Politik/Berlin
Christian O. Bruch/ laif
Christoph Sydow

Jahrgang 1985, geboren und aufgewachsen in Berlin. Studierte Islamwissenschaft und Geschichte an der Freien Universität Berlin. Gründete 2005 den Nahost-Blog "Alsharq". Seit 2009 Redakteur bei "Zenith - Zeitschrift für den Orient". Nach Praktikum beim SPIEGEL seit März 2012 Volontär bei SPIEGEL ONLINE. Seit Mai 2013 Redakteur im Ressort Politik, seit Juli 2016 im Hauptstadtbüro.



Artikel von Christoph Sydow
Kampf gegen IS in Mossul: Der lange Weg nach Westen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.02.2017, 18:18 Uhr

Beim Kampf um Mossul rückt die Anti-IS-Koalition nun auch in die westlichen Stadtteile vor. Wie schnell die Offensive vorankommt, hängt vor allem von der einst gescholtenen Goldenen Division der irakischen Armee ab. mehr...

Staatschef Bouteflika: Der kranke Mann von Algier
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.02.2017, 15:11 Uhr

Die kurzfristige Absage von Angela Merkels Algerien-Besuch zeigt: Staatschef Abdelaziz Bouteflika ist schwer angeschlagen und nicht mehr Herr der Lage. In Algier tobt ein Machtkampf unter seinen Vertrauten. mehr...

Konflikt zwischen Israel und Palästina: Die beste aller schlechten Lösungen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.02.2017, 05:15 Uhr

Donald Trump rückt von der Zweistaatenlösung im Nahen Osten ab. Benjamin Netanyahu hört es mit Freude. Wären die Alternativen für Israelis und Palästinenser wirklich besser? mehr...

Kampf gegen den IS: USA räumen Einsatz von Uranmunition in Syrien ein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.02.2017, 13:56 Uhr

Das Pentagon gibt erstmals zu: Die US-Armee setzt im Kampf gegen den IS in Syrien auch Uranmunition ein. Wissenschaftler warnen vor den Spätfolgen. mehr...

Flüchtlingskrise: Merkel rückt von Auffanglagern in Tunesien ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.02.2017, 17:23 Uhr

Flüchtlingslager in Tunesien? Gerade noch hat Angela Merkel solche Einrichtungen selbst ins Gespräch gebracht. Beim Besuch ihres Amtskollegen Chahed aber will die Kanzlerin nichts mehr davon wissen. mehr...

Schlacht um Mossul: Der Drohnenkrieg des IS
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.02.2017, 04:43 Uhr

Der IS setzt in der Schlacht um Mossul dutzendfach bewaffnete Drohnen ein - mit tödlichen Folgen für die Eroberer. Könnten Terroristen auch im Westen unbemannte Flugzeuge mit Waffen ausrüsten?  mehr...

Studie zu Kriegsverbrechen in Syrien: Wie Aleppo gebrochen wurde
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.02.2017, 20:53 Uhr

Eine Studie des Atlantic Council liefert neue Belege für Kriegsverbrechen des syrischen und russischen Militärs. Beide Armeen griffen demnach in Aleppo gezielt Krankenhäuser an und setzten auch Streu- und Brandbomben ein. mehr...

Beziehung von USA und Türkei: Erdogan dient sich Trump an
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.02.2017, 08:55 Uhr

Ankara sucht die Nähe zu Trump. Präsident Erdogan verteidigt ihn gegen Kritik und schweigt zum Einreisestopp. Nun besucht der CIA-Chef die Türkei - noch im Sommer hatte er sie als "totalitäre Diktatur" bezeichnet. mehr...

Syrisches Militärgefängnis Sednaja: Todeslager "Mercedes-Stern"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.02.2017, 19:09 Uhr

Ein neuer Amnesty-Bericht schildert, wie das Assad-Regime Tausende Syrer foltert und in Blitzverfahren zum Tode verurteilt. Offenbar soll ein Teil des Volkes gezielt vernichtet werden. mehr...

Angriff auf al-Qaida im Jemen: Trumps erster Militäreinsatz geht schief
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.02.2017, 20:11 Uhr

Ein Elitesoldat und mehrere Zivilisten, auch Kinder, wurden beim ersten Einsatz eines US-Spezialkommandos unter dem Oberbefehl Donald Trumps im Jemen getötet. Militärs werfen dem Präsidenten vor, er habe die Mission vorschnell angeordnet. mehr...

Raketenversuch: Iran testet Trump
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.02.2017, 18:31 Uhr

Im Wahlkampf warb Donald Trump mit einem harten Kurs gegenüber Iran. Teherans Raketentest prüft somit auch die Entschlossenheit des neuen US-Präsidenten - dessen Reaktion überrascht. mehr...

US-Einreisestopp: Der IS bejubelt Trumps "gesegneten Bann"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.01.2017, 14:58 Uhr

Der von Donald Trump verhängte Einreisestopp findet auch Unterstützer: Der "Islamische Staat", al-Qaida und andere Dschihadisten feiern den Erlass des US-Präsidenten. mehr...

Kampf um IS-Hochburg Mossul: Das Schlimmste kommt erst noch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.01.2017, 11:16 Uhr

Schneller als erwartet haben irakische Truppen den Ostteil von Mossul erobert. Doch der Vormarsch in den dicht besiedelten Westen wird schwieriger. Die Uno sorgt sich um 750.000 Zivilisten in der Hand des IS. mehr...

Flugverbotszone in Syrien: Plötzlich stellt sich Trump gegen Putin
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.01.2017, 16:42 Uhr

Donald Trump will eine Flugverbotszone in Syrien einrichten. Der Plan könnte Leben retten, birgt aber unkalkulierbare Risiken. Denn plötzlich geht der US-Präsident auf Konfrontationskurs mit Russland. mehr...

US-Außenpolitik: Trumps schlechter Nahost-Deal
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.01.2017, 16:41 Uhr

Donald Trump will die US-Botschaft in Israel nach Jerusalem verlegen. Mit diesem Schritt würde er Verbündete im Kampf gegen den IS brüskieren - ganz ohne Not. mehr...

Syrien-Konferenz in Astana: 24 Stunden für den Frieden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.01.2017, 11:56 Uhr

Das syrische Regime und mehrere Rebellengruppen verhandeln in Kasachstan. Russland will sich damit als neutraler Vermittler inszenieren. Doch das Zeitfenster für einen Erfolg ist klein. Der Überblick.  mehr...

Zerstörung von Beduinendorf in Israel: Kein Ort zum Leben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.01.2017, 18:13 Uhr

Israel räumt ein Beduinendorf, um Platz zu machen für ein jüdisches. Die arabische Minderheit sieht die Zerstörung des Ortes als weiteren Beleg für ihre Diskriminierung. Ein tödlicher Zwischenfall verschärft die Lage. mehr...

Schlacht um Deir al-Sor: 100.000 Syrer im Würgegriff des IS
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.01.2017, 08:18 Uhr

Der IS startet eine neue Offensive im Osten Syriens. Die Dschihadisten stehen vor der Eroberung von Deir al-Sor. Dort sind rund 100.000 Menschen eingeschlossen. Das Assad-Regime und Russland wirken hilflos. mehr...

Luftschläge in Syrien: An Israel traut Putin sich nicht ran
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.01.2017, 19:03 Uhr

Immer wieder greift Israel Militäranlagen des syrischen Regimes an. Assads Partner Russland könnte eingreifen - tut es aber nicht. Warum? mehr...

Assads Krieg: Aleppos Leid, Syriens Zukunft
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.01.2017, 15:47 Uhr

Trotz Waffenruhe und anstehenden Friedensgesprächen: Baschar al-Assad bekräftigt, dass er das ganze Land zurückerobern will. Wer wissen will, was das für Syrien bedeutet, muss nach Aleppo schauen. mehr...

Rafsanjanis Tod: Irans Reformer verlieren ihren Mentor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.01.2017, 16:00 Uhr

Er war Revolutionär und Milliardär, Pistazienkönig und Pragmatiker: Mit Akbar Hashemi Rafsanjani verliert Iran eine seiner prägenden Persönlichkeiten. Sein Tod schwächt Präsident Hassan Rohani. mehr...

Anschlag auf Weihnachtsmarkt: Amris mutmaßlicher Kontaktmann unter falschem Namen verurteilt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.01.2017, 18:10 Uhr

24 Stunden vor seinem Anschlag traf sich Anis Amri mit einem tunesischen Landsmann in Berlin. Dieser war erst im November 2016 zu sieben Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden - unter falschem Namen. mehr...

Flucht von Anis Amri: 77 Stunden quer durch Europa
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.01.2017, 15:23 Uhr

Wo war Anis Amri wann? Die Ermittler können die Spur des Berlin-Attentäters durch mehrere europäische Städte verfolgen. Wichtige Fragen aber sind noch offen. Ein Überblick. mehr...

Terror in Istanbul: Die Türkei-Strategie des IS
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.01.2017, 19:43 Uhr

Der Attentäter von Istanbul stammt offenbar aus Kirgisien. Nicht das erste Mal, dass ein IS-Terrorist aus Zentralasien zuschlägt. Womöglich werden Angreifer aus diesen Staaten gezielt ausgewählt, um die Türkei zu provozieren. mehr...

Krieg in Syrien: Kämpfe um Wasserquellen gefährden Friedensgespräche
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.01.2017, 15:46 Uhr

Die Feuerpause in Syrien ist brüchig, besonders in einem Tal bei Damaskus toben schwere Gefechte. Mehrere Rebellengruppen weigern sich daher, an Vorgesprächen über einen Friedensplan teilzunehmen.  mehr...

Terrorfall Anis Amri: Die Fragen nach dem Schuss
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.12.2016, 07:19 Uhr

Anis Amri ist tot, erschossen von einem Polizisten in Mailand. Ermittler und Politik sind erleichtert, doch jetzt beginnt die Aufarbeitung. Haben die Behörden vor und nach dem Anschlag Fehler gemacht? mehr...

Tatverdächtiger Anis Amri: Der Weg in den Terror
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.12.2016, 19:29 Uhr

Tunesien, Lampedusa, Sizilien, Nordrhein-Westfalen, Berlin: Das sind die Stationen des mutmaßlichen Terroristen Anis Amri. Je weiter er nach Norden kam, desto radikaler wurde der Tunesier. mehr...

Suspected Berlin Attacker Anis Amri: Officials Lost Track of A Man Identified as Dangerous
SPIEGEL ONLINE - International - December 22, 2016, 01:59 AM

German police are conducting a manhunt for Anis Amri. The Tunisian national is the main suspect in the terrorist attack on a Berlin Christmas market on Monday night. The authorities had been monitoring him for months, but he still managed to avoid detection. mehr...

Mutmaßlicher Berliner Attentäter Anis Amri: Aus den Augen verloren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.12.2016, 19:32 Uhr

Die Polizei fahndet öffentlich nach Anis Amri. Der Tunesier ist dringend verdächtig, den Anschlag in Berlin verübt zu haben. Die Behörden hatten ihn seit Monaten im Visier, trotzdem konnte er abtauchen.  mehr...

Anschläge mit Fahrzeugen: IS veröffentlichte im November konkrete Tat-Anleitung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.12.2016, 12:48 Uhr

Die Motive des Angreifers vom Breitscheidplatz in Berlin sind noch unklar. Aber seine Vorgehensweise folgt genau einem Muster der Terrororganisation "Islamischer Staat". mehr...

Satellitenbilder des zerstörten Aleppo: Die geschundene Stadt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.12.2016, 06:50 Uhr

Die Uno will Beobachter nach Aleppo schicken. Sie kommen in eine Stadt, die zur Hälfte zerstört ist. 36.000 Häuser im Ostteil wurden beschädigt, Satellitenfotos belegen den Grad der Verwüstung. mehr...

Todesfahrt über Berliner Weihnachtsmarkt: Unfassbare Stille
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.12.2016, 01:18 Uhr

Mindestens zwölf Menschen starben, weitere 48 wurden verletzt: In Berlin ist ein Lkw-Fahrer auf einem Weihnachtsmarkt in eine Menschenmenge gerast. Die Hauptstadt steht unter Schock. Szenen und Eindrücke von vor Ort. mehr...

Assads Vormarsch in Syrien: Heute Aleppo, morgen Idlib
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.12.2016, 17:41 Uhr

Wladimir Putin gibt nach der Eroberung von Aleppo den Friedensstifter und plädiert für eine Waffenruhe in Syrien. Doch das ist nur Gerede. Diktator Assad nimmt schon die nächste Rebellenhochburg ins Visier. mehr...

Aleppo: Gerettet - und vertrieben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.12.2016, 14:56 Uhr

Zehntausende Menschen können Ost-Aleppo endlich verlassen. Was Russland und das Regime als humanitäre Geste preisen, ist eine gezielte Vertreibung.  mehr...

Assads Regime: Aleppo erobert, das Land verloren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.12.2016, 17:55 Uhr

Das Assad-Regime gewinnt die Schlacht um Aleppo, aber noch lange nicht den Syrienkrieg. Die Truppen des Regimes sind zu geschwächt, um das gesamte Land unter ihre Kontrolle zu bringen. mehr...

Assads Kriegsverbrechen: Aleppo wird die Welt verfolgen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.12.2016, 10:16 Uhr

Die Eroberung von Aleppo ist verheerend für die leidende Bevölkerung - und sie sendet eine fatale Botschaft an Gewaltherrscher in aller Welt: Ihr könnt tun, was ihr wollt. mehr...

Terror in Kairo: Anschlag auf das Herz der Kopten in Ägypten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2016, 16:25 Uhr

Beim massivsten Anschlag auf Christen in Ägypten seit Jahren sind mindestens 25 Menschen getötet worden. Das Attentat rührt an der Legitimation von Staatschef Sisi. mehr...

Krieg in Syrien: Der IS steht wieder vor Palmyra
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.12.2016, 15:29 Uhr

Der "Islamische Staat" ist in Syrien wieder auf dem Vormarsch: Die Terrormiliz steht vor den Toren der antiken Wüstenstadt Palmyra - auch, weil die russische und syrische Armee gar kein Interesse an der Zerschlagung des IS haben.  mehr...

Verhandlungen über Feuerpause: Aleppo hofft auf Hamburg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.12.2016, 15:32 Uhr

US-Außenminister John Kerry und sein russischer Kollege Sergej Lawrow verhandeln in Hamburg über ein Abkommen für die Stadt Aleppo. Doch Machthaber Assad stellt sich einer Einigung entgegen.  mehr...

Türkischer Premier in Russland: Wie Moskau und Ankara im Syrienkrieg taktieren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.12.2016, 05:29 Uhr

Vor einem Jahr standen Russland und die Türkei noch fast vor einem Krieg - jetzt stehen die Zeichen auf Entspannung: Premier Yildirim besucht Moskau. Im Syrienkonflikt ist Ankara auf den Kreml angewiesen. mehr...

Krieg auf der Arabischen Halbinsel: Der Jemen leidet still, der Jemen stirbt still
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.12.2016, 16:50 Uhr

Tausende Menschen sterben im Jemen durch Kämpfe, an Hunger und Durst. Am härtesten trifft es die Kinder. Doch der Westen guckt weg: Weil niemand flüchtet - und eine der Kriegsparteien in Deutschland Waffen kauft.  mehr...

Umkämpfte Stadt in Syrien: Was der Fall von Aleppo für den Krieg bedeutet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.12.2016, 15:40 Uhr

Aleppo steht vor der Eroberung - ein großer militärischer Erfolg für das Assad-Regime. Auch Russland stärkt seine geopolitische Position. Für Syrien bedeutet das aber längst kein Ende des verheerenden Krieges. mehr...

Assad erobert Aleppo: Kriegsverbrechen lohnen sich
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.11.2016, 14:09 Uhr

Die bevorstehende Eroberung von Aleppo ist verheerend für die leidende Bevölkerung - und sie sendet eine fatale Botschaft an Gewaltherrscher in aller Welt: Ihr könnt tun, was ihr wollt. mehr...

Krieg in Syrien: Russland und Iran erobern Aleppo - für Assad 
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.11.2016, 15:38 Uhr

Das Assad-Regime und seine Verbündeten stehen vor dem größten militärischen Erfolg seit Jahren: der vollständigen Eroberung von Aleppo. Den Preis dafür zahlt die Zivilbevölkerung. mehr...

Parlamentswahl in Kuwait: Der Scheich trügt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.11.2016, 15:39 Uhr

Kuwait wählt ein Parlament - zum siebten Mal in zehn Jahren. Denn wenn die Abgeordneten zu aufmüpfig werden, löst der greise Emir die Nationalversammlung einfach auf. Diese Wahl könnte richtig wichtig werden. mehr...

Zukunft des "Islamischen Staats": Der IS hat einen Plan B und einen Plan C, und...
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.11.2016, 12:47 Uhr

Der IS verliert im Irak und in Syrien kontinuierlich an Boden, immer weniger Krieger stehen den Dschihadisten zur Verfügung. Doch besiegt ist die Miliz noch nicht. Terrorchef Baghdadi hat vorgesorgt. mehr...

Michael Flynn: Trumps Syrienstratege fehlt die Syrienstrategie
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.11.2016, 19:30 Uhr

Michael Flynn soll die Syrienpolitik der USA neu ordnen - als Nationaler Sicherheitsberater von Donald Trump. Doch seine bisherigen Äußerungen zum dortigen Bürgerkrieg sind äußerst widersprüchlich. mehr...

Krieg in Syrien: Aleppo wird ausgelöscht - und die Welt schaut zu
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2016, 17:19 Uhr

Die Uno spricht von einem "Vernichtungsangriff", Ärzte ohne Grenzen vom "Ende der Humanität": Syriens Regime startet einen neuen Versuch, Ost-Aleppo zu erobern - offenbar bestärkt durch die Trump-Wahl. mehr...

Schlacht um Mossul: Die Kriegsverbrechen der Anti-IS-Kämpfer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.11.2016, 19:10 Uhr

Sie foltern mutmaßliche IS-Anhänger, löschen ganze Dörfer aus: Beim Vormarsch im Nordirak machen sich Iraks Armee und ihre Verbündeten schuldig. Für den Kampf gegen die Dschihadisten verheißt das nichts Gutes. mehr...

Großoffensive in Syrien: Putins Botschaft an Trump
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.11.2016, 18:31 Uhr

Sie haben sich Zusammenarbeit zugesagt, doch während Donald Trump sich auf sein Amt vorbereitet, schafft Wladimir Putin in Syrien mit einer Großoffensive Tatsachen. Im Einsatz: der einzige russische Flugzeugträger. mehr...