Wissenschaft/Gesundheit Berlin
Christoph Seidler
Christian O. Bruch/ laif
Christoph Seidler

Jahrgang 1979, geboren in Halle (Saale). Volontariat bei SPIEGEL ONLINE. Studium der Internationalen Beziehungen in Dresden, Lausanne, Berlin und Oslo. Arbeit u.a. beim MDR-Hörfunk und den Vereinten Nationen. Autor der Sachbücher "Arktisches Monopoly - Der Kampf um die Rohstoffe der Polarregion" (2009) und "Deutschlands verborgene Rohstoffe: Kupfer, Gold und Seltene Erden" (2012) sowie des Wissenschaftskrimis "Kalte Saat" (2016). Seit März 2008 als Wissenschaftsredakteur im Hauptstadtbüro von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: Christoph.Seidler@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Christoph Seidler
Wettlauf um Raketentechnik: "Die Amerikaner wollen Europa aus dem Weltraum kicken"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.05.2018, 05:55 Uhr

Mit Milliardenaufwand entwickelt Europa die neue "Ariane 6"- Rakete. Aber das amerikanische Pendant SpaceX ist viel billiger. Alain Charmeau, Chef der Ariane Group, erklärt, wie die Amerikaner das schaffen - und setzt ein Ultimatum. mehr...

Region Halle-Leipzig: Mini-Erdstöße machen Forschern Sorgen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 17.05.2018, 19:17 Uhr

Mehr als eine Million Menschen leben in der Region Leipzig-Halle. Geoforscher haben dort kleinere Erdstöße untersucht und warnen: Auch schwerere Erdbeben sind möglich. mehr...

Iran-Sanktionen: Schlecht für Airbus, schlecht für Boeing, schlecht für die Sicherheit
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 09.05.2018, 18:04 Uhr

Die iranische Flugzeugflotte ist völlig veraltet, Airbus und Boeing hofften auf Milliardengeschäfte. Aus und vorbei: Die US-Sanktionen beenden alle Deals. Passagiere müssen bangen, russische Hersteller profitieren. mehr...

Antonow 225: Willkommen im größten Flugzeug der Welt
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 07.05.2018, 11:14 Uhr

Die Antonow 225 ist das größte Flugzeug der Welt, den Megajet gibt es nur ein einziges Mal. Und ebenso einmalig ist seine Geschichte. Begleiten Sie uns an Bord. mehr...

Neue Zahlen veröffentlicht: Deutschlands Gletscher schwinden
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 07.05.2018, 08:08 Uhr

Die Führung der GroKo-Bundestagsfraktionen trifft sich auf der Zugspitze. Vertreter der Grünen klagen: Gerade in den Alpen zeige sich das deutsche Versagen beim Klimaschutz. Neue Zahlen zum Gletscherschwund belegen die Dramatik. mehr...

Alternative Antriebe: Ihr Lufttaxi kommt bald
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 28.04.2018, 14:39 Uhr

Fliegende Taxis sind Zukunftsmusik? Vielleicht werden Sie schneller in einem sitzen als Sie glauben - mehrere Unternehmen entwickeln Elektro- und Hybridmodelle. Doch die Ökoprobleme der Luftfahrt lassen sich so zunächst nicht lösen. mehr...

Roboter "Cimon" vor ISS-Einsatz: Knutschkugel für den Kommandanten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 28.04.2018, 09:00 Uhr

Wenn Alexander Gerst im Juni ins All fliegt, nimmt er einen revolutionären Roboter mit. "Cimon" soll dem Astronauten mit künstlicher Intelligenz helfen. Und wenn die Maschine mal zickt?  mehr...

Geplante deutsch-französische Produktion: Was hinter dem Kampfjet-Deal steckt
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 25.04.2018, 20:08 Uhr

Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam einen Nachfolger für den Eurofighter bauen. Das ist auch eine Ansage an die USA. Deren Flugzeugbauer bemühen sich deshalb um einen anderen Großauftrag. mehr...

Sicheres Reisen: Gibt es den perfekten Platz im Flugzeug?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.04.2018, 16:14 Uhr

Vorn oder hinten, Fenster oder Gang? Wer besonders sicher im Flugzeug sitzen möchte, kann sich viele Fragen stellen. Diese Tipps geben Experten. mehr...

An Island Disappears: Dead End in the Mississippi Delta
SPIEGEL ONLINE - International - April 20, 2018, 10:02 AM

The island of Jean Charles in the Mississippi River Delta has provided refuge to Native Americans for decades. Now, though, the island is disappearing. Many have decided to leave. mehr...

Flug Southwest 1380: Ein Opfer, eine Heldin - und drängende Fragen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.04.2018, 16:12 Uhr

Flugzeugdrama in 9700 Meter Höhe: In einer Southwest-Maschine geht das Triebwerk kaputt, Trümmer zerstören die Hülle, eine Frau wird teils nach draußen gesogen und stirbt. Nun gibt es erste Hinweise zur Ursache. mehr...

Wasserqualität: Wie es wirklich um Deutschlands Seen steht
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 13.04.2018, 19:07 Uhr

Nur jeder vierte See in Deutschland erfüllt die europäischen Vorgaben für Wasserqualität. Baden kann man trotzdem unbeschwert. Warum das kein Widerspruch ist. mehr...

Staub über Deutschland: Guck mal da oben, die Sahara!
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 12.04.2018, 07:47 Uhr

Wetterbedingt sind derzeit große Mengen an Staub aus Afrika über Deutschland unterwegs. Wer Glück hat, kann sich über tolle Sonnenaufgänge freuen. Wer Pech hat, macht sein Auto kaputt. mehr...

Spektakuläres Genprojekt: Die wundersame Geschichte des Hans Jonathan
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 08.04.2018, 09:19 Uhr

Er stammte aus der Karibik und landete ausgerechnet in Island: Vor mehr als 200 Jahren floh der Sklave Hans Jonathan in die Freiheit. Nun haben Forscher sein Erbgut rekonstruiert - ganz ohne sterbliche Überreste. mehr...

Mikroplastik durch Biomüll: Sie, ja, Sie sind das Problem!
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 05.04.2018, 09:39 Uhr

Sie haben eine Biotonne - wie schön. Doch wenn Sie darin aus Versehen Kunststoff entsorgen, landet Mikroplastik auf unseren Äckern. Eine neue Studie zeigt, wie groß das Problem ist. mehr...

Bitcoin-Boom: Islands Geldschürfer
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 02.04.2018, 12:41 Uhr

Das kleine Island mausert sich zum Hotspot für Kryptowährungen. Die dünn besiedelte Insel bietet perfekte Bedingungen für Bitcoin und Co. Kann das gut gehen? mehr...

Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 24.03.2018, 11:11 Uhr

Mike Hughes glaubt, dass die Erde eine Scheibe ist. Sagt er zumindest. Und gerade baut er eine Rakete, um das beweisen zu können. Klingt verrückt? Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker. mehr...

Nuklear-Vorfall: Wie Russland die Aufklärung über die radioaktive Wolke blockiert
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.03.2018, 11:45 Uhr

Die 2017 aufgetauchte Ruthenium-Wolke geht nach SPIEGEL-Informationen auf einen schwerwiegenden Vorfall zurück, über den Russland bis heute schweigt. Die Grünen verurteilen das, sie fordern eine Reform des Schnellwarnsystems. mehr...

Geoengineering: Regierung will künstliche Eingriffe ins Erdklima regeln
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 17.03.2018, 12:53 Uhr

Sollte die Menschheit die Erde durch Eingriffe kühlen? Nach SPIEGEL-Informationen arbeitet die Bundesregierung an Regeln für solches Geoengineering. Kritiker halten die Risiken für "völlig unkalkulierbar". mehr...

MSC-Chef im Interview: Mr Howes, kann man wirklich noch Fisch essen?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 24.02.2018, 10:15 Uhr

Ein blau-weißes Logo gegen das schlechte Gewissen beim Fischkauf: Aber was ist das Gütesiegel des Marine Stewardship Council (MSC) für Verbraucher tatsächlich wert? Fragen an MSC-Chef Rupert Howes. mehr...

Radioaktive Wolke über Europa: Die Italien-Connection
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 16.02.2018, 18:40 Uhr

Woher kam die radioaktive Wolke über Europa im vergangen Herbst? Womöglich hat der Zwischenfall mit einem Physikexperiment in Italien zu tun. mehr...

Abstürzende chinesische Raumstation: "Es wird etwas am Boden ankommen"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 12.02.2018, 09:48 Uhr

Sie reagiert nicht mehr auf Funkkommandos, Ende März wird die chinesische Raumstation "Tiangong-1" unkontrolliert zur Erde stürzen. Weltraumexperte Heiner Klinkrad erklärt, wer sich Sorgen machen muss. mehr...

Flugroute von Musks Tesla: Starmans lange Reise
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 09.02.2018, 09:05 Uhr

Ein altes Auto mit einer Puppe am Steuer zieht im Sonnensystem seit dieser Woche seine Bahn. SpaceX-Chef Elon Musk hat sie ins All schießen lassen. Werden sie mit Mars oder Erde zusammenstoßen? Astronomen haben nachgerechnet. mehr...

Flug MH370: Warum verschwand das Suchschiff vom Schirm?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 08.02.2018, 15:57 Uhr

Das Spezialschiff "Seabed Constructor" sucht nach der vermissten Boeing-777 des Fluges Malaysia-Airlines MH370: Doch drei Tage lang verstummte sein automatisches Positions-Funksignal. Was war da los? mehr...

Zehn Jahre Raumlabor "Columbus": Wie Astronaut Schlegel seinen wichtigsten Einsatz verpasste
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 07.02.2018, 12:09 Uhr

Vor zehn Jahren sollte Hans Schlegel das europäische Modul "Columbus" an der ISS installieren. Doch es kam anders. Nun erklärt der Astronaut erstmals, was los war - und was seither in dem Labor geleistet wurde. mehr...

Elon Musks "Falcon Heavy"-Rakete: Willkommen in der Zukunft
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 07.02.2018, 08:10 Uhr

Elon Musk hat die stärkste Rakete der Welt getestet. Dass als Nutzlast ein Tesla-Roadster an Bord war: geschenkt. Denn die "Falcon Heavy" liefert Bilder für die Geschichtsbücher - auch wenn nicht alles glattging. mehr...

Insel im Mississippi-Delta verschwindet: Dead End
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 03.02.2018, 16:41 Uhr

Der Meeresspiegel steigt, eine Insel verschwindet. Klingt nach Südsee? Nein, das gibt es auch in den USA. Im Mississippi-Delta versinkt das Land. Nun gehen die Menschen. mehr...

"Humanity Star": Neuseelands erster Satellit ist eine Discokugel
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 26.01.2018, 10:15 Uhr

Braucht die Menschheit einen spiegelnden Ball im Weltraum? Ja, sagt der Neuseeländer Peter Beck - um über unseren Platz im Universum nachzudenken.  mehr...

Plastikmüll im Meer: Hier zerstören Joghurtbecher gerade ein Riff
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 26.01.2018, 06:35 Uhr

Mehr als 120.000 Korallen haben Forscher für eine neue Studie untersucht. Sie sagen: Plastikmüll macht Meerestiere deutlich anfälliger für Krankheiten. Stimmt das? mehr...

Deutscher Astronaut Gerst: Hier kommt Alex
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.01.2018, 20:18 Uhr

Der Astronaut Alexander Gerst fliegt bald zum zweiten Mal ins All. Diesmal wird er sogar Kommandant der Raumstation ISS - als erster Deutscher überhaupt. Wie bereitet er sich vor? Ein Trainingsbesuch. mehr...

ISS-Einsatz: Neue Kollegin für deutschen Astronauten Gerst
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.01.2018, 19:33 Uhr

Im Frühling fliegt der deutsche Astronaut Alexander Gerst für seine zweite Mission zur Internationalen Raumstation. Nach SPIEGEL-Informationen bekommt er dabei nun kurzfristig eine neue US-Kollegin. mehr...

Vermisste Boeing: Hightech-Schiff startet neue Suche nach MH370
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 06.01.2018, 15:40 Uhr

Mit einem Hightech-Schiff und acht Unterwasserrobotern will ein US-Unternehmen nach dem vermissten Malaysia-Airlines-Flug MH370 suchen. Als Prämie winken bis zu 70 Millionen Dollar - aber nur, wenn sie das Wrack auch findet. mehr...

Zerstörte Akten: Was wurde aus... der Stasi-Schnipselmaschine?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 04.01.2018, 06:38 Uhr

In den letzten Tagen der DDR zerrissen Stasi-Mitarbeiter brisante Akten per Hand. Eine Software könnte die Schnipsel wieder zusammensetzen - doch das wird vorerst nicht passieren. Warum eigentlich?  mehr...

Plastikmüll in der Arktis: Die Müllkippe im Norden
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 29.12.2017, 08:41 Uhr

Die Arktis wird mehr und mehr zum globalen Endlager für den Plastikmüll. Er findet sich an der Meeresoberfläche, am Boden der Tiefsee - und als Mikroplastik sogar in Eisschollen und Sedimenten. Was tun? mehr...

Neue Landkarte: So sieht Grönland unter dem Eis aus
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.12.2017, 11:18 Uhr

Es ist der Blick in eine Welt, die nie ein Mensch gesehen hat: Eine neue Landkarte zeigt Grönland ohne seinen dicken Eispanzer. Zu sehen ist so unter anderem ein Flusstal größer als der Grand Canyon. mehr...

Strahlung zu hoch: Fertigstellung des Tschernobyl-Sarkophags verzögert sich
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.12.2017, 09:41 Uhr

Ende des Jahres sollte die neue Schutzhülle für die Atomruine Tschernobyl fertig sein. Doch nach SPIEGEL-Informationen gibt es Verzögerungen. Grund ist eine zu hohe Strahlenbelastung der alten Bausubstanz. mehr...

Glasfaser als Erdbeben-Sensor: Zweites Leben für die Sinnlos-Kabel
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.12.2017, 20:26 Uhr

Weltweit sind Millionen Kilometer ungenutzte Glasfaserkabel verlegt. Forscher wollen diese nun als Erdbeben-Sensor nutzen. Erste Tests sind bereits erfolgreich verlaufen. mehr...

Evolution: Der Meteorit, der Leben auf der Erde fast zerstörte - und neu belebte
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 15.12.2017, 09:41 Uhr

Vor 66 Millionen Jahren tötete ein Meteoriteneinschlag vor Mexiko weltweit Pflanzen und Tiere. Nun zeigen Bohrungen: Der Crash sorgte auch für ein Wiederaufblühen des Lebens.  mehr...

Sonde "New Horizons": Was kommt nach Pluto?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 13.12.2017, 18:02 Uhr

Über den Rand unseres Sonnensystems ist erstaunlich wenig bekannt. Die Nasa-Sonde "New Horizons" wird das bald ändern. Sie steuert einen rätselhaften Himmelskörper an, Forscher erwarten spektakuläre Bilder. mehr...

Tonga: Das ist die neueste Insel der Welt
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 13.12.2017, 09:09 Uhr

Sie gilt als jüngste Insel der Welt - und sollte eigentlich innerhalb kürzester Zeit verschwinden. Doch ein Südsee-Eiland mit ziemlich unaussprechlichem Namen ist verblüffend stabil. Jetzt soll es sogar Mars-Forschern helfen. mehr...

Trumps Weltraumpläne: Zum Mond. Mal wieder
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 12.12.2017, 06:59 Uhr

US-Astronauten sollen zum Mond zurückkehren, so will es Präsident Trump. Aber wie realistisch ist das? Und warum kommt die Ankündigung gerade jetzt? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Nordkoreas jüngster Test: Sind Kims Raketen tatsächlich eine Gefahr?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 29.11.2017, 17:28 Uhr

Zehnmal so hoch wie die Internationale Raumstation ist Nordkoreas Rakete bei ihrem jüngsten Test geflogen. Doch was können Kim Jong Uns Geschosse tatsächlich? Wer das verstehen will, dem kann eine einfache Silvesterrakete helfen.  mehr...

Ruthenium-Wolke über Europa: Die Spuren führen zur Atomfabrik Majak
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 28.11.2017, 14:33 Uhr

Anfang Oktober war eine schwach radioaktive Wolke über Europa gezogen. Satellitenbilder scheinen nun die Theorie zu stützen, dass sie aus Russland kam. Europäische Parlamentarier fordern Aufklärung. mehr...

Neutrino-Experiment: Erde verschluckt geheimnisvolle Geisterteilchen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 26.11.2017, 07:19 Uhr

Neutrinos rasen weitgehend ungestört durchs All, weil sie fast nicht mit normaler Materie interagieren. Aber nur fast. Ausgerechnet unsere Erde ist ein effizienter Neutrino-Killer, wie ein Experiment beweist. mehr...