Klaus Wiegrefe



Artikel von Klaus Wiegrefe
Stasi-Unterlagen: 111 Kilometer Akten, 1,8 Millionen Fotodokumente - jede Menge Probleme
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.03.2019, 18:15 Uhr

Was tun mit den Akten der DDR-Geheimpolizei, deren Papier langsam zerfällt? Der Bundestag bat zwei Experten um einen Vorschlag zur "Zukunft der Stasi-Unterlagen" - er dürfte für Kontroversen sorgen. mehr...

Bundeswehreinsatz: Erstmals Zahlen - 90.000 Soldaten waren in Afghanistan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.03.2019, 11:10 Uhr

Seit 2001 sind deutsche Soldaten in Afghanistan stationiert. Aber wie viele waren es bislang? Wissenschaftler haben nach Informationen des SPIEGEL nun die Zahl der Veteranen berechnet. mehr...

Ausspähung der Kanzlerin: Merkel soll in Handy-Überwachung nur "PR-Problem" gesehen haben
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 15.02.2019, 16:05 Uhr

Empört hat Angela Merkel 2013 darauf reagiert, dass US-Geheimdienste womöglich ihr Handy abgehört haben. Ein ehemaliger Berater von Barack Obama hat die Affäre nach SPIEGEL-Informationen allerdings etwas anders in Erinnerung.  mehr...

INF-Vertrag: USA verpassen Chance für Abrüstung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.01.2019, 17:46 Uhr

Der Welt droht eine neue Rüstungsspirale. US-Präsident Trump wird wohl den INF-Vertrag zum Verbot landgestützter Atomwaffen kündigen. Moskaus neuen Verhandlungsvorschlag lehnen die USA ab. mehr...

Attentat auf Gerold von Braunmühl: RAF-Mörder erbeuteten geheimes Atomwaffendokument
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 01.12.2018, 10:04 Uhr

Gerold von Braunmühl starb 1986 bei einem Attentat der RAF. Nun stellt sich heraus: Der Topdiplomat hatte nach SPIEGEL-Informationen ein Geheimpapier bei sich, in dem es um nuklearwaffenfähige Raketen ging. mehr...

Streit über Atomwaffen-Vertrag: Was bezweckt Putin?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.11.2018, 11:13 Uhr

US-Präsident Trump wirft den Russen vor, heimlich verbotene Marschflugkörper mit Atomsprengköpfen zu stationieren. Doch stimmt der Vorwurf überhaupt? Und warum räumt Wladimir Putin ihn nicht aus? mehr...

Holocaust: SS-Helfer Jakiw Palij bleibt straffrei
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 03.11.2018, 10:10 Uhr

US-Präsident Trump ließ sich kürzlich dafür feiern, einen Helfer der SS beim Holocaust nach Deutschland abgeschoben zu haben. Nun stellt sich nach SPIEGEL-Informationen heraus: Der Mann wird nie verurteilt werden. mehr...

INF-Abrüstungsvertrag: Maas will Trump umstimmen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.11.2018, 08:35 Uhr

Könnte Donald Trump doch am INF-Vertrag festhalten? Das deutsche Außenministerium will den US-Präsidenten noch überzeugen. Nach SPIEGEL-Informationen reist deshalb ein Staatssekretär nach Washington. mehr...

Umstrittene Expertenkommission: Nahles gibt im Historikerstreit nach
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.10.2018, 10:56 Uhr

Im Sommer löste Andrea Nahles die Historische Kommission der SPD auf - und damit Empörung bei Wissenschaftlern und Parteibasis aus. Nun soll es nach Informationen des SPIEGEL eine Neuauflage geben. mehr...

Gedenkstätte Hohenschönhausen: Anklägerinnen verwahren sich gegen Vorwürfe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.10.2018, 07:03 Uhr

Wegen mutmaßlicher sexueller Belästigungen musste der Vizedirektor der Gedenkstätte Hohenschönhausen gehen, kurz danach auch der Leiter. Nun wehren sich die Frauen gegen den Vorwurf, Teil einer Kampagne zu sein. mehr...