Wissenschaft/Gesundheit
Axel Bojanowski
Christian O. Bruch/ laif
Axel Bojanowski

Jahrgang 1971, Diplom-Geologe, Redakteur in der Wissenschaftsredaktion. Ab 1997 Journalist für Geowissenschaften und Umwelt, seine Themen: Klimaforschung, Umweltpolitik, Geologie, Geophysik, Meereskunde, Energie, Rohstoffe und Umweltforschung. Verfasser der Kolumne "Graf Seismo" über rätselhafte Umweltphänomene. Hat für zahlreiche Medien in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Großbritannien gearbeitet, war zuletzt beim "stern" und bei der "Süddeutschen Zeitung". Kolumnist beim Wissenschaftsmagazin "Nature Geoscience"; Dozent für Journalismus und Geoforschung.



Artikel von Axel Bojanowski
Treibhausgase: Deutschlands CO2-Ausstoß geht leicht zurück
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.03.2018, 18:09 Uhr

Weltweit steigen die Treibhausgasemissionen - für Deutschland meldet das Umweltministerium einen geringfügigen Rückgang. Streit gibt es um den Anteil, den der Autoverkehr beiträgt. mehr...

Lücke der Erdgeschichte: Das Geheimnis der verlorenen Zeit
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 22.03.2018, 11:43 Uhr

Einst lebten Wesen wie von einem anderen Planeten auf der Erde, doch fast all ihre Spuren sind verloren - in den Ablagerungen der Erdgeschichte klafft eine riesige Lücke. Im Grand Canyon fanden Forscher die Ursache. mehr...

Wettergrenze: Geteiltes Deutschland
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 19.03.2018, 15:10 Uhr

Eine Wettergrenze zieht mitten durch Deutschland, im Norden herrscht Sonnenbrandgefahr. Am Dienstag ist Frühlingsanfang, Europa dreht ins Licht. mehr...

Lichtphänomen: Forscher lösen das Rätsel der violetten Himmelsfackeln
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.03.2018, 15:03 Uhr

Fotos von flimmernden Bändern am Nachthimmel haben Wissenschaftler lange vor ein Rätsel gestellt. Jetzt gibt es eine Erklärung für das Naturschauspiel. mehr...

Wetterphänomen Märzwinter: Frieren und fotografieren!
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 16.03.2018, 14:26 Uhr

Am Wochenende kommt der Märzwinter: Statt sich zu grämen, könnte der Kälterückfall ein Anlass sein, mit Handy oder Kamera spazieren zu gehen und ein Wetterphänomen abzulichten. mehr...

Umstrittener Entwurf: Forscher ringen um neuen Uno-Klimabericht
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 23.02.2018, 14:10 Uhr

Ein vertraulicher Uno-Report zeigt, wie die globale Erwärmung begrenzt werden könnte - und er offenbart harte Debatten. Für Wissenschaftler ist es ein Wettlauf ums eigene Renommee. mehr...

Satellitendaten: Deutschlands Nächte werden heller
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 23.02.2018, 13:32 Uhr

Der Himmel über Deutschland wandelt sich - er wird nachts immer heller, vor allem im Westen. Nur in Thüringen ist es dunkler geworden. Für die Veränderung haben Wissenschaftler eine simple Erklärung.  mehr...

Indien: Forscher lösen Rätsel der Loch-Wolken
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 16.02.2018, 05:47 Uhr

Immer wieder klaffen rätselhafte Löcher im Nebel über Nordindien. Forscher haben herausgefunden, was vor sich geht. mehr...

Desinformation zum Klimawandel: Das Geschäft mit der Katastrophe
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 15.02.2018, 09:14 Uhr

Sturmschäden bei der Bahn? Versicherungen wieder teurer? Konzerne geben gerne dem Klimawandel die Schuld, selbst wenn es dafür keine Belege gibt. Auch Wissenschaftler lassen sich dafür einspannen. mehr...

Erst warm, dann kalt: Was das Wechselwetter für Pflanzen und Tiere bedeutet
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 09.02.2018, 13:06 Uhr

Der Januar war mild in Deutschland: Vögel überwinterten hier, im Garten blühten Pflanzen. Was macht die Kälte jetzt mit der Natur? Ein Experte klärt auf. mehr...

Unheimliche Veränderung: So schnell wandert der Magnetpol der Erde
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 04.02.2018, 15:14 Uhr

Zeigt die Kompassnadel bald nach Süden? Daten zeigen: Der Magnetpol wandert rapide - eine bedrohliche Umkehr des Magnetfelds der Erde scheint möglich. mehr...

GroKo-Plan: Verbraucher sollen für Wasserreinigung zahlen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 02.02.2018, 21:54 Uhr

Die Aufbereitung von Trinkwasser könnte teurer werden - Schuld ist auch die Landwirtschaft mit ihren Düngemitteln - doch die Kosten sollen nach SPIEGEL-Informationen andere tragen: die privaten Haushalte. mehr...

Experimente der Autoindustrie: Was steckt hinter den "Menschenversuchen"?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 30.01.2018, 16:15 Uhr

Die Reaktion auf die Abgasexperimente deutscher Autokonzerne war einhellig: "unethisch", "abstoßend", "empörend". Aber ist die Aufregung gerechtfertigt? Die wichtigsten Fragen und Antworten.  mehr...

Notfall-Manöver: Flugzeuge lassen Hunderte Tonnen Treibstoff über Deutschland ab
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 22.01.2018, 15:12 Uhr

Bei technischen Problemen und vollen Tanks lassen Piloten Kerosin ab. Zahlen der Bundesregierung zeigen nun, wie häufig das vorkommt. Besteht dabei ein Risiko für Mensch und Umwelt? mehr...