Politik
Kevin Hagen
Christian O. Bruch/ laif
Kevin Hagen

Jahrgang 1986. Studierte Geschichte sowie Medien- und Kommunikationswissenschaft in Mannheim und an der University of Connecticut in den USA. Arbeitete während des Studiums unter anderem für SPIEGEL ONLINE, die "Süddeutsche Zeitung" und das dpa-Büro in Washington. Ab 2012 Volontariat beim "Mannheimer Morgen". Danach Politik-Redakteur bei der "Rhein-Neckar-Zeitung" in Heidelberg. Seit Juli 2015 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE im Politik-Ressort.

  • E-Mail: Kevin.Hagen@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Kevin Hagen
Streit bei den Linken: Der pure Hass
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2018, 21:15 Uhr

In der Linkspartei eskaliert die Auseinandersetzung um Sahra Wagenknecht. In einer Fraktionssitzung stellen sich etliche Abgeordnete gegen den Kurs der Spitzenpolitikerin. mehr...

Linkspartei und der Syrienkonflikt: Putins Bollwerk in Berlin
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.04.2018, 03:17 Uhr

Die Linken mobilisieren gegen die westlichen Angriffe in Syrien, Russland dagegen verschonen sie. Die Partei bleibt bei ihrem alten Muster: Schuld an Krieg und Leid ist vor allem eine Seite. mehr...

Attacke in Münster: Täter soll psychische Probleme gehabt haben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.04.2018, 18:33 Uhr

Bei einem Angriff mit einem Kleinbus in Münster sind Dutzende Menschen verletzt worden. Drei Personen starben, darunter der Fahrer. Es soll sich um einen Deutschen handeln, der psychisch auffällig war. mehr...

Boris Johnson im Fall Skripal: Der Unsicherheitsfaktor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.04.2018, 15:25 Uhr

Hat Boris Johnson im Fall des vergifteten Ex-Agenten Skripal gelogen? Der britische Außenminister muss sich peinliche Fragen gefallen lassen - und bringt die eigene Regierung in Bedrängnis. Wieder einmal. mehr...

Britischer EU-Ausstieg: Drei Gründe, warum der Brexit wohl wirklich kommt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.03.2018, 23:32 Uhr

Bleiben die Briten vielleicht doch in der EU? Die Debatte ist in vollem Gang - aber ein Exit vom Brexit ist sehr unwahrscheinlich. mehr...

NRA-Chef Wayne LaPierre: Der Scharfmacher
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.02.2018, 22:35 Uhr

Abwiegeln, ablenken, angreifen: Nach dem jüngsten Massaker sorgt der Chef von Amerikas mächtiger Waffenlobby für Entsetzen. Bei einem Mann kommt Wayne LaPierres Masche dagegen an: Donald Trump. mehr...

Brexit-Hardliner Rees-Mogg: Der nette Mr Gnadenlos
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.02.2018, 18:37 Uhr

Er galt als ultrakonservative Witzfigur, doch neuerdings ist Jacob Rees-Mogg Anführer der Brexit-Bewegung. Manche trauen dem Briten auch mehr zu. mehr...

May und die Tories: Verspottet, bekämpft, angezählt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.02.2018, 14:11 Uhr

Theresa May gilt seit Monaten als Premierministerin auf Abruf, doch bislang scheuen ihre Kontrahenten den offenen Aufstand. Die Frage ist: Wie lange noch?  mehr...

Linke Sammlungsbewegung: Die betagten Idole der Sahra Wagenknecht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.01.2018, 18:45 Uhr

Das Politikerpaar Wagenknecht/Lafontaine träumt von einer neuen linken Bewegung - und orientiert sich an prominenten Altgenossen aus dem Ausland: Mélenchon, Corbyn, Sanders. Taugen sie als Vorbilder? mehr...

Wagenknechts Volkspartei-Vorstoß: Links, rechts, vor, zurück
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.01.2018, 23:21 Uhr

Mit ihrer Forderung nach einer neuen Volkspartei versetzt Sahra Wagenknecht die Linke in Aufruhr. In Berlin ist sie vor großem Publikum aufgetreten. Wie kommt ihre Offensive an? mehr...

Neue Volkspartei: Wagenknecht-Offensive stößt bei Linken auf heftige Kritik
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.01.2018, 17:37 Uhr

Sie ist die Fraktionschefin der Linken - und wünscht sich eine neue Partei: Sahra Wagenknecht fordert eine linke Sammlungsbewegung. Bei den eigenen Leuten sorgt das für Ärger. mehr...

Nach Lafontaine-Vorstoß: Wagenknecht will neue linke Volkspartei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.01.2018, 08:08 Uhr

Nach Oskar Lafontaine fordert nun auch Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht eine neue "linke Volkspartei". Im SPIEGEL ruft sie SPD-Mitglieder zum Mitmachen auf. mehr...

Linkspartei: Spaltung, die nächste
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.01.2018, 18:06 Uhr

Zoff um die Flüchtlingspolitik, Machtkämpfe, und jetzt trommelt Oskar Lafontaine auch noch für eine neue, linke Volkspartei. Mit Sahra Wagenknecht als Anführerin? Es brodelt in der Linkspartei. mehr...

May baut ihr Kabinett um: Machtlos, mutlos
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.01.2018, 10:21 Uhr

Die britische Premierministerin Theresa May will mit der größten Kabinettsumbildung seit 2016 Stärke zeigen. An die großen Namen traut sie sich allerdings nicht heran - obwohl sie allen Grund dazu hätte. mehr...

Brexit-Abstimmung im Parlament: Mays Demütigung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.12.2017, 08:05 Uhr

Das britische Parlament hat Theresa May vorgeführt: Die Premierministerin musste erstmals erleben, wie sich ihre eigenen Leute bei einer Brexit-Entscheidung gegen sie stellen. Das wird nicht ohne Folgen bleiben. mehr...

Boris Johnson: Krawall mit Kalkül
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2017, 11:53 Uhr

Boris Johnson poltert von Skandal zu Skandal. Kritiker fordern längst seinen Rücktritt, doch der britische Tory-Politiker bleibt einer der mächtigsten Männer im Königreich. Wie kann das sein? mehr...

Theresa May und der Brexit-Deal: Vergiftete Glückwünsche
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.12.2017, 19:06 Uhr

Theresa May hat sich mit der Brexit-Einigung Luft verschafft - ihre Ablösung als Premierministerin ist vorerst vom Tisch. Doch nun drohen erst recht Kämpfe mit Hardlinern. mehr...

Regierungschaos in Irland: Brexit-Krise vorerst abgewendet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.11.2017, 19:18 Uhr

Mit ihrem Rücktritt hat Irlands Vizepremier Fitzgerald Neuwahlen mitten in den Brexit-Gesprächen verhindert. Die Krise könnte trotzdem Folgen haben. Die Hintergründe.  mehr...

Glyphosat-Genehmigung: Schmidts Solo und die Folgen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.11.2017, 15:18 Uhr

Ein Unkrautvernichter sorgt für Ärger zwischen Union und SPD, Kanzlerin Merkel muss ihren CSU-Agrarminister Schmidt öffentlich zur Ordnung rufen. Was sind seine Argumente für die Ja-Entscheidung? Und: Kann sein Votum revidiert werden? mehr...

Linke nach Jamaika-Aus: Nur schlechte Optionen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.11.2017, 10:39 Uhr

Von Jamaika erhofften sich die Linken Zeit, um in den eigenen Reihen für Ruhe zu sorgen. In welcher Konstellation sich nun auch immer eine Regierung formt - für die Genossen sieht es trübe aus. mehr...

FDP-Manöver, Neuwahlen, Minderheitsregierung: Ihre Fragen zum Jamaika-Aus - unsere Antworten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2017, 15:44 Uhr

Wie lange bleibt die geschäftsführende Regierung im Amt? War der FDP-Abgang geplant? Hat sich Frauke Petry verspekuliert? SPIEGEL-ONLINE-Leser haben uns Fragen rund um das Jamaika-Aus gestellt. Hier sind die Antworten. mehr...

Theresa May unter Druck: Die Angst vor dem Aufstand
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.11.2017, 18:02 Uhr

Immer mehr Tory-Hardliner wollen die britische Premierministerin May aus dem Amt jagen. Auch gemäßigte Konservative torpedieren den Kurs ihrer Regierung. Die Führung weicht mit durchsichtigen Manövern aus. mehr...

Streit bei den Linken: Die Chaos-Partei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.11.2017, 08:16 Uhr

Der Bundesgeschäftsführer gibt nach wochenlangen Querelen entnervt auf, Partei- und Fraktionschefs gehen sich aus dem Weg, im Bundestag droht die Linke unterzugehen: Die Partei rutscht immer weiter in die Krise. mehr...

Katalanische Separatisten: Mythos Märtyrer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.11.2017, 15:36 Uhr

Die einen lassen sich bereitwillig festnehmen, der andere inszeniert sich als Flüchtling vor einem Unrechtsstaat: Die katalanischen Separatisten stehen mit dem Rücken zur Wand - jetzt feilen sie an ihrer Opferrolle. mehr...