf, wenn sie es endlich verleihen. Das klingt nach einer Verzweiflungstat.  mehr...

Endlich verständlich: Wie Zinsen die Welt verändern
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 10.03.2016, 15:15 Uhr

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins auf ein historisches Tief gesenkt - aber was heißt das eigentlich? Wie wirken sich Zinsen auf die Wirtschaft aus? Lesen Sie hier, warum die Entscheidung so wichtig ist. mehr...

Neuer Konzernchef Zielke: Dieser Mann soll die Commerzbank wieder normal machen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.03.2016, 15:31 Uhr

Die Commerzbank bekommt einen neuen Boss aus den eigenen Reihen: Der bisherige Privatkundenchef Martin Zielke soll ab Mai das zweitgrößte Geldhaus des Landes führen. Das zeigt damit auch, wie bescheiden seine Ambitionen geworden sind. mehr...

Alan Greenspan wird 90: Der Mann, der den Minizins erfand
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.03.2016, 11:24 Uhr

Kaum jemand hat die Finanzwelt so geprägt wie Alan Greenspan. Seine Fans feierten ihn als "Magier", der ewiges Wachstum bringen sollte. Heute wird der Ex-Notenbankchef 90 - und gilt als gescheitert. mehr...

Studie zu Niedrigzinsen: Draghi entlastet Eurostaaten in Billionenhöhe
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 04.03.2016, 11:20 Uhr

Mit Strafzinsen und Anleihekäufen will EZB-Chef Mario Draghi die Zinsen noch weiter drücken. Eine Studie zeigt, wie viel Geld Staaten wie Italien oder Spanien durch diese Politik sparen. Es geht um mehr als eine Billion Euro. mehr...

Geldanlage: Vermögenspreise stiegen 2015 im Rekordtempo
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.02.2016, 09:37 Uhr

Wohl dem, der Immobilien, Anteile an Familienfirmen oder Sammlerobjekte besitzt. Die Preise für Vermögenswerte sind 2015 so stark gestiegen wie kaum je zuvor. Schlechter sieht es für Normalsparer aus. mehr...

Zinsflaute: Erzbistum Köln schreibt Millionenverlust
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 18.02.2016, 11:01 Uhr

Die Niedrigzinsen treffen das Erzbistum Köln. Weil die Diözese mehr Geld für die Altersvorsorge zurücklegen muss, schreibt sie einen Millionenverlust. Doch keine Sorge: Die Reserven sind gewaltig. mehr...

Commerzbank mit Milliardengewinn: Die bessere deutsche Bank
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 12.02.2016, 13:38 Uhr

Die deutsche Finanzwelt steht kopf: Während die Deutsche Bank als größtes Geldhaus des Landes horrende Verluste schreibt, arbeitet sich die Commerzbank aus der Krise - und überrascht mit einem Milliardengewinn. mehr...

Dramatischer Wertverlust: Investoren bangen um Deutsche Bank
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 09.02.2016, 16:28 Uhr

Milliardenverluste und ein Aktienkurs im freien Fall: Der Deutschen Bank laufen die Anleger davon. Manche Investoren fürchten sogar um die Kreditwürdigkeit des einst so stolzen Geldhauses. mehr...

Dax unter 9000 Punkten: Angst vor dem Absturz
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 08.02.2016, 18:19 Uhr

Die Börsen sacken ab, die Deutsche-Bank-Aktie bricht um fast zehn Prozent ein. An den Finanzmärkten geht die Angst um: Droht der Weltwirtschaft eine neue Rezession? mehr...

Deutsche-Bank-Chef Cryan: Der Trümmermann
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.01.2016, 17:52 Uhr

Fast sieben Milliarden Euro Verlust - die Deutsche Bank steht so schlecht da wie noch nie. Der Brite John Cryan will das einstige Vorzeigeunternehmen vor dem Komplettabsturz retten. Doch kann er es auch zu alter Bedeutung führen? mehr...

Wirtschaftsforum in Davos: Die Welt bangt um Europa
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 23.01.2016, 19:53 Uhr

Wie steht es um Europa? Schlimm, wenn man der Stimmung beim Weltwirtschaftsforum in Davos glaubt. In den Augen vieler droht der Kontinent auseinanderzudriften. Die letzte Hoffnung ruht auf Angela Merkel. mehr...

Interview with German Finance Minister Schäuble: 'We Are Running Out of Time for Refugee Solutions'
SPIEGEL ONLINE - International - January 22, 2016, 05:24 PM

Thus far, Europe has failed to agree on a joint approach to the refugee crisis. In an interview in Davos, Germany's finance minister warns that time is running out. If Schengen collapses, he warns, the European Union is in trouble. mehr...

Schäuble über die Flüchtlingskrise: "Die Zeit für Lösungen läuft uns weg"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.01.2016, 08:58 Uhr

Finanzminister Schäuble drückt in der Flüchtlingskrise aufs Tempo. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE warnt er vor dem Scheitern einer europäischen Lösung - und wirft Österreich mangelnde Absprache bei der Einführung von Obergrenzen vor. mehr...

Ökonom Li zur Wirtschaftskrise: "Der Wandel hat längst begonnen"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.01.2016, 16:32 Uhr

Die Gefahr einer chinesischen Wirtschaftskrise gehört zu den Top-Themen beim Weltwirtschaftsforum. Ökonom Li Daokui räumt Probleme ein, die auch deutsche Firmen betreffen. Dennoch ist er optimistisch - und hofft auf einen Babyboom. mehr...

Davos-Blog: So lief das Treffen der Reichen und Mächtigen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.01.2016, 10:07 Uhr

China, Ölpreis und die Flüchtlingskrise - das waren die großen Themen beim Weltwirtschaftsforum in Davos. SPIEGEL ONLINE war live dabei. Verfolgen Sie die Ereignisse im Blog. mehr...

Weltwirtschaftsforum in Davos: Untergangsstimmung vor Alpenkulisse
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.01.2016, 18:58 Uhr

Beim Weltwirtschaftsforum blicken Top-Manager und Spitzenpolitiker gerne in die Zukunft. Doch in diesem Jahr hält die Gegenwart genug Fragen bereit. Die Terrorangst wird bis in die Alpen zu spüren sein. mehr...

Finanzkrisen-Film im Faktencheck: "The Big Short" - wie wahr ist das Zocker-Epos?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 18.01.2016, 15:39 Uhr

Der Oscar-Kandidat "The Big Short" will die Finanzkrise unterhaltsam erklären - und zeichnet ein Bild der Banker zwischen teuflisch, dumm und verhaltensgestört. War es wirklich so? Die Antwort ist wenig schmeichelhaft. mehr...

Hans-Werner Sinn: Käpt'n Ifo sagt Tschüs
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 15.12.2015, 00:07 Uhr

Geradlinig, streitlustig, unkonventionell: Kein Wissenschaftler polarisiert wie Hans-Werner Sinn. Bei seiner Abschiedsvorlesung zeigt er noch einmal alles, wofür seine Anhänger ihn lieben - und seine Gegner ihn verachten. mehr...