Moskau
Christina Hebel
Saima Altunkaya
Christina Hebel

Geboren 1979 in Hamburg. Studium der Journalistik, Politik und Osteuropastudien in Bremen, London, Hamburg, Lublin und Warschau. 2006 und 2007 Stipendiatin der Robert Bosch Stiftung und der Besser- und Studienstiftung in Warschau. Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE, Deutschlandradio und FAZ in Berlin. Von Mai 2009 bis August 2011 Redakteurin und landespolitische Reporterin bei WDR online in Köln und Düsseldorf. Seit September 2011 Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE im Ressort Politik. Seit September 2016 Korrespondentin in Moskau.

  • E-Mail: Christina.Hebel@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Christina Hebel
"Turk Stream"-Pipeline: Das steckt hinter Russlands Türkei-Plänen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.11.2018, 08:46 Uhr

Wladimir Putin feiert die Fertigstellung eines wichtigen Teilstücks der Gaspipeline "Turk Stream". Der russische Präsident schmiedet bereits Pläne für eine Verlängerung bis nach Österreich. Was steckt dahinter?  mehr...

Merkel, Macron, Putin und Erdogan: Ein Syriengipfel - aber kein Frieden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.10.2018, 06:43 Uhr

Diplomatische Offensive am Bosporus: Der türkische Präsident Erdogan lädt Russland, Deutschland und Frankreich zu einem Syriengipfel ein. Jeder in diesem Quartett hat eigene Interessen. Die Hintergründe. mehr...

Sicherheitsberater Bolton in Moskau: Was Trumps Drohung für Putin bedeutet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.10.2018, 22:53 Uhr

US-Präsident Trump will aus dem Abrüstungsvertrag für nukleare Mittelstreckenwaffen aussteigen und schickt Sicherheitsberater Bolton nach Moskau. Für Russland ist die Ankündigung von Vorteil - kurzfristig. mehr...

Russland und der Skripal-Giftanschlag: Der zweite Agent
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.10.2018, 06:06 Uhr

Der Anschlag auf den Ex-Agenten Skripal wird für den Kreml immer mehr zur Belastung: Erst wollen Journalisten den einen Verdächtigen als hochdekorierten Geheimdienst-Offizier enttarnt haben - jetzt den zweiten als Armeearzt. mehr...

Rentenreform in Russland: "Das ist doch Wahnsinn"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.09.2018, 21:43 Uhr

Die Russen sollen länger arbeiten - so will es Präsident Putin. Seine Rentenreform empfinden viele als Verrat. Den Unmut spüren nun die Kreml-Kandidaten. Ein Besuch in Wladimir, wo die Gouverneurin in die Stichwahl muss. mehr...

Waffenruhe in Idlib: Erdogans teurer Triumph
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.09.2018, 17:03 Uhr

Die russische und die türkische Regierung haben sich auf eine Feuerpause in der syrischen Rebellenprovinz verständigt. Doch damit fangen die Probleme für Erdogan erst an: Seine Truppen müssen örtliche Dschihadisten unter Kontrolle bekommen. mehr...

Syrischer Abschuss eines russischen Flugzeuges: Putins Balanceakt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2018, 21:02 Uhr

Ein russisches Aufklärungsflugzeug wird vor Syrien abgeschossen. Präsident Putin muss seinem Land erklären, warum 15 Soldaten sterben mussten. Das zeigt, wie heikel der Einsatz im Kriegsland geworden ist. mehr...

Kampffreie Zone in Syrien: Atempause für die Menschen in Idlib
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.09.2018, 22:11 Uhr

Russlands Präsident Putin gibt nach: Er einigt sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan auf eine Pufferzone in der nordsyrischen Provinz Idlib. Die letzte Schlacht von Syriens Machthaber Assad ist abgewendet - vorerst.  mehr...

Unregelmäßigkeiten bei Gouverneurswahl in Russland: Das 500-Stimmen-Rätsel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.09.2018, 15:46 Uhr

Erst führt er, dann schmilzt sein Vorsprung, am Schluss liegt er knapp hinten: Im Fernen Osten Russlands fühlt sich der Kandidat der Kommunisten um seinen Sieg bei der Gouverneurswahl betrogen. mehr...

Verdächtige im Fall Skripal: Russische Verwirrspiele
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2018, 21:07 Uhr

Die von London im Skripal-Fall beschuldigten Russen Alexander Petrow und Ruslan Boschirow erklären sich im Staatsfernsehen - ihre Geschichte wirkt alles andere als glaubwürdig. Soll sie auch nicht. mehr...

Gewaltdrohung gegen russischen Oppositionspolitiker: Durchs Kotelett gesprochen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2018, 21:50 Uhr

Der Chef der russischen Nationalgarde Solotow rechnet mit Oppositionspolitiker Nawalny per Videobotschaft ab. Seine wütende verbale Entgleisung ist ein Tabubruch, doch der Kreml will keinen Aufruf zu Gewalt erkennen. mehr...

Gemeinsames Militärmanöver: Präsident Putin demonstriert Macht mit China
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2018, 08:41 Uhr

297.000 Soldaten, 1000 Flugzeuge: Russland startet das größte Militärmanöver seit Ende des Kalten Krieges. Erstmals nehmen chinesische Soldaten an der Gefechtsübung des Nachbarn teil - als Signal vor allem an die USA. mehr...

Wahlen in Russland: Putins Mann in Moskau
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.09.2018, 13:25 Uhr

Sergej Sobjanin hat Moskau zu einer modernen Metropole gemacht. An diesem Sonntag wird der Putin-Vertraute im Amt des Bürgermeisters bestätigt. Trotz des sicheren Ausgangs gilt die Wahl als wichtiger Test. mehr...

Idlib-Konferenz in Teheran: Drei Männer verhandeln über drei Millionen Syrer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.09.2018, 08:32 Uhr

Das Assad-Regime rüstet zur Schlacht um die syrische Provinz Idlib. Bei einem Gipfel mit Wladimir Putin und Hassan Rohani versucht Recep Tayyip Erdogan die Offensive noch abzuwenden. Das wird schwierig. mehr...

Helsinki-Treffen: Putins fragwürdiger Erfolg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.07.2018, 20:19 Uhr

Ein Treffen mit dem US-Präsidenten - für Wladimir Putin war das eine willkommene Gelegenheit, seine Macht zu demonstrieren. Doch der Auftritt von Donald Trump könnte dem russischen Staatschef langfristig eher schaden.  mehr...

Gesichter Russlands: Irina, die Zugbegleiterin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 17.07.2018, 20:11 Uhr

Tausende Kilometer legt Irina Kozunowa jeden Monat zurück. Während der WM kümmerte sich die Zugbegleiterin um die Fußballfans - und die haben ihre Eigenarten. mehr...

Treffen der Staatschefs: Ziemlich neue Freunde
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.07.2018, 22:48 Uhr

Donald Trump zollt Wladimir Putin vor allem eines: großen Respekt. Differenzen spielen kaum eine Rolle, am Ende scheint der US-Präsident dem Russen mehr zu glauben als seinen eigenen Geheimdiensten. mehr...

Minutenprotokoll: So lief das Gipfeltreffen zwischen Trump und Putin
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.07.2018, 17:33 Uhr

Das Gipfeltreffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin ist beendet. Beide Präsidenten zeigen sich zufrieden mit dem Tag. Lesen Sie die Entwicklungen im Minutenprotokoll nach. mehr...

Gesichter Russlands: Sergej, der Moskwa-Kapitän
SPIEGEL ONLINE - Sport - 16.07.2018, 12:25 Uhr

Sergej Mamonow liebt es zu beobachten, wie sich sein Moskau nach und nach verändert. Er schippert Touristen über den Fluss Moskwa. Die WM hat ihm zahlreiche neue Passagiere beschert, aber so richtig zufrieden ist er nicht. mehr...

Trump trifft Putin: Warum der Helsinki-Gipfel so wichtig ist
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.07.2018, 04:45 Uhr

Lange musste der russische Präsident Wladimir Putin auf einen Gipfel mit US-Staatschef Donald Trump warten. Jetzt bekommt er ihn in Helsinki. Worauf bei dieser denkwürdigen Begegnung zu achten ist. mehr...

Kosaken bei der WM in Russland: Putins Hilfspolizei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.07.2018, 18:54 Uhr

Während der WM gehen Kosaken vor den Stadien und in Fanzonen auf Patrouille. Sie geben sich freundlich - doch die paramilitärischen Verbände sind alles andere als unumstritten.  mehr...

Nigerianer bei der WM: Ausharren in Russland
SPIEGEL ONLINE - Sport - 14.07.2018, 17:32 Uhr

Hunderte Nigerianer kamen zur WM nach Russland - dubiose Firmen hatten ihnen versprochen, dass sie nicht nur Fußball gucken, sondern nach dem Turnier in Europa bleiben können. Jetzt kommen sie nicht mehr in ihr Land zurück. mehr...

Gesichter Russlands: Marianna, die Souvenirverkäuferin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 14.07.2018, 15:01 Uhr

Für Marianna Menschekowa ist die WM die Möglichkeit, sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Die Kunstlehrerin verkauft im Zentrum von Sankt Petersburg Souvenirs - und macht das auf ihre ganz eigene Art.  mehr...

Gesichter Russlands: Ilja, der Travestiekünstler
SPIEGEL ONLINE - Sport - 12.07.2018, 16:08 Uhr

Ilja verwandelt sich jede Nacht in Gerda. Auf der Bühne unterhält er auch Fußballfans. Seine Homosexualität zeigt der junge Mann in Sotschi auf der Straße nicht - Russland sei dafür noch nicht bereit. mehr...

Gesichter Russlands: Dimitrij, der Aktivist
SPIEGEL ONLINE - Sport - 12.07.2018, 11:51 Uhr

War WM in Jekaterinburg? Dimitrij Moskwin findet, dass das Turnier seine Stadt nicht groß verändert hat. Der Aktivist kämpft für das architektonische Erbe seines Ortes - und setzt auf ein anderes Ereignis. mehr...

Gesichter Russlands: Nina, die Marktfrau
SPIEGEL ONLINE - Sport - 11.07.2018, 12:47 Uhr

Seit 25 Jahren arbeitet Nina Sapolskaja auf dem Markt in Rostow am Don. Sie verkauft Sonnenblumenöl und -kerne. Über die WM ist sie sehr froh, nur eines bereitet ihr nun Sorgen. mehr...

Gesichter Russlands: Anton, der Punkmusiker
SPIEGEL ONLINE - Sport - 10.07.2018, 21:24 Uhr

Fußball-WM bei uns in Saransk? Zuerst konnte Anton Kudimow nicht viel mit der Idee anfangen - doch dann begann die Stadt zu feiern.  mehr...

Gesichter Russlands: Alexander, der Organisator
SPIEGEL ONLINE - Sport - 09.07.2018, 20:23 Uhr

Alexander Fetisow liebt Fußball seit seiner Kindheit - auch deshalb wurde er zum WM-Verantwortlichen in seiner Region Samara ernannt. Das Stadion wird ihn nach dem Turnier noch lange beschäftigen. mehr...

WM 2018: Der Sommer, als Russland lächelte
SPIEGEL ONLINE - Sport - 09.07.2018, 11:49 Uhr

Wer jetzt durch Russland reist, erlebt ein verändertes Land. Die Menschen in diesem Überwachungsstaat sind durch den WM-Trubel lockerer geworden und trauen sich, ein wenig loszulassen. mehr...

Gesichter Russlands: Elena, die Lotsin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 07.07.2018, 09:42 Uhr

Tausende Freiwillige sorgen dafür, dass die Fans während der WM dort ankommen, wo sie auch hinwollen. Elena Dawydowa aus Rostow freut sich, dabei ihr Englisch anwenden zu können - und hilft sogar bei Partyverabredungen. mehr...

Gesichter Russlands: Olga, die Sternenguckerin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 04.07.2018, 19:17 Uhr

Olga Kolesnikowa schickt ihre Besucher in den Himmel. Seit 30 Jahren arbeitet sie im Wolgograder Planetarium - und schaut mit den Gästen ins Weltall. Mit ihren Söhnen guckt sie alle wichtigen WM-Spiele. mehr...

WM in Russland: Was macht eigentlich Wladimir Putin?
SPIEGEL ONLINE - Sport - 02.07.2018, 17:36 Uhr

Als Russlands Nationalmannschaft spektakulär Spanien besiegte, fehlte Wladimir Putin im Stadion - der Präsident macht sich rar bei der WM. Er kann es, weil sein Plan aufgeht. mehr...

Euphorie beim Gastgeber: Das "Wunder von Moskau" - Russlands Chance
SPIEGEL ONLINE - Sport - 02.07.2018, 13:27 Uhr

Die Russen hatten bei der WM nichts von ihrer Mannschaft erwartet. Nun steht die Sbornaja im Viertelfinale, und das ganze Land feiert. Die Euphorie wäre der perfekte Anlass, um die Probleme im russischen Fußball anzugehen. mehr...

Gesichter Russlands: Arina, die Sozialarbeiterin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 30.06.2018, 16:14 Uhr

Arina Smirnowa hätte Karriere machen können. Doch sie entschied sich, in ihren Heimatort in der Kaliningrader Region zurückzukehren, um sich dort um Jugendliche zu kümmern.  mehr...

Gesichter Russlands: Sergej, Mann der Wolga
SPIEGEL ONLINE - Sport - 28.06.2018, 14:58 Uhr

Sergej Jakowlew wurde an der Wolga geboren. Der Fluss ist sein Leben - und er tut alles dafür, dass die Wasserqualität steigt. Die WM in Wolgograd hat ihm dabei geholfen. mehr...

Gesichter Russlands: Wika, die Tätowiererin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 27.06.2018, 10:45 Uhr

In Russland sieht man immer mehr junge Menschen mit großen Tattoos. Wika Gorschenina aus Wolgograd sticht viele davon. Die 19-Jährige hofft, dass sich ihre Stadt etwas von der Fröhlichkeit der WM bewahren wird. mehr...

Studenten gegen die Fanzone in Moskau: "Unsere Bedürfnisse zählen nichts"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 27.06.2018, 08:38 Uhr

Jekaterina schaut gern Fußball. Aber sie ist dagegen, dass Tausende Fußballfans ausgerechnet vor ihrer Universität in Moskau feiern. Die Studentin und ihre Mitstreiter fühlen sich betrogen. mehr...

Gesichter Russlands: Alexej, der Kupferreiniger aus dem Ural
SPIEGEL ONLINE - Sport - 25.06.2018, 12:40 Uhr

Alexej Zykow ist ein Mann der Metalle: Der Ingenieur erntet Kupfer bei einem der größten Hersteller Russlands im Ural, wie er den Prozess nennt. Weil nun alle Fußball gucken, muss sein Hobby, das Tanzen, erst einmal pausieren. mehr...

Gesichter Russlands: Anna, die Netzmacherin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 23.06.2018, 16:00 Uhr

Fischnetze herzustellen ist harte Arbeit - und sie wird vor allem von Frauen wie Anna Karatschewskaja gemacht. Vom Trubel der WM hält sie sich lieber fern. mehr...

Gesichter Russlands: Wladimir, der Stalingrad-Veteran
SPIEGEL ONLINE - Sport - 22.06.2018, 14:55 Uhr

Wladimir Turow war als Soldat dabei, als die Rote Armee in Stalingrad gegen Hitlers Wehrmacht kämpfte. Hunderttausende Menschen starben. Die Erinnerung an sie will der 98-Jährige wachhalten - auch während der WM. mehr...

Gastgeber in WM-Euphorie: Russische Festspiele
SPIEGEL ONLINE - Sport - 20.06.2018, 11:23 Uhr

Vor der WM wollte in Russland keine Fußballeuphorie aufkommen. Nach zwei Siegen der Sbornaja und dank der vielen fröhlichen Fans aus dem Ausland hat sich das Bild gewandelt - sogar bei der Polizei. mehr...

Gesichter Russlands: Roman, der Touristenpolizist
SPIEGEL ONLINE - Sport - 19.06.2018, 12:05 Uhr

In Moskau patrouillieren Touristenpolizisten wie Roman Stepanow. Er ist Ansprechpartner für Gäste, während der WM vor allem für Fans. Der Versuch einer Begegnung mit der Vorzeigepolizei.  mehr...

Gesichter Russlands: Tatiana, die Gold-Malerin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 18.06.2018, 19:10 Uhr

Chochloma-Malerei ist typisch russisches Handwerk, goldfarbene Schalen und Löffel werden mit filigranen Motiven verziert. Diesen Job macht Tatiana Kalinina - zur WM bemalt sie sogar Fußbälle. mehr...

Russisches Fernsehen: Wenn Deutschland "Nawalny-Fußball" spielt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.06.2018, 11:51 Uhr

Der Name des Oppositionellen Alexej Nawalny ist eigentlich tabu im russischen Staatsfernsehen. Ausgerechnet bei Deutschlands Niederlage gegen Mexiko fiel er - zwei Kommentatoren hatten sich wohl nicht ganz verstanden. mehr...

Gesichter Russlands: Michail, der Bierbrauer
SPIEGEL ONLINE - Sport - 17.06.2018, 12:58 Uhr

Gutes Bier suchte Michail Kuznetsow in Moskau vergebens. Also entschied er sich, es selbst zu brauen. Die WM ist seine Chance. mehr...

Gesichter Russlands: Lana, die Bernsteinkünstlerin
SPIEGEL ONLINE - Sport - 16.06.2018, 15:30 Uhr

Mit Fußball hat Lana Jegorowa aus Kaliningrad nicht so viel am Hut, auch wenn sie auf der Fanzone sein wird. Ihre Leidenschaft ist etwas anderes: Bernstein, den sie schleift, poliert und einfasst. mehr...

Terrorangst bei der WM: Hauptsache sicher
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.06.2018, 13:02 Uhr

Wladimir Putin wünscht eine WM, die ohne Störungen abläuft. Hunderttausende Sicherheitskräfte sind deshalb im Einsatz: Die Nationalgarde steht an den Stadien und Fanzonen, das Militär hat aufgerüstet.  mehr...

Gesichter Russlands: Nikolaj, der Autoschrauber
SPIEGEL ONLINE - Sport - 15.06.2018, 10:16 Uhr

Nikolaj Guschin aus Nischni Nowgorord ist Spartak-Fan, einmal im Jahr fährt er mit seinen Kumpels nach Moskau zu einem Spiel. Wenn Russland die Vorrunde übersteht, wird gefeiert - aber so richtig. mehr...

Gesichter Russlands: Julia, Torhüterin, nutzt ihre Chance
SPIEGEL ONLINE - Sport - 14.06.2018, 16:08 Uhr

Seit sie ein kleines Mädchen war, ist Julia Gritschenko verrückt nach Fußball. Sie schaffte es bis in die russische Nationalmannschaft. Und hat zur WM in ihrem Land einen großen Wunsch. mehr...

Russland, die WM und die Hooligans: Aufspüren, abschrecken, einbuchten
SPIEGEL ONLINE - Sport - 14.06.2018, 11:58 Uhr

Bilder von prügelnden Hooligans soll es bei der Fußball-WM in Russland nicht geben. Die Sicherheitsbehörden haben den Druck auf gewaltbereite Fans massiv erhöht - und die sind eingeschüchtert. mehr...