DER SPIEGEL: Auslandsressort
Milos Djuric/DER SPIEGEL
Katrin Kuntz

Geboren 1982 in Neunkirchen/Saar. Studium der Französischen und Spanischen Philologie an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz mit Aufenthalten in Sucre/Bolivien und Dakar/Senegal. Deutsche Journalistenschule in München. Mitarbeit bei deutschen Tageszeitungen und Magazinen wie "Süddeutsche Zeitung", "Neon", "Focus" und "Abendzeitung". Station beim TV-Magazin "ZDF Reporter". Seit Dezember 2012 beim SPIEGEL, zunächst als Redakteurin im Ressort Gesellschaft, seit Januar 2015 im Ressort Ausland.

Twitter:



Artikel von Katrin Kuntz
Obamas Erbe: Das Märchen endet tragisch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.11.2016, 15:58 Uhr

Barack Obama hat die USA verändert wie kaum ein Präsident vor ihm. Doch mit Donald Trump stehen fast alle Errungenschaften auf der Kippe. Was droht Amerika? Und was der Welt? mehr...

Nach Trumps Wahl: Tage des Zorns
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 14.11.2016, 12:20 Uhr

Die Wahl Donald Trumps gleicht für manche Amerikaner einem Weltuntergang, für andere ist sie die lang ersehnte Rache am Establishment. Reportage aus einem zerrissenen Land. mehr...

The Charm Wears Off: Tsipras Caught Between EU and Voter Demands
SPIEGEL ONLINE - International - November 01, 2016, 10:30 AM

When he got elected nearly two years ago, Greek Prime Minister Alexis Tsipras promised to stand up to the EU's austerity demands and restore his country's dignity. His failure to deliver risks plunging the country into a new political crisis.  mehr...

War on Doctors: The Deadly Business of War-Zone Medical Care
SPIEGEL ONLINE - International - September 22, 2016, 03:05 PM

With governments bombing hospitals and militias attacking medical staff, the work of Doctors without Borders is in jeopardy. Rules to protect aid workers in war zones are increasingly being ignored. mehr...

Bomben auf Ärzte und Kliniken: Das Ende der Menschlichkeit
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 10.09.2016

Regierungen lassen Kliniken bombardieren, Milizen greifen Ärzte an: Die Arbeit der weltgrößten Nothilfeorganisation "Ärzte ohne Grenzen" ist gefährdet. Die Regeln zum Schutz der Helfer werden oft nicht mehr respektiert.  mehr...