Christoph Schult
Christoph Schult

1971 in Hamburg geboren. Studium der Geschichtswisssenschaft und Politologie in Hamburg und London. Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule. Seit 2001 beim SPIEGEL, 2005 bis 2010 Korrespondent in Jerusalem, danach in Brüssel, seit 2015 wieder in Berlin. Im Hauptstadtbüro vor allem zuständig für die Außenpolitik.

  • E-Mail: Christoph.Schult@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Christoph Schult
Substantial Risk: NATO Grapples with Serious Organizational Shortcomings
SPIEGEL ONLINE - International - October 20, 2017, 06:02 PM

In a secret report, NATO warns that it may not be prepared to confront a hypothetical Russian attack. Senior military officers would like to see a return to the command structures used by the alliance during the Cold War. mehr...

Rule of Law: Merkel Risks Deepening EU Rifts
SPIEGEL ONLINE - International - October 18, 2017, 04:18 PM

Violations of EU agreements have become more the rule than the exception and now, German Chancellor Angela Merkel would like to put a stop to the practice. But the move seems predestined to deepen Brussel's dispute with Poland and Hungary. mehr...

Wolfgang Kubicki: "Ich habe zu ihr gesagt: Engel, wir beide dienen dann Deutschland"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.10.2017, 18:14 Uhr

Wolfgang Kubicki fürchtete einst, er werde in Berlin zum "Trinker" oder "Hurenbock". Was hat sich geändert? mehr...

Kursdebatte: FDP-Flügel streiten über Zukunft des Euro
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.10.2017, 12:39 Uhr

Die FDP diskutiert über die Architektur der Währungsunion. Im SPIEGEL lehnen liberale Spitzenpolitiker die Abschaffung des Euro-Rettungsschirms ab, die im eigenen Wahlprogramm gefordert wird. mehr...

"Tornado"-Mission in Jordanien: Deutsche Soldaten sollen keine Immunität vor Scharia bekommen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.08.2017, 09:34 Uhr

Kürzlich zog die Bundeswehr ihre Jets aus der Türkei ab. In Jordanien sollte alles besser werden. Nach SPIEGEL-Informationen gibt es aber Streit, ob die Deutschen dort vor der Scharia-Rechtsordnung geschützt sind. mehr...

Erdogan's Insults: Germany's Hardline on Turkey Begins to Soften
SPIEGEL ONLINE - International - August 25, 2017, 06:52 PM

With the Turkish president firing away at Germany at will, Foreign Minister Sigmar Gabriel recently announced that Berlin would take a tougher stance. It hasn't happened. Indeed, Germany may soon have to cough up significant amounts of money for Ankara. mehr...

Wegen Flüchtlingsabkommen: Oettinger fordert mehr Geld für die Türkei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.08.2017, 12:13 Uhr

Gegen den Willen der Bundesregierung soll die Türkei weitere Milliarden von der EU erhalten. Haushaltskommissar Oettinger mahnt die Mitgliedstaaten im SPIEGEL, zu ihren Verpflichtungen zu stehen. mehr...

Flüchtlingspolitik der EU: "Man kann das Mittelmeer nicht schließen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.07.2017, 10:42 Uhr

"Wir eiern jetzt seit 2015 herum": Scharf kritisiert Luxemburgs Außenminister Asselborn die Flüchtlingspolitik der EU. Nationale Alleingänge müssten endlich aufhören - und der Druck auf Osteuropa wachsen. mehr...

Time To Stand Up to Erdogan? Germany Debates Tougher Stance Against Turkey
SPIEGEL ONLINE - International - July 21, 2017, 06:45 PM

The recent arrest of German human rights activist Peter Steudtner marks a turning point in relations between Germany and Turkey. In an election year, the center-left Social Democrats want to see a tightening of sanctions, but Angela Merkel has declined. She wants to save the refugee deal the EU has made with Ankara.  mehr...

Flüchtlingsdeal mit der Türkei: "Die EU lässt sich sicher nicht erpressen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.07.2017, 15:37 Uhr

Erweiterungskommissar Johannes Hahn rät im SPIEGEL zu Gelassenheit gegenüber türkischen Drohungen. Ein mögliches Ende des Flüchtlingsdeals sieht er nicht als Gefahr. mehr...

Auswärtiges Amt: Diplomaten beklagen Karrierestau
SPIEGEL ONLINE - KarriereSPIEGEL - 15.07.2017, 08:08 Uhr

Eine Karriere als Diplomat gilt unter Uni-Absolventen als sehr attraktiv. Doch selbst wer es ins Auswärtige Amt schafft, hat kaum Chancen, Botschafter zu werden, beklagt der Personalrat nach SPIEGEL-Informationen. mehr...

Umstrittenes Pipeline-Projekt: EU-Kommission macht Front gegen Nord Stream 2
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 01.07.2017, 08:04 Uhr

Deutschland und die EU streiten darüber, wer mit Russland über den Bau der Pipeline Nord Stream 2 verhandelt. Viele Länder setzen auf die Kommission - auch in der Hoffnung, das Vorhaben so zu beerdigen. mehr...

Entwicklungshilfe gegen Rüstung: Gabriel will mehr Geld für Afrika
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.06.2017, 12:15 Uhr

Koppelgeschäft für die Entwicklungshilfe: Für jeden Euro mehr, den die Bundeswehr erhält, sollen 1,50 Euro in die Krisenprävention gehen - das fordert Außenminister Gabriel im SPIEGEL.  mehr...

Merkel Challenger Schulz: Trump 'Most Un-American' U.S. President Seen in Years
SPIEGEL ONLINE - International - June 06, 2017, 05:31 PM

Martin Schulz, the former European Parliament president and Angela Merkel's challenger in the German election, says in an interview with DER SPIEGEL that he views Donald Trump as a threat to European security. He also calls on the chancellor to do more to strengthen the EU. mehr...

Währungsunion: Gabriel und Schäuble streiten über Zukunft des Euro
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.06.2017, 08:00 Uhr

Ideen der EU-Kommission für eine vertiefte Währungsunion spalten nach SPIEGEL-Informationen das Kabinett. Außenminister Gabriel wirft Finanzminister Schäuble eine "Politik der roten Linien" vor. mehr...

Bierzelt-Rede: Schulz wirft Merkel Heuchelei vor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.06.2017, 12:02 Uhr

Martin Schulz kritisiert den gemeinsamen Bierzelt-Auftritt von Angela Merkel und Horst Seehofer scharf. Das sei "der Gipfel der Heuchelei" gewesen, sagt der SPD-Kanzlerkandidat im SPIEGEL. mehr...

Irascible Erdogan: Trump Wasn't Only Problem at NATO Summit
SPIEGEL ONLINE - International - June 01, 2017, 03:31 PM

Germany's conflict with Turkish leader Recep Tayyip Erdogan is escalating following his government's refusal to allow members of parliament to visit German armed forces in the country. But it is unlikely to cause a major breach -- because NATO needs Turkey. mehr...

Frenemy in the Making? Merkel Views Macron with Skepticism and Hope
SPIEGEL ONLINE - International - May 15, 2017, 06:39 PM

Emmanuel Macron's victory in France has galvanized Germany's Social Democrats. But Merkel, too, is hopeful that the new French president will mark an improvement in Berlin-Paris relations. There are, however, plenty of potential conflicts looming. mehr...

Deutsch-französische Beziehungen: Gabriel will rasche Reformen für Macron 
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.05.2017, 12:08 Uhr

Heute trifft Frankreichs neuer Präsident Macron die Kanzlerin in Berlin. Im Gegensatz zur Union fordert Außenminister Gabriel zeitnah konkrete Vorschläge für europäische Vereinbarungen. mehr...

Reaktion auf Macrons Sieg: Fast Hälfte der Deutschen will europäischen Finanzminister
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.05.2017, 07:29 Uhr

Außenminister Gabriel schlägt nach SPIEGEL-Informationen einen deutsch-französischen Pakt zur Zukunft Europas vor. Kritik wegen der Ideen des neuen Präsidenten Macron nennt er "engstirnig und kleinherzig". Viele Deutsche hat er hinter sich. mehr...

Israel-Besuch: Steinmeier kritisiert Netanyahus "Sprechverbot"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.05.2017, 19:20 Uhr

Bundespräsident Steinmeier hat das Verhalten des israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu gegenüber Außenminister Gabriel scharf kritisiert. Die von Israels Regierung bekämpften NGOs verdienten Respekt, so Steinmeier. mehr...

The Deadly Mediterranean Route: EU Seeks to Ward Off New Refugee Crisis
SPIEGEL ONLINE - International - May 04, 2017, 07:26 PM

The number of migrants crossing the dangerous Mediterranean route has risen significantly since the beginning of the year. European officials fear the situation could further deteriorate. So far, though, Brussels hasn't been able to agree on a solution. mehr...

Antrittsbesuch des Bundespräsidenten in Israel: Steinmeiers Strategie gegen den Eklat
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.05.2017, 14:02 Uhr

Beim Gabriel-Besuch kam es zum Streit mit Premier Netanyahu. Nun will Bundespräsident Steinmeier neuen Ärger in Israel vermeiden. Helfen soll dabei ein berühmter Schriftsteller. mehr...

Israelischer Schriftsteller Meir Shalev: "Netanyahu hat sich kindisch verhalten"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.05.2017, 10:02 Uhr

Benjamin Netanyahu sagte Außenminister Gabriel ab, weil dieser mit der Organisation Breaking The Silence sprechen wollte. Der israelische Schriftsteller Shalev ermuntert Bundespräsident Steinmeier, die Gruppe dennoch zu treffen. mehr...

Eroding Friendship: German-Israeli Relations Take a Turn for the Worse
SPIEGEL ONLINE - International - April 28, 2017, 06:26 PM

This week's diplomatic row over German Foreign Minister Sigmar Gabriel's visit to Israel is indicative of growing mistrust between the two governments. But it's unusual for tensions between the two countries to be this open. mehr...

Eklat um Gabriels Israel-Besuch: Netanyahus Halbwahrheiten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.04.2017, 15:49 Uhr

Hat Sigmar Gabriel "instinktlos" gehandelt, als er sich mit israelischen Regierungskritikern traf? Hat er gar brüsk ein Telefonat mit Benjamin Netanyahu abgelehnt? Der Premier verzerrt im "Bild"-Interview die Fakten. mehr...

Netanyahu-Eklat: Ex-Geheimdienstchef warnt vor deutsch-israelischer Krise
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.04.2017, 13:48 Uhr

Benjamin Netanyahus Absage des Treffens mit Sigmar Gabriel sorgte in Deutschland für Empörung. Im SPIEGEL warnt der israelische Außenpolitiker Avi Dichter vor einer Verschlechterung der diplomatischen Beziehungen. mehr...

Netanyahu lädt Gabriel aus: Affront mit Ansage
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.04.2017, 20:21 Uhr

Er macht tatsächlich ernst: Israels Premierminister Benjamin Netanyahu sagt ein Treffen mit Sigmar Gabriel ab, weil sich der deutsche Außenminister mit regierungskritischen Organisationen trifft. Und nun? mehr...

Deutsch-israelischer Streit: Netanyahu stellt Treffen mit Gabriel in Frage
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.04.2017, 00:35 Uhr

Benjamin Netanyahu will nicht, dass der deutsche Außenminister in Jerusalem israelische Menschenrechtsorganisationen trifft. Angeblich drohte Israels Premier sogar damit, sein Treffen mit Sigmar Gabriel abzusagen. mehr...