Jakob Augstein
Foto: Franziska Sinn
Jakob Augstein



Artikel von Jakob Augstein
SPD nach der Wahl: Eine neue Hoffnung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.09.2017, 15:46 Uhr

Die SPD hat verloren. Zum Glück. Nur die totale Katastrophe hat die Kraft, die Genossen zum Neubeginn zu zwingen. Vielleicht ist heute der erste Tag eines neuen sozialdemokratischen Zeitalters. mehr...

Angela Merkel: Die Mutter der AfD
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2017, 14:22 Uhr

Angela Merkel verdient die Abwahl. Sie trägt die Verantwortung dafür, dass Nazis in den Bundestag einziehen werden. Aber egal, wem man seine Stimme gibt, Merkel wird Kanzlerin bleiben - lohnt es sich da überhaupt, wählen zu gehen? mehr...

AfD vor Einzug in den Bundestag: Tüchtig aufgeregt, wenig überlegt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2017, 14:11 Uhr

Wegwünschen hat nicht geholfen: Die AfD ist viel stärker, als das liberale Deutschland gehofft hat. Und nun? Man kann weiter Flüche ausstoßen - oder überlegen, warum die Leute rechts wählen. mehr...

TV-Duell: Der brave Herr Schulz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.09.2017, 14:49 Uhr

Martin Schulz agierte nicht wie ein Mann, der Kanzler werden will. Wenn das TV-Duell seine letzte Chance aufs Amt war - dann hätte er sie nutzen sollen. Am Ende gab es nur einen Gewinner: die AfD. mehr...

Bundestagswahl: Dr. Merkels Schlaflabor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.08.2017, 13:38 Uhr

Nach zwölf Jahren im Amt agiert die Kanzlerin ohne Bodenhaftung. Angela Merkel klammert sich an die Macht - und kein Wahlkampfgetöse soll den Schlaf der Bürger stören. mehr...

Rosneft-Job für den Altkanzler: Karacho Schröder!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.08.2017, 16:16 Uhr

Die große Aufregung um den möglichen neuen Russen-Job von Gerhard Schröder ist Unsinn. Warum sollte ein Sozi kein Geld verdienen? Und was spricht eigentlich gegen gute Beziehungen zu Russland? mehr...

Vertrauen in Zeiten des Wahnsinns: Merkels Hose und die Angst der Deutschen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.08.2017, 13:31 Uhr

Naziterror in den USA, Kriegsdrohungen in der Nordkorea-Krise - aber Deutschland erstarrt. Für mehr als Merkel fehlt dem Land in einer Welt des Wahnsinns der Mut. mehr...

Autoindustrie: Kranker Kapitalismus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.07.2017, 15:46 Uhr

Die deutsche Autoindustrie kann machen, was sie will. Es ist wie bei den Banken: Ist man erst mal "too big to fail", dann sind die Gesetze egal, und die Politik hat ganz viel Verständnis - sogar die Grünen. mehr...

Aufgebauschte Randale: Die Schaumschlägerei von Schorndorf
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.07.2017, 15:37 Uhr

Ausländer, Sex, Gewalt - und das alles in der schwäbischen Provinz. Was war das Volksfest in Schorndorf? Ein neues "Köln"? Wohl eher ein Lehrstück der aktuellen deutschen Hysterie. mehr...

G20-Ausschreitungen: Das Tabu der Gewalt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.07.2017, 16:33 Uhr

Nach der Randale von Hamburg sind sich alle einig: Gewalt geht gar nicht. Aber so einfach ist es nicht. mehr...

Homophober "FAZ"-Beitrag: Versteckt eure Kinder!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.07.2017, 18:21 Uhr

Schwulen darf man keine Kinder anvertrauen - sie könnten sie vergewaltigen. Steile These? Stand so aber der Tendenz nach in der seriösen "FAZ". Mit der Ehe für alle ist Schwulenfeindlichkeit noch kein Thema von gestern. mehr...

Übermächtiger Vater: Der Sohn vom Kohl
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.06.2017, 12:35 Uhr

Familie Kohl nervt - weil sie jedes Klischee erfüllt: Maike Kohl-Richter ist die böse Stiefmutter. Und Walter und Peter sind typische Söhne eines berühmten Vaters: gefühlsduselig statt machtbesessen. mehr...

Gefloppte Muslim-Demo: Onkel-Tom-Türken
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.06.2017, 15:04 Uhr

Früher hieß es: Ali, mach mal Klo sauber. Heute heißt es: Ali, geh mal demonstrieren. Die Deutschen wollen immer noch, dass ihre Gastarbeiter gehorchen. Aber die Zeit der Onkel-Tom-Türken ist vorbei. mehr...

Helmut Kohl: Im Dienste Europas
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.06.2017, 17:01 Uhr

Helmut Kohl war mehr als der Kanzler der deutschen Einheit. Vor allem hat er den europäischen Prozess angetrieben. Nicht aus Kalkül, sondern als Idealist. Vielleicht war das seine größte Leistung. mehr...

Linke Politik: Jeremy Schulz oder Martin Macron?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.06.2017, 13:52 Uhr

Wer taugt als Vorbild für den deutschen Kanzlerkandidaten Martin Schulz - der Franzose Macron oder der Brite Corbyn? Hier eine Liste der Lektionen linker Politik. mehr...

Terrorbekämpfung: Prävention statt Panik
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.06.2017, 13:28 Uhr

Wer den Terror besiegen will, muss die Bedürfnisse der Terroristen verstehen - und ernst nehmen. Wenn den westlichen Gesellschaften die Kraft fehlt, so zu denken, werden sie den Kampf verlieren. mehr...

Unverständliche Politiker: Mag Merkel auch Covfefe?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.06.2017, 15:20 Uhr

Während Donald Trump für seinen "Covfefe"-Tweet verlacht wird, erfährt Angela Merkel für ihre Abkehr von den USA große Anerkennung. Dabei ist die Rhetorik der Kanzlerin nicht minder kryptisch. mehr...

Anschlag in Manchester: Die Last des Terrors
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.05.2017, 11:28 Uhr

Kinder als Opfer - furchtbarer kann kein Schrecken sein. Nach Manchester ist Weitermachen keine Lösung mehr. Der Terror muss endlich wirksam bekämpft werden. Dafür braucht es mehr als Waffen. mehr...

Sympathie für Trump: Der Wuschelkopf im Weißen Haus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.05.2017, 14:47 Uhr

Donald Trump soll supertotalechtgeheime Informationen an die Russen weitergegeben haben. Die Empörung ist groß. Vielleicht zu Recht. Vielleicht zeigt der jüngste Trump-Skandal aber auch nur, dass wir alle zu Info-Geiseln der Nachrichtendienste geworden sind. mehr...

Ursula von der Leyen: Mit harter Hand
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.05.2017, 15:41 Uhr

Ursula von der Leyen gerät unter Druck. Absurd. Die Ministerin macht ihre Arbeit: Die Bundeswehr muss reformiert werden. Leitbild ist der Bürger in Uniform. In der Bundeswehr darf kein Platz sein für perverse Sex-Nazis und Wehrmachtsromantiker. mehr...

Leitkulturdebatte: Habermas und Lederhose
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.05.2017, 13:51 Uhr

Schon wieder Streit um die Leitkultur. Dabei ist "Wir sind nicht Burka" genauso unsinnig wie "Wir haben das Grundgesetz". Wann werden die Deutschen endlich normal? mehr...

Bibi und Sigmar: Tohuwabohu total
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.04.2017, 14:16 Uhr

Israel Rechts-Premier Netanyahu hat für eine Wende in der deutschen Israel-Politik gesorgt: Die unverbrüchliche Verantwortung für die Geschichte und die klare Kritik an der Gegenwart gehen jetzt Hand in Hand. mehr...

Machtkampf in der AfD: Frauke Macbeth
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2017, 15:33 Uhr

Jeanne d'Arc der Rechten oder Lady Macbeth aus Dresden? Auf der politischen Bühne entfaltet sich das Drama der Frauke Petry. Plötzlich ertappt man sich dabei, wie man Anteil am Schicksal einer AfD-Politikerin nimmt. mehr...

Trump gegen Assad: Ein bisschen Krieg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.04.2017, 13:59 Uhr

Ein paar "Tomahawks" - und schon wird Trump von seinen schärfsten Kritikern gelobt. Wer Bomben wirft, der wird geliebt. So irre ist unsere Welt. Der US-Präsident wird sich das merken - und wir werden es bereuen. mehr...

"Islamgesetz"-Vorstoß: Spahnplatte, dünn beschichtet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.04.2017, 14:31 Uhr

Ein Sondergesetz für Muslime? Die Pläne, die in der Union für ein "Islamgesetz" herumgeistern, sind populistischer Unfug. Aber man ahnt jetzt, wohin die CDU eines Tages ohne Angela Merkel driften wird: nach rechts. mehr...