Chef vom Dienst
Raphael Raue
Janko Tietz

Geboren am 2. November 1972 im sächsischen Freiberg, siedelte Janko Tietz 1984 nach Baden-Württemberg über. 1994 schloss er seine Berufsausbildung als Kommunikationselektroniker bei der Deutschen Bundespost/Telekom ab, danach studierte er Volkswirtschaftslehre in Hamburg. Nach Abschluss volontierte Tietz an der Evangelischen Journalistenschule in Berlin. 2001 startete er als Redakteur bei der Wochenzeitung "Die Woche" im Wirtschaftsressort. Im Sommer 2002 folgte ein Gastspiel bei der Transatlantikzeitung "Aufbau" in New York. Danach wechselte Tietz ins Wirtschaftsressort beim SPIEGEL. Seit Juli 2014 ist er Chef vom Dienst bei SPIEGEL ONLINE.

Twitter:



Artikel von Janko Tietz
Clinch mit Großgläubiger: Ögers krumme Touren
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.11.2016, 10:32 Uhr

Der Touristikunternehmer Vural Öger kämpft mit den Folgen seiner Insolvenzen. Eine Bank ist wegen eines Millionenkredits hinter ihm her. Vor Gericht scheiterte Öger bislang krachend. mehr...

Arbeitsrecht: Wann muss der Arbeitgeber Weihnachtsgeld zahlen?
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 14.11.2016, 06:01 Uhr

Ende November bekommen etwa die Hälfte aller deutschen Arbeitnehmer Weihnachtsgeld. Und die andere Hälfte? Wer hat Anspruch, wer nicht? Wann muss man es zurückzahlen? Arbeitsrechtsanwalt Lars Kohnen gibt Antworten.  mehr...

Nachruf auf Manfred Krug: Der feinfühlige Raubauz
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 27.10.2016, 17:31 Uhr

Man nannte ihn Zonen-Marlon-Brando, er war lange beliebtester "Tatort"-Kommissar, der Anwalt in "Liebling Kreuzberg" die Rolle seines Lebens. Als Sänger und Rezitator prägte er Generationen. Dabei war er immer nur: Manfred Krug. mehr...

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 23.8.2016
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.08.2016, 06:24 Uhr

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. mehr...

Insolvente Touristikfirmen: Gericht erlässt Arrestbefehl gegen Unternehmer Öger
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.06.2016, 09:00 Uhr

Heute beginnt die Gläubigerversammlung des Touristik-Pleitiers Vural Öger. Viel wird wohl nicht zu holen sein. Auch weil Öger nach Informationen von SPIEGEL ONLINE offenbar Vermögen beiseite geschafft hat. mehr...