DER SPIEGEL: Auslandsressort
Joachim Mohr
Joachim Mohr

Jahrgang 1962, aufgewachsen in Kirchheim unter Teck in Baden-Württemberg. Studierte Zeitgeschichte, Deutsche Literatur und Linguistik in Tübingen und London (Magister Artium). Während des Studiums Praktika und freie Mitarbeit bei verschiedenen Zeitungen und beim Radio. 1991 bis 1992 Volontariat bei der "Frankfurter Rundschau". Seit 1993 Redakteur beim SPIEGEL in Hamburg, bis 2003 im Ressort Deutschland, anschließend im Ressort Sonderthemen, wo er Hefte der Reihen SPIEGEL GESCHICHTE und SPIEGEL WISSEN erstellt hat, derzeit im Auslandsressort. Autor und Herausgeber mehrerer Bücher.



Artikel von Joachim Mohr
Friedrich Tritschler: Das traurige Schicksal eines deutschen Revolutionärs
SPIEGEL ONLINE - einestages - 24.04.2018, 15:57 Uhr

1848 erschütterte ein blutiger Aufstand das Land. Auch Friedrich Tritschler, ein wortgewaltiger Seifensieder aus Württemberg, kämpfte für seinen Traum: Freiheit und Einheit fürs Vaterland. mehr...