Autor
Andreas Borcholte
Christian O. Bruch / laif
Andreas Borcholte

Hamburger, Jahrgang 1970. Schrieb während seines Soziologie-Studiums als freier Journalist für diverse Zeitungen und Magazine (u.a. Prinz, Gala, Musikexpress) und wurde 1997 Musikredakteur bei der Hamburger Morgenpost, danach bei der deutschen Ausgabe des Rolling Stone. Seit Mai 2000 ist er als Kulturredakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit Juni 2001 Ressortleiter Kultur, seit Februar 2012 Autor.



Artikel von Andreas Borcholte
Jazz-Prophet Kamasi Washington: Hipster gegen den Hass
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.06.2018, 19:03 Uhr

Er ist der Prophet einer neuen Jazz-Bewegung, die Amerika in einen politischen Groove versetzt: Der gefeierte Saxophonist Kamasi Washington veröffentlicht sein neues Album "Heaven & Earth". Eine epische Begegnung. mehr...

Abgehört - neue Musik: Unisexy in die Zukunft
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.06.2018, 16:47 Uhr

Hochgradig artifiziell: Produzentin Sophie entwirft einen genderfluiden Pop-Sound für die Zukunft. Außerdem: Anti-Gentrifizierungs-Jazz vom Onyx Collective, queerer Gospel von Serpentwithfeet und, klar: Kanye und Nas. mehr...

Album von Jay-Z und Beyoncé: Kalkuliertes Sommermärchen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 18.06.2018, 14:34 Uhr

Das Power-Couple des Hip-Hop ist angeblich versöhnt und lässt die Welt teilhaben: Jay-Z und Beyoncé haben überraschend ein gemeinsames Album veröffentlicht. "Everything is Love" feiert allerdings vor allem Macht und Status. mehr...

Abgehört - neue Musik: Kuchen haben und ihn auch essen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.06.2018, 16:13 Uhr

Lily Allen kehrt aus vierjähriger Mutter- und Krisenphase mit dem besten Album ihrer Karriere zurück; Kanye West und Kid Cudi beschwören ihre Dämonen. Außerdem: Lametta-Billy von Kolars und Indierock-Debütantin Snail Mail. mehr...

Experimentalmusik: Träumen Androiden von Schweinerock?
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 07.06.2018, 16:37 Uhr

Als Oneohtrix Point Never wurde Daniel Lopatin zum Star elektronischer Noise-Musik. Mit "Age Of" hat er sich nun an einem Musical für das posthumane Zeitalter versucht - und dabei seinen Pop-Appeal entdeckt. mehr...

Abgehört - neue Musik: Sitz, du schwarzbraune Bestie!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.06.2018, 16:30 Uhr

Get Well Soon orchestriert den neuen deutschen Albtraum im Sinatra-Stil, Antilopen-Gang-Mitglied Danger Dan gibt sich fresh und feministisch. Außerdem: Eine R&B-Entdeckung und eine Experimental-Amazone. mehr...

Neues Kanye-West-Album: Wild, wild West
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 01.06.2018, 20:13 Uhr

Das mit größter (An-)Spannung erwartete Rap-Album des Jahres ist da: Kanye West thematisiert auf "Ye" seine umstrittenen Äußerungen zur Sklaverei - und beschäftigt sich mit seiner bipolaren Störung. What a mess!  mehr...

Abgehört - neue Musik: Duppy, das lustige Rap-Gespenst
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 29.05.2018, 15:57 Uhr

Schön, diese Hip-Hop-Soap: Alles über Pusha T, Kanye West, ein geschmackloses Coverfoto und den Beef mit Drake. Außerdem neue Alben von A$AP Rocky, Father John Misty und Natalie Prass. mehr...

Abgehört - neue Musik: California Dröhning
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.05.2018, 16:41 Uhr

Sleep machen aus Kifferhumor eine Schwermetall-Wissenschaft, Parquet Courts fegen mit allen verfügbaren Post-Punk-Besen durch den Zeitgeist, La Luz surfen schwermütig durch Kalifornien - und Plaiboi Carti spaltet den Hip-Hop.  mehr...

Superhelden-Comedy "Deadpool 2": Der amputierte Witz
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 17.05.2018, 15:20 Uhr

Und wieder fliegen Gliedmaßen durch die Gegend: "Deadpool 2" schickt den irrsten Marvel-Superhelden in ein neues Kinoabenteuer. Kann sich der Film mit dem subversiven Humor des ersten Teils messen?  mehr...

Abgehört - neue Musik: Vinyl-Träume auf dem Mond
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 15.05.2018, 15:19 Uhr

Das sperrig-schöne neue Album der Arctic Monkeys ist ein Schritt Richtung Pop-Nachhaltigkeit. Außerdem: Courtney Barnett in der Ego-Wüste, ein unheimlicher Techno-Rausch und sakrale Elektro-Epik.  mehr...

+++ ESC +++: Das Finale im Minutenprotokoll
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.05.2018, 00:53 Uhr

Israel gewinnt vor Zypern und Österreich. Neben der Musik bestimmten Schrankwände und Feuerwerke den Abend von Lissabon. Lesen Sie hier, wie der Eurovision Song Contest ablief. mehr...

Abgehört - neue Musik: Klubmusik für Ohrensessel-Abende
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 08.05.2018, 17:29 Uhr

Starproduzent Jon Hopkins domestiziert Techno. Außerdem: Janelle Monáe ist die neue Prince, Eleanor Friedberger suhlt sich in Synthies, Rae Sremmurd laufen Trap-Langstrecke, Daniel Lanois trifft einen Berserker.  mehr...

Video-Schocker "This Is America": Amerika tanzt, Amerika tötet
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 08.05.2018, 12:32 Uhr

30 Millionen YouTube-Abrufe in zwei Tagen: Mit dem verbittert brutalen Video "This Is America" bildet der US-Musiker Childish Gambino die prekäre Lebenswirklichkeit der Afroamerikaner in den USA ab. mehr...

"Entebbe"-Regisseur José Padilha: "Wann hat Terrorismus je funktioniert?"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 04.05.2018, 19:21 Uhr

1976 entführten Terroristen ein Flugzeug - die Befreiung durch die israelische Armee wurde zum Mythos. Jetzt bringt José Padilha das Geiseldrama ins Kino. Gelingt die Aufarbeitung des heiklen Themas? mehr...

Neues Fanta-Vier-Album: Das Heldenkostüm zwickt am Bauch
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 28.04.2018, 21:13 Uhr

An Superpower mangelt es den Fantastischen Vier auf ihrem neuen Album "Captain Fantastic" nicht: Die Hiphop-Veteranen geben sich offen politisch. Aber wie wirkungsvoll sind ihre Reime im aktuellen Rap-Battle? mehr...

Debatte über Antisemitismus: Doch, es ist schlimm
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 28.04.2018, 19:24 Uhr

Haben wir es uns zu bequem gemacht in unserer schönen, freien Laisser-faire-Gesellschaft? Tabubrüche wie der Echo-Skandal oder Angriffe auf jüdische Bürger deuten auf schmerzhafte Haltungsschäden hin. mehr...

Comedy-Star Enissa Amani: "Sag allen, ich wäre eine Diva. Aber eine gute!"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 26.04.2018, 15:40 Uhr

Sie hat sich im harten Comedy-Geschäft nach oben gearbeitet, jetzt läuft ihr Soloprogramm auf Netflix: Enissa Amani über die Oberflächlichkeit ihrer Generation und die Freiheit, nicht immer nur tough, sondern auch Tussi zu sein. mehr...

Kino-Event "Avengers: Infinity War": Das Marvel-Universum zittert und bebt - aber es hält
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 25.04.2018, 20:38 Uhr

Mehr Stars, mehr Action, mehr Spektakel: Ist Marvels Mega-Blockbuster "Avengers: Infinity War" der Film, der Hollywoods Superhelden-Blase mit schierer Überladung zum Platzen bringt? Erstaunlicherweise nicht. mehr...

Abgehört - neue Musik: Lasst ihn von der Leine!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 24.04.2018, 17:28 Uhr

Euphorie mit Drangsal und Ruhrpott-Aphorismen von International Music: Deutscher Gitarrenpop belebt das Frühjahr. Außerdem: Gefühlsmusik von Grouper und Sozialpädagogen-Rap von J. Cole. mehr...

Neue Staffel "Westworld": Regeln für den Übermenschenpark
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.04.2018, 19:38 Uhr

Existenzialismus vor Wildwest-Kulisse: In der neuen Staffel der US-Serie "Westworld" emanzipieren sich bewusst gewordene RoboterInnen von menschlichen Unterdrückern. Aktueller geht es kaum. mehr...

Abgehört - neue Musik: Schall gegen Wahn
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 17.04.2018, 17:34 Uhr

Die Nerven stemmen sich mit ihrem bisher wirkmächtigsten Album gegen das "Fake"-Zeitalter. Mit exklusiver Videopremiere! Außerdem: Ein Emo-Trip von Princess Nokia, Indie-Dialektik von Mouse on Mars und Tech House von Perel. mehr...

Empörung über Echo: Die Aufrechten sind zu wenige - und zu alt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.04.2018, 17:43 Uhr

Nach dem Antisemitismus-Eklat beim Echo geben Preisträger ihre Auszeichnung zurück und empören sich öffentlich. Das ist gut und wichtig - aber es erreicht nicht das Publikum, um das es geht. mehr...

Echo-Verleihung 2018: Politische Diskussion? Och nö, lieber Party
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.04.2018, 06:11 Uhr

Einsamer Campino, schweigende Helene: Die Debatte über die Hass-Texte der Rapper Kollegah und Farid Bang beherrschte eine Echo-Verleihung, die hilflos um Haltung rang. Ein frustrierend zeitgeistiges Schauspiel.  mehr...

Kollegah und Farid Bang beim Echo: Ausgrenzen hilft nicht
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.04.2018, 12:52 Uhr

Heute Abend hat der Musikpreis Echo die Chance, seine gesellschaftliche Relevanz zu beweisen: Es ist schwer erträglich, aber dennoch richtig, dass die Rapper Kollegah und Farid Bang Teil der Show sind. mehr...

Abgehört - neue Musik: Das Beben aus der Bronx
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 10.04.2018, 17:45 Uhr

Cardi B war Gangmitglied, Stripperin und Reality-TV-Star - mit ihrem Debütalbum wird die Rapperin zur Popikone. Außerdem: Goat Girl erfinden "London Gothic", Locust Fudge exhumieren Indie, Kate Nash die Nullerjahre. mehr...

Eskalation in Gaza: Gewaltspirale ohne Ausweg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.04.2018, 18:56 Uhr

16 Tote und Hunderte Verletzte: Am Grenzzaun zwischen Gaza und Israel eskaliert die Gewalt, ein PR-Krieg um die moralische Hoheit beginnt. Aber einfache Urteile gibt es in diesem Konflikt nicht. mehr...

Abgehört - neue Musik: Die Party ist vorbei, Boys
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 27.03.2018, 17:12 Uhr

EDM-Partyboss Diplo gibt sich auf seiner neuen EP verkatert, Skandal-Rapper XXXTentacion zerfasert. Umso stärker die Frauen: Kacey Musgraves treibt Country die Bromance aus, Jenny Wilson exorziert ihre Vergewaltigung. mehr...

Kylie Minogue im Berghain: Country mit K
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 21.03.2018, 14:30 Uhr

Kylie Minogue trat mit ihrem neuen Album "Golden" ausgerechnet im Berghain auf. Es gab Cowboy-Hüte und Konfetti, aber erstaunlich wenig Ironie. Der Berliner Techno-Tempel hielt auch das aus. mehr...

Abgehört - neue Musik: Weißer Rocker, 42, verunsichert, sucht seinen Sound
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 20.03.2018, 18:05 Uhr

Der Retter des Rock'n'Rolls verliert sich im Sample-Wahn - das neue Album von Jack White lässt viele Fragen offen. Außerdem: Neo-Soul aus Südafrika, Dystopie-Techno aus Montreal und verlässlicher Post-Punk aus Holland. mehr...

Abgehört - neue Musik: Quiet Riot
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.03.2018, 17:00 Uhr

Einfach mal hinsetzen, statt Aufstand proben: Die Indie-Veteranen Yo La Tengo begegnen dem Zeitgeist mit radikaler Ruhe. Rap-Prinz Lil Yachty sucht seinen Thron, Kreisky sticheln im österreichischen Gemüt. mehr...

Neues Album von David Byrne: Wie ein Glas O-Saft am Morgen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 09.03.2018, 18:47 Uhr

Tanzen und sich ins Tier hineinversetzen: Post-Punk-Altmeister David Byrne kontert die politisch finsteren Zeiten auf seinem erfrischenden neuen Album "American Utopia" mit Klub-Sounds und Naivität. mehr...

Neue Comicserien und -filme: Ein Iron Man fürs "Star Wars"-Universum
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 09.03.2018, 14:24 Uhr

Der Markt der Comic-Adaptionen ist hart umkämpft: Disneys "Star Wars"-Serie bekommt einen Showrunner mit Marvel-Meriten, Netflix sichert sich ein extremes Helden-Universum, Vin Diesel wird Supersoldat.  mehr...

Abgehört - neue Musik: Mut zur schamlos verzerrten Gitarre
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 06.03.2018, 17:02 Uhr

Musik souverän, Inhalt unausgegoren: Young Fathers machen auf ihrem Album einen politischen Rückzieher. Brett überzeugen mit Wutkitsch, Lucy Dacus mit einem Songwriter-Roman und DJ Taye mit Footwork-Futurismus. mehr...

Oscars in der Krise: Glanzlos für die gute Sache
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.03.2018, 09:52 Uhr

Vor lauter klugen und mitreißenden Statements haben die Oscars 2018 vergessen, Begeisterung für Filme zu verbreiten. Preise nach dem Gießkannenprinzip sorgen für eine Identitätskrise jenseits von #MeToo.  mehr...

Minutenprotokoll Academy Awards: Oscargewinnerin Frances McDormand begeistert mit Dankesrede
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.03.2018, 02:10 Uhr

"Sprecht nicht über uns auf euren Partys, sondern gebt uns gute Rollen": Frances McDormand hat den Oscar als beste Hauptdarstellerin gewonnen, sie erntete Ovationen für eine kämpferische Rede. Die Oscarnacht im Minutenprotokoll. mehr...

Oscars 2018: Die wichtigsten Filme und ihre Chancen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.03.2018, 13:09 Uhr

Ein warmherziges Monster, zeitgeistige Rache, zweimal Zweiter Weltkrieg: Alles, was Sie über die elf wichtigsten Oscarfilme wissen müssen. mehr...

Abgehört - neue Musik: In den Spelunken von Hamburg und Berlin
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 27.02.2018, 16:18 Uhr

Schön singen übers Schwulsein: Mit seinem Debüt "Homotopia" ist Sam Vance-Law der Pop-Darling der Stunde. Außerdem: Kleine Dramen von Antje Schomaker, Orgel-Orgasmen von Anna von Hausswolff und Neues von Nicolas Jaar. mehr...

Berlinale-Bilanz: Fasst uns an!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 25.02.2018, 14:18 Uhr

Ein gewagter Gewinnerfilm krönt die Berlinale 2018, starke deutsche Filme gingen dagegen leer aus: Die Juryentscheidungen waren so widersprüchlich wie das Festival. Ist das schon der erhoffte Aufbruch?  mehr...

Adele-Entdecker Richard Russell: Pop-Verstand in XL
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 25.02.2018, 12:33 Uhr

Der Produzent Richard Russell schuf mit XL Recordings eine Plattenfirma, die Künstlern maximale Freiheit gibt. Jetzt hat er als Everything Is Recorded ein eigenes Album aufgenommen. mehr...

Berlinale-Film "7 Tage in Entebbe": Mitten im Nahostkonflikt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 20.02.2018, 17:08 Uhr

Inszenierung des Flugzeug-Geiseldramas in Entebbe im Sommer 1976: Faktenreich zerlegt Regisseur José Padilha im Polit-Thriller "7 Tage in Entebbe" israelische und links-ideologische Mythen. mehr...

Abgehört - neue Musik: Das aufrührerische Potenzial eines CDU-Ministeriums
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 20.02.2018, 16:49 Uhr

Post-Punk-Chansons mit Opiumeffekt: Isolation Berlin finden auf ihrem neuen Album viel Stärke im Schwächeln. Außerdem: Biederer Revoluzzer-Rock von Vizediktator und Kinderlieder von Erdmöbel. mehr...

Berlinale-Wettbewerbsfilm "Utøya 22. Juli": Fast unerträglich
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 20.02.2018, 12:09 Uhr

Realer Terror als Thriller, geht das? Regisseur Erik Poppe hat das Geschehen auf der Insel Utøya in Echtzeit verfilmt. Damals tötete Anders Breivik 69 Menschen. Die Vorführung auf der Berlinale sorgte für Diskussionen. mehr...

"Isle of Dogs" von Wes Anderson: Ein Leckerli zum Berlinale-Start
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 15.02.2018, 22:01 Uhr

Mit einem Animationsfilm von Kino-Darling Wes Anderson kann man zur Eröffnung der 68. Berlinale nicht viel falsch machen. Der US-Regisseur erzählt in "Isle of Dogs" eine herzige, aber harmlose Hundefabel aus Japan. mehr...

Meilenstein "Black Panther": Das Kino erlebt seine schwarze Revolution
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 14.02.2018, 18:26 Uhr

Der Superheldenfilm "Black Panther" feiert afrofuturistische Visionen mit einem fast komplett schwarzen Cast. Das ist Mainstream-Kino mit ganz neuem Groove - und besitzt das Potenzial für eine kulturelle Zeitenwende. mehr...

Abgehört - neue Musik: Black Power und andere Ermächtigungen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.02.2018, 18:07 Uhr

Nicht nur Marvels Kinofilm "Black Panther" ist eine Wucht, auch der von Kendrick Lamar kuratierte Soundtrack. Außerdem: Synthie-Pop von MGMT und funky Feminismus von U.S. Girls und Joan As Policewoman. mehr...

Oscarfavorit "The Shape of Water": Monster, das sind die anderen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.02.2018, 15:44 Uhr

Wird "The Shape of Water" die meisten Oscars gewinnen? Guillermo del Toro gelingt mit seinem brillant inszenierten Monstermärchen ein Erbauungsfilm, der die Solidarität der Schwachen beschwört. mehr...

Neo-Western "Wind River": Schnee und Weh
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 08.02.2018, 12:56 Uhr

Vergewaltigung im Reservat, ein trauernder Trapper, eine FBI-Agentin, die zu dünn angezogen ist: Hollywood-Hoffnungsträger Taylor Sheridan erzählt in "Wind River" von sozialer Kälte in Amerika - und verzettelt sich.  mehr...

Abgehört - neue Musik: Schockt Schulz noch?
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 06.02.2018, 17:28 Uhr

Zum Glück kein Gastauftritt von Böhmermann: Auf seinem neuen Album bleibt Teilzeit-TV-Persönlichkeit Olli Schulz (fast) ganz bei sich. Außerdem: Neues von Franz Ferdinand, Simple Minds und Kat Frankie.  mehr...

Justin Timberlake: Aber tanzen kann er gut
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.02.2018, 14:44 Uhr

So aseptisch sein Auftritt beim Super Bowl, so oberflächlich sein neues Album: Justin Timberlake will mit "Man of the Woods" zu seinen musikalischen Wurzeln durchdringen - bloß ist Tiefe nun mal nicht sein Ding. mehr...