Bildung
Kristin Haug
Kristin Haug

Jahrgang 1982, studierte Medienwissenschaften, Germanistik und Wirtschafts- und Sozialgeschichte in Jena und Paris. Längere Auslandsaufenthalte in Kanada und Frankreich. Nach dem Abschluss der Deutschen Journalistenschule in München arbeitete sie seit 2011 als freie Journalistin, unter anderem für "Die Zeit" und SPIEGEL ONLINE. Seit März 2016 Redakteurin im Bildungsressort.



Artikel von Kristin Haug
Bilanz 2017: Arbeitnehmer haben 668 Millionen Arbeitstage gefehlt
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 12.12.2018, 14:14 Uhr

In der Produktion, im Baugewerbe, in Schulen und Kitas: An diesen Arbeitsplätzen sammeln Angestellte die meisten Fehltage an, so eine Studie. Wer Einfluss darauf hat, wo und wann er arbeiten kann, ist gesünder und braucht weniger Erholung. mehr...

Hilfe von der WG-Therapeutin: Sie trinkt, raucht, brüllt - was tun, Frau Stiehler?
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 12.12.2018, 10:15 Uhr

Immer wenn Tatjanas Mitbewohnerin von der Arbeit kommt, betrinkt sie sich und ist "gegen 20 Uhr schon völlig weg". Dann raucht sie und schreit durch die Wohnung. Wie kann sich Tatjana vor ihr schützen? mehr...

Zu wenig Bewerber: Morgen kommt der Weihnachtsmann - nicht
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 12.12.2018, 08:37 Uhr

Studenten haben keine Lust mehr, die Arbeitsagenturen vermitteln kaum noch, der Nachwuchs bleibt aus: Für Familien ist es schwer geworden, an Heiligabend an einen Weihnachtsmann zu kommen. mehr...

Nach Mobbingvorwürfen: Max-Planck-Direktorin muss Posten räumen
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 05.12.2018, 10:51 Uhr

Junge Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften haben der Direktorin Tania Singer schweres Mobbing vorgeworfen. Nun muss die renommierte Wissenschaftlerin gehen.  mehr...

Staatsanwalt für Naziverbrechen: Er sucht nach hunderttausendfachen Mördern
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 03.12.2018, 12:38 Uhr

Staatsanwalt Jens Rommel fahndet 73 Jahre nach Kriegsende noch immer nach Mittätern aus Konzentrationslagern. Die Zeit wird knapp - alle sind über 90. Was treibt ihn an? mehr...

Deutscher Auswanderer in Neuseeland: Neuseeland-Andy im Bio-Paradies
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 02.12.2018, 16:28 Uhr

Er arbeitete in einem deutschen Ministerium und wollte raus: Andreas Welte kündigte, zog nach Neuseeland und gründete eine Farm. Hier erzählt der deutsche Auswanderer, was einen am anderen Ende der Welt erwartet. mehr...

Hilfe von der WG-Therapeutin: "Meine Mitbewohnerin hört nicht auf zu reden"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 24.11.2018, 13:14 Uhr

Alinas Mitbewohnerin redet ständig und ungeniert - über sich, ihre verkorkste Kindheit und alle anderen. Alina will auch mal ihre Ruhe, wie kann sie der anderen das klarmachen? mehr...

100 Jahre Acht-Stunden-Arbeitstag: Sechs Stunden pro Tag reichen völlig aus
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 15.11.2018, 14:27 Uhr

Seit hundert Jahren arbeiten wir acht Stunden täglich: Das ist längst nicht mehr zeitgemäß. Warum der Sechsstundentag die Lösung vieler Probleme wäre.  mehr...

Kunststudentin Lillien Grupe: "Ich habe nicht genug Lebenszeit, um all das zu malen, was ich möchte"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 12.11.2018, 14:22 Uhr

Dutzende Kunststudenten haben dem SPIEGEL ihre Werke gezeigt. Die Leser waren vor allem von einer Künstlerin begeistert: Lillien Grupe, 21. Hier erzählt sie von ihrer großen Leidenschaft - dem Malen. mehr...

Hilfe von der WG-Therapeutin: "Ich möchte mit meinem Freund zusammenziehen"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 08.11.2018, 19:41 Uhr

Ariana hat mit ihrer Kollegin eine WG gegründet, aber festgestellt, dass sie gar kein WG-Typ ist. Nun möchte sie mit ihrem Freund zusammenziehen. Wie kann sie es ihrer Mitbewohnerin sagen? mehr...

Quiz: Was haben diese Minister studiert?
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 01.11.2018, 12:32 Uhr

Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaften: Unsere Minister haben doch alle das Gleiche studiert. Oder? Machen Sie den Test.  mehr...

Frankreich: Tausende Lehrer klagen über Gewalt an Schulen
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 25.10.2018, 09:08 Uhr

Unter dem Hashtag #pasdevague erzählen Frankreichs Lehrer, welche Gewalt sie an ihrer Schule aushalten müssen. Ihre Wut richtet sich auch gegen die Regierung, die zu wenig gegen aggressive Schüler unternimmt.  mehr...

Forsa-Umfrage: Schüler fühlen sich vor allem durch Leistungsdruck gestresst
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 24.10.2018, 23:16 Uhr

Auch Kinder und Jugendliche fühlen sich oft schon überfordert. Eine Forsa-Umfrage hat die Ursachen ermittelt - und welche Auswirkungen Stress hat. mehr...

Hilfe von der WG-Therapeutin: "Ich kann meine Mitbewohnerin nicht mehr allein lassen"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 05.10.2018, 08:57 Uhr

Janina hat Angst um ihre Mitbewohnerin, die unter psychischen Problemen leidet. Weil sie sich etwas antun könnte, traut sich Janina kaum noch, die WG zu verlassen. Was kann sie tun? mehr...

Bilder, Skulpturen, Fotos: Welcher Nachwuchskünstler fasziniert Sie? Stimmen Sie ab!
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 15.09.2018, 13:19 Uhr

Sie malen Bilder, besprühen Rasenflächen und modellieren Skulpturen: Dutzende Kunststudenten haben dem SPIEGEL ihre Werke gezeigt. Hier sind sie. mehr...

Deutsche Forscherin in der Antarktis: Nur vier Minuten duschen - pro Woche
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 14.09.2018, 10:56 Uhr

Seit elf Monaten erforscht Raffaela Busse, 28, Lichtteilchen in der Antarktis. Hier erzählt sie von einem halben Jahr ohne Sonne, abgelaufenen Konserven - und der Angst, bei einem Spaziergang zu erfrieren. mehr...

Arbeitsrecht: Wie geht man mit rassistischen Kollegen um?
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 11.09.2018, 14:29 Uhr

Sie laufen auf einer Demo von Rechtsradikalen mit, lästern auf Facebook über Flüchtlinge, verschicken fremdenfeindliche Witze über WhatsApp - und dann sitzen sie am Schreibtisch nebenan. Wie verhält man sich? Tipps von der Arbeitsrechtlerin. mehr...

"Hart aber fair" über Handyverbot an Schulen: Möglichst smart in die Zukunft
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 11.09.2018, 01:25 Uhr

Sollten Smartphones an Schulen verboten werden? Auf der Suche nach Antworten lässt Frank Plasberg Eltern, eine Politikerin, einen Wissenschaftler und einen Medienpädagogen zu Wort kommen - nur Lehrer und Schulleiter nicht.  mehr...

Handyverbot an der Uni: "Smartphones zerstören die Lernatmosphäre"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 10.09.2018, 09:46 Uhr

Rechtshistoriker Milos Vec verbietet in seinen Vorlesungen Smartphones und Laptops. Mit seiner No-Screen-Policy versucht er, die Aufmerksamkeit seiner Studenten zurückzugewinnen. Klappt das? mehr...

Deutsche im Senegal: "Und plötzlich war ich Mutter - ohne Schwangerschaft"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 06.09.2018, 09:35 Uhr

Als Sophie Markl, 38, in den Senegal zieht, begegnet sie Kindern, die noch nie eine Weiße gesehen haben und aus Angst vor ihr weglaufen. Sie muss Schafskopf essen und wird schneller integriert, als ihr lieb ist.  mehr...

Nach Verweis im Thüringer Landtag: "Es geht mir nicht mal darum, mein Kind im Plenarsaal zu stillen"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 30.08.2018, 14:41 Uhr

Die Thüringer Grünen-Politikerin Madeleine Henfling, 35, ist am Mittwoch des Plenarsaals verwiesen worden, weil sie ihren Sohn mitnehmen wollte. Die Begründung findet sie empörend. mehr...

Jobsharing in Führungspositionen: Ein Fall für zwei
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 29.08.2018, 08:04 Uhr

Zwei Professorinnen leiten zusammen einen Lehrstuhl, zwei Managerinnen teilen sich eine Führungsposition bei der Deutschen Bahn. Funktioniert Jobsharing bei Chefs? mehr...

Alm statt Ambulanz: Eine Krankenschwester steigt auf
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 17.08.2018, 12:41 Uhr

Martina Fischer ist Krankenschwester, doch jeden Sommer nimmt sie sich vier Monate frei, um auf der Alm zu arbeiten. Was treibt sie an? mehr...

Berlin: Nur rund ein Drittel aller neuen Lehrer hat ein Lehramtsstudium absolviert
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 16.08.2018, 13:30 Uhr

Kampf gegen den Lehrermangel: Berlin setzt auf Quereinsteiger, Studenten und sogenannte Lehrkräfte ohne volle Lehrbefähigung. Nur 39 Prozent aller neu eingestellten Pädagogen haben ihren Beruf erlernt.  mehr...

Hilfe von der WG-Therapeutin: "Ich hatte 20-mal den Mittelfinger vorm Gesicht"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 16.08.2018, 07:27 Uhr

Carina lebt mit sechs Männern in einer WG. Als sie ihre Mitbewohner um Ordnung bittet, fangen diese an, sie zu tyrannisieren. Was kann sie tun? mehr...

Neue Mobbingvorwürfe an Max-Planck-Institut: "Es herrschte eine Atmosphäre der Angst"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 14.08.2018, 08:12 Uhr

Schikanen, Drohungen und Diskriminierung von Schwangeren: Junge Wissenschaftler eines Max-Planck-Instituts erheben schwere Vorwürfe gegen eine Direktorin. Wieso das System der Elite-Institution Machtmissbrauch ermöglicht. mehr...

Studie zur Mediennutzung: Die Hälfte aller Neunjährigen besitzt ein Handy
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 07.08.2018, 12:17 Uhr

Sie lesen lieber auf Papier, doch die Bedeutung digitaler Geräte nimmt mit steigendem Alter rasant zu: Forscher haben die Mediennutzung von 6- bis 13-Jährigen analysiert. mehr...

Hilfe von der WG-Therapeutin: "Mein Mitbewohner macht Urlaub in der Wohnung"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 03.08.2018, 10:46 Uhr

Sarahs Mitbewohner ist arbeitslos und hängt den ganzen Tag in der Wohnung herum - ebenso wie seine Freundin. Sarah ist total genervt. Was kann sie tun? mehr...

Auswanderin auf Mauritius: Jedes Wochenende Traumurlaub
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 29.07.2018, 17:18 Uhr

Kitesurfen statt Kaffeetrinken, Tauchen statt Theater: Fiona Kau, 29, hat vor drei Jahren München gegen Mauritius getauscht - eine Entscheidung aus Liebe. Die Beziehung gibt es heute nicht mehr. Trotzdem will sie nicht zurück. mehr...

Höchstbegabt: Das wunderliche Kind
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 21.07.2018, 11:42 Uhr

Mit acht Jahren hat er sein Abi gemacht, sein IQ liegt über 145: Laurent Simons wird als neues europäisches Wunderkind gefeiert. Wie tickt der Junge? Ein Besuch in Amsterdam.  mehr...

Gesinnungsprüfung in Bayern: Vermeintlich zu linker Referendar wird nun doch verbeamtet
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 19.07.2018, 15:17 Uhr

Benedikt Glasl sollte als angehender Lehrer nicht verbeamtet werden, weil er in zwei linken Studentenvereinen aktiv war. Nun haben die bayerischen Behörden einen Fehler eingestanden. mehr...

Künstliche Intelligenz: "Wenn wir Roboter wie Sklaven behandeln, werden sie rebellieren"
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 19.07.2018, 07:33 Uhr

Deutschland soll ein führender Standort für künstliche Intelligenz werden. Entsprechende Studiengänge gibt es bereits, aber was lernt man da eigentlich? Ein Professor für Humanoide Robotik erklärt.  mehr...

Machtmissbrauch: Max-Planck-Gesellschaft will Mobbingvorwürfe mit Anwaltskanzlei aufklären
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 10.07.2018, 20:59 Uhr

Eine Direktorin am Max-Planck-Institut für Astrophysik soll ihre Doktoranden und Postdocs über Jahre schikaniert haben. Nun soll eine Anwaltskanzlei die Anschuldigungen aufklären.  mehr...

Online-Marktplatz für Selbstgemachtes: Warum Dawanda-Händler sich vor Etsy fürchten
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 03.07.2018, 12:59 Uhr

Dawanda, der bekannteste deutsche Marktplatz für Selbstgemachtes, wird Ende August eingestellt - und viele Händler fürchten um ihre Zukunft. Wo sollen sie nun verkaufen? Bei Etsy? Sechs Verkäufer berichten.  mehr...

Vollzeit-Spaziergänger: Dieser Mann geht mit Menschen Gassi
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 29.06.2018, 14:24 Uhr

Als Schauspieler lief es für ihn nicht so gut in Hollywood, deswegen hat Chuck McCarthy einen neuen Job erfunden: Er führt Menschen zum Spazieren aus. Mittlerweile hat er 40 Mitarbeiter. mehr...

Wegen Datenschutz: Grundschullehrer schreiben Zeugnisse wieder per Hand
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 27.06.2018, 12:39 Uhr

Die Datenschutzgrundverordnung hat eine Grundschule in Düsseldorf derart verunsichert, dass die Lehrer zu einem radikalen Mittel greifen. Die Landesregierung zeigt sich irritiert.  mehr...

Arme Schüler: So ließe sich Kinderarmut bekämpfen
SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen - 22.06.2018, 06:17 Uhr

Knapp zwei Millionen Kinder leben in Hartz-IV-Haushalten. Für ihre Eltern ist jede Klassenfahrt ein finanzieller Kraftakt. Politiker und Bildungsexperten haben Vorschläge, wie ihnen geholfen werden kann.  mehr...

Mangel an Erntehelfern: "Sie haben noch nicht mal abgesagt"
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 21.06.2018, 12:42 Uhr

Spargelbauer Jürgen Jakobs hat in dieser Saison Zehntausende Euro verloren - weil er keine Helfer gefunden hat, um die Stangen zu ernten. Viele finden in ihrer Heimat mittlerweile bessere Jobs.  mehr...