Jakob Augstein
Foto: Franziska Sinn
Jakob Augstein



Artikel von Jakob Augstein
SPD und die Große Koalition: Der Tod ist gar nicht so schlimm
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.01.2018, 13:35 Uhr

Die SPD muss die Große Koalition stoppen. Sie bringt der Partei den Tod. Andererseits wäre dann der Weg frei für etwas Neues. mehr...

Skandalbuch "Fire and Fury": Das Weiße Irrenhaus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.01.2018, 12:50 Uhr

Das Skandalbuch "Fire and Fury" bestärkt den Verdacht: Donald Trump ist auf dem Weg in die Demenz. Amerika muss ihn loswerden. An diesem Freitag gibt es dazu Gelegenheit. mehr...

Was sich 2018 ändern muss: Die Deutschen sind zu anspruchslos
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.01.2018, 13:33 Uhr

Gute Vorsätze fürs neue Jahr - die sollte vor allem der Staat fassen. Hier sind fünf Dinge, die wir uns 2018 nicht mehr gefallen lassen sollten. mehr...

Russland-Bild des Westens: Putin, die Waldhexe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.12.2017, 15:20 Uhr

Weihnachten ist die Zeit der Märchen. Eins der gruseligsten handelt vom bösen Russen Putin, der uns mit seinen Trollen den Kopf verdrehen will. Beweise gibt es kaum. Hauptsache man glaubt daran. mehr...

Demokratie in der Krise: Die Monster kommen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.12.2017, 14:30 Uhr

Bitte geben Sie Ihre Stimme ab und stellen Sie das Denken ein - die Menschen lassen sich behandeln wie törichte Kinder. Aber wenn die Vernunft schläft, sind es die Prediger der Gewalt, die den größten Zulauf haben. mehr...

Trumps Jerusalem-Entscheidung: Die Rechtsrücker
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2017, 14:29 Uhr

Wir beklagen den Fundamentalismus des Islam - aber in Gestalt von Trump und Netanyahu hat der Westen seine eigenen Fundamentalisten: Statt auf die Stärke des Rechts setzen sie auf das Recht des Stärkeren. mehr...

Entlassungen bei Siemens: Masse und Ohnmacht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2017, 15:08 Uhr

Der Fall Siemens zeigt: Die Wirtschaft kann blühen und die Leute leiden trotzdem. Politiker, die nur ohnmächtig zusehen, machen sich überflüssig. Eine Chance für die SPD. mehr...

SPD vor der GroKo-Entscheidung: Merkels Bettvorleger?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.11.2017, 15:00 Uhr

Der Druck auf die SPD wächst. Aber als Ausputzer der Kanzlerin sollten sich die Genossen zu schade sein. Es gibt nur eine Bedingung, unter der die SPD noch mal das Joch der großen Koalition tragen könnte. mehr...

Sexismusdebatte: Rache ist Blutwurst
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.11.2017, 13:34 Uhr

Die Debatte über männliche Gewalt zeigt: Eine Revolution steht an. Gut so. Die Frauen sind es leid, Opfer zu sein. Vielleicht ist es unvermeidlich, dass dabei auch ein paar Männer unter die Räder kommen. mehr...

Merkel-Dämmerung: Isch over
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.11.2017, 15:48 Uhr

Angela Merkel ist am Ende. Sie hat keine Mehrheit und keinen Plan, wie es weitergehen soll. Merkel hat lange und mit Erfolg regiert. Wenn ihr jetzt der Mut zum radikalen Neuanfang fehlt, kann sie gleich aufgeben. mehr...

Jamaika-Sondierungen: Neues aus Balkonien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.11.2017, 14:13 Uhr

In dieser Woche enden die "Sondierungen". Kein Witz. Acht Wochen nach der Wahl. Die Koalitionsverhandlungen kommen erst noch. Merkel und ihre neue bunte Truppe machen Politik zum Reality-TV. Umschalten, bitte! mehr...

Steuerhinterziehung: Zur Hölle mit den Reichen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2017, 14:56 Uhr

Die neuen Daten-Enthüllungen zeigen wieder einmal: Wer reich ist und nicht teilen will, der muss gar keine Gesetze brechen. Die Gesetze sind ja für ihn gemacht. Steuern zahlen nur Idioten und Arme.  mehr...

Kriminelle Ausländer: Abschieben, aber richtig
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.10.2017, 16:42 Uhr

Das Prinzip Abschiebung funktioniert nicht wirklich. Zu oft trifft es nicht die Richtigen - und die Falschen müssen gehen. mehr...

Katalonien-Konflikt: Es lebe die Nation...
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.10.2017, 14:05 Uhr

...aber nieder mit dem Nationalstaat. Die Katalanen weisen den Weg: Anstatt düsterer Kleinstaaterei feiern sie einen fröhlichen Patriotismus. Europa und die Deutschen sollten sich ein Beispiel daran nehmen. mehr...

Landtagswahl Niedersachsen: Der Wähler als Sadist
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.10.2017, 12:35 Uhr

Erst Schläge, dann wieder Zärtlichkeiten - was der SPD widerfährt, ist grausam. Der Wähler neigt zum Sadismus. Aber er ist auch gerecht: In Niedersachsen wurden nicht nur die Richtigen belohnt - sondern auch die Richtigen bestraft. mehr...

Katrin Göring-Eckardt: Sie hat Heimat gesagt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.10.2017, 13:29 Uhr

Die Grünen streiten über "Heimat". Das ist lächerlich, aber lehrreich: Es geht um alte deutsche Neurosen und neue grüne Unsicherheiten. Denn die Deutschen sind kein normales Volk. Und die Grünen suchen den Weg nach rechts. mehr...

Deutsche Spaltung: Einigkeit und Rechts und Brechreiz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.10.2017, 14:15 Uhr

Deutschland feiert den Tag der Einheit. Aber die Wahl hat gezeigt, wie gespalten das Land in Wahrheit ist: Reich und arm, Ost und West haben sich immer weniger zu sagen. Ist eine deutsche Einheit möglich? mehr...

SPD nach der Wahl: Eine neue Hoffnung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.09.2017, 15:46 Uhr

Die SPD hat verloren. Zum Glück. Nur die totale Katastrophe hat die Kraft, die Genossen zum Neubeginn zu zwingen. Vielleicht ist heute der erste Tag eines neuen sozialdemokratischen Zeitalters. mehr...

Angela Merkel: Die Mutter der AfD
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2017, 14:22 Uhr

Angela Merkel verdient die Abwahl. Sie trägt die Verantwortung dafür, dass Nazis in den Bundestag einziehen werden. Aber egal, wem man seine Stimme gibt, Merkel wird Kanzlerin bleiben - lohnt es sich da überhaupt, wählen zu gehen? mehr...

AfD vor Einzug in den Bundestag: Tüchtig aufgeregt, wenig überlegt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2017, 14:11 Uhr

Wegwünschen hat nicht geholfen: Die AfD ist viel stärker, als das liberale Deutschland gehofft hat. Und nun? Man kann weiter Flüche ausstoßen - oder überlegen, warum die Leute rechts wählen. mehr...

TV-Duell: Der brave Herr Schulz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.09.2017, 14:49 Uhr

Martin Schulz agierte nicht wie ein Mann, der Kanzler werden will. Wenn das TV-Duell seine letzte Chance aufs Amt war - dann hätte er sie nutzen sollen. Am Ende gab es nur einen Gewinner: die AfD. mehr...

Bundestagswahl: Dr. Merkels Schlaflabor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.08.2017, 13:38 Uhr

Nach zwölf Jahren im Amt agiert die Kanzlerin ohne Bodenhaftung. Angela Merkel klammert sich an die Macht - und kein Wahlkampfgetöse soll den Schlaf der Bürger stören. mehr...

Rosneft-Job für den Altkanzler: Karacho Schröder!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.08.2017, 16:16 Uhr

Die große Aufregung um den möglichen neuen Russen-Job von Gerhard Schröder ist Unsinn. Warum sollte ein Sozi kein Geld verdienen? Und was spricht eigentlich gegen gute Beziehungen zu Russland? mehr...

Vertrauen in Zeiten des Wahnsinns: Merkels Hose und die Angst der Deutschen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.08.2017, 13:31 Uhr

Naziterror in den USA, Kriegsdrohungen in der Nordkorea-Krise - aber Deutschland erstarrt. Für mehr als Merkel fehlt dem Land in einer Welt des Wahnsinns der Mut. mehr...

Autoindustrie: Kranker Kapitalismus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.07.2017, 15:46 Uhr

Die deutsche Autoindustrie kann machen, was sie will. Es ist wie bei den Banken: Ist man erst mal "too big to fail", dann sind die Gesetze egal, und die Politik hat ganz viel Verständnis - sogar die Grünen. mehr...

Aufgebauschte Randale: Die Schaumschlägerei von Schorndorf
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.07.2017, 15:37 Uhr

Ausländer, Sex, Gewalt - und das alles in der schwäbischen Provinz. Was war das Volksfest in Schorndorf? Ein neues "Köln"? Wohl eher ein Lehrstück der aktuellen deutschen Hysterie. mehr...