Benjamin Moldenhauer
privat
Benjamin Moldenhauer

lebt in Bremen und schreibt vor allem übers Kino. Studiert hat er Soziologie, Philosophie und Kulturwissenschaften, unter anderem in Wien. 2016 ist seine Dissertation über US-Horrorfilme erschienen.



Artikel von Benjamin Moldenhauer
Abgehört - neue Musik: Radio-Rapper und geniale Girls
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 06.11.2018, 17:29 Uhr

Vince Staples trimmt seine Rap-Sozialkritik mit G-Funk auf Radioformat, Superstar-Aspirantin Rosalía elektrifiziert den Flamenco. Außerdem: eine Supergroup aus Indie-Frauen und Neoklassik mit Schrauben. mehr...

Abgehört - neue Musik: Ella, Nina, Roberta... und jetzt Georgia!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 30.10.2018, 16:53 Uhr

Mit ihrem Brainfeeder-Debüt "Overload" beansprucht Georgia Anne Muldrow ihren Sitz an der R&B-Ehrentafel. Außerdem: Bittersüßes von Miya Folick, Meta-Balladen von Jens Friebe und Kissenschlacht mit Say Lou Lou. mehr...

Entwurf eines linken Populismus: Volkskunde mangelhaft
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 07.10.2018, 16:00 Uhr

Das "Wir" braucht einen klaren Feind: Die Politikwissenschaftlerin Chantal Mouffe empfiehlt einen Populismus von links als Gegengift zum Rechtsruck. Keine überzeugende Idee. mehr...

Abgehört - neue Musik: Tapfere Wanderer
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 02.10.2018, 17:22 Uhr

Sie schafft's auch allein: Cat Power kehrt mit einem der besten Alben ihrer Karriere zurück; Lil Waynes Comeback hat Spielfilmlänge. Außerdem: Tim Hecker, Roosevelt und ein bisschen Gänsehaut. mehr...

Abgehört - neue Musik: Milchsuppe, Mod-Großvater, milde Bestie
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 11.09.2018, 15:02 Uhr

Paul Weller findet den inneren Druiden auf seinem neuen Album "True Meanings", Soundterrorist Yves Tumor entdeckt den Stadionrock, Low den experimentellen Noise. Außerdem: Weißbrot-Funk von Jungle. mehr...

Abgehört - neue Musik: Was soll das Gedudel und der ganze Hype?
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 28.08.2018, 17:08 Uhr

Marteria & Casper gönnen sich ein gemeinsames Album, das hinter seinen Möglichkeiten bleibt, Indierock-Newcomerin Tash Sultana entzaubert sich auf ihrem Debüt. Außerdem: Zweimal frische Musik aus England. mehr...

Abgehört - neue Musik: Smooth Operators
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 24.07.2018, 16:30 Uhr

Pop-Aktivist Gaika ruft die britische Jugend zur Rebellion, The Internet begegnen dem Welt- und Herzschmerz mit Jazz, Funk und süßem Soul. Außerdem: Klangliche Körpererfahrungen mit Laurel Halo und Swans.  mehr...

Abgehört - neue Musik: Wie man dem hasserfüllten Zischen begegnet
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 17.07.2018, 16:33 Uhr

Die genderfluiden Techno-Künstler Lotic finden auf "Power" zur Selbstermächtigung. Außerdem: RP Boo verzahnt Funk mit Footwork, Ebony Bones orchestriert gegen Rassismus und Mikaela Davis spielt Pop mit Harfe. mehr...

Abgehört - neue Musik: Sesamstraße für Erwachsene
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 10.07.2018, 15:47 Uhr

Hätte Prince Paul Simons "Graceland" produziert, klänge es ungefähr so wie das neue Album der Dirty Projectors. Außerdem: Tropicália-Beat von 77:78 und Bay-Area-Shoegaze von Deafheaven und Tanukichan. mehr...

David-Lynch-Biografie: Der Mann, der lacht
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 04.07.2018, 16:49 Uhr

Der Künstler David Lynch ist nicht weniger rätselhaft als sein Werk. Der ersten autorisierten Biografie gelingt es zwar nicht, ihn als Person zu entschlüsseln. Viel zu entdecken gibt es trotzdem. mehr...

Abgehört - neue Musik: Gorilla sucht Weltgeist
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.07.2018, 16:44 Uhr

Keine Meta-Ebene, aber schön melancholischer Gegenwartspop: Das Gorillaz-Album ist Damon Albarns privater Reiseblog. Außerdem: Florence Welch ganz intim, Gewalt im Remix und Charts-Rapper Capital Bra. mehr...

Abgehört - neue Musik: Auftrabende Einhörner und rauschende Haarmähnen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 26.06.2018, 15:54 Uhr

Das Girl-Duo Let's Eat Grandma will mit großen Popgesten die Welt erobern. Außerdem: Letzte Wutreflexe von Nine Inch Nails, berührender Trauma-Techno von Martyn und das letzte Kapitel der Kanye-West-Wochen. mehr...