Hintergrund und Recherche
Ansgar Siemens
Christian O. Bruch/ laif
Ansgar Siemens

Geboren 1978, aufgewachsen in Ostfriesland. Studierte Volkswirtschaft und Geschichte an der Freien Universität Berlin. Danach Burda-Journalistenschule in München mit Stationen bei der "Bunten" in New York und bei der Tageszeitung "Die Welt". Mehrere Jahre Norddeutschland-Korrespondent des "Focus". Hat ein Faible für Aktien, Bach, Capote - und die wahren Krimis des Lebens. Seit Februar 2015 Redakteur im Ressort Panorama. Seit Juli 2017 Reporter im Team Hintergrund und Recherche.

  • E-Mail: Ansgar.Siemens@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Ansgar Siemens
Streit über Gedenken: Die dunkle Geschichte der Präsidentenvilla
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.08.2017, 15:58 Uhr

Als die Nazis kamen, musste der jüdische Fabrikant Hugo Heymann seine Villa in Berlin verkaufen. Bald wird Bundespräsident Steinmeier in das Haus ziehen - und verspricht ein "angemessenes Gedenken". Warum erst jetzt? mehr...

G20-Krawalle: Polizisten ignorierten Reizgas-Vorgabe des Hamburger Einsatzchefs
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 16.08.2017, 17:46 Uhr

Beim G20-Gipfel schossen Polizisten dutzendfach mit Reizgaspistolen auf Demonstranten - obwohl Hamburgs Einsatzchef das untersagt hatte. Die Einheiten stammten unter anderem aus Sachsen und Bayern. mehr...

Aufklärung nach Gewalt beim G20-Gipfel: Schlacht um die Wahrheit
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 12.08.2017, 10:54 Uhr

Die Krawalle beim G20-Gipfel sind längst nicht aufgearbeitet, entscheidende Fragen zum Polizeieinsatz sind offen. Der Überblick. mehr...

Ermordete Prostituierte in Nürnberg: Die Frau, die sich Miyoko nannte
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 31.07.2017, 06:42 Uhr

Eine Chinesin lernt einen Deutschen kennen, das Paar heiratet, bekommt zwei Kinder. Doch was als Idyll beginnt, endet mit ihrem Tod - in einem Nürnberger Haus, in dem Prostituierte arbeiten. Wie konnte es so weit kommen? mehr...

Erdogan-Anwalt Mustafa Kaplan: "Böhmermann beleidigt das ganze türkische Volk"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.07.2017, 15:48 Uhr

Das Schmähgedicht von Jan Böhmermann auf den türkischen Präsidenten ist zum Teil verboten. Dagegen hat nach dem TV-Star nun auch Erdogan Berufung eingelegt. Sein Anwalt erklärt, warum er "100 Prozent" will. mehr...

Satirestreit: Erdogan legt wegen Böhmermann-Gedicht Berufung ein
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.07.2017, 11:46 Uhr

Der Satiriker Jan Böhmermann darf weite Teile seines Gedichts über den türkischen Präsidenten Erdogan nicht wiederholen. Doch dem Staatsoberhaupt reicht das nicht. mehr...

Gewalt beim G20-Gipfel: "Wie im Krieg"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.07.2017, 22:59 Uhr

Beim G20-Gipfel eskalierte erneut die Gewalt. Ein Kriminalist sagt: "Die Politik trägt die alleinige Verantwortung für die Zerstörung in der Stadt. Hamburg hätte niemals Austragungsort des G20-Gipfels sein dürfen." mehr...

G20 Protests: Police Opt for Brute Force in Hamburg
SPIEGEL ONLINE - International - July 07, 2017, 05:07 PM

The police stopped the "Welcome to Hell" demo on Thursday night with brute force. Both sides escalated the situation, with some police action sparking panic in the crowds. mehr...

Polizeieinsatz gegen G20-Protestierer: Hamburger Härte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.07.2017, 15:16 Uhr

Rabiat hat die Polizei am Donnerstagabend die Demonstration "Welcome to Hell" gestoppt. Eskalationen gab es auf beiden Seiten. Die Polizei agierte teils so hart, dass Menschen in Panik gerieten. mehr...

Zusammenstöße zwischen Polizei und G20-Gegnern: Das ist der Gipfel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.07.2017, 00:44 Uhr

In der Nacht ist eine Demo gegen den G20-Gipfel in Chaos und Gewalt geendet. Polizei und Teilnehmer beschuldigen sich gegenseitig der Eskalation. Am Ende werden es wohl diese Bilder sein, die von Hamburg bleiben. mehr...

Hamburger G20-Polizeiführer: Hart wie Dudde
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 05.07.2017, 18:56 Uhr

Als G20-Einsatzchef der Hamburger Polizei geht Hartmut Dudde rigoros gegen Demonstranten vor. Für die Linken ist er seit Langem eine Hassfigur. Die eigenen Leute verehren ihn. mehr...

Protest gegen G20: Leicht entflammbar
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.06.2017, 14:55 Uhr

Die Wut gegen den G20-Gipfel in Hamburg schweißt die zerstrittene linke Szene zusammen. Es geht um einen größeren Gegner: die Polizei. mehr...

Berliner Polizisten-Partyexzess: "So sind junge Männer"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 28.06.2017, 16:47 Uhr

In Hamburg feierten Berliner Polizisten eine wilde Party - und mussten deshalb vorzeitig nach Hause fahren. Ihr Verhalten passte so gar nicht zur "G20-Fibel" der Kollegen aus Hamburg. mehr...

Polizei beim G20-Gipfel: Hochsicherheitszone Hamburg
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 28.06.2017, 13:56 Uhr

Eine Stadt wird zur Festung: Während des G20-Gipfels werden bis zu 20.000 Polizisten Hamburg sichern. Worauf müssen sich die Beamten einstellen? mehr...

G20-Gipfel in Hamburg: Polizeipräsident warnt Leibwächter ausländischer Staatschefs
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 19.06.2017, 16:01 Uhr

Als der türkische Präsident Erdogan jüngst Washington besuchte, prügelten seine Bodyguards auf Demonstranten ein. Beim G20-Gipfel in Hamburg soll es solche Szenen nicht geben. mehr...

Tödlicher Radunfall in Berlin: Porsche-Fahrer genießt diplomatische Immunität
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 15.06.2017, 18:42 Uhr

Ein Porsche-Fahrer aus Saudi-Arabien ist offenbar für den Tod eines Radfahrers in Berlin verantwortlich. Die Staatsanwaltschaft wird die Ermittlungen einstellen müssen - der Mann ist Diplomat. mehr...

Landgericht Berlin: Gina-Lisa Lohfink darf Vergewaltigungsvorwürfe nicht wiederholen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 14.06.2017, 15:41 Uhr

Gina-Lisa Lohfink warf zwei Männern zu Unrecht eine Vergewaltigung vor und wurde deshalb verurteilt. Nun könnte auch noch eine Schadensersatzklage auf sie zukommen. mehr...

Interviews mit 30 Tätern: Warum Einbrecher durch Deutschland reisen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 29.05.2017, 18:12 Uhr

Osteuropäische Banden gelten vielen als Hauptgrund für die enorm hohen Einbruchszahlen. Doch eine neue Studie weckt Zweifel, ob der Anteil der organisierten Kriminalität wirklich so groß ist. mehr...

Fahndung nach mutmaßlichen U-Bahn-Schlägern: Die Macht der Bilder
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 12.05.2017, 15:43 Uhr

Drei Männer sollen in einem Berliner U-Bahnhof ein Paar attackiert haben. Mehr als zwei Monate später fahndet die Polizei nun öffentlich nach den Verdächtigen. Warum ging es in anderen Fällen schneller? mehr...

Bundeswehrsoldat unter Terrorverdacht: Wie aus Franco A. ein syrischer Flüchtling wurde
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.04.2017, 17:44 Uhr

Ermittlungen gegen Oberleutnant Franco A. zeigen, dass bei seinem fingierten Asylverfahren massive Fehler passierten. Merkwürdiges Detail: Nach SPIEGEL-Informationen wurde er ausgerechnet von einem Kameraden befragt. mehr...

Mutmaßlicher BVB-Attentäter: Das Phantom aus dem Schwarzwald
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 22.04.2017, 21:01 Uhr

Kirchgänger, Elektrotechniker, Außenseiter: Nur schemenhaft ergibt sich ein Bild des mutmaßlichen BVB-Attentäters Sergej W. Bislang schweigt er eisern. Sein Großvater will nicht glauben, dass er die Tat begangen hat.  mehr...

"Tatort" im Faktencheck: Kommissar Flüchtling
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 09.04.2017, 22:05 Uhr

Schleust die Polizei verdeckte Ermittler in Flüchtlingsheime? Sind Polizisten wirklich oft rechts? Darf man auf Einbrecher schießen? Der "Tatort" im Faktencheck. mehr...

Sexuelle Belästigung an Sportschule Kaiserau: "Taktlos und entwürdigend"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 08.04.2017, 17:05 Uhr

Der frühere Leiter der Sportschule Kaiserau ging, nachdem Frauen ihm sexualisierte Gewalt vorwarfen. Nun kritisiert der Anwalt des Betriebsrats den Landesverband des DFB. mehr...

Bezahlung des BDK-Chefs Schulz: In Lohn und Not
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 22.03.2017, 14:01 Uhr

André Schulz behauptete, er habe eine schriftliche Vereinbarung mit der Hamburger Polizei: Sie bezahle die Hälfte seines Gehalts weiter, obwohl er ausschließlich als Chef der Kripo-Gewerkschaft BDK arbeite. Doch die Behörde kennt kein solches Papier. mehr...

Höxter-Prozess: Eingesperrt, bedroht, zum Sex gedrängt
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 17.03.2017, 14:25 Uhr

Die Polizei vernahm eine weitere Zeugin, die bei Wilfried und Angelika W. in Höxter lebte. Die Frau berichtet von "panischer Angst" und sexuellen Übergriffen. mehr...

Erste Aussage im Höxter-Prozess: "Mitläufer, immer"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 14.03.2017, 14:52 Uhr

Wilfried W. soll mit seiner Ex in Höxter mehrere Frauen gequält haben, zwei starben. Vor Gericht ergriff der Hauptangeklagte nach fünf Monaten erstmals das Wort - und stilisierte sich als Opfer. mehr...

Besoldungsaffäre bei Polizeigewerkschaftern: BDK-Chef Schulz droht Hamburg mit rechtlichen Schritten
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 09.03.2017, 18:39 Uhr

André Schulz arbeitet Vollzeit als Chef der Polizeigewerkschaft BDK, die Hälfte seines Gehalts aber zahlt die Polizei Hamburg. Nun hat der Hamburger Polizeipräsident die Regelung kassiert - und stößt auf Gegenwehr. mehr...

Besoldungsaffäre: Polizeigewerkschafter Wendt legt Bezüge offen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 08.03.2017, 17:11 Uhr

Rainer Wendt, bekanntester Polizeigewerkschafter Deutschlands, steht massiv in der Kritik: Er erhielt Beamtenbezüge, ohne als Polizist zu arbeiten. Nun hat er die Höhe seiner Einkünfte mitgeteilt. mehr...

Kindstötung in Herne: "Das Smartphone ist der einzige Zeuge"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 07.03.2017, 16:19 Uhr

Der mutmaßliche Mörder eines Neunjährigen aus Herne brüstete sich im Internet mit seiner Tat. Der Fall mache selbst Ermittler fassungslos, sagt NRW-Innenminister Jäger. Der Verdächtige ist auf der Flucht. mehr...