DER SPIEGEL: Redaktionsvertretung London
Jörg Schindler
Jörg Schindler

Geboren 1968 in Darmstadt, studierte Germanistik, Anglistik und Soziologie in Frankfurt am Main und Edinburgh. Er war Redakteur und Reporter der "Frankfurter Rundschau", seit 2012 arbeitete er im Berliner Büro des SPIEGEL. Er war dort zuständig für die Themenbereiche Terrorismus, Extremismus und Innere Sicherheit.
Seit April 2017 SPIEGEL-Korrespondent in London.
Schindler ist Träger des Wächterpreises für investigativen Journalismus und des Henri-Nannen-Preises. Er ist Autor der beiden Bestseller "Die Rüpel-Republik" und "Stadt, Land, Überfluss" (erschienen im Fischer-Verlag).



Artikel von Jörg Schindler
Brexit-Masochismus: Die Blutfehde der britischen Konservativen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.01.2018, 10:37 Uhr

Nicht erst seit dem Brexit-Votum, schon seit 30 Jahren streiten die Tories erbittert über Europa. Und nehmen dabei ihren Untergang in Kauf. Warum ist das so? mehr...

Interview zu Netflix-Serie über die Queen: "Fast alles, was in 'The Crown' passiert, ist passiert"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 01.01.2018, 20:24 Uhr

In seiner TV-Serie "The Crown" erzählt Peter Morgan die Lebensgeschichte von Queen Elisabeth - obwohl er sie und ihre Familie im Grunde für Witzfiguren hält. mehr...

Not So Great: Britain Grows Increasingly Hostile to EU Citizens
SPIEGEL ONLINE - International - December 07, 2017, 03:28 PM

Ever since the Brexit referendum in June 2016, European Union citizens in the UK have felt increasingly unwelcome. Harrassment is on the rise and the government itself has fed the hate. mehr...

Briten hetzen gegen EU-Bürger: "Geh zurück nach Froschland"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.12.2017, 15:37 Uhr

Seit dem Brexit-Referendum sind viele EU-Bürger in Großbritannien unerwünscht. Auch Deutsche erleben Schmähungen und bizarre Schikanen. mehr...

The Dreamers: Doubts about Brexit on the Rise in Britain
SPIEGEL ONLINE - International - November 21, 2017, 03:29 PM

It has often been said that Brexit means Brexit. But does it? With Prime Minister Theresa May showing weakness and the negotiations dragging, some are hoping that Britain's departure from the EU can be warded off. mehr...

Ex-Vizepremier Clegg über den Brexit: "Boris Johnsons Ego ist außer Kontrolle"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.11.2017, 15:35 Uhr

Aus Eitelkeit und Starrsinn treiben die britischen Konservativen den Brexit voran - da ist sich Nick Clegg sicher. Hier spricht der ehemalige Vizepremier über seine Hoffnung, das Land doch noch zu retten. mehr...

Konfuse Briten: Wie der Brexit doch noch verhindert werden soll
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.11.2017, 15:58 Uhr

Großbritanniens Premierministerin May ist so schwach, die Verhandlungen sind so kompliziert, dass sogar Konservative den EU-Austritt leise infrage stellen. Was bedeutet das? mehr...

Premierministerin May und ihr Kabinett: Das Selbstzerfleischungs-Schauspiel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.11.2017, 16:26 Uhr

Sexismus, Alleingänge, Pannen: In der britischen Regierung scheint die Lust am politischen Selbstmord ausgebrochen zu sein. Premierministerin May ist zu schwach für ein klares Machtwort. mehr...

Shadow Brexit Minister Starmer: 'Theresa May Engages in Doublespeak on Brexit'
SPIEGEL ONLINE - International - October 17, 2017, 03:58 PM

On the issue of Brexit, the Labour Party finds itself in an advantageous position as Prime Minister Theresa May's government struggles to find unity. In an interview, Keir Starmer, Brexit minister in the shadow cabinet, speaks of the possibility that Brexit talks might fail as well as his pity for the prime minister.  mehr...

Brexit-Experte Keir Starmer: "Beim Brexit ist Theresa May doppelzüngig"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.10.2017, 18:33 Uhr

Beim Thema Brexit treibt Labour die konservative Regierung vor sich her. Keir Starmer, im Schattenkabinett der Mann für den EU-Ausstieg, über das drohende Scheitern der Verhandlungen - und sein Mitleid für Theresa May. mehr...

Theresa Mays Rede bei Tory-Parteitag: Der berühmteste Hustenanfall der britischen Geschichte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.10.2017, 18:58 Uhr

Auf ihrem Parteitag in Manchester wollten die frustrierten Konservativen den Neustart wagen. Das ging schief - auch, weil Premierministerin May im entscheidenden Moment die Stimme versagte. mehr...

Tories-Darling Jacob Rees-Mogg: Über diesen Mann lacht May bald nicht mehr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.09.2017, 16:51 Uhr

Ist das der Neue aus "Downton Abbey"? Nein, es ist der Neue bei den Tories: Jacob Rees-Mogg gilt als Hoffnungsträger der britischen Konservativen. Für Theresa May wird der schrullige Millionär brandgefährlich. mehr...

'Neither a Plan A or a Plan B': What Strategy is London Pursuing with Brexit Talks?
SPIEGEL ONLINE - International - September 28, 2017, 05:08 PM

For weeks, the Brits and the Europeans have been talking at cross purposes in the Brexit negotiations. Prime Minister Theresa May gave a major speech in Florence last week, but the mistrust is still deep. mehr...

Britischer Labour-Chef: Corbyn, der Super-Sozi
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.09.2017, 18:15 Uhr

Jeremy Corbyn galt vielen Briten als Steinzeitsozialist. Doch die Jugend liebt den kauzigen Labour-Chef und seine Marotten. mehr...

Europas Sozialdemokraten: Vorwärts! Nur wohin?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.09.2017, 18:52 Uhr

In Österreich, Frankreich, Dänemark, Großbritannien - überall fühlen Menschen sich abgehängt. Trotzdem wählen sie keine sozialdemokratischen Parteien. Was müssen diese besser machen? mehr...

Interview with Edward Snowden: 'There Is Still Hope - Even for Me'
SPIEGEL ONLINE - International - September 12, 2017, 12:03 PM

In an interview, whistleblower Edward Snowden discusses his life in Russia, the power of the intelligence apparatuses and how he will continue his battle against all-encompassing surveillance by governments. mehr...

Borderline Insanity: What Does Brexit Mean for Northern Ireland?
SPIEGEL ONLINE - International - August 24, 2017, 10:08 AM

For almost 20 years, Northern Ireland has largely been at peace. Brexit now threatens to tear the scabs off of old wounds. London recently presented a plan for the country, but it is vague and lacks detail. mehr...

Verschwörungstheorien: Wieso plötzlich so viele Menschen den größten Irrsinn glauben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.08.2017, 07:23 Uhr

Jeder zweite Amerikaner glaubt mindestens eine Verschwörungstheorie, auch in Deutschland wächst die Zahl der Anhänger kruder Gedankenkonstruktionen. Woher kommt das Phänomen? mehr...