Politik/Berlin
Valerie Höhne
Valerie Höhne

1991 in Breisach am Rhein geboren, in Stuttgart aufgewachsen. Studium der Biologie an der Universität Leipzig. Bei der probono Fernsehproduktion erste Erfahrungen im Journalismus gesammelt. Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München mit Stationen bei der "taz" und beim SPIEGEL. Über den Wahlkampf 2017 für das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) aus Berlin berichtet. IJP-Stipendium in Polen. Seit Februar 2018 Redakteurin im Hauptstadtbüro von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: valerie.julia.hoehne@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Valerie Höhne
Diskussion um Paritätsgesetz: Frauen in die Parlamente!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.02.2019, 11:23 Uhr

Gemeinderäte, Landesparlamente, Bundestag: Überall fehlen Frauen. Brandenburg will das per Gesetz ändern. Besser wäre es, die Parteien täten selbst etwas dafür, weiblicher zu werden. mehr...

Brandenburgs Paritätsgesetz: Vorerst Vorbild
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.01.2019, 18:50 Uhr

Als erstes Bundesland will Brandenburg per Gesetz dafür sorgen, dass künftig mehr Frauen im Parlament sitzen. Ziehen nun andere Landtage oder gar der Bund nach? Es gibt Widerstände - und Bedenken.  mehr...

Deutsch-französischer Vertrag: Große Pläne, kleine Schritte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.01.2019, 08:33 Uhr

Endlich kommt die Bundesregierung dem französischen Präsidenten Macron entgegen und reagiert auf dessen Offerten zu neuer Zusammenarbeit. Im Bundestag gibt es allerdings Kritik am Verfahren - weniger am Inhalt.  mehr...

Brexit und die Folgen: "...dann bin ich lieber Brite in Deutschland als Brite in Großbritannien"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.01.2019, 21:26 Uhr

Die britische Brexit-Politik ist festgefahren. Was bedeutet das für die Briten in Deutschland? Politblogger Jon Worth lebt hier - und spricht über die Probleme, die auf ihn zukommen. mehr...

Verfassungsschutz prüft AfD: 182 Reden, 80 Stunden Videos, 80 Facebook-Auftritte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.01.2019, 20:03 Uhr

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die AfD zum Prüffall erklärt. Wird die Partei damit bereits stigmatisiert? Sie will sich juristisch wehren, doch der Geheimdienst gibt sich selbstbewusst. mehr...

Mangelnde Anbindung: Grüne fordern Recht auf Fernzüge für Großstädte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.01.2019, 16:43 Uhr

Für Städte über 100.000 Einwohner verlangen die Grünen ein Recht auf eine Fernverkehrsanbindung. Viele Großstädte seien inzwischen quasi abgekoppelt - das schade dem gesellschaftlichen Zusammenhalt. mehr...

André Poggenburgs Abgang: Gut für die AfD. Leider
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.01.2019, 18:09 Uhr

André Poggenburg hat die AfD verlassen - die Rechtspopulisten können feiern: Auf ihrem Europaparteitag geben sie sich geläutert, angeblich frei von rechtsextremen Kräften. Wenn es nur wirklich so wäre. mehr...

Wahlkampf: Stoppt der Osten die grüne Welle?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.01.2019, 17:38 Uhr

Weg vom Image der Besserwessis: Die Grünen-Führung setzt jetzt auf den Osten, hofft auf den Durchbruch bei den Landtagswahlen. Dort könnte sich die Zukunft der Partei entscheiden.  mehr...

Grünen-Chef Habeck: Mit der Zunge ausgerutscht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.01.2019, 17:01 Uhr

Grünen-Chef Robert Habeck inszeniert Konsequenzen aus einem missglückten Wahlkampf-Video und schwört Twitter ab. Wegen der Hacker-Attacke steigt er zudem bei Facebook aus. Übertreibt er? mehr...

Oberbürgermeister von Amberg: "Die Reaktion ist völlig überdimensioniert"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.01.2019, 18:44 Uhr

Vier betrunkene Asylbewerber verprügeln Passanten, und plötzlich schaut die Republik auf Amberg. Oberbürgermeister Michael Cerny ist die Aufregung zu groß. Er fordert Besonnenheit - auch von seinen CSU-Parteifreunden. mehr...

GroKo-Ärger, Wahlen, AfD: Für Merkel wird 2019 hart
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.01.2019, 19:05 Uhr

"Demokratie lebt vom Wechsel": Angela Merkel gab sich in ihrer Neujahrsansprache selbstkritisch. Schon jetzt zeichnet sich eine Arbeitsteilung zwischen Kanzlerin und CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer ab. mehr...

Asyldebatte bei den Grünen: Freunde der Realität
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.12.2018, 18:51 Uhr

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat in einem Interview gefordert, straffällige Asylbewerber schneller abzuschieben - das provozierte. Die Partei fühlt sich missverstanden. mehr...

Dienstreise nach Südafrika: Scharfe Kritik an AfD-Abgeordnetem Bystron nach Schießübung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.12.2018, 12:21 Uhr

Petr Bystron hat an der Schießübung einer rassistischen Gruppe in Südafrika teilgenommen. Damit habe er den Wirkungsraum des Grundgesetzes verlassen, sagt Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth.  mehr...

Rechtsextremismus bei der Polizei: Was bedeuten die "NSU 2.0"-Ermittlungen für die hessische Regierung?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.12.2018, 16:59 Uhr

In Hessen ermitteln Beamten des Landeskriminalamts gegen mutmaßlich rechtsextreme Polizisten. Der Fall ist für die Landespolitik brisant - CDU und Grüne stecken mitten in den Koalitionsverhandlungen. mehr...

Parteienforscherin zu möglichem Sarrazin-Ausschluss: Wer den Schaden hat
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.12.2018, 07:44 Uhr

Zum dritten Mal versucht die SPD, den Autor Thilo Sarrazin aus der Partei auszuschließen. Warum die Chancen auf ein erfolgreiches Verfahren gestiegen sind, erklärt Parteienforscherin Heike Merten. mehr...

Paragraf 218: Eine Abtreibung muss legal möglich sein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.12.2018, 17:05 Uhr

Die Debatte über das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche wird von Gegnern und Befürwortern mit höchster Empörung geführt. Doch in Wirklichkeit geht es nicht um die Werbung, sondern um das Recht auf Abtreibung.  mehr...

Familienministerin Giffey: Hier ist die SPD
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2018, 14:16 Uhr

Ministerin mit Seltenheitswert: Franziska Giffey gehört zu den wenigen Hoffnungsträgern der Sozialdemokraten. Ihre direkte Art kommt an. Doch bei ihrem bisher wichtigsten Projekt knirschte es gewaltig. mehr...

Uno-Militärbeobachterinnen: Für den Frieden fehlen Frauen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.12.2018, 08:12 Uhr

Es gibt zu wenige Militärbeobachterinnen, nur knapp vier Prozent des Personals auf Uno-Friedensmissionen sind Frauen. Ein Lehrgang in Unterfranken soll das ändern - Tee mit einem Warlord inklusive. mehr...

Neue CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: Wem diese Wahl hilft - und wem sie schadet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.12.2018, 19:41 Uhr

Die Grünen setzen auf Annegret Kramp-Karrenbauer, die neue CDU-Chefin. Auch für andere politische Konkurrenten ist ihre Wahl eine Richtungsentscheidung - nicht immer im Positiven. Der Überblick.  mehr...

SPD-Aussteiger Marco Bülow: Der Einsame
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.11.2018, 18:26 Uhr

Marco Bülow ist aus der SPD ausgetreten. Eigentlich muss einen das nicht wundern, er galt schon immer als Quertreiber. Doch der Zeitpunkt verblüfft dann doch. mehr...

Trotz prekärer Sicherheitslage: Unions-Innenminister drängen auf mehr Abschiebungen nach Afghanistan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.11.2018, 15:48 Uhr

Die von der Union regierten Bundesländer setzen bei der Migration auf harte Maßnahmen. Nach SPIEGEL-Informationen fordern sie mehr Abschiebungen nach Afghanistan. CSU-Innenminister Seehofer sieht das ähnlich. mehr...

Hartz-IV-Debatte: Grüne Gönner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.11.2018, 05:09 Uhr

Die Grünen wollen das System Hartz IV überwinden. Offenbar glauben sie, die Diskussion könnte ihnen nützen. Warum eigentlich? mehr...

Gesetzentwurf: Die Grünen fordern Nachbesserungen zum dritten Geschlecht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.11.2018, 12:38 Uhr

"Weiblich", "männlich" und "divers"? Das Personenstandsgesetz muss um eine dritte Geschlechtsoption erweitert werden - aus dem Innenministerium gibt es einen Entwurf, die Grünen aber wollen ihn ändern. mehr...

Grüner Parteitag: Problemland Ost
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.11.2018, 10:05 Uhr

Die Grünen wollten sich auf dem Parteitag mit Europa beschäftigen - doch dann ging es vor allem um den Osten. Nächstes Jahr wird gewählt. Die Grünen fürchten die Ergebnisse.  mehr...

Interview mit Grünen-Chefin Baerbock: "Die EU muss in der Lage sein, Weltpolitik zu machen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.11.2018, 14:32 Uhr

Geht der Höhenflug der Grünen bei der Europawahl weiter? Parteichefin Annalena Baerbock will mehr Geld für die EU, hält das Links-Rechts-Schema für überholt - und erklärt, wie sie im Osten Deutschlands punkten will.  mehr...

Werbeverbot für Abtreibung: Junge SPD-Abgeordnete fordern Ultimatum an die Union
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2018, 13:41 Uhr

Streit in der Großen Koalition: Zwölf junge SPD-Abgeordnete fordern, den Druck auf die Union beim Paragrafen 219a zu erhöhen. Nach SPIEGEL-Informationen soll die Fraktion heute noch darüber entscheiden. mehr...

Mitgliederbefragung bei der CDU: "Ich kämpfe für mehr innerparteiliche Demokratie"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.11.2018, 17:36 Uhr

Martin Heipertz sieht sich als CDU-Rebell. Eigentlich ist er Referatsleiter im Bundesfinanzministerium. Nun will er die Strukturen seiner Partei aufbrechen und die Mitglieder über den neuen Parteichef abstimmen lassen. mehr...

Streit über Werbeverbot für Abtreibung: Juso-Frauen kämpfen gegen Paragraf 219a
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.11.2018, 14:02 Uhr

Der Streit um den Paragrafen 219a in der SPD verschärft sich. Die Juso-Frauen fordern nach SPIEGEL-Informationen die Fraktion auf, die Abstimmung freizugeben. Das würde einem Koalitionsbruch gleichkommen. mehr...

Neue Führung: So organisiert die CDU die Merkel-Nachfolge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.11.2018, 09:14 Uhr

Die CDU sucht einen neuen Vorsitzenden - und hat bislang drei aussichtsreiche Kandidaten. So viel Auswahl gab es bei den Christdemokraten noch nie. Wird am Ende die Basis befragt?  mehr...

Partei in der Krise: Die Hoffnung der SPD? Die SPD!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.10.2018, 12:59 Uhr

Die Sozialdemokratie in Deutschland ist in schlechtem Zustand. Sie lässt eine politische Lücke, die nur sie selbst füllen kann. Das ist ihre Chance. mehr...

Frauenquote: Deutschland hat nur 20 Botschafterinnen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.10.2018, 10:21 Uhr

Der Frauenanteil in Leitungspositionen der Auslandsvertretungen der Bundesrepublik ist gering - er beträgt 15,9 Prozent. Im Gleichstellungsindex werden die Auslandsvertretungen nicht betrachtet.  mehr...

Merkels Rückzug und die SPD: Kalt erwischt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.10.2018, 18:26 Uhr

Wahlpleite in Hessen, GroKo-Gegner mit Oberwasser - und dann noch der clevere Rückzug der Kanzlerin vom CDU-Vorsitz: Die SPD wird heftig durchgeschüttelt. Und reagiert: ratlos. mehr...

Grüne und SPD: Überflügelt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.10.2018, 07:47 Uhr

Die Grünen haben in Hessen knapp 20 Prozent geholt - und die Sozialdemokraten überholt. Von der SPD wenden sie sich nun ab. Sie brauchen den ehemaligen Partner nicht mehr. mehr...

Grüne vor der Hessenwahl: Links, Mitte, ach egal
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.10.2018, 19:28 Uhr

Die Grünen waren mal die Partei des Dagegenseins, dann waren sie Projektpartei, jetzt wollen sie die Mitte besetzen. Aber was heißt das?  mehr...

Exporte aus Deutschland: Was Sie über Waffendeals mit Saudi-Arabien wissen sollten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.10.2018, 06:21 Uhr

Darf Deutschland nach dem Skandal um Jamal Khashoggi noch Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien genehmigen? Sollten bereits genehmigte eingefroren werden? Und wer kontrolliert die lukrativen Deals? Die Fakten zu dem Streitthema. mehr...

Grüne Kurdin gewinnt in München: "Für viele bin ich eine Provokation"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.10.2018, 13:42 Uhr

Die Grünen haben bei der bayerischen Landtagswahl sechs Direktmandate geholt. Eines gewann Gülseren Demirel in München-Giesing - und zwar deutlich. Wie hat sie das geschafft? mehr...

Sondierungsgespräche in Bayern: Münchner Theater
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.10.2018, 20:07 Uhr

Die CSU lotet aus, mit wem sie regieren kann. Logischer Partner wären die Freien Wähler, doch die Christsozialen zögern die Entscheidung hinaus. Das Taktieren hat begonnen. mehr...

Grüne nach der Bayernwahl: Breite Brust, Regierungsfrust
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.10.2018, 19:02 Uhr

Die Grünen berauschen sich an ihrem Bayern-Ergebnis - auch zwei Tage nach der Wahl. Doch zum Regieren reicht es trotzdem nicht. Was macht die Partei jetzt mit all der Euphorie? mehr...

Regierungsbildung in Bayern: Es bleibt, wie es ist
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.10.2018, 07:00 Uhr

Das Wahlergebnis in Bayern werde die Republik verändern, heißt es. Doch sollten CSU und Freie Wähler tatsächlich koalieren, wird man im Freistaat selbst davon wohl gar nicht so viel spüren.  mehr...

Grüner Wahltriumph: Der große Gewinner könnte leer ausgehen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.10.2018, 00:20 Uhr

Die Grünen sind die Gewinner des Abends in Bayern - doch die Chancen auf eine Koalition mit der CSU stehen eher mäßig. Was macht die Ökopartei jetzt mit ihrem Erfolg? mehr...

Koalitionsszenarien nach der Wahl: Wer regiert künftig in Bayern?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.10.2018, 10:06 Uhr

Die CSU stellt den Ministerpräsidenten - und regiert in der Regel alleine: So war das über ein halbes Jahrhundert in Bayern. Aber nach der Landtagswahl wird die Sache wohl komplizierter. Die Szenarien.  mehr...

Grüne in Bayern: Ran an die CSU
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.10.2018, 19:51 Uhr

Die Grünen erwarten ein Rekordergebnis bei der Bayernwahl am Sonntag. Und dann? Wollen sie mit der CSU regieren. Unbedingt. Das scheint auch ein besonderes Anliegen der Grünen-Führung in Berlin zu sein. mehr...

SPD in Bayern: Verlieren aus Tradition
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.10.2018, 14:08 Uhr

Ach, bayerische Sozialdemokratie: Am Wahlsonntag droht mal wieder eine bittere Schlappe. Liegt es an Spitzenkandidatin Natascha Kohnen - oder gibt es andere Gründe? mehr...

Freie-Wähler-Chef Aiwanger: Er nervt Söder - und kann ihn retten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.10.2018, 06:10 Uhr

Gegner verhöhnen sie als "Freibier-Partei" - und müssen sie doch sehr ernst nehmen: Die Freien Wähler liegen in Umfragen in Bayern im zweistelligen Bereich und könnten Söder im Amt halten. Und dann? mehr...

Landtagswahl in Bayern: Söder verliert die Frauen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.10.2018, 07:19 Uhr

Für Markus Söder läuft es kurz vor der Bayern-Wahl schlecht: Die CSU landet in Umfragen nur bei 33 Prozent. Gerade bei Frauen kommt die Partei schlecht an - dabei braucht sie die besonders dringend. mehr...

Bayerns Grünen-Kandidatin Schulze: "Macht ist nichts Schlimmes"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.09.2018, 14:06 Uhr

Die Grünen in Bayern träumen bei der Landtagswahl von der 20-Prozent-Marke. Vor allem Spitzenkandidatin Katharina Schulze sorgt für Aufsehen - steht aber auch unter großem Druck. mehr...

Szenarien im Fall Maaßen: Gehen, fliegen oder bleiben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.09.2018, 16:07 Uhr

Wie geht es weiter für den umstrittenen Chef des Verfassungsschutzes? Wenn Union und SPD keine Lösung finden, droht der Bruch der Großen Koalition. Doch es gibt Auswege: die Szenarien. mehr...

GroKo-Krise nach der Sommerpause: Äußerst unglücklich
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2018, 20:04 Uhr

Erst im Juni ist die Koalition fast zerbrochen - nun sorgt die Causa Maaßen für die nächste Regierungskrise. Keiner der Akteure würde vom Bruch profitieren, trotzdem provozieren sie ihn. Und die Debatte schwelt weiter. mehr...

Innenminister stützt Verfassungsschutz-Chef: Maaßen darf das
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2018

Er bleibt im Amt: CSU-Innenminister Seehofer nimmt Verfassungsschutz-Chef Maaßen nach dessen Auftritten in zwei Bundestagsgremien in Schutz. Doch der Regierungspartner SPD bleibt bei seiner Kritik. mehr...

Grüne und Kriminalität: Frau Law und Herr Order
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.09.2018, 19:26 Uhr

Einst bezeichnete manch Grüner Deutschland als "Bullenstaat", noch die letzte Parteispitze zweifelte an der Polizeiarbeit. Jetzt will das neue Führungsduo als Garant für Innere Sicherheit wahrgenommen werden. Wie soll das gehen? mehr...