Wissenschaft Berlin
Christoph Seidler
Christian O. Bruch/ laif
Christoph Seidler

Jahrgang 1979, geboren in Halle (Saale). Volontariat bei SPIEGEL ONLINE. Studium der Internationalen Beziehungen in Dresden, Lausanne, Berlin und Oslo. Arbeit u.a. beim MDR-Hörfunk und den Vereinten Nationen. Autor der Sachbücher "Arktisches Monopoly - Der Kampf um die Rohstoffe der Polarregion" (2009) und "Deutschlands verborgene Rohstoffe: Kupfer, Gold und Seltene Erden" (2012) sowie des Wissenschaftskrimis "Kalte Saat" (2016). Seit März 2008 Wissenschaftsredakteur im Hauptstadtbüro von SPIEGEL ONLINE, seit Oktober 2018 Reporter.

  • E-Mail: Christoph.Seidler@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Christoph Seidler
Nach der Brandkatastrophe: Wie sich Kalifornien selbst hilft
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 19.11.2018, 09:03 Uhr

Die Todeszahlen steigen täglich, Hunderte werden noch vermisst, Tausende sind ohne Obdach: In Kalifornien herrscht Notstand. Profiköche versorgen die Opfer der Waldbrände. Ein Besuch in einer improvisierten Großküche. mehr...

Waldbrände in Kalifornien: Die mühsame Suche nach dem ersten Funken
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 16.11.2018, 15:11 Uhr

Bei den Waldbränden in Kalifornien sind mindestens 65 Menschen gestorben. Brandermittler versuchen herauszufinden, wie die Feuer entstanden sind. Wie geht das und wie hoch sind die Erfolgschancen? mehr...

Grönland: Forscher finden riesigen Meteoritenkrater unterm Eis
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 14.11.2018, 19:37 Uhr

Mehr als einen Kilometer groß dürfte der Meteorit gewesen sein, der einst auf Grönland krachte. Jetzt haben Forscher tief im Eis seine Spuren entdeckt. Aber einige Rätsel des gigantischen Einschlags sind noch ungelöst. mehr...

Making Space Affordable: The Bargain-Basement Rocket-Launch Bin
SPIEGEL ONLINE - International - November 09, 2018, 05:55 PM

In an interview, Rocket Lab CEO Peter Beck discusses his company's ambitious plans to tap the growing market for transporting satellites into space. He sees a bright future for his company and its launch pad in New Zealand. mehr...

Schweizer Großprojekt: Wie groß ist die Gefahr durch Alpensee-Tsunamis?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 01.11.2018, 06:07 Uhr

Verheerende Flutwellen in einem Bergsee - das gibt es wirklich. Und wenn es das nächste Mal so weit ist, könnten massive Schäden drohen. Geoforscher untersuchen nun in einem Großprojekt, wie hoch das Risiko tatsächlich ist. mehr...

Gammastrahlen-Astronomie: Die Jäger des blauen Lichts
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.10.2018, 16:27 Uhr

Mit einem neuen Teleskop wollen Forscher die energiereichste Strahlung des Universums untersuchen. Es geht um Teilchen, die schneller sind als das Licht - und die Frage, ob Einstein womöglich doch unrecht hatte. mehr...

Neuseeländischer Raketenbauer Rocket Lab: Mit Kampfpreisen ins All
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 25.10.2018, 06:03 Uhr

Ein Weltraumbahnhof ausgerechnet in Neuseeland? Peter Beck ist überzeugt, dass er mit diesem Standort für sein Unternehmen Rocket Lab die globale Satellitenindustrie umkrempeln kann. mehr...

Fehlgeschlagener "Sojus"-Start: Notfall in 70 Kilometer Höhe
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 11.10.2018, 14:30 Uhr

Bei Start der Mission "Sojus MS-10" ist es zu einem schweren technischen Problem gekommen. Die Crew hat überlebt. Für die bemannte Raumfahrt ist die Notlandung ein herber Rückschlag.  mehr...

Nasa-Chef Jim Bridenstine: Der Weltraumdiplomat
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 09.10.2018, 06:22 Uhr

Der Favorit von US-Präsident Trump fiel zunächst mit zweifelhaften Aussagen zum Klimawandel auf. Seit April führt Jim Bridenstine nun die US-Weltraumbehörde Nasa. Wie tickt der Mann? mehr...

Sonderbericht des Weltklimarats: Die Welt gerät aus den Fugen - fragt sich nur, wie sehr
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 08.10.2018, 03:09 Uhr

Es ist der wichtigste klimawissenschaftliche Bericht des Jahres: Bei einem Treffen in Südkorea haben Forscher eine neue Bestandsaufnahme zur Erderwärmung vorgelegt. Sie fordern "schnelle und weitreichende" Veränderungen. mehr...

SpaceX Chief Engineer Hans Königsmann: 'I Am Too Old for Mars'
SPIEGEL ONLINE - International - October 04, 2018, 04:42 PM

The problems are piling up for Elon Musk, the eccentric billionaire behind SpaceX. Could the space exploration company one day jettison its embattled founder? We asked Chief Engineer for Launches Hans Königsmann to weigh in. mehr...

Airbus-Chef Enders über Wirtschaft im All: "Ich kann nicht erkennen, was daran unethisch sein soll"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 04.10.2018, 08:03 Uhr

Rohstoffabbau auf Asteroiden? Siedlungen und Fabriken auf dem Mond? Airbus-Chef Tom Enders hat für sein Unternehmen ambitionierte Pläne im All - und wünscht sich dafür mehr Unterstützung durch die Politik. mehr...

Alexander Gerst wird ISS-Kommandant: Wir sind Weltraum. Und nun?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 03.10.2018, 18:15 Uhr

Am Nationalfeiertag übernimmt Alexander Gerst das Kommando auf der Internationalen Raumstation. Für den Astronauten ist das ein persönlicher Erfolg, für uns andere ein guter Moment zum Nachdenken. mehr...

Asteroidenmission "Mascot": Der Schuhkarton ist gelandet
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 03.10.2018, 12:41 Uhr

Ein kleiner deutsch-französischer Roboter hat die Oberfläche des Asteroiden Ryugu erreicht. Allerdings muss er sich mit seinen Forschungen beeilen - die Batterien an Bord halten nicht lang. Und dann musste er auch noch hüpfen. mehr...

SpaceX-Manager Königsmann: "Für den Mars bin ich zu alt"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 01.10.2018, 09:02 Uhr

Elon Musk hat gerade reichlich Schwierigkeiten. Könnte sein Raumflug-Unternehmen SpaceX notfalls auch ohne ihn? Das haben wir seinen Chefingenieur Hans Königsmann gefragt. mehr...

Raumfahrt-Sonderausstellung: "Einzige Schiffsratte der Weltraumgeschichte"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.09.2018, 10:17 Uhr

Eine Plüschfigur, ein Handschuh, eine Gasmaske - und Raketenschrott: Eine Sonderausstellung in Berlin zeigt ab sofort Objekte zum Thema "40 Jahre Deutsche im Weltall". Hier sind die spannendsten Ausstellungsstücke. mehr...

Copenhagen Suborbitals: Der Traum von der "Søjus"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 10.09.2018, 10:20 Uhr

Sie wollten einen Menschen ins All schießen - und gesund zurückholen. Dann wurde Ex-Chef Peter Madsen wegen eines brutalen Mordes verurteilt. Was machen die Bastler der Copenhagen Suborbitals nun? mehr...

Druckabfall auf der ISS: "Kaugummi drauf. Das hält immer"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 31.08.2018, 11:34 Uhr

Mit einem Lappen und Kleber haben Raumfahrer ein Leck auf der Internationalen Raumstation gestopft. Ex-Astronaut Ulrich Walter erklärt im Interview, wie gut die improvisierte Lösung ist - und was wohl schuld an dem Loch ist. mehr...

Mit Sigmund Jähn durch Baikonur: "Bisschen außerhalb der Vorschriften"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 26.08.2018, 15:31 Uhr

Vor genau 40 Jahren flog Sigmund Jähn ins All, als erster Deutscher. Im Osten war der Kosmonaut ein Held, im Westen lange fast unbekannt. Was denkt er heute über seine Mission? Ein Treffen an historischem Ort. mehr...

Polarforschung: Was ist los in der "Region des letzten Eises"?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 24.08.2018, 10:20 Uhr

Laut Klimamodellen gilt der Ozean nördlich von Grönland als Rückzugsort des letzten Arktiseises. Doch derzeit klafft dort ein großes Loch. Forscher sind irritiert. mehr...

Erdbebenrisiko in Istanbul: Die Katastrophe wird tatsächlich kommen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 19.08.2018, 10:41 Uhr

Rund 15 Millionen Menschen leben in der größten Metropole der Türkei - in extrem erdbebengefährdetem Gebiet. Bei starken Erdstößen könnte es Zehntausende Tote geben. mehr...

Spektakuläre Arktis-Expedition: "Polarstern" soll im Eis festfrieren
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.06.2018, 14:01 Uhr

Ein deutsches Forschungsschiff soll ab Herbst 2019 mit dem Eis Richtung Nordpol driften. Die Wissenschaftlerin Antje Boetius berichtet von den Gefahren für das Schiff und was auf die Besatzung zukommt.  mehr...

Jubel extrem: Schaffen Fußballfans wirklich ein Erdbeben?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 22.06.2018, 14:03 Uhr

Feiernde Fans springen in die Luft - und die Erde wackelt, hieß es nach dem Sieg Mexikos gegen Deutschland. Die Meldung stimmte nicht. Aber wie viele Menschen müssten gleichzeitig hüpfen, damit die Erde bebt? mehr...

Wasserversorger zum Nitrat-Urteil: "Eine Klatsche mit Ansage"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 21.06.2018, 16:33 Uhr

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen Deutschland wegen zu viel Nitrat im Trinkwasser warnen die Wasserversorger: Die Regeln sind noch immer nicht streng genug. Kritik werde noch immer nicht gehört. mehr...

Extrembergsteiger im Labor: Hilft ein Sauerstoff-Sparprogramm dem Herzen?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.06.2018, 09:49 Uhr

Wochenlang mit extrem wenig Sauerstoff auskommen - als Extrembergsteiger ist Ralf Dujmovits das gewohnt. Doch nun hat er sich den Stress nicht als Gipfelstürmer gegeben. mehr...

Neue Karte für Deutschland: Hier ist das Erdbebenrisiko am höchsten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 15.06.2018, 20:45 Uhr

Die Risiken durch Erdbeben in Deutschland sind gering - aber zumindest in Teilen des Landes nicht zu vernachlässigen. Geoforscher haben jetzt eine Karte vorgelegt, die weitreichende wirtschaftliche Folgen haben dürfte. mehr...

Alexander Gerst auf der ISS: Auf zu neuen Horizonten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 08.06.2018, 21:04 Uhr

In seinen sechs Monaten auf der Internationalen Raumstation hat Alexander Gerst ein volles Programm, an mehr als vierzig Experimenten allein aus Deutschland soll er mitarbeiten. Doch der Aufwand ist groß. Lohnt er sich? mehr...

Alexander Gerst unterwegs zur ISS: Jetzt noch 34 Mal um die Erde
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 06.06.2018, 16:09 Uhr

Aus der kasachischen Steppe ins All: Die Sojus-Rakete mit Alexander Gerst an Bord ist zur Internationalen Raumstation gestartet. Der Anflug dauert jetzt etwas länger - aber die Crew hat so Zeit zum Relaxen. mehr...

Kochen für Alexander Gerst: Lieber mal einen Löffel mehr Sahne
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 05.06.2018, 14:31 Uhr

Weniger Beilage, mehr Hauptgericht. Und bitte mehr Speck auf die Käsespätzle. Astronaut Alexander Gerst hat klare Vorstellungen, wie sein Essen im All schmecken soll. Wir haben mit dem Koch gesprochen, der seine Wünsche erfüllt. mehr...

ISS-Kommandant Alexander Gerst: Ein Deutscher auf Gagarins Spuren
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 05.06.2018, 10:29 Uhr

Von derselben Rampe wie einst Raumfahrt-Ikone Jurij Gagarin startet nun Alexander Gerst ins All. Zuvor muss der Deutsche eine lange Liste bizarrer russischer Rituale abarbeiten. mehr...

Kommandant auf der ISS: "Bei Feuer kann man keinen Gesprächskreis einberufen"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 03.06.2018, 16:22 Uhr

Alexander Gerst wird bald als erster Deutscher Kommandant der Internationalen Raumstation. Der Belgier Frank de Winne hatte das Amt schon inne. Welche Tipps hat er für Gerst? mehr...

Weltraumtechnik: Deutsche Forscher entzaubern Wunder-Antrieb
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 24.05.2018, 11:20 Uhr

Ein Weltraumantrieb ganz ohne Treibstoff - das klingt einfach zu gut, um wahr zu sein. Und wahrscheinlich ist es genau das auch. Darauf deuten Experimente von Dresdner Forschern hin. mehr...