Bildung
Christian O. Bruch / laif
Lena Greiner

1981 in Hamburg geboren. Studium der Politikwissenschaft in Hamburg; Masterstudium Internationale Beziehungen in Berlin und Washington, DC. Praktika im Auswärtigen Amt und beim SPIEGEL. Längere Auslandsaufenthalte in Italien, Asien und den USA. Ab 2010 freie Journalistin, unter anderem für SPIEGEL ONLINE und den UniSPIEGEL. Seit Juni 2013 Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE, seit Mai 2015 Ressortleiterin im UniSPIEGEL-/SchulSPIEGEL-Ressort. Seit Januar 2016 stellvertretende Ressortleiterin Bildung.

  • E-Mail: Lena.Greiner@spiegel.de
  • Twitter:
  • google+: Zum Profil


Artikel von Lena Greiner
Stress an der Uni: "Ein Studium bedeutet auch Frust und Enttäuschungen"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 23.03.2017, 09:27 Uhr

Lernprobleme, Zukunftsängste, Depressionen: Immer mehr Studierende benötigen psychotherapeutische Hilfe. Was ein junger Mensch braucht, der nicht mehr weiterweiß, erzählt Uni-Psychologin Sabine Köster.  mehr...

Ein Teenager berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 20.02.2017, 10:20 Uhr

Er durfte nicht mit auf Klassenfahrt, nicht ausgehen, seine Freunde kaum treffen: Hier berichtet ein 19-Jähriger, wie seine Eltern ihn überbehüten - und welche Folgen das für sein Leben hat. mehr...

Inklusion in Hamburg: "Der Schulbus wäre eine Kindeswohlgefährdung"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 15.02.2017, 11:23 Uhr

Moritz hat Glasknochen, die Grundschule in der Nachbarschaft will ihn aufnehmen - doch die Schulbehörde will ihn auf eine weiter entfernte Schule schicken. Ein Gericht muss entscheiden: Was bedeutet Inklusion wirklich? mehr...

Helikoptereltern-Sprüche: "Unser Sohn muss auf niemanden hören - er wird später Chef"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 01.02.2017, 05:17 Uhr

Überbehütende Mamis und Papis können ihre Umwelt in den Wahnsinn treiben. Hier berichten Erzieher, Lehrer und Profs von den schlimmsten Sprüchen und Begegnungen mit Helikoptereltern. mehr...

"Tatort"-Faktencheck: Nimmt jeder zweite Student Drogen zur Leistungssteigerung?
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 23.01.2017, 08:12 Uhr

Prüfungsstress, Konkurrenzdenken, Zukunftsangst: Der "Tatort" aus Wien zeichnete ein deprimierendes Bild der Generation Y. Stimmt es, dass viele nur mit Ritalin, Speed und Beruhigungsmitteln durchs Studium kommen? mehr...

Der Männerversteher: "Frauen, habt mehr Vertrauen in eure Männer!"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 12.01.2017, 14:26 Uhr

Matthias Becker ist Männerbeauftragter von Nürnberg, wird aber aus ganz Deutschland angerufen: Von Männern, die geschlagen werden, ihre Kinder nicht sehen dürfen oder vom Chef angepöbelt werden. mehr...

Best-of Schülerantworten: Hochzeitspaar auf Englisch? High time couple!
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 26.12.2016, 17:06 Uhr

Der Heidelberg ist der höchste Berg Baden-Württembergs, in der Nazi-Zeit begrüßten sich die Leute immer mit "Hi, Hitler" - und der Plural von Maus ist Möse. Die besten Schülerantworten des Jahres. mehr...

Witzige Schülersprüche: "Ich habe vor der Schule an Tipp-Ex geschnüffelt"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 21.12.2016, 12:14 Uhr

Schüler müssen viele Fakten lernen, doch nicht alles bleibt richtig hängen. So gibt es plötzlich eine Karla Marx, das Bundesland Reinhold-Falls - und absurde Ausreden. Neue lustige Schülerantworten. mehr...

Neue witzige Schülerantworten: "Beim Sex geht das Ei ab"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 15.12.2016, 10:09 Uhr

Lehrer verzweifeln, alle anderen lachen: Bei abgrundtiefen Wissenslücken hilft Schülern oft nur Rätselraten. Im Fach Biologie sind Blackouts besonders witzig.  mehr...

Neue Schülersprüche: ... und dann kommt "Chris die Himmelfahrt"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 09.12.2016, 11:13 Uhr

Schüler, die nicht weiterwissen, erhellen den Religionsunterricht oft mit witzigen Antworten. Das Best-of. mehr...

Neue Schülerantworten: There we have the salad!
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 01.12.2016, 10:32 Uhr

Schüler, die im Englischunterricht nicht weiter wissen, brauchen kreative Notlösungen. Und werden aus Versehen richtig witzig. mehr...

Schüler über Flüchtlinge an Schulen: Die Skepsis lässt nach
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 28.11.2016, 18:56 Uhr

Wie gut kann die Integration von Flüchtlingen an deutschen Schulen klappen? Forscher haben dazu jetzt diejenigen befragt, die das System von innen kennen: Schüler, Studenten und Berufsanfänger. mehr...

Neue witzige Schülerantworten: "Der Plural von Maus ist Möse"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 24.11.2016, 09:30 Uhr

Die Französische Revolution begann mit dem "Strip auf die Bastille", und warum hatte "Nathan der Weise" eigentlich keine Eltern? Wenn Schüler nicht weiterwissen, sind sie häufig sehr witzig. mehr...

Flüchtlingskinder auf dem Gymnasium: "Die deutschen Schüler sind zurückhaltend"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 21.11.2016, 15:17 Uhr

Janina Rakow unterrichtet die erste Internationale Vorbereitungsklasse an einem Hamburger Gymnasium. Wie lernen Kinder, die vor Krieg flüchten mussten - und wie ergeht es ihnen mit ihren deutschen Mitschülern? mehr...

Neue witzige Schülerantworten: "Das Kondom ist da, um schlecht Verkehr zu haben"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 17.11.2016, 11:39 Uhr

Wenn Jesus an Ostern aufkreuzt, der Krümel ein Längenmaß ist und Schwäbisch Hall ein Hochgebirge, hatten es Schüler mal wieder "faustig hinter den Ohren". Ein Best-of der neuen witzigen Antworten aus Klassenzimmern. mehr...

US-Studenten unter Schock: Uni bietet Trump-Trauma-Therapie an
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 11.11.2016, 14:59 Uhr

Studenten kommen mit verheulten Augen, Professoren lassen Seminare ausfallen: Der Trump-Schock erfasst amerikanische Universitäten. Hier berichten Studenten, wie sie sich fühlen - und was sie nun tun werden. mehr...