Politik/Berlin
Anna Reimann
Christian O. Bruch/ laif
Anna Reimann

Geboren 1979, aufgewachsen in Reinbek bei Hamburg und Oslo. Studium der Geschichts- und Politikwissenschaften in Hamburg, Venedig und Berlin. Freie Mitarbeit und Praktika u.a. bei "Stern", dpa, "Brigitte", "Die Woche", "Die Zeit". Redaktionelle Mitarbeit bei "Zenith - Zeitschrift für den Orient". Volontariat bei SPIEGEL ONLINE, seit 1. Juli 2007 Redakteurin im Ressort Politik.

  • E-Mail: Anna.Reimann@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Anna Reimann
Baden-Württemberg: Innenministerium hat keine Belege für Erholungsreisen von Flüchtlingen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.08.2017, 16:35 Uhr

Flüchtlinge machen angeblich Urlaub in dem Land, aus dem sie geflohen sind: Diese Meldung aus Baden-Württemberg sorgt für Aufregung vor allem in sozialen Netzwerken. Dabei gibt es keine Belege, dass es wirklich so ist. mehr...

Flüchtlingskrise im Wahlkampf: Verdrängen, wegducken - und hoffen, dass nichts passiert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.07.2017, 09:36 Uhr

Die Flüchtlingskrise ist zurück, die Hilferufe aus Italien werden immer lauter. Auch in deutschen Gemeinden wächst die Sorge vor steigenden Migrantenzahlen. Die Wahlkämpfer aber verdrängen das Problem. mehr...

Gewalt bei G20: Schwere Schäden in Hamburg, kein Schaden für Merkel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.07.2017, 16:59 Uhr

Eine Stadt in Scherben, keine schönen Bilder für den Wahlkampf, kaum politische Erfolge - das ist die Bilanz von G20. An Merkel prallt das alles wieder einmal ab. Wieso? mehr...

Ausschreitungen in Hamburg: Scholz' Schuld?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.07.2017, 17:30 Uhr

Nach den brutalen Ausschreitungen in Hamburg steht Bürgermeister Scholz heftig in der Kritik. Hat er die Gefahr unterschätzt? Und welche Rolle spielt die Kanzlerin? Die Randale in der Stadt hat auch Folgen für den Bundestagswahlkampf.  mehr...

Lage in Italien, Probleme bei Integration: Deutsche Wahlkämpfer ignorieren die Flüchtlingskrise
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.07.2017, 17:14 Uhr

Es ist Wahlkampf in Deutschland - aber die Flüchtlingsfrage spielt kaum noch eine Rolle. Dabei spitzt sich die Lage gerade zu, vor allem in Italien. mehr...

Kehrtwende der Bundesregierung: Plötzlich hart gegen Erdogan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.06.2017, 15:00 Uhr

Die Bundesregierung will einen Auftritt des türkischen Präsidenten Erdogan am Rande des G20-Gipfels untersagen - diese harte Linie hatte sie bei früheren AKP-Veranstaltungen vermieden. Warum dieser Sinneswandel?  mehr...

Große Koalition: Abschieben, aufschieben, wahlkämpfen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.06.2017, 18:14 Uhr

Die SPD hat sich einen Abschiebestopp für Afghanistan ins Programm geschrieben - damit ist das Thema im Wahlkampf angekommen. In der Bundesregierung droht Streit.  mehr...

Berlin: Türkische Medien hetzen gegen liberale Moschee von Seyran Ates
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.06.2017, 18:23 Uhr

Für die Gründung einer liberalen Moschee in Berlin wird Frauenrechtlerin Seyran Ates massiv angefeindet. Türkische Medien stellen das Gebetshaus als Gülen-Projekt dar - neue Morddrohungen sind die Folge. mehr...

Frauenrechtlerin gründet Moschee: "Unsere Religion nicht den Rückständigen überlassen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.06.2017, 15:08 Uhr

Mit dem Islam gegen den Islamismus: Seyran Ates eröffnet in Berlin eine liberale Moschee. Im Interview erklärt die Berliner Anwältin, wie sie mit Toleranz, Aufklärung und Demonstrationen gegen Radikale wirken will. mehr...

Ausländerrechtsexperte zu Abschiebungen: "Auch Mörder haben Menschenrechte"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.06.2017, 14:30 Uhr

Ein Afghane hat in einer bayerischen Flüchtlingsunterkunft ein Kind erstochen. Er war als Straftäter bekannt, saß im Gefängnis - doch seine Abschiebung konnte er verhindern. Warum? Ein Rechtsanwalt erklärt die Hintergründe. mehr...

Inhaftierte Deutsche in der Türkei: Erdogans Geisel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.06.2017, 10:45 Uhr

Zum ersten Mal können deutsche Diplomaten die in der Türkei inhaftierte Mesale Tolu besuchen. Wie geht es der Bundesbürgerin, wie ihrem zweijährigen Sohn, der bei ihr ist? mehr...

Schwesigs Wechsel nach Schwerin: Die Aufsteigerin
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.05.2017, 14:26 Uhr

Manuela Schwesig soll in Mecklenburg-Vorpommern Ministerpräsidentin werden und dem krebskranken Erwin Sellering nachfolgen. Der Wechsel birgt für die Noch-Familienministerin große Chancen. mehr...

A Trans-Atlantic Turning Point: What Was Merkel Thinking?
SPIEGEL ONLINE - International - May 29, 2017, 05:19 PM

A historical turning point or mere campaign bluster? Chancellor Angela Merkel's Sunday speech on relations with Donald Trump's America has raised eyebrows the world over. What did she mean? mehr...

Merkels Bierzeltrede: Jeder Satz ein Treffer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.05.2017, 13:07 Uhr

Historischer Wendepunkt oder billiger Wahlkampf? Angela Merkels Volksfestrede über Europa und die USA sorgt für Aufregung. Die Botschaften hinter ihren Kernsätzen - kompakt erklärt. mehr...

Dänische Zeitung "Jyllands-Posten": Was wurde aus der Krise um die Mohammed-Karikaturen?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.05.2017, 17:03 Uhr

Im Jahr 2005 druckte die dänische Zeitung "Jyllands-Posten" Mohammed-Karikaturen. Noch immer sind die Folgen spürbar. Was sagen die wichtigsten Beteiligten heute über die Veröffentlichung? mehr...

Fall Franco A.: Unmut über schleppende Bamf-Aufklärung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.05.2017, 17:30 Uhr

Fehlt es dem Bamf an Aufklärungswillen im Fall Franco A.? Wochen nach Enttarnung des rechtsextremen Soldaten hat das Flüchtlingsamt immer noch nicht mit Mitarbeitern gesprochen, die an dem Asylverfahren beteiligt waren. mehr...

Franco A. und das Bamf: Wie leicht kann man sich ins Asylverfahren einschleichen?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.05.2017, 18:54 Uhr

Der rechtsextreme Soldat Franco A. hat sich als Asylbewerber ausgegeben - niemandem fiel die Lüge auf. Nun überprüft das Flüchtlingsamt zahlreiche Altfälle. Wie groß sind die Mängel in der Behörde? mehr...

Mögliches Referendum: Dürfte Erdogan in Deutschland über die Todesstrafe abstimmen lassen? 
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.05.2017, 16:23 Uhr

Der türkische Präsident Erdogan möchte die Todesstrafe wieder einführen. Sollte es dazu ein Referendum geben, will die Bundesregierung die Abstimmung in Deutschland verbieten. Darf Berlin das? mehr...

Deutschtürke im Gefängnis in Ankara: "Jeden Tag gegen eine Wand"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.05.2017, 12:47 Uhr

Seit dem gescheiterten Putsch sitzen in der Türkei mehrere Deutschtürken in Haft. Einer von ihnen ist ein Rentner aus Nordrhein-Westfalen. Seine Familie verliert die Hoffnung und gerät in Deutschland selbst in Bedrängnis. mehr...

Ivanka Trump in Berlin: Eine (fast) perfekte Show
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.04.2017, 18:26 Uhr

Die Kanzlerin hat Ivanka Trump beim Frauengipfel in Berlin getroffen. Die deutsche Seite hofft wohl auf einen besseren Kanal zum US-Präsidenten. Im Publikum gab es auch Unmut. mehr...

Deutschtürken beim Referendum: Falsches Spiel mit dem Doppelpass
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2017, 15:07 Uhr

Hunderttausende Türken haben von Deutschland aus für Erdogans Präsidialsystem gestimmt. Ein Beleg dafür, dass der Doppelpass schädlich sei, meinen nun Unionspolitiker und die AfD. Eine absurde Debatte - auf vielen Ebenen. mehr...

Deutschtürken für Präsidialsystem: Aus Deutschland für Erdogan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.04.2017, 18:49 Uhr

Sie leben in einer Demokratie - und wollen mehr Macht für Erdogan: Eine deutliche Mehrheit der Türken, die in Deutschland am Referendum teilgenommen hat, stimmte für die Verfassungsreform. Versuch einer Erklärung. mehr...

Familienministerin Schwesig: "Es ist legitim, dass Politik Menschen emotional berührt"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.03.2017, 11:47 Uhr

Wie will die SPD das Land gerechter machen - für Frauen, Mütter, Familien? Ministerin Schwesig fordert finanzielle Unterstützung für Arbeitnehmer, die sich um kranke Angehörige kümmern. Im Kampf um Wähler plädiert Schwesig für mehr Gefühle.  mehr...

Erdogans Verfassungsänderung: Deutschtürken mobilisieren für Referendum
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.03.2017, 23:51 Uhr

Am Montag geht es los: Rund 1,4 Millionen Türken in Deutschland können beim Referendum über Erdogans Präsidialsystem abstimmen. Beide Lager versuchen, Wähler an die Urnen zu bringen - wer steht wofür? mehr...

Flüchtlingshelfer in Deutschland: Wie der Staat Integration behindert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.03.2017, 15:59 Uhr

Viele Menschen in Deutschland engagieren sich für Flüchtlinge. Wie sehen sie ihre Arbeit, welche Erfahrungen machen sie? Ein Forschungsprojekt zeigt: Viele beklagen vor allem ewige Wartezeiten und die Bürokratie. mehr...

Deutschland-Türkei: "Die Atmosphäre ist so schlecht wie nie"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.03.2017, 18:06 Uhr

Der Verein Türkische Gemeinde in Deutschland beobachtet den Streit zwischen Ankara und Berlin mit Sorge. Der Vorsitzende Gökay Sofuoglu kritisiert Erdogan - Auftrittsverbote für türkische Politiker hält er aber für falsch. mehr...

Umgang mit Falschäußerungen: Wie viel Trump muss sein?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.02.2017, 19:08 Uhr

Wie sehr lassen sich Medien ihre Agenda von den oft falschen Behauptungen Donald Trumps bestimmen? Das Beispiel Schweden zeigt: Es sind klare Kriterien nötig, sonst gehen sie Trump auf den Leim. mehr...

Trumps Schweden-Bashing: Wie Bullerbü in die Schlagzeilen geriet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.02.2017, 09:13 Uhr

Schweden wird oft als Musterland in Europa gefeiert. Doch es gibt noch ein anderes Bild, das rechte Kreise in EU und USA verbreiten, auch Trump. Das skandinavische Land gleicht darin einem "failed state". Warum nur? mehr...