Netzwelt
Christian Stöcker

Jahrgang '73. Er ist in Würzburg geboren und aufgewachsen, studierte Psychologie in Würzburg und Bristol und promovierte 2003 in kognitiver Psychologie. In München studierte er anschließend an der bayerischen Theaterakademie Kulturkritik und schrieb parallel unter anderem für die "Süddeutsche Zeitung", "Die Zeit" und SPIEGEL ONLINE. Seit Februar 2005 bei SPIEGEL ONLINE in den Ressorts Wissenschaft und Netzwelt, seit Januar 2009 stellvertretender Ressortleiter, seit Februar 2011 Ressortleiter Netzwelt.


Carina Wendland
Artikel von Christian Stöcker
Morde von Orlando und Paris: Regie führen die Mörder
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 16.06.2016, 17:49 Uhr

Seit 9/11 werden Terroranschläge von den Tätern als Live-Events inszeniert. Nun, mit den Morden von Orlando und Paris, bricht eine neue Ära des medial vermittelten Grauens an. Das nutzt den Tätern. mehr...

BfV-Chef Maaßen über Snowden: Der oberste Verfassungsschutz-Schützer
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 10.06.2016, 11:49 Uhr

Die Aufgabe des Bundesamtes für Verfassungsschutz ist es, Schaden von der Demokratie abzuwenden. Aber Geheimdienstchef Maaßen fühlt sich von demokratischer Kontrolle seiner Arbeit vor allem gestört. mehr...

Oculus Rift und HTC Vive: Alles über die neuen Virtual-Reality-Brillen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 24.05.2016, 10:24 Uhr

Die Oculus Rift und die HTC Vive sind endlich auf dem Markt. Doch lohnt es sich jetzt schon, eine der teuren Brillen zu kaufen? Drei Netzwelt-Redakteure beantworten die 14 wichtigsten Fragen. mehr...

"Tatort"-Faktencheck: Kann man die Polizei so einfach hacken?
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 17.05.2016, 06:38 Uhr

Im Bremer "Tatort" vom Montagabend hat ein junger Hacker eine zentrale Rolle gespielt. Er überwachte die Ermittler, indem er einen ihrer Rechner samt Kamera anzapfte. Geht das? Der Faktencheck.  mehr...

Grafing und die Propaganda: Die wirklich wahre Wahrheit über Paul H.
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 11.05.2016, 14:18 Uhr

Der mutmaßliche Messerstecher von Grafing war ein verwirrter Deutscher? Kann nicht sein, finden rechtspopulistische Blogger - und erfinden eine ganz andere Geschichte.  mehr...

re:publica 2016: "Das ist nicht das Netz, das wir wollen"
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 02.05.2016, 16:22 Uhr

Die re:publica, Europas wichtigste Internetkonferenz, ist zum Mainstream-Event geworden. Doch zwei Redner haben keine Lust auf Heile-Welt-Spiele: Sie verbreiten düstere Visionen vom Netz der Zukunft. mehr...

EU-Verfahren wegen Android: Googles Albtraum wird wahr
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 20.04.2016, 17:47 Uhr

Es ist ein direkter Angriff auf Googles Geschäftsmodell: Die EU-Wettbewerbshüter knöpfen sich das Betriebssystem Android vor.  mehr...

Enzensberger und die Digitalisierung: Sack gemeint, uns alle getroffen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 20.04.2016, 17:41 Uhr

Hans Magnus Enzensberger wettert gegen die Digitalisierung und die Sprache derer, die sie vorantreiben. Dabei gerät ihm leider einiges durcheinander. Replik auf einen Wutausbruch. mehr...

"Smarttress": Die seltsame Geschichte von der Sex-Warn-Matratze
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 19.04.2016, 15:50 Uhr

In Spanien wurde eine Matratze vorgestellt, die angeblich dank moderner Technik Ehebrecher überführen kann. Medien weltweit berichteten - sind sie auf einen aufwendig inszenierten Hoax hereingefallen? mehr...

Chatbots: Warum Facebook will, dass Sie mit Robotern reden
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 12.04.2016, 16:23 Uhr

Am Abend stellt Facebook Entwicklern neue Ideen vor - darunter wohl auch Software-Bots, mit denen man chatten kann. Viele glauben, dass die bald in unseren Alltag einziehen. mehr...

"Halal Challenge" auf Facebook: Der dezentrale Mob
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 01.04.2016, 15:57 Uhr

Auf Facebook rufen Rechte dazu auf, Schweinefleisch im Supermarkt neben Halal-Produkte für Muslime zu legen. Angeblich geht es um Tierschutz, in Wahrheit um Hass. mehr...

Anschläge in Brüssel: Wie man mit Kindern über Terror spricht
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 23.03.2016, 16:24 Uhr

Mit Kindern über Terroranschläge zu sprechen, fällt nicht leicht. Es gibt ein paar einfache Regeln dafür - eine aber sollte man brechen. mehr...

+++ Apple-Liveticker zum neuen iPhone+++: Das iPhone SE sieht aus wie das iPhone 5
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 21.03.2016, 16:18 Uhr

Apple präsentiert in Cupertino neue iPhones und iPads - die wohl kleiner als bisher sein werden. Mit Spannung wird erwartet, was Tim Cook zum Streit mit dem FBI sagen wird. Wir informieren Sie ab 18 Uhr im Liveticker. mehr...

Flut von Erpresser-Viren: "Zahlen Sie nicht!"
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 18.03.2016, 13:07 Uhr

Erpresser-Viren boomen derzeit. Sogenannte Ransomware verschlüsselt Festplatten, legt Krankenhäuser und Behörden lahm. Die Absender fordern Lösegeld. Die Polizei scheint machtlos - aber Abhilfe ist möglich. mehr...

Software-Sieg im Brettspiel: Es geht um weit mehr als Go
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 12.03.2016, 16:06 Uhr

Der Sieg der Google-Software AlphaGo gegen den wohl weltbesten Go-Profi macht einen Wendepunkt sichtbar: Künftig lernen Menschen von Maschinen. Das könnte uns sogar retten.  mehr...

Umstrittenes Abkommen mit den USA: EU-Kommissarin verteidigt Daten-Schutzschild
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 11.03.2016, 14:28 Uhr

Schützt der neue "Privacy Shield" die EU-Bürger vor den US-Geheimdiensten? Ja, behauptet EU-Kommissarin Jourová. Und bei Beschwerden könne man sich direkt an das US-Außenministerium wenden. mehr...

Go-Turnier Mensch gegen Maschine: "Spielzüge, die ein Mensch nie machen würde"
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 10.03.2016, 16:11 Uhr

Der derzeit weltbeste Spieler des asiatischen Brettspiels Go hat zum zweiten Mal gegen eine Google-Software verloren. Go-Profis weltweit sind fassungslos - auch angesichts der Spielweise der Künstlichen Intelligenz. mehr...

Anarcho-Ikone moot: Was hat Google mit dem 4Chan-Gründer vor?
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 08.03.2016, 13:28 Uhr

4chan ist das berüchtigtste Anarcho-Forum des Internets, Google+ der klinisch saubere Entwurf des Suchmaschinenkonzerns für ein Social Network. Nun heuert Google+ den 4Chan-Gründer Chris Poole an.  mehr...

Turnier mit Künstlicher Intelligenz: Go-Genie gegen geniale Software
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 07.03.2016, 08:18 Uhr

Ab Mittwoch geht es für die Menschheit mal wieder ums Ganze: Kann der wohl weltbeste Go-Spieler, das koreanische Genie Lee Sedol, eine Google-Software schlagen? Go-Experten wetten auf den Menschen - noch. mehr...

"Privacy Shield"-Vereinbarung: Die Schwächen des neuen Datenpakts
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 29.02.2016, 17:04 Uhr

Der "Privatsphäre-Schutzschirm" soll die Daten von EU-Bürgern vor dem Spähapparat der USA sichern. Jetzt liegen die Regeln schriftlich vor. Sie lesen sich wie eine Farce. mehr...

iPhone-Hintertür: Warum sich Apple zu Recht weigert
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 17.02.2016, 15:02 Uhr

Apple will und kann dem FBI keinen Zugriff auf gesperrte iPhones geben - auch wenn sie toten Terroristen gehören. Das Unternehmen handelt richtig.  mehr...

Neues Album: Kanye wird kopiert
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 16.02.2016, 17:17 Uhr

Weil es Kanye Wests neues Album nur bei einem Nischen-Streamingdienst gibt, verbreitet es sich im Rekordtempo als Schwarzkopie. Der Rapper twittert unterdessen wieder einmal am Rande des Wahnsinns.  mehr...

Käuflichkeits-Vorwürfe der AfD: Stefan Aust verkündet Rauswurf von "Welt"-Journalist
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.02.2016, 18:24 Uhr

Die "Welt" entlässt ihrem Chefredakteur Stefan Aust zufolge einen ihrer Redakteure. Günther Lachmann war vorgeworfen worden, er habe von der AfD Geld für Beratung verlangt.  mehr...

Antarktis: Gigantischer Eisberg droht Pinguinkolonie auszurotten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 13.02.2016, 17:56 Uhr

Eisberg B09B hat schon öfter Schlagzeilen gemacht, jetzt gilt der Gigant vor der Küste der Antarktis als Pinguin-Killer: Forschern zufolge hat er eine Kolonie um 170.000 Tiere schrumpfen lassen.  mehr...

Zukunftsforschung: Künstliche Intelligenz wird das All erobern
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 06.02.2016, 16:26 Uhr

Er hat keine Angst vor superintelligenten Maschinen - Jürgen Schmidhuber ist einer der führenden Forscher in Sachen künstliche Intelligenz. Hier erklärt er seine Zuversicht - und warum das All für Roboter gemacht ist. mehr...

Software für Denkspiel Go: Google schlägt Facebook
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 27.01.2016, 19:11 Uhr

Im Rennen um künstliche Intelligenz hat Google die Konkurrenz düpiert: mit einem Programm, das menschliche Profis im Brettspiel Go schlagen kann. Facebook-Chef Mark Zuckerberg wurmt das augenscheinlich.  mehr...

Einfluss auf die Gesellschaft: Radikal dank Facebook
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 25.01.2016, 14:17 Uhr

Scheint es nur so, als ob derzeit immer mehr Menschen immer radikalere Positionen vertreten - oder ist es wirklich so? Aktuelle Studien legen nahe: Das Netz fördert gesellschaftliche Extreme.  mehr...

Künstliche Intelligenz: Furchtbar schlau - oder furchtbar niedlich
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 19.01.2016, 15:48 Uhr

Maschinen werden klüger, da sind sich die Experten einig. Werden sie bald schlauer sein als wir Menschen? Oder doch erst einmal nur niedliche elektronische Haustiere? Ein Forscher, ein Philosoph, Unternehmer und Erfinder geben Antworten. mehr...

Weltbank-Bericht: Wer vom Internet profitiert - und wer nicht
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 14.01.2016, 13:24 Uhr

Bildung, Wachstum, Wohlstand - die Erwartungen an die digitale Revolution sind groß. Nun hat die Weltbank einen Bericht zur globalen Wirkung des Internets vorgelegt. Er fällt in weiten Teilen ernüchternd aus. mehr...