Wissenschaft/Gesundheit
Axel Bojanowski
Christian O. Bruch/ laif
Axel Bojanowski

Jahrgang 1971, Diplom-Geologe, Redakteur in der Wissenschaftsredaktion. Ab 1997 Journalist für Geowissenschaften und Umwelt, seine Themen: Klimaforschung, Umweltpolitik, Geologie, Geophysik, Meereskunde, Energie, Rohstoffe und Umweltforschung. Verfasser der Kolumne "Graf Seismo" über rätselhafte Umweltphänomene. Hat für zahlreiche Medien in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Großbritannien gearbeitet, war zuletzt beim "stern" und bei der "Süddeutschen Zeitung". Kolumnist beim Wissenschaftsmagazin "Nature Geoscience"; Dozent für Journalismus und Geoforschung.



Artikel von Axel Bojanowski
Süddeutschland: An Silvester droht Extremnebel und Feinstaubalarm
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 29.12.2018, 16:52 Uhr

Eine besondere Wetterlage könnte Silvester in Süddeutschland schädliche Folgen haben: Nach dem Feuerwerk droht extreme Feinstaubbelastung. mehr...

Explosiver Vulkan: Die mysteriöse Wandlung des Ätna
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.12.2018, 17:32 Uhr

Lava, Asche, Erdbeben - der italienische Vulkan Ätna wird immer explosiver. Forscher erkennen am Berg eine bedrohliche Veränderung. mehr...

Konferenz in Katowice: Der letzte Erfolg der Klimaschützer
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 16.12.2018, 17:47 Uhr

Die Weltgemeinschaft hat in Polen gemeinsam ein Regelwerk beschlossen, das die Erderwärmung bremsen soll. Doch es könnte ihr letzter Erfolg gewesen sein. Das zeigen Vergleiche zwischen 2015 und heute. mehr...

Klimagipfel in Katowice: Weltgemeinschaft schafft Drehbuch für die Weltrettung
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 15.12.2018, 22:07 Uhr

Die Staaten der Erde wollen die globale Erwärmung bremsen - jetzt gibt es ein Regelwerk für das Vorhaben. Es ist ein Coup: Staaten werden nicht zum Klimaschutz gezwungen, können sich aber kaum entziehen. mehr...

Klimagipfel: Die 181 Knackpunkte von Katowice
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 14.12.2018, 14:06 Uhr

Wie streng wird der Weltklimavertrag? Im Finale der Uno-Konferenz schachern die Staaten noch um etliche Streitpunkte. Der Katowice-Poker im Überblick. mehr...

Mysteriöser Auftritt auf Uno-Klimakonferenz: Warum Russland sein Schweigen bricht
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 13.12.2018, 10:32 Uhr

Vertreter Russlands sind bei Klimaverhandlungen kaum zu durchschauen. Auf der Uno-Tagung in Katowice sagte ein Russe nur sieben Worte - und löste eine schwere Krise aus. mehr...

Klimaschutz: "Zahlt Deutschland zu viel, Frau Ministerin?"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 11.12.2018, 20:22 Uhr

Auf der Welt-Klimakonferenz in Polen verspricht Deutschland hohe Zahlungen für den Klimafonds. Kauft sich die Bundesrepublik frei, weil eigene Ziele nicht erreicht wurden? Umweltministerin Svenja Schulze im Interview. mehr...

Uno-Klimakonferenz: USA brüskieren Weltgemeinschaft - mit einem Wort
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 10.12.2018, 05:29 Uhr

Die USA und drei weitere Staaten stürzen die Weltklimakonferenz in eine Krise - wegen eines Verbs im Protokoll. Wie stellt sich die Versammlung zum eigens für den Gipfel bestellten Klimareport? mehr...

Klimastreit im Dürresommer: Überhitzt
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 11.08.2018, 19:45 Uhr

Waldbrände, Dürre, Hitze - ist die Klimakatastrophe bereits angekommen? Zeit für eine kühle Inspektion. mehr...