Christoph Schult
Christoph Schult

1971 in Hamburg geboren. Studium der Geschichtswisssenschaft und Politologie in Hamburg und London. Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule. Seit 2001 beim SPIEGEL, 2005 bis 2010 Korrespondent in Jerusalem, danach in Brüssel, seit 2015 wieder in Berlin. Im Hauptstadtbüro vor allem zuständig für die Außenpolitik.

  • E-Mail: Christoph.Schult@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Christoph Schult
NS-Entschädigung: Israels Regierung fordert Renten für Ghetto-Arbeiter
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 22.02.2019, 18:06 Uhr

Ehemalige jüdische Ghetto-Arbeiter haben Anspruch auf eine deutsche Rente. Nach SPIEGEL-Informationen bekommen aber geschätzt 5000 Überlebende aus Rumänien bislang nichts. Israels Regierung fordert schnelle Abhilfe. mehr...

Stopp von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien: Großbritannien wirft Berlin mangelnde Bündnistreue vor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.02.2019, 14:36 Uhr

Wegen des Waffenembargos gegen Saudi-Arabien attackiert der britische Außenminister die Bundesregierung. Nach SPIEGEL-Informationen schrieb Jeremy Hunt einen Brandbrief an seinen Kollegen Heiko Maas. mehr...

Arrests in Germany: Syrian Torturers Face Justice in Europe
SPIEGEL ONLINE - International - February 18, 2019, 05:11 PM

In a first, German authorities have arrested two men accused of being part of the Syrian regime's torture apparatus. Thousands of Syrian residents, and even German citizens, have been caught in Assad's jails, which have been the sites of widespread human rights abuses.  mehr...

Warnung an Mitgliedstaaten: EU-Kommission mahnt zur Härte gegen Briten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.02.2019, 12:58 Uhr

Die EU-Staaten wappnen sich für einen möglichen No-Deal-Brexit. Manche kommen den Briten dabei sehr weit entgegen - nach SPIEGEL-Informationen sorgt das für Ärger in Brüssel. mehr...

Nahostkonferenzen in Warschau und Sotschi: Iran spaltet die Welt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.02.2019, 18:57 Uhr

Wie umgehen mit Irans Rolle im Nahen Osten? Darüber lässt sich blendend streiten - zuletzt taten dies Trump-Vize Mike Pence und ein SPD-Politiker. Eine Lösung kam nicht heraus. Und in der Region droht neuer Ärger. mehr...

US-Sanktionen: Deutscher Banker leitet EU-Zahlungssystem für Iran-Handel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.01.2019, 09:35 Uhr

Der Bankmanager Per Fischer leitet nach SPIEGEL-Informationen das neue Zahlungssystem für den Handel europäischer Unternehmen mit Iran. Die USA haben angekündigt, jeden zu bestrafen, der die Sanktionen unterläuft. mehr...

FDP-Parteitag: Mut wird bestraft, Zaudern belohnt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.01.2019, 21:22 Uhr

Nicola Beer speiste die Delegierten mit Worthülsen ab - trotzdem wurde sie zur Spitzenkandidatin für die Europawahl erkoren. Der FDP-Parteitag hat gezeigt: Tief sitzt das Trauma der Ära Westerwelle und Rösler. mehr...

Kritik in der FDP an Orbán-Kontakten: "Frau Beer muss Position beziehen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.01.2019, 19:27 Uhr

Nicola Beer will am Sonntag zur Spitzenkandidatin für die Europawahl gewählt werden. Doch FDP-Delegierte fragen sich: Ist das zu vereinbaren mit ihrer unklaren Haltung gegenüber Autokrat Viktor Orbán? mehr...

Deutsch-französischer Vertrag: Große Pläne, kleine Schritte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.01.2019, 08:33 Uhr

Endlich kommt die Bundesregierung dem französischen Präsidenten Macron entgegen und reagiert auf dessen Offerten zu neuer Zusammenarbeit. Im Bundestag gibt es allerdings Kritik am Verfahren - weniger am Inhalt.  mehr...

Rüstungslieferungen: Rheinmetall will Schadensersatz für Lieferstopp nach Saudi-Arabien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.01.2019, 11:08 Uhr

Nach der Ermordung des Journalisten Khashoggi stoppte Kanzlerin Merkel alle Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Waffenhersteller Rheinmetall droht nach SPIEGEL-Informationen der Bundesregierung nun mit einer Klage. mehr...

German Foreign Minister Maas: 'Trump Could Hardly Have Chosen a Worse Moment'
SPIEGEL ONLINE - International - January 11, 2019, 06:02 PM

In a DER SPIEGEL interview, German Foreign Minister Heiko Maas laments America's rejection of multilateralism and says that Donald Trump does not view the U.S. as the leading power among liberal democracies. He's hoping to save the INF. mehr...

Pläne für Chaos-Brexit: EU lässt Briten in den Abgrund schauen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.12.2018, 17:03 Uhr

Bürgerrechte, Flüge, Zoll und Steuern: Die EU-Kommission legt ihre Pläne für den Fall vor, dass die Briten die EU ohne Abkommen verlassen. Doch genau dieses Notfallpaket könnte die Gefahr eines No-Deal-Brexits sogar erhöhen. mehr...

Bündnis von FDP und En Marche: Plötzlich eine Belastung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.12.2018, 14:31 Uhr

Im Bündnis mit Emmanuel Macron zieht die FDP in den Europawahlkampf. Die Liberalen wollten vom Glanz des französischen Präsidenten profitieren. Doch dessen Stern strahlt gar nicht mehr so hell. mehr...

Kündigung des INF-Vertrags: Trump gibt Putin noch zwei Monate Zeit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2018, 05:01 Uhr

Vor dem Treffen der Nato-Außenminister fürchten viele, die USA würden mit der Kündigung des INF-Vertrags eine neue Aufrüstungsdebatte anstoßen. Nach SPIEGEL-Informationen will Washington aber doch noch zwei Monate warten. mehr...

Frankreich: Präsident Macron will mit Europas Liberalen in den Wahlkampf ziehen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.11.2018, 12:16 Uhr

Das Buhlen der FDP und ihrer Verbündeten war erfolgreich: Die Bewegung La République en Marche des französischen Präsidenten Macron hat entschieden, mit den Liberalen ein Bündnis für die Europawahl zu schmieden. mehr...

Gabriel-Kritik an Saudi-Arabien: "Diese Art Gewalt kennen wir aus dunkelsten Zeiten des Kalten Krieges"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.10.2018, 12:24 Uhr

Als Außenminister wurde Sigmar Gabriel kritisiert, weil er Riad "außenpolitisches Abenteurertum" vorwarf. Durch die Affäre Khashoggi sehe sich der SPD-Politiker nun bestätigt, sagte er dem SPIEGEL. mehr...

Growing Anti-Semitism in Germany: 'We Are Facing a Monster'
SPIEGEL ONLINE - International - October 05, 2018, 06:11 PM

In a DER SPIEGEL interview, Charlotte Knobloch, 85, speaks of the fears Jews in Germany have of growing right-wing populism in the country. The former president of the Central Council of Jews in Germany is also sharply critical of U.S. Ambassador Richard Grenell. mehr...

Rüstungsexporte: SPD-Politiker wollen härteren Kurs bei Saudi-Deals durchsetzen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.10.2018, 12:10 Uhr

Der Koalition droht neuer Streit um Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Nach SPIEGEL-Informationen fordern SPD-Politiker, die Fraktion über einen härteren Kurs abstimmen zu lassen. mehr...

Vereinte Nationen: Außenminister Maas versucht, eine Anti-Trump-Allianz zu schmieden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.09.2018, 10:10 Uhr

Gegen Trumps mutwillige Außenpolitik will Außenminister Heiko Maas eine Koalition der Gutwilligen stellen. Nach einer Woche bei den Vereinten Nationen in New York wird klar: Das ist leichter gesagt als getan. mehr...

Harte Verhandlungen: Merkels Außenpolitiker kritisieren Brexit-Taktik der EU
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.09.2018, 13:20 Uhr

Die EU setzt im Brexit-Streit auf einen kompromisslosen Kurs - was führenden Außenpolitikern der CDU nach SPIEGEL-Informationen widerstrebt. Auch Großbritannien sendet intern Friedenssignale. mehr...

Interview with Canadian Foreign Minister Freeland: 'The Claim by Trump Is Absurd'
SPIEGEL ONLINE - International - September 03, 2018, 01:34 PM

U.S. President Donald Trump has recently been unsparing in his words about Canada. But Foreign Minister Chrystia Freeland says that even if "liberal democracies around the world are under attack," her country must still work with Trump's White House. mehr...

Kanadas Außenministerin Freeland: "Trumps Vorwurf ist absurd"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.09.2018, 12:15 Uhr

"Wir haben uns umorientiert": Außenministerin Freeland erklärt Kanadas Politik seit Donald Trump - und warum die Deutschen ihren internationalen Einfluss unterschätzen. mehr...