DER SPIEGEL: Redaktionsvertretung Brüssel
Christoph Pauly
Bernhard Riedmann/DER SPIEGEL
Christoph Pauly

Jahrgang 1960. Nach dem Abitur studierte er Volkswirtschaft und Politikwissenschaft in München und Göttingen (Abschluss: Diplom-Volkswirt). Seine journalistische Ausbildung erhielt er am Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses und an der Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten.
Dann arbeitete er als Redakteur für die "Wirtschaftswoche" in Düsseldorf und wechselte 1993 zum SPIEGEL in die Wirtschaftsredaktion nach Hamburg. Dann ging er für das Nachrichtenmagazin als Korrespondent nach Frankfurt und London. Er gewann den Deutschen Journalistenpreis und den Ernst-Schneider-Preis.
Seit 2012 arbeitet er als Europa-Korrespondent in Brüssel.

  • E-Mail: Christoph.Pauly@spiegel.de
  • Twitter: