Wissenschaft/Gesundheit
Julia Merlot
Theresa Lettner
Julia Merlot

Jahrgang 1988, geboren und aufgewachsen in Hessen. Studierte Wissenschaftsjournalismus in Darmstadt. Praktika und freie Mitarbeit beim "ZEIT Wissen Magazin", "Hamburger Abendblatt", bei "GEO WISSEN" und im Wissenschafts- und Gesundheitsressort von SPIEGEL ONLINE. Autorin der SPIEGEL-ONLINE-Serie Mythos oder Medizin. Seit März 2014 Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE im Ressort Wissenschaft.

  • E-Mail: Julia.Merlot@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Julia Merlot
Streit um Wölfe in Deutschland: Auf der Abschussliste
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 02.06.2018, 12:38 Uhr

40 Schafe hat ein Wolf kürzlich getötet. Wegen solcher Vorfälle fordern Landwirte und Jäger, die Raubtiere zum Abschuss freizugeben. Realistisch ist das nicht. Die Fakten zum Wolf in Deutschland. mehr...

Umweltschutz: Biene Maja muss nicht sterben
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.05.2018, 08:25 Uhr

Seit Jahren warnen Umweltschützer vor einem Bienensterben und machen mit aufwendigen PR-Aktionen darauf aufmerksam. Doch es gibt ein Missverständnis: Honigbienen sind nicht gefährdet. mehr...

Deutscher Max-Planck-Forscher: Warum dieser Biologe nichts gegen genveränderte Pflanzen hat
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 12.05.2018, 13:05 Uhr

Genveränderte Pflanzen machen vielen Verbrauchern Angst. Eine ganz andere Position vertritt der Forscher Detlef Weigel. Er sagt: "Bio" kann die Welt nicht retten, und Europa wird bald in großem Stil Gentechnikpflanzen anbauen.  mehr...

Neonikotinoide: Das Verbot ist richtig, retten wird es die Bienen nicht
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.04.2018, 15:17 Uhr

Die EU-Agrarminister haben den Einsatz von drei Insektengiften auf Feldern verboten, weil diese Bienen schädigen können. Das ist konsequent, kann das Hauptproblem aber nicht lösen. mehr...

Zufallsfund: Forscher rätseln über Löcher im Arktis-Eis
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.04.2018, 13:49 Uhr

"So etwas habe ich noch nie gesehen": Im Eis der Arktis haben Wissenschaftler seltsame Öffnungen entdeckt - und spekulieren über ihre Herkunft. Zwei Theorien gibt es. mehr...

Schädlich für Bienen: EU stimmt über Verbot von drei Pflanzenschutzmitteln ab
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.04.2018, 08:10 Uhr

Am Freitag entscheiden die EU-Staaten, ob drei umstrittene Pflanzenschutzmittel weiter im Freiland verwendet werden dürfen. Die Insektizide können Bienen schädigen. Der Überblick. mehr...

Genanalysen von Haarfarben: Das Blondinenrätsel
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 23.04.2018, 07:59 Uhr

Forscher verstehen immer besser, wie Gene die Haarfarbe bestimmen. Das könnte bei der Verbrecherjagd helfen. Ihre Analyse zeigt auch, dass Männer offenbar seit Tausenden Jahren Blondinen bevorzugen. mehr...

Streit über Gentechnik: Wie die Grünen Monsanto ärgern könnten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 17.04.2018, 14:14 Uhr

Die Grünen diskutieren, ob sie offener gegenüber Gentechnik in der Landwirtschaft werden sollten. Die Skepsis in der Partei ist groß, dabei könnte sie das Thema für ihre Zwecke nutzen. mehr...

Höhlenerkundung in Südfrankreich: Der Fluss, der unter der Erde verschwindet
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 03.04.2018, 15:45 Uhr

In Südfrankreich verläuft ein Fluss für mehrere Kilometer in einem kaum zugänglichen Höhlensystem. Taucher erforschen seinen unterirdischen Verlauf. Hier erzählt einer der Projektleiter von einer Expedition ins Ungewisse. mehr...

Kampf gegen Epidemien: Der programmierte Tod
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 31.03.2018, 19:14 Uhr

Keine Tierfamilie ist weltweit für so viele Todesfälle verantwortlich wie Mücken. Nun wollen Forscher ganze Populationen vernichten - mit einer umstrittenen Gentechnikmethode. mehr...

Scott Kelly auf der ISS: Ein Zwilling mutiert selten allein
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 16.03.2018, 15:56 Uhr

Plötzlich sollten Scott und Mark Kelly keine echten Zwillinge mehr sein, weil Scott ein Jahr im All gelebt hatte. Sieben Prozent seiner Gene seien mutiert, berichteten zahlreiche Medien. Ein Missverständnis. mehr...

Ausnahmephysiker: Wie Stephen Hawking die Stimme verlor - und zurückgewann
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 15.03.2018, 21:22 Uhr

Nach einem Luftröhrenschnitt konnte Stephen Hawking nicht mehr sprechen. Dann gab ihm ein Amerikaner eine Stimme, die zu seinem Markenzeichen wurde.  mehr...

Fukushima: Greenpeace warnt vor Strahlung in Fukushima-Sperrzone
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 01.03.2018, 16:10 Uhr

Die japanische Regierung will erneut Gebiete in der Nähe des AKW Fukushima für Bewohner freigeben. Umweltschützer warnen vor der Strahlenbelastung - allerdings mithilfe wenig aussagekräftiger Grenzwerte. mehr...

Hypothyreose: Wenn die Schilddrüse schwächelt
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 19.02.2018, 16:50 Uhr

Bei einer Schilddrüsenunterfunktion mangelt es dem Körper an wichtigen Hormonen. Betroffene fühlen sich oft müde und niedergeschlagen. Die wichtigsten Fakten zu Ursachen, Diagnose und Therapie.  mehr...

Mythos oder Medizin: Nasse Haare + Winter = Erkältung?
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 09.02.2018, 09:03 Uhr

Bekommt man einen Schnupfen, wenn man im Winter mit nassen Haaren rausgeht? Über diese Frage wird in vielen Familien leidenschaftlich gestritten. Dabei gibt es eine klare Antwort. mehr...

Drogenpolitik: Keine Angst vor legalem Cannabis
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 06.02.2018, 06:05 Uhr

Viele Deutsche stehen einer Legalisierung von Cannabis skeptisch gegenüber. Gras könnte zur Volksdroge werden und die Jugend gefährden. Erfahrungen aus den Niederlanden bestätigen das nicht. mehr...

Wasserspeicher in Kapstadt: Eine Metropole trocknet aus
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 02.02.2018, 17:21 Uhr

Satellitenbilder zeigen, wie das Wasser in Kapstadt immer knapper wird. Schon im April könnte die Verwaltung den Bewohnern das Wasser abdrehen. mehr...

Gesundheitsrisiko Benzin-Direkteinspritzer: Wie schädlich ist Feinstaub?
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 31.01.2018, 18:03 Uhr

Moderne Benzinmotoren pusten besonders kleine Feinstaubpartikel in die Luft. Welche Auswirkungen haben diese auf die Gesundheit? Wie kann man sich vor Feinstaub schützen? Der Überblick. mehr...

Fixierung in der Psychiatrie: Betrunkener acht Stunden gefesselt - dürfen Ärzte das?
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 31.01.2018, 13:55 Uhr

Zwangsweise in die Psychiatrie eingewiesene Patienten dürfen in manchen Bundesländern ohne richterlichen Beschluss ans Bett gefesselt werden. Zwei Betroffene wehren sich nun vor dem Bundesverfassungsgericht. mehr...

Unter Drogen hinterm Steuer: Sollten Cannabis-Patienten Auto fahren?
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 23.01.2018, 19:55 Uhr

Wer medizinisches Cannabis nimmt, darf Auto fahren. Wer kifft, nicht. Das klingt unfair. Doch für die Unterscheidung gibt es mehrere Gründe. mehr...

Psychologie: Sechs Mittel gegen Einsamkeit
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 19.01.2018, 16:20 Uhr

Millionen Menschen sind einsam. In Großbritannien kümmert sich darum ein Ministerium. Aber was kann man selbst tun? mehr...

Sterberisiko: Jeder Vierte stirbt an einer Herzkrankheit
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 17.01.2018, 14:46 Uhr

Die größten Gefahren für das Leben drohen den Deutschen durch Infarkte, Organschwächen und koronare Herzkrankheiten. Doch jeder kann vorbeugen. mehr...

Seltener Unfall: Eine Woche Krankenhaus, weil Mann beim Niesen die Nase zuhielt
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 16.01.2018, 09:04 Uhr

Darf man sich beim Niesen die Nase zuhalten? Darüber wird mitunter leidenschaftlich gestritten. Ein Mann in Großbritannien hat nun schlechte Erfahrungen gemacht. mehr...

Transplantation: Wieso werden in Deutschland so wenige Organe gespendet?
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 15.01.2018, 18:02 Uhr

Die Zahl der Organspender in Deutschland ist auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gesunken. Woran liegt das? Und wie kann man einer Spende zustimmen - oder sie ablehnen? Der Überblick. mehr...

Mythos oder Medizin: Bekommt man Pickel, wenn man sich ins Gesicht tatscht?
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 11.01.2018, 06:16 Uhr

Die Schwellung auf der Wange verheißt nichts Gutes: Da wächst ein Pickel. Ein Tipp zur Vorbeugung lautet: Nicht mit den Händen ins Gesicht fassen. Doch so einfach ist es nicht. mehr...