Martin Pfaffenzeller
Patricia Kühfuss
Martin Pfaffenzeller

Jahrgang 1989. Schrieb Zwanzigzeiler über Alba Berlin und eine Masterarbeit über Machiavelli. Besuchte die Hamburger Journalistenschule und gewann mit seinem Jahrgang den Grimme Online Award für das Projekt "Ein deutsches Dorf". Arbeitet seit 2018 für einestages und verschiedene Geschichtsmagazine.



Artikel von Martin Pfaffenzeller
Geschichte einer explosiven Idee: Ein Cocktail für Molotow
SPIEGEL ONLINE - einestages - 08.02.2019, 15:54 Uhr

Eine Flasche Brennstoff, zwei Streichhölzer - so bekämpften finnische Soldaten einst sowjetische Panzer. Der schwarzhumorige Spitzname der Finnen für die primitive Handgranate wurde weltbekannt.  mehr...

TV-Trash "Takeshi's Castle": Millionenquote mit knallbuntem Klamauk
SPIEGEL ONLINE - einestages - 05.02.2019, 10:31 Uhr

Schadenfreude im Fernsehen geht immer. 1999 kam die japanische Spielshow "Takeshi's Castle" nach Deutschland und rettete den klammen Sender DSF. Feuilletonisten waren entsetzt, Jugendliche entzückt. mehr...

Holocaust-Überlebende in Israel: Bilder aus dem Jetzt
SPIEGEL ONLINE - einestages - 28.01.2019, 11:47 Uhr

Die Erinnerungen an den Holocaust quälen die Überlebenden bis heute. Die Kasseler Fotografin Helena Schätzle hat einige von ihnen lange begleitet und porträtiert - und in Israel neue Freunde gefunden. mehr...

Todesmarsch der Auschwitz-Häftlinge: "Rechts und links war alles voll mit Leichen"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 27.01.2019, 11:56 Uhr

Das KZ Auschwitz wurde am 27. Januar 1945 befreit. Kurz zuvor hatte die SS die meisten Häftlinge auf Todesmärsche nach Westen getrieben. Werner Bab, damals 20, überlebte und schilderte später die Hölle nach der Hölle.  mehr...

Deutschlands erster Smogalarm: Dicke Luft im Pott
SPIEGEL ONLINE - einestages - 17.01.2019, 14:06 Uhr

Als im Winter 1979 Schwefeldunst über dem westlichen Ruhrgebiet hing, lösten die Behörden Deutschlands ersten Smogalarm aus. Nur kümmerte das die Anwohner herzlich wenig. mehr...

Mensch-Affe-Mischwesen: Die Legende von Stalins Frankenstein
SPIEGEL ONLINE - einestages - 07.01.2019, 09:33 Uhr

Ein sowjetischer Forscher wollte 1927 Schimpansen in Westafrika mit Menschensperma befruchten. Aus seinen Experimenten entstand ein Mythos: Plante Stalin tatsächlich, Affenmenschen als Arbeiter und Krieger zu züchten? mehr...

Kommune 1 und "taz": Der geraubte Tisch der Apo
SPIEGEL ONLINE - einestages - 06.01.2019, 12:14 Uhr

Hier wurde die Verteidigung späterer RAF-Terroristen geplant, die erste Frauenquote erkämpft, trafen sich die Väter des Chaos Computer Clubs. Dann wurde Deutschlands politischster Tisch plötzlich entführt. mehr...

Münchner Revolution 1918: Eisner gegen alle
SPIEGEL ONLINE - einestages - 08.11.2018, 10:53 Uhr

Er wollte Frieden und griff zu radikalen Mitteln. Im November 1918 rief Sozialist Kurt Eisner den Freistaat Bayern aus, veröffentlichte dann Geheimakten zur deutschen Schuld am Ersten Weltkrieg - die "Eisner Leaks". mehr...

Stuntfrau Kitty O'Neil: Die schnellste Frau der Welt ist tot
SPIEGEL ONLINE - einestages - 06.11.2018, 15:17 Uhr

Schon als Kleinkind war sie taub, lernte trotzdem sprechen und Klavierspielen. Später sprang sie von Hochhäusern und brach in einer Rakete auf Rädern Temporekorde. Nun ist die legendäre Stuntfrau Kitty O'Neil mit 72 Jahren gestorben. mehr...

Ruinen-Fotos aus den Alpen: Verlassen, versunken, zerschossen
SPIEGEL ONLINE - einestages - 25.10.2018, 12:48 Uhr

Der Fotograf Stefan Hefele wandert durch die Alpen und fängt Ruinen ein: verlassene Skischanzen, Fabriken, Villen. Jedes Bild erzählt eine Geschichte - wie die vom Granathagel auf die Bastion Varisello. mehr...

Erster Weltkrieg: König für zwei Monate
SPIEGEL ONLINE - einestages - 09.10.2018, 10:57 Uhr

Friedrich Karl von Hessen wurde im Herbst 1918 zum ersten und einzigen finnischen Monarchen ernannt - als Nachrückkandidat. Doch der König zweiter Wahl sollte sein Reich nie betreten. mehr...

Rechte Parteien: "Die AfD ist viel professioneller als die Republikaner"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 02.10.2018, 15:53 Uhr

Mit ihren Machtkämpfen zwischen Konservativen und Rechtsextremen wirkt die AfD wie die Erbin der Republikaner. Politikwissenschaftler Hans-Gerd Jaschke erklärt, woran die Reps scheiterten. mehr...

Franz Schönhubers Republikaner: Als ein Waffen-SS-Mann in Bayern 14 Prozent holte
SPIEGEL ONLINE - einestages - 02.10.2018, 15:53 Uhr

Mit Ressentiments gegen Deutschtürken und das "Politikerkaff Bonn" punktete er bei Millionen Wählern: Vor knapp 30 Jahren gelang Franz Schönhuber ein rascher Aufstieg - bis die Republikaner sich selbst zerlegten. mehr...

Prozess gegen NS-Lagerleiter: Freispruch für den Höllenmeister
SPIEGEL ONLINE - einestages - 12.09.2018, 11:34 Uhr

Die Häftlinge von Börgermoor fürchteten Wilhelm Rohde als Sadisten. Doch das Gericht sprach den NS-Lagerleiter 1959 frei. Der Fall zeigt, wie mild die bundesdeutsche Justiz mit Naziverbrechern umging. mehr...