Sascha Lobo

Artikel von Sascha Lobo
S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Wut sticht Wahrheit
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 29.06.2016, 14:01 Uhr

In Zeiten von Donald Trump und Boris Johnson ist ein neues Kommunikationsmuster auf dem Vormarsch: der Bullshit 9.0. Dass dieser so erfolgreich ist, liegt auch am Internet - und am Publikum. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Der deutsche Perfektionismus ist Gift
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 22.06.2016, 12:11 Uhr

Die VW-Hauptversammlung am Mittwoch ist symptomatisch. Der Konzern illustriert, was hierzulande schiefläuft: In der digitalen Transformation drohen ökonomische Stärken sich in Schwächen zu verwandeln.  mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Meme machen Mörder
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 15.06.2016, 14:20 Uhr

Das Grauen von Orlando zeigt: Man kann IS-Terrorist werden, indem man sich selbst dazu erklärt. Mit ähnlichen Mechanismen wie die Netzguerilla Anonymous hat der IS ein Netzwerk für Mitmachmassenmord geschaffen. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Mit allen Risiken und Nebenwirkungen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 08.06.2016, 13:31 Uhr

Digitale Medikamente und Apps, die kontrollieren, ob wir brav unsere Tabletten nehmen? Was nach Zukunft, aber auch nach einem Überwachungsalbtraum klingt, wird kommen. Schuld sind auch Sie, liebe Bürger. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Gefährliches Drehbuch
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 01.06.2016, 15:01 Uhr

Anlass, Reaktion, Eskalation: Der politische Diskurs ist unerträglich vorhersehbar geworden. Das ist ein Geschenk für rechte Hetzer. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Nazis am Abzug
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 25.05.2016, 13:33 Uhr

Von Angst getrieben haben Demokratien die machtvollsten Überwachungsinstrumente aller Zeiten erschaffen. Jetzt könnten sie in die Hände von Egofaschisten wie Trump oder der xenophoben Rechten fallen. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die Krise der Arbeit
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 11.05.2016, 13:50 Uhr

Hinter der Krise der SPD, dieser ehemaligen Arbeiterpartei, steckt in Wahrheit viel mehr als die Krise einer Partei: eine echte Krise der Arbeit. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Trumps Erfolg, erklärt in drei Tweets
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 04.05.2016, 12:44 Uhr

Wie konnte es bloß so weit kommen? Das scheint, von Europa aus, die beherrschende Frage mit Blick auf den Erfolg Donald Trumps zu sein. Die Erklärung für das Phänomen Trump findet sich in drei Tweets. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Das Versagen in der digitalen Fußgängerzone
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 27.04.2016, 12:34 Uhr

Erfolg in den sozialen Medien erlaubt heute Prognosen über reale Wahlerfolge - siehe Österreich. Wer im Netz so agiert wie die deutschen Volksparteien, muss sich nicht wundern, wenn ihn keiner mag. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Es geht um Leben und Brot
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 20.04.2016, 15:58 Uhr

Videos von Essen werden im Netz millionenfach geklickt. Dabei geht es nicht um Nahrungsaufnahme. Die Menschen fliehen vielmehr vor einer anstrengenden, komplexen Realität. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Und jetzt die Danachrichten
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 13.04.2016, 13:03 Uhr

Erinnern Sie sich noch an die Panama Papers? Haben Sie das mit Wolfgang Schäuble und der Bundesbank mitbekommen? Nein? Das hat damit zu tun, dass Nachrichten heute noch schneller altern als früher.  mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Leak ist Pop!
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 06.04.2016, 15:58 Uhr

Die Inszenierung übertrumpft die Inhalte: Die Panama Papers zeigen, wie sich die Bedeutung von Leaks verändert hat. Jeder liest darin, was er eh schon immer geglaubt hat. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Tiefgreifendes, strukturelles, multiples Staatsversagen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 30.03.2016, 13:50 Uhr

Auf den islamistischen Faschismus, dessen Wirken wir in Europa gerade erleben, wissen Politik und Behörden nur eine Antwort. Und die ist falsch. Das lässt sich mit ein paar sehr klaren Zahlen belegen.  mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Aus Angst empört
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 23.03.2016, 13:58 Uhr

Wir sind doch alle Überlebende, irgendwie: Die Reaktionen auf die Brüsseler Anschläge im Netz zeigen, was wir in Momenten des kollektiv erlebten Terrors am meisten brauchen. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Entwederoderismus
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 16.03.2016, 13:23 Uhr

Egal, ob es um Donald Trump geht oder um die AfD: Die Sprache der Wut, die maximale Zuspitzung ist zum bestimmenden Gestus öffentlicher Debatten geworden. Das betrifft nicht nur die Rechtspopulisten. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Bitte wählen Sie nicht AfD
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 09.03.2016, 12:30 Uhr

Die AfD verspricht Lösungen und Auswege, Veränderung und Aufbruch. Irgendwohin. Wenn man aber genau hinsieht, stellt man fest, dass sie nur ein Ziel hat: komfortable Pöstchen zu erreichen, mit welchen Mitteln auch immer.  mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Gefährliche Verkürzung
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 02.03.2016, 13:43 Uhr

Will die CDU, dass alle Schwein essen? Die Aufregung über die angebliche Schweinefleischpflicht zeigt, dass nicht nur Rechtspopulisten für eine bestimmte Form von Debattenverkürzung anfällig sind. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die geleugnete Krankheit
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 24.02.2016, 13:43 Uhr

Woher der Hass kommt, ist vielleicht gar nicht die zentrale Frage. Vielleicht geht es eher darum, wer alles mit schuld daran ist, dass sich in Deutschland rechte Hetzer und Täter so erstaunlich sicher fühlen.  mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Stilformen der Menschenverachtung
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 17.02.2016, 13:33 Uhr

Die AfD denkt laut über Schüsse auf Flüchtlinge nach und eilt weiter von Umfrageerfolg zu Umfrageerfolg. Wie kann das sein?  mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Wir schlittern in die Schreispirale
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 10.02.2016, 12:34 Uhr

Durch kalkulierte "Provokationen" von Politikern wie Donald Trump wird die politische Öffentlichkeit zu einem immer schriller kreischenden Stammtisch. Die Mechanismen der sozialen Medien begünstigen das. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Bargeld kann man nicht überwachen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 03.02.2016, 15:04 Uhr

Das Verbot von Bargeldzahlungen über 5000 Euro könnte nur der erste Schritt sein. Schließlich bietet die Abschaffung physischer Zahlungsmittel fantastische neue Überwachungsmöglichkeiten. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Bitte geraten Sie umgehend in Panik. Jetzt!
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 27.01.2016, 13:26 Uhr

Ein Mann kauft im Baumarkt Chemikalien. Er sieht arabisch aus. Die Polizei ruft eine Fahndung aus, Medien sprechen von "Terrorverdacht". Am Ende ist die Erklärung sehr viel trivialer - aber der Vorgang zeigt exemplarisch, was gerade schief läuft. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Hilferuf an die mindestens durchschnittlich Begabten
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 20.01.2016, 13:42 Uhr

Was sich an Schwachsinn in die sozialen Medien ergießt, ist mittlerweile nicht mehr auszuhalten. Oft scheint es, als sei es gar nicht Hass, sondern vor allem Dummheit, die sich da Bahn bricht. Das hat einen einfachen Grund.  mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Die Eskalation des Social-Nationalismus
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 13.01.2016, 13:54 Uhr

Im Netz entsteht aus dem Brodeln nach den Übergriffen von Köln gerade ein furchteinflößender Trend. Aus der verbalen Gewalt gegen das Fremde wird reale Gewalt auf der Straße - gerade die Rechten sehnen einen Aufstand herbei. mehr...

Mobs and Counter-Mobs: Pitfalls, Prejudice and the Cologne Sexual Assaults
SPIEGEL ONLINE - International - January 08, 2016, 05:42 PM

The events in Cologne were perpetrated by a sexist criminal mob -- and have triggered the rise of racist digital mob in response. The incident has shown that much of the public doesn't care much about sexual violence, unless it comes from foreigners. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Mob und Gegenmob
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 06.01.2016, 14:11 Uhr

Als Antwort auf den Kölner Silvestermob ist eine Welle der Empörung im Netz losgebrochen. Dabei schert sich ein Großteil der Öffentlichkeit wenig um sexuelle Gewalt. Außer sie kommt von "nordafrikanisch oder arabisch aussehenden" Männern. mehr...