Politik
Dominik Peters
Dominik Peters

Jahrgang 1987, studierte Nahost- und Politikwissenschaften (BA) sowie Jüdische Studien (MA) in Jerusalem, Kairo, Heidelberg, Graz und Halle. Absolvent der studienbegleitenden Journalistenausbildung des Instituts zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp) mit Stationen bei SPIEGEL ONLINE, dpa, Deutsche Welle und "Mitteldeutsche Zeitung". Arbeitete im Anschluss u.a. für "zenith - Die Zeitschrift für den Orient", "11 Freunde" und die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Nach dem Studium zunächst beim heute-Journal des ZDF, anschließend Promotion in Neuerer und Neuester Geschichte in München. Seit April 2017 Redakteur im Politik-Ressort von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: Dominik.Nicolas.Peters@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Dominik Peters
Zum Tod von Uri Avnery: Radikal bis zum Schluss
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.08.2018, 12:34 Uhr

Er ging mit Rudolf Augstein zur Schule, floh vor den Nazis nach Palästina - und kämpfte erst gegen, dann für die Araber. Der israelische Aktivist, Politiker und Journalist Uri Avnery lebte ein extremes Leben. mehr...

Archivar in der größten Bibliothek des Nahen Ostens: Der Schatzmeister
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.08.2018, 17:03 Uhr

Die deutsch-jüdische Kultur des 20. Jahrhunderts hat ein Zuhause: Israels Nationalbibliothek. Nachlässe von Franz Kafka, Stefan Zweig und Else Lasker-Schüler gehören dazu - und Stefan Litt betreut sie alle. mehr...

Hadsch in Mekka und Medina: 2,6 Millionen Pilger - ein gigantisches Sicherheitsproblem
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.08.2018, 06:56 Uhr

Die muslimische Wallfahrt beginnt. 2,6 Millionen Menschen machen die Reise nach Saudi-Arabien zu einem Massenereignis - aber worum geht es eigentlich? Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Rohstoffe, Militär, Tourismus: Die Aufteilung des Kaspischen Meers
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.08.2018, 18:23 Uhr

Seit dem Zerfall der Sowjetunion streiten die fünf Anrainerstaaten um das Kaspische Meer mit seinen Öl-, Gas- und Kaviarschätzen. Nun gibt es einen Vertrag - wer hat sich durchgesetzt? mehr...

Reformen in Tunesien: Präsident Essebsi gibt den Frauen Recht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.08.2018, 08:44 Uhr

In Tunis regiert seit Kurzem die erste frei gewählte Oberbürgermeisterin der arabischen Welt. Nun will Präsident Essebsi die Frauenrechte gesetzlich stärken. Bei den Islamisten im Land formiert sich Widerstand. mehr...

Gigantisches Bauprojekt: Ägyptens Mega-Metropole in der Wüste
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.08.2018, 13:39 Uhr

Vorbild Emirate: Ägyptens Staatschef lässt mit Chinas Hilfe eine neue Millionenhauptstadt mit dem höchsten Wolkenkratzer Afrikas errichten. Auch in Kairo gibt es einen Bauboom - die Folgen sind dramatisch. mehr...

Feuerangriffe im Gaza-Konflikt: Das Jahr des Drachens
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.08.2018, 19:37 Uhr

Die Hamas setzt im Konflikt mit Israel auf Raketen, Brandballons und präparierte Drachen, die weit ins Hinterland fliegen. Die Armee reagiert mit aller Härte, eine dauerhafte Entspannung ist nicht in Sicht. mehr...

Kushners Palästinenser-Initiative: Der radikale Plan des Schwiegersohns
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.08.2018, 21:45 Uhr

Jared Kushners Nahost-Friedensplan war bisher ein Geheimnis. Nun wird bekannt, dass Trumps Schwiegersohn Millionen Palästinensern den Flüchtlingsstatus aberkennen will. Was steckt dahinter? mehr...

Syrischer Bürgerkrieg: Russisch-türkischer Showdown in Idlib
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.08.2018, 08:14 Uhr

Das Nato-Land Türkei will im syrischen Idlib ein Protektorat errichten. Nun plant Machthaber Assad mit russischer Unterstützung die Rückeroberung der Rebellenhochburg. Die Hintergründe. mehr...

Debatte über Dienstpflicht: Balsam für die Basis
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.08.2018, 21:20 Uhr

Wehrpflicht, Dienstpflicht, Deutschland-Dienst - die Politik diskutiert darüber, ob junge Menschen eine Zeit lang für das Wohl der Gesellschaft arbeiten sollen. Nur eine Sommerloch-Debatte? mehr...

Bürgerkrieg in Syrien: Assads nächstes Ziel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.08.2018, 09:47 Uhr

Etwa elf Millionen Syrer sind auf der Flucht. Eine Rückkehr ist lebensgefährlich, denn der Krieg ist noch nicht zu Ende. Machthaber Assad bereitet eine Offensive auf die Islamisten-Hochburg Idlib vor.  mehr...

Israels Drusen: Blutsbrüder zweiter Klasse
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.08.2018, 06:19 Uhr

Die Kritik an Israels Nationalstaatsgesetz reißt nicht ab. Besonders die Minderheit der Drusen ist entsetzt. Selbst Kabinettsmitglieder fordern Premier Netanyahu zum Umdenken auf, der lenkt ein wenig ein. mehr...

Gipfel zwischen USA und Iran: Khamenei will nicht so, wie Trump wohl will
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.07.2018, 14:12 Uhr

Donald Trump hat Gefallen an pompösen Gipfeltreffen gefunden. Nach seinen Gesprächen mit Kim und Putin will sich der US-Präsident nun mit der iranischen Führung treffen. Doch daraus wird wohl nichts. mehr...

Livni neue Oppositionsführerin in Israel: Operation Revanche
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.07.2018, 14:25 Uhr

Sie will es noch mal wissen: Tzipi Livni wird künftig Israels linke Opposition in der Knesset anführen - gegen Benjamin Netanyahu. Mit dem Premier hat die Ex-Außenministerin noch eine Rechnung offen. mehr...

Iran: Vor dem Hitzschlag
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.07.2018, 14:07 Uhr

Die USA und Iran liefern sich einen heftigen Schlagabtausch. Gleichzeitig wächst in der Islamischen Republik der Unmut. Die Gründe: Dürre, Korruption und die Sanktionen des Westens. Eine gefährliche Lage. mehr...

Visegrad-Staaten und Israel: Rechte Freunde
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.07.2018, 07:01 Uhr

Viktor Orbán lobte einst den Nazi-Getreuen Miklós Horthy als "außergewöhnlichen Staatsmann". Nun wird Ungarns Premier vom israelischen Regierungschef Benjamin Netanyahu empfangen. Wie passt das zusammen? mehr...

Über den Irak nach Syrien: Irans Waffenroute durch die Wüste
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.07.2018, 13:34 Uhr

Irans Regime schafft offenbar immer mehr Waffen auf dem Landweg nach Syrien. Israel beobachtet das mit großer Sorge. Nun könnte Donald Trump auch noch die letzte US-Basis in der Nähe der Route räumen. mehr...

Rivlin gegen Netanyahu: Präsident und Premier streiten über Israels Demokratie
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.07.2018, 15:16 Uhr

Benjamin Netanyahu will ein Gesetz in der Knesset verabschieden lassen, das arabische Israelis massiv diskriminieren könnte. Sein größter Widersacher: Präsident Reuven Rivlin. mehr...

Golanhöhen: Der Kampf ums Niemandsland
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.07.2018, 16:04 Uhr

Syrien plant einen Angriff auf die Golanhöhen. Als Folge könnten Irans Milizen bald an der Grenze zu Israel stehen. Premier Netanyahu will das verhindern. Statt auf die Uno setzt er auf den Einfluss Russlands. mehr...

Angeblicher Spion mit deutschem Pass: Dr. Seltsam
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.07.2018, 16:44 Uhr

Kinderarzt, Drogenschmuggler - und Spion? Israels Ex-Energieminister Gonen Segev steht nach Jahren im Exil vor Gericht. Er soll mit dem Erzfeind paktiert haben. mehr...

Flüchtlinge und Erinnerungskultur: "Wir büßen unsere Menschlichkeit ein"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.07.2018, 16:25 Uhr

Der Westen schottet sich ab. Nicht zum ersten Mal. Vor 80 Jahren diskutierten 32 Staaten in Évian, ob sie verfolgte Juden aufnehmen sollten. Die Historikerin Mirjam Zadoff über damals und heute. mehr...

EU-Plan für Flüchtlinge: Nordafrika sagt Nein zu Sammellagern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.07.2018, 14:17 Uhr

Europa ist sich einig: Der Kontinent will die Flucht über das Mittelmeer drastisch eindämmen. Teil der Lösung sollen Aufnahmezentren in Nordafrika sein. Aber dort will niemand etwas davon hören. mehr...

Syrischer Bürgerkrieg: Assads grausame Sommeroffensive
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.06.2018, 20:04 Uhr

Das Regime von Machthaber Assad attackiert gemeinsam mit Russland Rebellen in Südsyrien. Nächstes Ziel: Daraa. Zehntausende Menschen sind auf der Flucht. Die Uno warnt vor der größten Schlacht seit Kriegsbeginn. mehr...

Regierungserklärung: Verfolgen Sie Merkels Rede im Newsblog
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.06.2018, 09:17 Uhr

Vor dem EU-Gipfel in Brüssel skizziert Kanzlerin Angela Merkel ihre Vorstellungen einer internationalen Zusammenarbeit. Es geht um die Nato, Handelsfragen und den Asylstreit mit dem Koalitionspartner CSU. mehr...

Besuch in Israel und Palästina: Prinz Williams heikle Reise
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.06.2018, 20:08 Uhr

Prinz William reist als erster britischer Royal offiziell nach Israel und Palästina. Die Wahl seines Hotels ist historisch aufgeladen - und der Terminplan sorgte bereits im Vorfeld für Ärger. mehr...

Minutenprotokoll: Das war der Tag des Gipfels
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.06.2018, 04:54 Uhr

Donald Trump kommt Nordkorea weit entgegen: Er will die gemeinsamen Militärübungen mit Südkorea aussetzen - und spricht über eine Reise nach Pjöngjang. Lesen Sie die Ereignisse im Newsblog nach. mehr...

Bestseller-Übersetzerin: Frau Achlama küsst am besten
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 11.06.2018, 11:51 Uhr

Von Amos Oz bis David Grossman - die Frau, die dafür sorgt, dass wir israelische Bestseller-Autoren auch auf Deutsch lesen können, wuchs in Mannheim auf und versteht sich als Feministin. Wer ist Ruth Achlama? mehr...

Probleme bei den Vereinten Nationen: Uh, no
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.06.2018, 23:58 Uhr

Deutschland will in den Uno-Sicherheitsrat - dabei plagen die Vereinten Nationen massive Probleme. Konflikte bleiben ungelöst, die Blauhelm-Missionen gelten als ineffizient. Die Uno im Krisen-Überblick. mehr...

Jerusalems unterirdischer Mega-Friedhof: Die Stadt der Toten
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 02.06.2018, 07:59 Uhr

Israels Bevölkerung wächst rasant, gleichzeitig sind die Friedhöfe überfüllt - besonders in Jerusalem. Dort entsteht für 50 Millionen Dollar ein riesiger Katakombenfriedhof. Ein Baustellenbesuch. mehr...

Aserbaidschan: Israels Freund vor Irans Haustür
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.05.2018, 18:28 Uhr

Die schiitische Ex-Sowjetrepublik Aserbaidschan grenzt an die Islamische Republik Iran - und arbeitet eng mit Israel zusammen. Es geht um Öl, Hightech-Waffen und Militärausbildung. Eine brisante Allianz. mehr...

Pomp und Propaganda: Die Amazonen-Partys der Nazis
SPIEGEL ONLINE - einestages - 31.05.2018, 12:41 Uhr

Halbnackte Varieté-Girls auf Pferden, SS-Reiter, großes Feuerwerk: Im Nymphenburger Schlosspark feierte Münchens braune Elite bombastische Feste. Die "Nacht der Amazonen" organisierte ein Duzfreund Hitlers. mehr...

Israels Linke: Zurück in die Zukunft
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.05.2018, 09:39 Uhr

Israels Gründer waren stramme Sozialisten. Heute dominiert die politische Rechte das Land. Die neuen Chefs der linken Parteien wollen das ändern. Sie haben Chancen. mehr...

Wahlen im Irak: Der Schiit, dem die Saudis vertrauen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.05.2018, 14:58 Uhr

Iran und Saudi-Arabien kämpfen um Einfluss im Nahen Osten - auch im Nachbarland Irak. Bei den dortigen Parlamentswahlen setzten die Saudis ausgerechnet auf einen schiitischen Kleriker. mehr...

Netanyahu bei Putin: Strategisches Speeddating in Moskau
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.05.2018, 19:55 Uhr

Russland arbeitet mit Iran zusammen, dem Erzfeind Israels. Und Israel fliegt Luftangriffe gegen Syrien, den Vasallen Moskaus. Wie lange kann das gut gehen? mehr...

Israels neue Radsport-Ambitionen: Im Windschatten des Giro d'Italia
SPIEGEL ONLINE - Sport - 03.05.2018, 18:56 Uhr

Der Milliardär Sylvan Adams hat ein Ziel: Israel soll Radsportnation werden. Deshalb hat er den Giro d'Italia nach Jerusalem geholt. Die tiefen Konflikte des Landes beeinflussen das Rennen trotzdem. mehr...

Geheimdienst über Atompläne: Israels angeblicher Iran-Scoop - und was dahintersteckt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.05.2018, 14:42 Uhr

Kündigen die USA den Iran-Deal auf? Israels Premier Netanyahu drängt darauf, präsentiert angebliche Mossad-Infos über Teherans Atomprogramm. Brisante Enthüllung - oder nur der Versuch, Donald Trump zu beeinflussen? mehr...

Weltweiter Waffenboom: USA und China rüsten auf, Russland spart
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.05.2018, 00:13 Uhr

Die Staaten der Welt stecken immer mehr Geld in ihr Militär. Zu diesem Schluss kommt das Sipri-Friedensforschungsinstitut. Warum einige Länder stark investieren und andere abrüsten.  mehr...

70. Unabhängigkeitstag: "Israel ist der Jude unter den Nationen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.04.2018, 13:15 Uhr

Der Staat Israel wird 70: Historiker Michael Brenner erklärt, was von der Gründervision übrig ist, wie die Besatzung Palästinas die Gesellschaft verändert - und warum der Staat jüdisch und demokratisch sein kann. mehr...

Geplanter US-Abzug aus Syrien: Kommen jetzt Söldner oder saudi-arabische Soldaten?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.04.2018, 17:17 Uhr

"Andere Leute" sollen künftig in Syrien kämpfen, nicht mehr US-Soldaten. So will es Präsident Trump. Saudi-Arabien zeigt sich offen - und auch der berühmteste Söldner der Welt hat Interesse. mehr...

Nächste Schlacht im Syrienkrieg: Assad zielt ins Herz der Revolution
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.04.2018, 14:25 Uhr

Ost-Ghuta ist gefallen, nun dürfte Syriens Machthaber Baschar al-Assad die letzten Rebellenhochburgen angreifen: Idlib - und Daraa, wo der Aufstand 2011 begann. Jordanien und Israel sind alarmiert. mehr...

Syrien: Giftangriff auf Duma - wer sagt die Wahrheit?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.04.2018, 19:31 Uhr

Eine knappe Woche nach dem Angriff auf Duma sind die Fronten klar: Für den Westen steht fest, dass Syriens Armee Chemiewaffen eingesetzt hat - Russland bestreitet das kategorisch. Ein Blick auf die Fakten. mehr...

Deal mit Libyen: Für Flüchtlinge die Hölle - für die EU ein Partner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.04.2018, 19:48 Uhr

In Libyen werden Flüchtlinge misshandelt, gefoltert, hingerichtet. Trotzdem will die EU nach SPIEGEL-Informationen in der Migrationspolitik enger mit dem Land zusammenarbeiten. Helfer äußern sich besorgt. mehr...

Konfrontation der Großmächte: Der Nervenkrieg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.04.2018, 15:24 Uhr

Showdown in Syrien: Donald Trump kündigt einen Militärschlag an, Moskau ist alarmiert. Welche Ziele fassen die Amerikaner ins Auge? Wie reagiert Russland? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Gewalt am Gazastreifen: Schwarzer Freitag
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.04.2018, 17:03 Uhr

Mehrere Tote und 250 Verletzte: Die Demonstrationen an der Grenze zum Gazastreifen verliefen blutig. Die Hamas setzte im Kampf gegen Israel auf die Macht der Bilder. mehr...

Dreiergipfel zu Syrien: Teile und herrsche
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.04.2018, 18:47 Uhr

Russland, Iran und die Türkei entscheiden über Syriens Zukunft. Bei einem Treffen der Staatschefs Putin, Rohani und Erdogan in Ankara ging es jetzt vor allem um die strategischen Interessen der drei Länder.  mehr...

Saudi-Arabiens Israel-Vorstoß: Der nächste Schachzug des Kronprinzen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.04.2018, 08:15 Uhr

Mohammed bin Salman ist der Shootingstar im Nahen Osten: Saudi-Arabiens Kronprinz ist brutal - gibt sich aber liberal. Nun hat er Israelis das Recht auf ein eigenes Land zugesprochen. Was steckt dahinter? mehr...

Israel: Warum Netanyahu doch keine Flüchtlinge nach Deutschland schickt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.04.2018, 19:45 Uhr

Israels Premier Netanyahu wollte Migranten unter anderem nach Deutschland umsiedeln - davon wussten allerdings weder Bundesregierung noch Uno-Flüchtlingshilfswerk. Nun wurde der Plan gestoppt. Was ist da passiert? mehr...

Katar versus Saudi-Arabien: Duell am Roten Meer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.04.2018, 17:34 Uhr

Für Saudi-Arabien bilden Katar, Iran und die Türkei ein "Dreieck des Bösen". Am Roten Meer, im Sudan, investieren Doha und Ankara nun in ein strategisches Hafenprojekt - dort droht der nächste Konflikt.  mehr...

Israel und Gazastreifen: Ein Attentat und hundert Scharfschützen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.03.2018, 18:26 Uhr

Am Gazastreifen herrscht Anspannung: Bewaffnete Palästinenser haben diese Woche die Grenzanlage nach Israel überwunden, am Wochenende soll es Massenproteste geben. Israel stockt seine Truppen auf. mehr...

Envy and Prejudice in Germany: An Author's Quest to Explain Muslim Anti-Semitism
SPIEGEL ONLINE - International - March 28, 2018, 12:35 PM

Israeli author David Ranan spent a year speaking to Muslims in Germany about anti-Semitism, with the goal of understanding prejudices and their root causes. He has transformed his findings into a book that draws surprising conclusions about the extent of the problem.  mehr...