Sascha Lobo
Reto Klar
Sascha Lobo

Autor und Strategieberater, Schwerpunkte Internet und Markenkommunikation.

  • Twitter:
  • Facebook: Zum Profil
  • Webseite: http://www.saschalobo.com


Artikel von Sascha Lobo
Zukunft der Sozialdemokraten: Zurück zur Technologie-Bewältigungspartei
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 17.01.2018, 15:34 Uhr

Die SPD stürzt von einer Krise in die nächste. Vielleicht sollte sie sich auf eine ihrer Grundideen besinnen: die Folgen der Maschine gesellschaftlich zu bewältigen. mehr...

Sprachsteuerung: Bequemlichkeit schlägt alles, sogar deutsche Bedenken
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 10.01.2018, 14:22 Uhr

Das nächste Interface für die digitale Welt wird die Stimme. Die Einstiegsdrogen von Amazon und Google verbreiten sich auch hierzulande schnell, und die Folgen werden so tiefgreifend sein wie beim Smartphone. mehr...

Debakel um Hassrede-Gesetz: Die stumpfe Pracht des NetzDG
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 03.01.2018, 11:22 Uhr

Selten ist in Deutschland ein dämlicheres Gesetz in Kraft getreten als das NetzDG: juristisch schlampig, technisch uninformiert und wahlkämpferisch schnellgeschossen. Gegen Hass im Netz hilft es auch nicht - im Gegenteil. mehr...

Symbole des Fortschritts: Emojis, die beste Sprache der Welt ;-)
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 27.12.2017, 14:45 Uhr

Simple Herzen, nicht mehr als lachende und weinende Gesichter? Emojis werden gern unterschätzt, dabei sind sie ein Segen für die Menschheit. Dank ihnen sprechen wir mehr über Gefühle. mehr...

Empörung über Polizeipanzer: Ändern wird sich wohl nur die Stickerei
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 20.12.2017, 17:11 Uhr

Viele haben sich in sozialen Medien über Stickereien auf den Sitzen eines Polizeifahrzeugs aufgeregt. Das hat zwar dafür gesorgt, dass die Verzierung entfernt wird - doch die wichtigeren Fragen bleiben offen.  mehr...

Verschwörungstheorien, Holocaust-Verklärung: Die vielen Formen des Netz-Antisemitismus
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 13.12.2017, 15:13 Uhr

Ob im Web oder in sozialen Netzwerken, digitaler Judenhass ist keine Seltenheit. So neu die Medien sein mögen: Meist nutzen Antisemiten auch online altbekannte Rechtfertigungsmuster. mehr...

Bitcoin, Blockchain, Hashgraph: Die Blase, die bleibt
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 06.12.2017, 16:13 Uhr

Bitcoin ist nur deshalb so viel wert, weil so viele Menschen daran glauben, dass Bitcoin so viel wert ist. Die Krypto-Währung ist nichts anderes als das jüngste, digitale Gesicht des Kapitalismus. mehr...

Reaktionäre Revolte: Sie jammern über "Hexenjagd" - und holen zum Gegenschlag aus
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 29.11.2017, 16:39 Uhr

Die Umkehr von Täter und Opfer hat im Netz eine neue Dimension erreicht. Diejenigen, die keine Kritik ertragen, schaffen sich verbogene Schutzbegriffe. Und das ist erst der Anfang.  mehr...

Politische Inszenierung: Wie soziale Medien Deutschland regieren
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 22.11.2017, 16:03 Uhr

Mit dem Spruch "Lieber nicht regieren als falsch" hat die FDP im Internet ein Mem geschaffen. Es ist extrem erfolgreich - und offenbart ein so hypermodernes wie problematisches Politikverständnis. mehr...

Medizin der Zukunft: Müssen wir das schlucken?
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 15.11.2017, 16:05 Uhr

In den USA ist eine Tablette zugelassen worden, die per Sensor meldet, dass sie eingenommen wurde. Solche Innovationen zeigen: Die Digitalisierung wird jetzt auch körperlich. mehr...

Soziale Medien und Demokratie: Die Krise des Wir
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 08.11.2017, 17:03 Uhr

Seit heute sind bei Twitter 280 Zeichen erlaubt - als wäre das die Lösung in einer Zeit, in der Fakten keine Rolle mehr spielen. Und es der Demokratie an einer gemeinsamen Basis mangelt, auf der sich streiten ließe. mehr...

Beeinflussung der US-Wahl: Wie soziale Medien Werbung zu Propaganda machten
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 01.11.2017, 16:27 Uhr

Soziale Netzwerke haben Werbung perfektioniert: Sie schleusen sie wie normale Nachrichten in den Datenstrom ihrer Nutzer ein. Ein Nährboden für manipulative Botschaften. mehr...

Digitales Deutschland: Zukunft wird aus Geld gemacht
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 25.10.2017, 16:03 Uhr

Für Deutschlands Politik ist die schwarze Null zur Ersatzreligion geworden - obwohl sie ein Symbol des Aufgebens ist. Gesellschaftlicher Fortschritt braucht Investitionen. mehr...

Vertrauensverlust: Woran "die Medien" wirklich schuld sind
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 18.10.2017, 16:00 Uhr

Für viele Menschen sind Medien unglaubwürdig, wenn nicht gar die Hauptschuldigen am Übel dieser Welt. Das stimmt zwar nicht, aber die Medienhäuser tragen eine Mitverantwortung - und müssen sich ändern.  mehr...

Nudging: Du willst es doch auch. Oder?
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 11.10.2017, 16:28 Uhr

Wissen Sie, was Nudging ist? Nein? Politiker und Berater schon. Es geht darum, Menschen zu einer optimalen Entscheidung zu lenken. In Verbindung mit digitalem Fortschritt ist das höchst bedenklich. mehr...

Plädoyer für einen digitalen Marshallplan: Es ist Zeit für das ganz große Datenpaket
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 27.09.2017, 16:37 Uhr

Es wird teuer, sehr teuer. Aber wenn wir unsere digitale Infrastruktur nicht auf Stand bringen, entsteht unbezahlbarer Schaden. 13 Punkte, wie ein staatlicher Förder- und Forderungsplan konkret aussehen könnte. mehr...

Umgang mit rechts: Die AfD verstehen, ohne Verständnis zu entwickeln
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 20.09.2017, 16:33 Uhr

Ein Jahr lang hat unser Kolumnist versucht, in sozialen Medien mit Rechten zu kommunizieren. Aus diesem Experiment entwickelt er nun Tipps für einen vernünftigen Umgang mit der AfD. mehr...

Apple-Konferenz: Das Ende der Welt, wie wir sie kannten
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 13.09.2017, 12:00 Uhr

In Cupertino hat Apple gerade überarbeitete iPhones vorgestellt. Doch unser Kolumnist meint: Es sind weniger die neuen Geräte, die unseren Alltag verändern werden. Es ist ein Software-Update. mehr...

Digital-Versäumnisse der Großen Koalition: Sie sind der Souverän
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 06.09.2017, 14:12 Uhr

Die große Koalition hat kein Interesse an einer digitalen Erneuerung der Republik, weil sie zu alt ist und vom Alten profitiert. Es wird Zeit, das zu ändern, über Parteidoktrinen hinweg - mit einer ganz einfachen Methode. mehr...

Politiker-Tweets im Wahlkampf: Schlammschlacht ohne Schlamm
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 30.08.2017, 14:38 Uhr

Politiker von AfD, FDP und Linke geben sich online möglichst empört - es ist ja schließlich Wahlkampf. Drei Tweets aus drei Parteien zeigen aber: Falsche Empörung dürfte eher Merkel helfen.  mehr...

Soziale Medien: Warum ich nach Terroranschlägen offline gehe
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 23.08.2017, 14:11 Uhr

Jeder ist beeinflussbar: Diese Selbsterkenntnis bewegte unseren Kolumnisten zu einer radikalen Entscheidung. Um der Bewältigungsmaschinerie im Netz zu entkommen, übt er sich nach Terroranschlägen in Medienabstinenz. mehr...

Trumps Pressekonferenz: Lehrstunde in Nazi-Verharmlosung
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 16.08.2017, 14:30 Uhr

Nach dem Attentat in Charlottesville bedient sich Donald Trump der gängigen Diskussionstricks der Neonazis. So, wie der amerikanische Präsident in seiner Pressekonferenz sprach, wird im Internet schon lange argumentiert. mehr...

Trump und Nordkorea: Der verbale Erstschlag ist erfolgt
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 09.08.2017, 13:59 Uhr

In der Realität läuft es für Donald Trump nicht gut - in einer künstlich erschaffenen Trugwirklichkeit dagegen schon. Trifft die Trumprealität wie jetzt auf Nordkoreas Kimrealität, wird es gefährlich. mehr...

Dieselgipfel: Deutschland, das Gelobte Land des Dinglichen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 02.08.2017, 15:32 Uhr

Manchmal reicht die stückchenweise Verbesserung des Bestehenden nicht aus. Weil Deutschland das nicht verstehen will, gibt es jetzt einen Dieselgipfel. Zukunftsweisend wäre eine andere Veranstaltung. mehr...

Netzpolitik im Wahlprogramm: Das Dauertrauerspiel
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 26.07.2017, 15:41 Uhr

Was Union und SPD netzpolitisch für nach der Wahl versprechen, klingt zum Teil ganz gut. Nur steht vieles im krassen Gegensatz zu dem, was die Regierungsparteien in den letzten vier Jahren gemacht haben. mehr...