Wissenschaft/Gesundheit Berlin
Christoph Seidler
Christian O. Bruch/ laif
Christoph Seidler

Jahrgang 1979, geboren in Halle (Saale). Volontariat bei SPIEGEL ONLINE. Studium der Internationalen Beziehungen in Dresden, Lausanne, Berlin und Oslo. Arbeit u.a. beim MDR-Hörfunk und den Vereinten Nationen. Autor der Sachbücher "Arktisches Monopoly - Der Kampf um die Rohstoffe der Polarregion" (2009) und "Deutschlands verborgene Rohstoffe: Kupfer, Gold und Seltene Erden" (2012) sowie des Wissenschaftskrimis "Kalte Saat" (2016). Seit März 2008 als Wissenschaftsredakteur im Hauptstadtbüro von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: Christoph.Seidler@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Christoph Seidler
Raumfahrt-Sonderausstellung: "Einzige Schiffsratte der Weltraumgeschichte"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.09.2018, 10:17 Uhr

Eine Plüschfigur, ein Handschuh, eine Gasmaske - und Raketenschrott: Eine Sonderausstellung in Berlin zeigt ab sofort Objekte zum Thema "40 Jahre Deutsche im Weltall". Hier sind die spannendsten Ausstellungsstücke. mehr...

Copenhagen Suborbitals: Der Traum von der "Sojus"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 10.09.2018, 10:20 Uhr

Sie wollten einen Menschen ins All schießen - und gesund zurückholen. Dann wurde Ex-Chef Peter Madsen wegen eines brutalen Mordes verurteilt. Was machen die Bastler der Copenhagen Suborbitals nun? mehr...

Druckabfall auf der ISS: "Kaugummi drauf. Das hält immer"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 31.08.2018, 11:34 Uhr

Mit einem Lappen und Kleber haben Raumfahrer ein Leck auf der Internationalen Raumstation gestopft. Ex-Astronaut Ulrich Walter erklärt im Interview, wie gut die improvisierte Lösung ist - und was wohl schuld an dem Loch ist. mehr...

Mit Sigmund Jähn durch Baikonur: "Bisschen außerhalb der Vorschriften"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 26.08.2018, 15:31 Uhr

Vor genau 40 Jahren flog Sigmund Jähn ins All, als erster Deutscher. Im Osten war der Kosmonaut ein Held, im Westen lange fast unbekannt. Was denkt er heute über seine Mission? Ein Treffen an historischem Ort. mehr...

Polarforschung: Was ist los in der "Region des letzten Eises"?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 24.08.2018, 10:20 Uhr

Laut Klimamodellen gilt der Ozean nördlich von Grönland als Rückzugsort des letzten Arktiseises. Doch derzeit klafft dort ein großes Loch. Forscher sind irritiert. mehr...

Erdbebenrisiko in Istanbul: Die Katastrophe wird tatsächlich kommen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 19.08.2018, 10:41 Uhr

Rund 15 Millionen Menschen leben in der größten Metropole der Türkei - in extrem erdbebengefährdetem Gebiet. Bei starken Erdstößen könnte es Zehntausende Tote geben. mehr...

Spektakuläre Arktis-Expedition: "Polarstern" soll im Eis festfrieren
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 27.06.2018, 14:01 Uhr

Ein deutsches Forschungsschiff soll ab Herbst 2019 mit dem Eis Richtung Nordpol driften. Die Wissenschaftlerin Antje Boetius berichtet von den Gefahren für das Schiff und was auf die Besatzung zukommt.  mehr...

Jubel extrem: Schaffen Fußballfans wirklich ein Erdbeben?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 22.06.2018, 14:03 Uhr

Feiernde Fans springen in die Luft - und die Erde wackelt, hieß es nach dem Sieg Mexikos gegen Deutschland. Die Meldung stimmte nicht. Aber wie viele Menschen müssten gleichzeitig hüpfen, damit die Erde bebt? mehr...

Wasserversorger zum Nitrat-Urteil: "Eine Klatsche mit Ansage"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 21.06.2018, 16:33 Uhr

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen Deutschland wegen zu viel Nitrat im Trinkwasser warnen die Wasserversorger: Die Regeln sind noch immer nicht streng genug. Kritik werde noch immer nicht gehört. mehr...

Extrembergsteiger im Labor: Hilft ein Sauerstoff-Sparprogramm dem Herzen?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.06.2018, 09:49 Uhr

Wochenlang mit extrem wenig Sauerstoff auskommen - als Extrembergsteiger ist Ralf Dujmovits das gewohnt. Doch nun hat er sich den Stress nicht als Gipfelstürmer gegeben. mehr...

Neue Karte für Deutschland: Hier ist das Erdbebenrisiko am höchsten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 15.06.2018, 20:45 Uhr

Die Risiken durch Erdbeben in Deutschland sind gering - aber zumindest in Teilen des Landes nicht zu vernachlässigen. Geoforscher haben jetzt eine Karte vorgelegt, die weitreichende wirtschaftliche Folgen haben dürfte. mehr...

Alexander Gerst auf der ISS: Auf zu neuen Horizonten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 08.06.2018, 21:04 Uhr

In seinen sechs Monaten auf der Internationalen Raumstation hat Alexander Gerst ein volles Programm, an mehr als vierzig Experimenten allein aus Deutschland soll er mitarbeiten. Doch der Aufwand ist groß. Lohnt er sich? mehr...

Alexander Gerst unterwegs zur ISS: Jetzt noch 34 Mal um die Erde
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 06.06.2018, 16:09 Uhr

Aus der kasachischen Steppe ins All: Die Sojus-Rakete mit Alexander Gerst an Bord ist zur Internationalen Raumstation gestartet. Der Anflug dauert jetzt etwas länger - aber die Crew hat so Zeit zum Relaxen. mehr...

Kochen für Alexander Gerst: Lieber mal einen Löffel mehr Sahne
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 05.06.2018, 14:31 Uhr

Weniger Beilage, mehr Hauptgericht. Und bitte mehr Speck auf die Käsespätzle. Astronaut Alexander Gerst hat klare Vorstellungen, wie sein Essen im All schmecken soll. Wir haben mit dem Koch gesprochen, der seine Wünsche erfüllt. mehr...

ISS-Kommandant Alexander Gerst: Ein Deutscher auf Gagarins Spuren
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 05.06.2018, 10:29 Uhr

Von derselben Rampe wie einst Raumfahrt-Ikone Jurij Gagarin startet nun Alexander Gerst ins All. Zuvor muss der Deutsche eine lange Liste bizarrer russischer Rituale abarbeiten. mehr...

Kommandant auf der ISS: "Bei Feuer kann man keinen Gesprächskreis einberufen"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 03.06.2018, 16:22 Uhr

Alexander Gerst wird bald als erster Deutscher Kommandant der Internationalen Raumstation. Der Belgier Frank de Winne hatte das Amt schon inne. Welche Tipps hat er für Gerst? mehr...

Weltraumtechnik: Deutsche Forscher entzaubern Wunder-Antrieb
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 24.05.2018, 11:20 Uhr

Ein Weltraumantrieb ganz ohne Treibstoff - das klingt einfach zu gut, um wahr zu sein. Und wahrscheinlich ist es genau das auch. Darauf deuten Experimente von Dresdner Forschern hin. mehr...

Wettlauf um Raketentechnik: "Die Amerikaner wollen Europa aus dem Weltraum kicken"
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.05.2018, 05:55 Uhr

Mit Milliardenaufwand entwickelt Europa die neue "Ariane 6"- Rakete. Aber das amerikanische Pendant SpaceX ist viel billiger. Alain Charmeau, Chef der Ariane Group, erklärt, wie die Amerikaner das schaffen - und setzt ein Ultimatum. mehr...

Region Halle-Leipzig: Mini-Erdstöße machen Forschern Sorgen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 17.05.2018, 19:17 Uhr

Mehr als eine Million Menschen leben in der Region Leipzig-Halle. Geoforscher haben dort kleinere Erdstöße untersucht und warnen: Auch schwerere Erdbeben sind möglich. mehr...

Iran-Sanktionen: Schlecht für Airbus, schlecht für Boeing, schlecht für die Sicherheit
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 09.05.2018, 18:04 Uhr

Die iranische Flugzeugflotte ist völlig veraltet, Airbus und Boeing hofften auf Milliardengeschäfte. Aus und vorbei: Die US-Sanktionen beenden alle Deals. Passagiere müssen bangen, russische Hersteller profitieren. mehr...

Antonow 225: Willkommen im größten Flugzeug der Welt
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 07.05.2018, 11:14 Uhr

Die Antonow 225 ist das größte Flugzeug der Welt, den Megajet gibt es nur ein einziges Mal. Und ebenso einmalig ist seine Geschichte. Begleiten Sie uns an Bord. mehr...

Neue Zahlen veröffentlicht: Deutschlands Gletscher schwinden
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 07.05.2018, 08:08 Uhr

Die Führung der GroKo-Bundestagsfraktionen trifft sich auf der Zugspitze. Vertreter der Grünen klagen: Gerade in den Alpen zeige sich das deutsche Versagen beim Klimaschutz. Neue Zahlen zum Gletscherschwund belegen die Dramatik. mehr...

Alternative Antriebe: Ihr Lufttaxi kommt bald
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 28.04.2018, 14:39 Uhr

Fliegende Taxis sind Zukunftsmusik? Vielleicht werden Sie schneller in einem sitzen als Sie glauben - mehrere Unternehmen entwickeln Elektro- und Hybridmodelle. Doch die Ökoprobleme der Luftfahrt lassen sich so zunächst nicht lösen. mehr...

Roboter "Cimon" vor ISS-Einsatz: Knutschkugel für den Kommandanten
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 28.04.2018, 09:00 Uhr

Wenn Alexander Gerst im Juni ins All fliegt, nimmt er einen revolutionären Roboter mit. "Cimon" soll dem Astronauten mit künstlicher Intelligenz helfen. Und wenn die Maschine mal zickt?  mehr...

Geplante deutsch-französische Produktion: Was hinter dem Kampfjet-Deal steckt
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 25.04.2018, 20:08 Uhr

Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam einen Nachfolger für den Eurofighter bauen. Das ist auch eine Ansage an die USA. Deren Flugzeugbauer bemühen sich deshalb um einen anderen Großauftrag. mehr...

Sicheres Reisen: Gibt es den perfekten Platz im Flugzeug?
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 20.04.2018, 16:14 Uhr

Vorn oder hinten, Fenster oder Gang? Wer besonders sicher im Flugzeug sitzen möchte, kann sich viele Fragen stellen. Diese Tipps geben Experten. mehr...

An Island Disappears: Dead End in the Mississippi Delta
SPIEGEL ONLINE - International - April 20, 2018, 10:02 AM

The island of Jean Charles in the Mississippi River Delta has provided refuge to Native Americans for decades. Now, though, the island is disappearing. Many have decided to leave. mehr...

Flug Southwest 1380: Ein Opfer, eine Heldin - und drängende Fragen
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 18.04.2018, 16:12 Uhr

Flugzeugdrama in 9700 Meter Höhe: In einer Southwest-Maschine geht das Triebwerk kaputt, Trümmer zerstören die Hülle, eine Frau wird teils nach draußen gesogen und stirbt. Nun gibt es erste Hinweise zur Ursache. mehr...

Wasserqualität: Wie es wirklich um Deutschlands Seen steht
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 13.04.2018, 19:07 Uhr

Nur jeder vierte See in Deutschland erfüllt die europäischen Vorgaben für Wasserqualität. Baden kann man trotzdem unbeschwert. Warum das kein Widerspruch ist. mehr...

Staub über Deutschland: Guck mal da oben, die Sahara!
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 12.04.2018, 07:47 Uhr

Wetterbedingt sind derzeit große Mengen an Staub aus Afrika über Deutschland unterwegs. Wer Glück hat, kann sich über tolle Sonnenaufgänge freuen. Wer Pech hat, macht sein Auto kaputt. mehr...

Spektakuläres Genprojekt: Die wundersame Geschichte des Hans Jonathan
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 08.04.2018, 09:19 Uhr

Er stammte aus der Karibik und landete ausgerechnet in Island: Vor mehr als 200 Jahren floh der Sklave Hans Jonathan in die Freiheit. Nun haben Forscher sein Erbgut rekonstruiert - ganz ohne sterbliche Überreste. mehr...

Mikroplastik durch Biomüll: Sie, ja, Sie sind das Problem!
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 05.04.2018, 09:39 Uhr

Sie haben eine Biotonne - wie schön. Doch wenn Sie darin aus Versehen Kunststoff entsorgen, landet Mikroplastik auf unseren Äckern. Eine neue Studie zeigt, wie groß das Problem ist. mehr...

Bitcoin-Boom: Islands Geldschürfer
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 02.04.2018, 12:41 Uhr

Das kleine Island mausert sich zum Hotspot für Kryptowährungen. Die dünn besiedelte Insel bietet perfekte Bedingungen für Bitcoin und Co. Kann das gut gehen? mehr...