DER SPIEGEL: Wirtschaftsressort (Berliner Büro)
Cornelia Schmergal
Maurice Weiss/Ostkreuz
Cornelia Schmergal

(1973) ist seit 2013 Redakteurin im SPIEGEL-Hauptstadtbüro. Zu ihren Schwerpunkten gehören die Sozial-, Gesundheits- und Arbeitsmarktpolitik. Von 2007 bis Anfang 2013 arbeitete sie als Reporterin im Hauptstadtbüro der "Wirtschaftswoche". Zuvor schrieb sie sieben Jahre für die "Welt am Sonntag", zunächst als Korrespondentin, von 2005 an als Stellvertretende Leiterin des Politikressorts. Ihr Volontariat absolvierte die diplomierte Volkswirtin beim "Rheinischen Merkur" in Bonn.



Artikel von Cornelia Schmergal
Cannabis-Engpass: Die Not der Kiffer-Patienten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 08.09.2017, 13:21 Uhr

Ein neues Gesetz sollte dafür sorgen, dass Schwerstkranke Cannabis auf Kassenrezept erhalten. Doch ihre Lage hat sich verschlechtert - wie ist das möglich? mehr...

Halber Job, ganzer Kerl: Männer, die von Teilzeit träumen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 08.08.2017, 17:37 Uhr

Jede zweite Frau ist in Teilzeit beschäftigt, aber nur jeder neunte Mann. Was die Gründe sind - und wie sich das ändern lässt. mehr...

Gerechtigkeit in Deutschland: Das ist nicht fair
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.07.2017, 12:15 Uhr

Deutschland geht es so gut wie nie - und doch fühlen sich viele Menschen abgehängt. Mit Recht? mehr...

Flüchtlinge als Pflegekräfte: Wo beginnt in Deutschland die Scham?
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 28.05.2017, 13:40 Uhr

Können Flüchtlinge helfen, den Pflegenotstand in Deutschlands Kliniken und Altenheimen zu lindern? Ein Vorzeigeprojekt will dafür sorgen. Beim Training jedoch gibt es viele heikle Fragen. mehr...

Tabuthema depressive Eltern: Wenn Mama in Düsternis versinkt
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 17.05.2017, 17:13 Uhr

Über drei Millionen Kinder wachsen mit psychisch kranken Eltern auf. Sie brauchen Hilfe, um seelischen Schaden zu verhindern. Doch sie werden allein gelassen. mehr...

Bürgerversicherung: Der Überlebenskampf der privaten Assekuranzen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.04.2017, 10:56 Uhr

Es gibt nichts, was private Krankenversicherungen derzeit mehr schreckt als die Bürgerversicherung. Die Branche fürchtet um ihr Überleben.  mehr...

Breites Interesse: Zwei Tonnen Cannabis für Schwerstkranke
SPIEGEL ONLINE - Gesundheit - 14.04.2017, 18:03 Uhr

Die neue Cannabisagentur des Bundes lässt im staatlichen Auftrag medizinisches Hanf anbauen - sehr viel sogar. Nach SPIEGEL-Informationen könnten die Apotheken bald mehr als 5000 Patienten versorgen. mehr...

Gerechtigkeitsdebatte: Kardinal Marx fordert höhere Besteuerung von Vermögen und Kapital
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.04.2017, 10:21 Uhr

In der Gerechtigkeitsdebatte bekommt SPD-Kanzlerkandidat Schulz Beistand von ungewohnter Seite. Im SPIEGEL sorgt sich Kardinal Marx: "Das Empfinden wächst, dass nicht alle die gleichen Chancen haben." mehr...

BA-Chef über Hartz-IV-Empfänger: "Eine fürsorgliche Belagerung finde ich sinnvoll"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 31.03.2017, 18:02 Uhr

Der neue Mann an der Spitze der Bundesagentur für Arbeit will sich stärker um Hartz-IV-Empfänger kümmern. Im SPIEGEL erklärt Detlef Scheele, wieso seine Vermittler "den Arbeitslosen und seine Familie öfter sehen" wollen. mehr...