Politik/Berlin
Sebastian Fischer
Christian O. Bruch/ laif
Sebastian Fischer

Jahrgang 1978, geboren in Kassel. Studium der Politologie, Geschichte und Kommunikationswissenschaft an den Universitäten München und Göttingen. Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule (DJS) in München. Ab Oktober 2006 München-Korrespondent von SPIEGEL ONLINE, seit Dezember 2009 im Berliner Büro. Von August 2011 bis Juli 2015 USA-Korrespondent in Washington. Seit Januar 2016 stellvertretender Ressortleiter im Politik-Ressort mit Sitz im Hauptstadtbüro, seit August 2017 Ressortleiter.

  • E-Mail: Sebastian.Fischer@spiegel.de
  • Twitter:
  • Facebook: Zum Profil
  • Instagram: Bilder ansehen


Artikel von Sebastian Fischer
SPD-Spitzenkandidatin Barley über den Brexit: "Die Briten haben die Nase voll"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.03.2019, 09:27 Uhr

Die EU-Spitzenkandidatin der SPD kritisiert Theresa Mays Brexit-Kurs - und empfiehlt ein zweites Referendum. Im Streit über die Uploadfilter verteidigt Justizministerin Katarina Barley ihren Kurs. mehr...

CSU-Chef Söder zu SPD-Rentenplänen: "Das ist eine toxische Kombination"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.02.2019, 15:04 Uhr

Vor der GroKo-Spitzenrunde wendet sich CSU-Chef Söder gegen die Sozialpläne der SPD - und mahnt zur Koalitionstreue. Den Streit im eigenen Lager hält er für beendet: "Die konservative Seele ist wieder versöhnt." mehr...

SPD und mögliche Neuwahlen: Der perfekte Exit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.02.2019, 15:18 Uhr

Hartz IV weg, mehr Rente, mehr Mindestlohn - warum dreht die SPD jetzt so auf? Weil sie den Bruch der Großen Koalition provozieren will. Doch vorher sollte sie noch ein paar Dinge klären.  mehr...

Abschied als CSU-Chef: Solo Seehofer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.01.2019, 08:00 Uhr

Auf und nieder, immer wieder. Horst Seehofer ist das Comeback-Kid der deutschen Politik - aber mit dem Abschied als CSU-Chef rückt das Ende seiner politischen Karriere näher. Eine Bilanz.  mehr...

CDU-Postenfrage: Wo Merz und Schäuble einander widersprechen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.12.2018, 20:50 Uhr

Er ist einer der wichtigsten Unterstützer: Im Kampf um den CDU-Vorsitz wirbt Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble für Friedrich Merz. Die beiden kennen und schätzen sich seit Langem - doch es gibt eine Unstimmigkeit.  mehr...

CDU-Chefkandidat Merz: Von gestern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.11.2018, 08:07 Uhr

Uralt-Debatte zum Asylrecht, Ärger um einen AfD-Spruch - und die Sache mit dem Obdachlosen: CDU-Kandidat Friedrich Merz hängt in der Vergangenheit fest. Seine Außenseiterrolle ist eine politische Illusion. mehr...

Merz und das Asylrecht: Grundrecht auf Quatsch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2018, 18:35 Uhr

Hat Friedrich Merz etwa am Grundrecht auf Asyl gerüttelt? Aber nicht doch, sagt er. Der konservative CDU-Kandidat wollte also nur mal reden. Es ist die Simulation einer Debatte. mehr...

Hessenwahl und die Folgen: Auf nach Jamaika
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.10.2018, 22:53 Uhr

Die massiven Verluste von CDU und SPD bei der Hessenwahl können nicht ohne Folgen im Bund bleiben - wenn diese beiden als Volksparteien überleben wollen. Der Wandel der Grünen bietet ihnen eine Chance. mehr...

Parteichef Lindner: "Die FDP wird keine Koalition mehr mit Frau Merkel schließen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.10.2018, 12:15 Uhr

Die FDP könnte in Hessen über die neue Regierung entscheiden. Parteichef Christian Lindner lehnt eine Koalition unter einem grünen Ministerpräsidenten ab - und sieht die Wahl als Abrechnung mit der "Methode Merkel". mehr...

Ex-Ministerpräsident Eichel: "Wir lassen uns zu viel gefallen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.10.2018, 12:22 Uhr

Ampelkoalition anstreben, Rot-Rot-Grün nicht ausschließen: Kurz vor der Hessenwahl spricht Ex-SPD-Ministerpräsident Hans Eichel über die Machtoptionen seiner Partei - und hat einen Wunsch an die GroKo in Berlin. mehr...

Blitzanalyse zur Bayern-Wahl: Ohnevolkparteien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.10.2018, 18:29 Uhr

Desaster für die CSU, Rekord für die Grünen: Die Niederlage der Christsozialen hat historische Ausmaße, der einst so stolzen Volkspartei geht das Volk von der Fahne - wie der SPD zuvor. Was bedeutet das für CSU-Chef Seehofer? mehr...

Angela Merkel bei der Jungen Union: Bis der Endboss kommt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.10.2018, 19:35 Uhr

Ihre Macht bröckelt, die Umfragen sind mies - doch Angela Merkel bekommt noch einmal die Rückendeckung der jungen Garde. Einer aber inszeniert sich bereits als Gegenmodell. mehr...

Außenminister Maas über die USA: "Unsere Partnerschaft besteht aus mehr als 280 Zeichen bei Twitter"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.10.2018, 11:02 Uhr

Sind die Amerikaner eigentlich noch Freunde? Außenminister Heiko Maas spricht über das transatlantische Verhältnis, die Lage der Großen Koalition - und hat ein paar Ideen für den Kampf gegen die AfD.  mehr...

Merkel nach Kauders Sturz: Abschied von der Macht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.09.2018, 19:58 Uhr

Welch ein Autoritätsverfall: Die Kanzlerin verliert ihren wichtigsten Vertrauten Volker Kauder und den Zugriff auf das Zentrum ihrer Regierungsmacht. Die Große Koalition hat keine Zukunft mehr.  mehr...

Neuer Maaßen-Deal: GroKo am Ende, macht aber weiter
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.09.2018, 07:05 Uhr

Im zweiten Anlauf: Hans-Georg Maaßen bleibt so, dass die SPD jetzt auch bleiben kann. Die Große Koalition mag damit wieder eine Krise überwinden - aber Zukunft hat das Bündnis keine mehr. mehr...