Politik
Britta Kollenbroich
Philipp Jeske/DER SPIEGEL
Britta Kollenbroich

Geboren 1986. Schulzeit in Ostfriesland, den USA und Brasilien. Nach dem Abitur erst Volontärin, dann Redakteurin beim "Jeverschen Wochenblatt". Studium der Soziologie, Rechtswissenschaften und Internationalen Kriminologie in Hamburg, währenddessen freie Mitarbeit bei der "Financial Times Deutschland" und der Deutschen Presse-Agentur. Seit Mai 2014 bei SPIEGEL ONLINE. Seit Februar 2016 Redakteurin im Politik- und Wirtschaftsressort, ab September 2016 im Ressort Politik. Seit Juli 2018 stellvertretende Ressortleiterin.

  • E-Mail: Britta.Kollenbroich@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Britta Kollenbroich
Trump-Gegner: Der wahre Republikaner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2018, 21:00 Uhr

Reagan, Bush I, Bush II, McCain, Romney: Seit John Adams aus Iowa wählen darf, stimmt er für die Kandidaten der Republikaner. Doch bei diesen Midterms trommelt er für die Demokraten, so engagiert wie kaum jemand sonst. mehr...

Midterm-Wahlen in den USA: Die perfekte Welle
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.11.2018, 07:35 Uhr

Derzeit halten Republikaner die Mehrheit im Swing State Iowa. Bei den Midterms könnten die Demokraten hier einen ihrer größten Erfolge feiern. Das liegt auch an einem Ex-Baseballprofi und dem Rassisten Steve King. mehr...

Präsidentschaftswahl in Brasilien: Fünf Gründe für Bolsonaros Erfolg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.10.2018, 16:33 Uhr

Er ist ein Rechtsextremer, ein Rassist und verachtet große Teile der Bevölkerung. Trotzdem haben 55 Prozent der Brasilianer Jair Bolsonaro zu ihrem Präsident gewählt. Wie hat er sie überzeugt? mehr...

Bolsonaro gegen Haddad: Brasiliens Schicksalswahl
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.10.2018, 11:30 Uhr

120 Millionen Brasilianer müssen sich entscheiden: Rechter Hardliner oder Kandidat der von vielen verhassten Arbeiterpartei? Die Entscheidung könnte fatale Folgen haben. Alle Fakten zur Stichwahl. mehr...

Midterm-Wahlen in den USA: Nevada, Arizona, West Virginia - wo die Demokraten hoffen dürfen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.10.2018, 09:47 Uhr

Bei den Midterm-Wahlen in den USA wird ein Drittel der Senatoren neu gewählt. Eigentlich eine Chance für die Demokraten, um den Republikanern die Macht streitig zu machen - wäre da nicht US-Präsident Trump. mehr...

Senat bestätigt Supreme-Court-Kandidat: Kavanaugh kommt, Trump triumphiert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.10.2018, 00:09 Uhr

Brett Kavanaugh ist neuer Richter am Obersten Gerichtshof der USA. Die Entscheidung des Senats für Donald Trumps Kandidaten ist so historisch wie folgenschwer. mehr...

Senatsabstimmung über Brett Kavanaugh: Trump ist fast am Ziel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.10.2018, 07:44 Uhr

US-Präsident Donald Trump steht vor einem seiner größten Erfolge: Sein Kandidat für den Supreme Court könnte schon heute vom Senat bestätigt werden. Und das auch, weil einige Abgeordnete rein taktisch agieren. mehr...

Brisanter NYT-Bericht: Warum die Steuer-Enthüllungen für Trump ein Problem sind
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.10.2018, 06:35 Uhr

Donald Trump inszeniert sich gerne als "Selfmade-Milliardär". Nun wird die Geschichte durch den Bericht der "New York Times" als Märchen entlarvt. Doch dem US-Präsidenten droht wegen seiner Finanzen noch mehr Ärger.  mehr...

Prince Harry heiratet Meghan Markle: Fürs Volk
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 19.05.2018, 10:02 Uhr

Kann losgehen: In Windsor sind die Straßen geschmückt, die Regale in den Souvenirläden gefüllt - sogar die Sonne soll scheinen! Wie schlägt sich dieser kleine Ort vor den Toren Londons als Schauplatz einer Hochzeits-Massenparty? mehr...