New York
Marc Pitzke
Lane Hartwell
Marc Pitzke

Jahrgang 1963, geboren in Solingen, Studium der Politologie, Soziologie, Amerikanistik und Kommunikationswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule (DJS) in München, freier Mitarbeiter beim Bayerischen Rundfunk (1985-1989), Korrespondent für Reuters in Berlin, der damaligen DDR und Ostdeutschland (1989-1993), Zweitstudium an der Columbia University School of Journalism in New York City (1994/94), Reporter für "Die Woche" in Hamburg (1994/95), US-Korrespondent für "Die Woche" in New York (1995-2002), freier Mitarbeiter für "GEO", "Merian", "Tempo", "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung", "Tagesspiegel", "Neue Zürcher Zeitung", "Profil" u.a., US-Korrespondent für "Facts" (2003-2007). Seit 2003 US-Korrespondent für SPIEGEL ONLINE in New York. Pitzke ist der Autor des Reportagebands "Fünf nach Zero - Der 11. September und die Wiedergeburt New Yorks" (Herder 2006).



Artikel von Marc Pitzke
Charmeur, Hochstapler, Killer: Der "falsche Rockefeller" vom Chiemsee
SPIEGEL ONLINE - einestages - 17.11.2017, 15:31 Uhr

Er kam als deutscher Austauschschüler, narrte jahrzehntelang mit Tarnidentitäten die US-Society und wurde zum Mörder. Wie Christian Gerhartsreiters Kartenhaus einstürzte: eine Parabel vom Lügen - und vom Belogenwerden. mehr...

Globale Bildungskrise 2030: Die Welt wird dumm gehalten
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 15.11.2017, 11:55 Uhr

Schon 2030 könnte mehr als der Hälfte der jüngsten Weltbevölkerung der Zugang zu Bildung verwehrt sein. Eine globale Gefahr, die eine Initiative verhindern will. Doch der Westen zahlt nur lächerliche Summen. mehr...

Fazit zu Trumps Asienreise: Amerika dankt ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.11.2017, 09:47 Uhr

Zwölf Tage, fünf Staaten, jede Menge Pomp: Das Weiße Haus verbucht Donald Trumps Asienreise als Riesenerfolg. Dabei offenbarte sie den Absturz der USA als globale Handelsmacht. mehr...

Horrorautoren Stephen King und Owen King: "Wie wäre es, wenn auf einmal alle Frauen weg wären?"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.11.2017, 17:59 Uhr

Stephen King hat zusammen mit seinem Sohn Owen einen Roman geschrieben: "Sleeping Beauties". Im Interview erzählen sie, wie die Geschichte entstanden ist - und was sie mit Donald Trump zu tun hat. mehr...

Trumps missglückter Nordkorea-Grenzbesuch: Im Frühtau nur Zwerge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.11.2017, 13:33 Uhr

Am Ende seiner Südkorea-Reise wollte US-Präsident Trump die nordkoreanische Grenze besichtigen. Der Morgennebel zwang die Hubschrauber umzukehren. Trump soll getobt haben. mehr...

Trump auf Staatsbesuch in Südkorea: Ein bisschen zahm muss sein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.11.2017, 18:47 Uhr

Beim Besuch in Seoul kommt Donald Trump dem Diktator in Nordkorea geografisch so nah wie noch nie - und gibt sich plötzlich diplomatisch. Trotzdem trauen viele Südkoreaner diesem US-Präsidenten nicht. mehr...

Donald Trump und die Waffen-Debatte: Texas, auch in Tokio
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2017, 19:03 Uhr

Es soll um Handelsbeziehungen gehen, um Nordkorea: Doch auf seiner Asienreise wird US-Präsident Trump vom Geschehen in Texas eingeholt. Fragt die Presse zu hartnäckig nach, wird sie weggeschickt. mehr...

Trump in Tokio: Geeint durch Gefahr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.11.2017, 19:53 Uhr

Zum Auftakt seiner ersten Asienreise spielte US-Präsident Trump Golf mit Japans Premier Abe, aß Fleischspezialitäten und gab sich betont locker. Doch ein Thema trübte die Stimmung: der Atomkonflikt mit Nordkorea. mehr...

Trumps Asienreise: Krieg und Frieden und eine Runde Golf
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.11.2017, 07:17 Uhr

Noch nie war Donald Trump so lange unterwegs: Fünf Staaten in elf Tagen absolviert er auf seiner ersten Asienreise. Neben Nordkorea und China droht ihm dabei aber noch ein unberechenbareres Problem - er selbst. mehr...

Trump und der Terror: Das Schlechteste im Menschen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.11.2017, 15:35 Uhr

Donald Trump schlachtet den Terroranschlag in New York für seine politischen Zwecke aus. Er tobt gegen Einwanderer, den Rechtsstaat, die Spitzenpolitiker der verwundeten Stadt - ohne Scham, doch mit Kalkül. mehr...

Terroranschlag: New Yorks Albtraum
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.11.2017, 08:16 Uhr

Es ist der schlimmste Terrorschlag in New York seit 9/11: Ein Mann ist an Halloween mit einem Pick-up über einen belebten Radweg gefahren, acht Menschen kamen ums Leben. Lokalpolitiker mahnen zur Besonnenheit: "Wir bleiben unverzagt." mehr...

Ex-Berater George Papadopoulos: Der Mann, der für Trump log
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.10.2017, 08:38 Uhr

Ein kaum bekannter Name rückt in den Mittelpunkt der Russland-Affäre um Donald Trump: Ex-Wahlkampfberater George Papadopoulos hatte direkten Kontakt mit Moskau. Seine Rolle könnte entscheidend für die Ermittlungen sein. mehr...

Kandidatenkür bei der US-Notenbank: Trump macht Notenbank-Besetzung zur Realityshow
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 30.10.2017, 16:27 Uhr

Donald Trump will diese Woche einen neuen Chef der Notenbank Fed benennen. Die Entscheidung hat weltweite Konsequenzen - doch der US-Präsident handhabt sie so läppisch, dass er sogar einen Fox-Moderator nach dessen Präferenz fragte. mehr...

JFK-Mordakten: Kennedy-Rätsel bleibt vorerst ungelöst
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.10.2017, 07:36 Uhr

Es sollte die Enthüllung des Jahrzehnts werden: US-Präsident Trump wollte die letzten JFK-Geheimakten offenlegen. Doch dann beugte er sich den Geheimdiensten - und ließ viele Papiere doch unter Verschluss. mehr...

Freigabe der letzten Geheimakten zum Kennedy-Mord: Noch einmal JFK
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.10.2017, 08:19 Uhr

Die meisten Amerikaner glauben nicht, dass John F. Kennedy so starb, wie es der offiziell verbriefte Tathergang beschreibt. Am Donnerstag gibt das US-Nationalarchiv die letzten Geheimakten zum Mord frei. Was steht drin?  mehr...

Buhlen um neue Amazon-Zentrale: "Als würde die ganze Welt singen"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 25.10.2017, 16:37 Uhr

Amazon sucht einen neuen Standort für eine zweite Konzernzentrale. 238 Städte reißen sich um den Zuschlag, manche mit Originalität, andere mit plumper Anbiederung. Dabei dürfte der Onlinehändler nicht nur Segen bringen. mehr...

NBA-Star LeBron James: König gegen Präsident
SPIEGEL ONLINE - Sport - 17.10.2017, 15:53 Uhr

Selten war der amerikanische Sport politischer. Ob Football oder Basketball: Athleten protestieren gegen US-Präsident Donald Trump. Allen voran der größte Superstar - NBA-Legende LeBron James. mehr...

US-Außenpolitik: Trumps riskanter Anti-Iran-Kurs
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.10.2017, 20:33 Uhr

Neue Sanktionen, neue Drohungen: Donald Trump verschärft den Konflikt mit Teheran. Was will der Präsident konkret? Was bedeutet die neue Strategie? Welche Rolle spielt der Kongress? Die wichtigen Fragen und Antworten. mehr...

Austritt aus der Unesco: Amerikas Abkehr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.10.2017, 04:56 Uhr

Die USA kehren - gemeinsam mit Israel - der Weltkulturorganisation Unesco den Rücken. Damit isoliert Präsident Trump sein Land noch weiter. Das hat dramatische Konsequenzen für die Weltgemeinschaft. mehr...

US-Medien und der Weinstein-Skandal: Gewusst und verschwiegen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 12.10.2017, 06:41 Uhr

Der Skandal um Harvey Weinstein erschüttert nicht nur Hollywood, sondern auch die US-Medienbranche: Die Machenschaften des Filmproduzenten waren dort jahrelang ein offenes Geheimnis. Berichtet wurde nicht. mehr...

Skandal um Harvey Weinstein: "Kultur der Komplizenschaft"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 11.10.2017, 09:08 Uhr

Im Skandal um Filmproduzent Harvey Weinstein werden neue Vorwürfe bekannt: Er wird der Vergewaltigung beschuldigt. Nun ringt Hollywood mit der Erkenntnis, dass viele sein Benehmen duldeten. mehr...

Vorwürfe gegen Produzent Weinstein: Hollywoods schmutziges Geheimnis
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 09.10.2017, 09:03 Uhr

Der einflussreiche Filmproduzent Harvey Weinstein soll über Jahrzehnte hinweg Frauen sexuell belästigt haben. Nun hat sein eigenes Studio ihn entlassen. Doch das Problem sitzt tiefer - und Hollywood duldete es. mehr...

Katar-Blockade: "Man kann unsere Souveränität nicht angreifen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.10.2017, 14:19 Uhr

Seit Juni blockieren mehrere arabische Staaten Katar. Im Interview erklärt Scheich Saoud al Thani, ein Mitglied der katarischen Herrscherfamilie und Botschafter in Berlin, warum sein Land die Forderungen ablehnt. mehr...

A Nation in Denial: When Is the Right Time to Discuss Gun Control?
SPIEGEL ONLINE - International - October 05, 2017, 10:18 AM

On Wednesday, U.S. President Donald Trump once again echoed an NRA talking point, saying that now wasn't the appropriate time to discuss gun control. If America doesn't face up to some inconvenient truths, that time will never come. mehr...

Trump nach dem Massenmord in Las Vegas: Ein "Heldentreffen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.10.2017, 06:11 Uhr

Donald Trump reist nach Las Vegas, um die Opfer des Massakers zu ehren. Doch über das Problem der Waffengewalt will der US-Präsident nicht sprechen. Auch in Washington tut sich nur wenig. mehr...

Waffenrecht in den USA: Die verlogene Debatte
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 03.10.2017, 07:29 Uhr

Das Massaker von Las Vegas hat in den USA eine neue Diskussion über die Waffengesetze ausgelöst. Doch sie wird zu nichts führen. Denn um das Thema sinnvoll anzupacken, müssten die Amerikaner unbequeme Einsichten akzeptieren. mehr...

Der Massenmord von Las Vegas: Angriff aus dem 32. Stock
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 02.10.2017, 20:35 Uhr

Stephen Paddock zertrümmerte zwei Hotelfenster, legte an und feuerte: In Las Vegas tötete der 64-Jährige mindestens 59 Menschen und verletzte Hunderte. Was bisher über die Tat bekannt ist. mehr...

Kritik an Hurrikan-Management: Puerto Rico fühlt sich von Trump im Stich gelassen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 29.09.2017, 09:16 Uhr

Mehr als eine Woche nach Hurrikan "Maria" fehlt es auf der US-Karibikinsel Puerto Rico am Nötigsten - auch weil Präsident Trump großen Worten bisher wenig Taten folgen lässt. mehr...

Streit über Iran-Abkommen: Trumps gefährlicher Atompoker
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.09.2017, 07:09 Uhr

US-Präsident Trump erwägt die Aufkündigung des Iran-Atomabkommens. Doch das wäre eine diplomatische Katastrophe: Ein Deal mit Nordkorea rückte in weite Ferne. Außenminister Gabriel nennt das "tragisch". mehr...

Trump bei der Uno: Amerika, Amerika. Und dann der Rest der Welt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2017, 19:26 Uhr

In seiner ersten Rede vor der Uno droht US-Präsident Trump Nordkorea, er verdammt Iran und lobt sich selbst. Trotzdem: Es ist sein bisher schlüssigster Auftritt - diverse Tabubrüche inklusive. mehr...

Trumps Uno-Debüt: Preisen und beißen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2017, 08:58 Uhr

Zum ersten Mal spricht Donald Trump vor der Uno-Vollversammlung. Einer seiner Top-Berater kündigt an: Der US-Präsident werde "extrem harte Töne anschlagen". Bei einem Vorabtermin war davon nicht viel zu spüren. mehr...

Hurrikan "Irma": Florida gräbt sich aus
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 12.09.2017, 13:26 Uhr

Am Tag nach "Irma" herrschen in Florida groteske Gegensätze. Die einen bangen um ihre Existenz, andere liegen schon wieder am Strand. mehr...

Drohende Deportation von US-"Dreamern": "Wir sind jetzt kampfbereit"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2017, 15:39 Uhr

Präsident Trump droht damit, Kinder illegaler Migranten aus dem Land zu werfen - auch Karen Zapien könnte betroffen sein. Doch die 26-Jährige will sich das nicht bieten lassen. mehr...

Hurrikan "Irma" in Florida: 24 höllische Stunden
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 11.09.2017, 08:08 Uhr

"Blaue Blitze flackern über den Horizont, wie kleine Explosionen": Hurrikan "Irma" zieht mit Orkanwinden, Sturmfluten und sogar Tornados über Florida hinweg. In einem Hotel in Belle Isle erlebt unser Reporter, wie sich das anfühlt.  mehr...

Hurrikan "Irma" trifft Florida: "Es ist ein Albtraum"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 10.09.2017, 08:12 Uhr

"Irmas" erste Ausläufer umtosen Florida. Millionen Menschen sind auf der Flucht - andere trotzen dem Sturm mit Gleichgültigkeit. Inzwischen hat der Hurrikan den Kurs geändert, eine Metropole gerät in Gefahr. mehr...

Hurrikan vor Florida: Fast sechs Millionen Menschen auf der Flucht vor "Irma"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 09.09.2017, 12:13 Uhr

Der massive Wirbelsturm "Irma" steuert auf Florida zu. Fast sechs Millionen Menschen sind auf der Flucht - es gibt kaum Schutz vor dem Hurrikan, der so groß ist wie der gesamte US-Bundesstaat. mehr...

Law and Order under Donald Trump: The Golden Age of Private Prisons
SPIEGEL ONLINE - International - September 05, 2017, 05:45 PM

The Obama administration moved to phase out private prisons in the United States, but Donald Trump has now reversed those policies. A boom in the industry is expected and investors are thrilled. mehr...

Entscheidung über "Dreamer": Trumps zynisches Spiel mit den Migrantenkindern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.09.2017, 12:12 Uhr

Bisher dürfen Kinder illegaler Einwanderer in den USA bleiben. Donald Trump will das Schutzprogramm abschaffen. Dahinter steckt eiskaltes politisches Kalkül. mehr...

US-Justiz unter Trump: Goldene Zeiten für Privatknäste
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.09.2017, 19:09 Uhr

Private Gefängnisse sollten in den USA eigentlich abgeschafft werden. Doch mit Donald Trump erleben die Knäste einen neuen Boom. Sehr zur Freude der Investoren. mehr...

Tennisturnier US Open: Babyboom in Flushing Meadows
SPIEGEL ONLINE - Sport - 02.09.2017, 12:04 Uhr

Verletzte Top-Stars, überraschende Niederlagen - bei den US Open gehört plötzlich einigen Youngsters die ganz große Tennisbühne. Und natürlich dem Baby einer Abwesenden. mehr...

Begnadigung für Ex-Sheriff Joe Arpaio: Blankoscheck für Trumps Vasallen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.08.2017, 08:44 Uhr

Donald Trump hat den wegen Misshandlung von Latinos verurteilten Ex-Sheriff Joe Arpaio begnadigt. Das ist mehr als nur eine Botschaft an andere Gesetzeshüter und seine Getreuen - und könnte eine Verfassungskrise einläuten. mehr...

Trumps US-Chefökonom Gary Cohn: Frust im Tollhaus
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 25.08.2017, 10:44 Uhr

Als eine der letzten moderaten Figuren verharrt Chefökonom Gary Cohn in der US-Regierung, obwohl ihn Trump schwer frustriert. Warum? Weil er sich höhere Weihen erhofft.  mehr...

Wutrede in Arizona: "Trump facht das Feuer nur an - absichtlich"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.08.2017, 11:26 Uhr

Donald Trump tritt auf, als hätte der Wahlkampf niemals geendet: In Phoenix hetzt der US-Präsident gegen Kritiker, Medien und seine eigene Partei. Vor der Halle zeigt sich die Unversöhnlichkeit von Anhängern und Gegnern. mehr...

Debatte um US-Rechtsextreme: Der Teufelspakt der Republikaner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.08.2017, 06:51 Uhr

Donald Trumps Weigerung, rechtsextreme Gewalt bedingungslos zu verurteilen, stellt seine einst stolze Partei vor eine Gewissensfrage: Wofür steht sie eigentlich noch? mehr...

Trumps Pressekonferenz im Wortlaut: Die Verharmlosung des Hasses
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.08.2017, 08:13 Uhr

Es war ein haarsträubender Auftritt Donald Trumps - mal wieder: 23 Minuten lang verteidigte er die rechtsextreme Horde von Charlottesville. SPIEGEL ONLINE analysiert die Pressekonferenz des US-Präsidenten Satz für Satz. mehr...

Trump und die Rechtsextremen: Amerikas Geisterstunde
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.08.2017, 06:03 Uhr

Mit zwei Tagen Verspätung und nur unter Druck hat Donald Trump die rechtsextreme Gewalt von Charlottesville doch noch verurteilt. Dabei weiß man längst, auf wessen Seite er steht. mehr...

Rassistenaufmarsch in USA: Das moralische Versagen des US-Präsidenten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.08.2017, 08:00 Uhr

Der tödliche Aufmarsch rechtsextremer Gruppen in Virginia schockiert Amerika. Politiker beider großer Parteien zeigen sich entsetzt - auch über die unzureichende Reaktion von US-Präsident Trump. mehr...

Trumps Nordkorea-Poker: Krieg und Frieden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.08.2017, 20:58 Uhr

Während Donald Trump immer neue Drohungen gegen Nordkorea ausstößt, bemühen sich seine Berater um Schadensbegrenzung - und diskret um eine diplomatische Lösung des Konflikts. Ein Blick hinter die Kulissen. mehr...

Trumps Nordkorea-Show: Zum Totlachen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.08.2017, 07:59 Uhr

Donald Trump war mal unterhaltsam - als Sexprotz, Serienpleitier, Reality-Star. Als Präsident spielt er mit der Sicherheit der Welt. Daran ist nichts mehr lustig. mehr...

US-Atomwaffenarsenal: Trumps gefährliche Lügen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.08.2017, 07:54 Uhr

Donald Trump heizt den Nordkorea-Konflikt an, indem er mit dem US-Atomarsenal prahlt. Doch seine Behauptung, dies sei "mächtiger als je zuvor", ist frei erfunden. mehr...