DER SPIEGEL: Deutschland-Ressort (Berliner Büro)
Ann-Katrin Müller
Ann-Katrin Müller

1987 im Rheinland geboren, studierte Politikwissenschaften und European Studies in Bonn und in London. Freie Mitarbeit bei der "Bergischen Landeszeitung" und Phoenix, Stationen bei dapd, der "Financial Times Deutschland" und dem WDR. Volontierte beim ARD-Polittalk "hart aber fair", seit August 2013 Politikredakteurin im SPIEGEL-Hauptstadtbüro.

  • E-Mail: Ann-Katrin.Mueller@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Ann-Katrin Müller
Parteitag in Leipzig: Jugendliche bepöbeln Grüne mit rechtsradikalen Parolen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.11.2018, 12:43 Uhr

Beim Grünen-Parteitag in Leipzig ist es in der Nacht zum Sonntag zu einem Zwischenfall gekommen: Mehrere Jugendliche beschimpften Delegierte mit rassistischen Sprüchen. Die Polizei ermittelt. mehr...

Nachfolge von Andreas Voßkuhle: Stephan Harbarth soll neuer Verfassungsgerichtspräsident werden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.11.2018, 18:11 Uhr

Ein Nachfolger für Verfassungsgerichtspräsident Andreas Voßkuhle ist gefunden. Der stellvertretende Fraktionschef der Union, Stephan Harbarth, wird nach SPIEGEL-Informationen zunächst Vizepräsident und rückt 2020 auf. mehr...

SPIEGEL-Umfrage: Fast die Hälfte der Deutschen kann sich vorstellen, grün zu wählen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.10.2018, 08:07 Uhr

Das Wähler-Potenzial der Grünen ist in Deutschland enorm. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag des SPIEGEL. Auch einen grünen Kanzler halten viele für denkbar. mehr...

Three Female Veterans of German Politics: 'There Was an Assumption I Would Be Docile'
SPIEGEL ONLINE - International - October 18, 2018, 01:25 PM

What's life like for women in the top echelons of German politics? DER SPIEGEL spoke with three former cabinet ministers about their experiences as women in government. Things have improved, they say, but there is still much to be done. mehr...

Gedenkstätte Hohenschönhausen: Anklägerinnen verwahren sich gegen Vorwürfe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.10.2018, 07:03 Uhr

Wegen mutmaßlicher sexueller Belästigungen musste der Vizedirektor der Gedenkstätte Hohenschönhausen gehen, kurz danach auch der Leiter. Nun wehren sich die Frauen gegen den Vorwurf, Teil einer Kampagne zu sein. mehr...

Report der Bischofskonferenz: Kriminologe Pfeiffer kritisiert Missbrauchsstudie
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 15.09.2018, 07:59 Uhr

Eine Studie der Bischofskonferenz dokumentiert sexuelle Übergriffe Geistlicher. Der Kriminologe Christian Pfeiffer sieht bei dem Report "große Schwachpunkte". Im SPIEGEL fordert er weitere Forschung zum Thema. mehr...

Nach Vorwürfen wegen sexueller Belästigung: WDR und Fernsehfilmchef einigen sich außergerichtlich
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.07.2018, 10:56 Uhr

Im Juni hatte der WDR dem "Tatort"-Koordinator Gebhard Henke gekündigt. Henke war rechtlich gegen die Kündigung vorgegangen. Doch nach SPIEGEL-Informationen kam es zur außergerichtlichen Einigung. mehr...

Nach Vorwürfen zu sexueller Belästigung: WDR wirft "Tatort"-Koordinator raus
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 14.06.2018, 14:10 Uhr

Die Belästigungsvorwürfe seien "schwerwiegend und glaubhaft": Der WDR hat sich von "Tatort"-Koordinator Gebhard Henke getrennt - mit einer Klage auf Wiedereinstellung wird aber gerechnet.  mehr...