DER SPIEGEL: Deutschland-Ressort
Hubert Gude
Bernhard Riedmann/ DER SPIEGEL
Hubert Gude

Jahrgang 1964. Studium Soziologie, Psychologie und Journalistik in Hamburg und New York (Master of Arts in Sociology). Journalistische Erfahrungen 1992 als Hörfunk-Reporter des Norddeutschen Rundfunks (NDR 2). Anschließend Autor von Filmbeiträgen für die N3-Sendung DAS!. Ab Dezember 2001 Norddeutschland-Korrespondent des Magazins "Focus", später Leiter der "Focus"-Redaktion in Hamburg. Seit Januar 2012 Redakteur im Deutschland-Ressort des SPIEGEL. Themenschwerpunkte: Innere Sicherheit, Geheimdienste, Islamismus.



Artikel von Hubert Gude
Bamf-Affäre: Ermittlungen werden auf Flüchtlinge ausgeweitet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.06.2018, 13:05 Uhr

Die Polizei will die Zahl der Ermittler in der Bremer Bamf-Affäre auf etwa 50 aufstocken. Nach SPIEGEL-Informationen nimmt sie nun auch Flüchtlinge in den Fokus, die bei ihren Asylanträgen getäuscht haben sollen. mehr...

Bamf-Affäre: Bundesamt ermittelt auch gegen Vizechef in Bremen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.05.2018, 15:15 Uhr

Der Bamf-Skandal weitet sich aus: Nach SPIEGEL-Informationen geht die Behörde gegen den Stellvertreter von Ulrike B. sowie fünf weitere Mitarbeiter der Bremer Außenstelle disziplinarrechtlich vor. mehr...

Skandal um Bremer Behörde: 1000 Euro - schon klappte das Asylverfahren
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 18.05.2018, 18:00 Uhr

Ein Flüchtling erzählt, wie einfach es wohl war, in Bremen den gewünschten Bescheid zu bekommen. mehr...

Asyl-Affäre: Bremer Flüchtlingsbehörde winkte Schleuser und Geheimdienstler durch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.05.2018, 15:06 Uhr

Durch die Unregelmäßigkeiten in der Asylbehörde erhielten auch Straftäter Flüchtlingsschutz. Im aktuellen SPIEGEL packt erstmals ein Nutznießer der Zustände im Bremer Bamf aus. mehr...

Asylskandal in Bremen: Beamter alarmierte Bamf schon vor vier Jahren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.05.2018, 15:06 Uhr

Das Flüchtlingsbundesamt erhielt nach SPIEGEL-Informationen bereits 2014 konkrete Hinweise auf Manipulationen in Bremen. Ein Beamter erstellte Listen mit fragwürdigen Fällen und meldete diese der Zentrale. mehr...

Asylskandal: Bamf-Spitze bekam Brandmail aus Bremen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.05.2018, 17:04 Uhr

Die Affäre um mutmaßlichen Asylmissbrauch weitet sich aus: Nach SPIEGEL-Informationen alarmierte im Frühjahr 2017 ein Beamter die Leitung des Flüchtlingsamts über jahrelange "Kungeleien". mehr...

Skandal in Flüchtlingsbehörde: Wie das Bremer Schlupfloch funktionierte
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 27.04.2018, 18:39 Uhr

Der Missbrauch hatte offenbar System: Eine Bremer Beamtin, Anwälte und ein Dolmetscher könnten Hunderten Migranten illegal einen Aufenthalt verschafft haben. mehr...

Bamf-Außenstelle: Asylmissbrauch in Bremen - Ermittler decken massive Verstöße auf
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 27.04.2018, 14:02 Uhr

Unregelmäßigkeiten beim Bamf offenbaren nach SPIEGEL-Informationen Sicherheitslücken. Mehrfach wurden Papiere nicht geprüft - in einem Fall stammten sie aus dem Gebiet des "Islamischen Staats". mehr...

Krankenpfleger Niels Högel: Der Jahrhundertmörder
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 13.04.2018, 18:21 Uhr

Der Krankenpfleger Niels Högel tötete mehr Menschen als alle anderen Serientäter in der Bundesrepublik. Wer ist der Mann, der wegen 97-fachen Mordes angeklagt ist? mehr...