Politik/Berlin
Valerie Höhne
Valerie Höhne

1991 in Breisach am Rhein geboren, in Stuttgart aufgewachsen. Studium der Biologie an der Universität Leipzig. Bei der probono Fernsehproduktion erste Erfahrungen im Journalismus gesammelt. Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München mit Stationen bei der "taz" und beim SPIEGEL. Über den Wahlkampf 2017 für das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) aus Berlin berichtet. IJP-Stipendium in Polen. Seit Februar 2018 Redakteurin im Hauptstadtbüro von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: valerie.julia.hoehne@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Valerie Höhne
Homosexuelle und Transgender als Opfer: Bundesregierung registriert 300 Straftaten aus Hass
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 12.02.2018, 16:07 Uhr

300 Straftaten haben die Behörden im vergangenen Jahr registriert, die sich gegen die sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität des Opfers richteten. Das geht aus Zahlen des Innenministeriums hervor.  mehr...

Reaktionen auf Schulz-Rückzug: "In seiner Haut möchte ich nicht stecken"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.02.2018, 23:03 Uhr

Binnen 20 Stunden ändert Martin Schulz seine Meinung - und gibt den Anspruch auf das Außenministerium auf. Die SPD ist überrumpelt, das politische Berlin irritiert. Die Reaktionen. mehr...

+++ Liveblog +++: FDP spricht von "Zumutung für Deutschland"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.02.2018, 15:22 Uhr

Andrea Nahles nennt den Schulz-Rückzug "menschlich groß", auch die Grünen äußern Respekt. Nicht so die FDP. Die aktuellen Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Zu wenig Ostdeutsche im GroKo-Kabinett: "Ich bin entsetzt"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.02.2018, 06:23 Uhr

Viele Namen kursieren für ein mögliches Kabinett der Großen Koalition. Ostdeutsche Ministeranwärter fehlen dabei völlig. Das darf nicht sein, warnen Politiker aller Parteien. mehr...