Politik/Berlin/Chefreporter
Christian O. Bruch / laif
Matthias Gebauer

Jahrgang 1974. Erste Journalistische Erfahrung nach dem Abitur 1994 als Polizeireporter bei "Bild" in Berlin. Danach 1996 Wechsel zur "Berliner Zeitung". Ab Mai 1998 23. Lehrgang der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Seit dem 1. Dezember 2000 als Korrespondent im Berliner Büro von SPIEGEL ONLINE. Nach dem 11. September 2001 Auslands- und Krisenreporter. Seit Oktober 2008 ist Gebauer Chefreporter von SPIEGEL ONLINE.

Twitter:



Artikel von Matthias Gebauer
"Die Rekruten": TV-Sender buhlen um Bundeswehr-Reality-Show
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.12.2016, 15:51 Uhr

Für die YouTube-Serie "Die Rekruten" musste die Verteidigungsministerin viel Spott einstecken. Doch jungen Zuschauern gefällt die Bundeswehr-Seifenoper. Nach SPIEGEL-Informationen werden nun Fernsehsender hellhörig. mehr...

Nach Taliban-Anschlag: Diplomaten ziehen ins Bundeswehrcamp
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.11.2016, 15:02 Uhr

Das Auswärtige Amt will nach SPIEGEL-Informationen sein Konsulat in Nordafghanistan aufgeben. Grund ist der jüngste Taliban-Anschlag. Die Diplomaten werden stattdessen im Camp der Bundeswehr stationiert. mehr...

Bundeswehr-Deal: Gabriels Ministerium lobbyiert offen für deutsche Rüstungsschmiede
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.11.2016, 12:53 Uhr

Ursula von der Leyen will für die Luftwaffe Transportflieger in den USA kaufen. Das passt dem Wirtschaftsministerium nicht - von dort aus betreibt man offen Lobbyarbeit für die deutsche Rüstungsbranche. mehr...

Wahl zum Bundespräsidenten: So wurde Steinmeier P-Kandidat
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.11.2016, 16:17 Uhr

Die Nominierung des Außenministers für die Präsidentschaft ist unerwartet - aber für Frank-Walter Steinmeier keine Überraschung. Seit Monaten hat er taktisch darauf hingearbeitet.  mehr...

Die USA und die Nato: Signal des Niedergangs
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 14.11.2016, 14:25 Uhr

Die Nato sieht sich durch Trump grundsätzlich infrage gestellt. Eine interne Einschätzung zeigt, was es bedeuten würde, wenn Amerika seinen Einsatz in Europa einschränkte. mehr...

Taliban-Anschlag in Nordafghanistan: Außenamt zieht deutsche Diplomaten vorerst ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.11.2016, 19:11 Uhr

Nur mühsam konnten die Sicherheitskräfte den Angriff der Taliban auf das deutsche Konsulat in Nordafghanistan abwehren. Waren die Diplomaten in Masar-i-Scharif wirklich gut genug geschützt? mehr...

Anschlag in Afghanistan: Bundeswehrsoldaten erschießen Motorradfahrer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.11.2016, 09:51 Uhr

Im afghanischen Masar-i-Scharif haben Bundeswehrsoldaten zwei Menschen getötet. Sie waren nach dem Anschlag auf das deutsche Konsulat mit Motorrädern auf den abgesperrten Tatort zugerast. mehr...

Mission im Mittelmeer: Kampfschwimmer der Bundeswehr sollen IS-Waffenschmuggler jagen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.10.2016, 13:57 Uhr

Die Bundeswehr rüstet gegen Waffenschmuggler im Mittelmeer auf: Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen sollen erstmals Kampfschwimmer vor der libyschen Küste eingesetzt werden. mehr...

Rekonstruktion vom Kunduz-Anschlag: Ein deutsches Verbrechen
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 06.10.2016, 14:56 Uhr

Das Bombardement nahe Kunduz war der blutigste deutsche Militäreinsatz seit dem Zweiten Weltkrieg. Recherchen in Berlin und Kunduz belegen: Die Bundeswehr verstieß gegen Nato-Regeln, der Verteidigungsminister täuschte die Öffentlichkeit, und die Kanzlerin entzog sich ihrer politischen Verantwortung. mehr...

Interview mit Armeesprecher: Saudi-Arabien pocht auf Einhaltung von Rüstungsverträgen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.09.2016, 05:11 Uhr

Der Jemenkrieg befeuert die Debatte über Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Riads Militärsprecher Asiri beteuert, dass sich das Königreich an bestehende Vereinbarungen halte - und fordert dasselbe von Deutschland. mehr...

Cyberwaffen: Was die Kriege der Zukunft entscheidet
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 27.09.2016, 08:24 Uhr

Nicht Panzer oder Flugzeuge werden in Zukunft über Sieg und Niederlage entscheiden, sondern Software und Computer. Die neuen Cyberwaffen bedrohen schon jetzt Staaten wie Deutschland oder die USA. Was können Experten dagegen tun? mehr...

Versuchte Ausspähung: Russische Hacker attackieren WDR-Journalisten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.09.2016, 16:48 Uhr

Die Cyberattacke mit gefälschten Mails von der Nato richtete sich nicht nur gegen deutsche Politiker. Nach SPIEGEL-Informationen versuchten die russischen Hacker auch, einen Journalisten des WDR auszuforschen. mehr...

Entführte Deutsche: Bundeswehr-Hacker knackten afghanisches Mobilfunknetz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.09.2016, 06:28 Uhr

Die Bundeswehr hat erstmals eine offensive Cyberoperation durchgeführt. In einer geheimen Hacker-Mission beschafften die Spezialisten entscheidende Informationen über eine entführte Deutsche in Afghanistan. mehr...

Spähangriff auf deutsche Politiker: Die Spur führt nach Russland
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 21.09.2016, 16:48 Uhr

Die Mails sahen aus, als kämen sie von der Nato - doch sie sollten die Computer deutscher Politiker ausspähen. Hinter dem Angriff steckt wohl die Gruppe APT 28, ihr werden Verbindungen zum Kreml nachgesagt. mehr...

Bundeswehr: Regierung sieht kein realistisches Szenario für Einsatz im Inneren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.09.2016, 05:10 Uhr

Soll künftig die Bundeswehr bei Terroranschlägen im Inland eingreifen? Im CDU-geführten Innenministerium hält man das laut einem neuen Papier für unnötig, die Polizei reiche aus. mehr...

Verteidigungsministerium: Von der Leyens Rüstungsberater geht zurück zu McKinsey
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2016, 19:56 Uhr

Zwei Jahre war er Ursula von der Leyens Rüstungsexperte. Jetzt wechselt Gundbert Scherf übergangslos zu McKinsey, der großen Beratungsfirma mit Kunden in Politik und Industrie. Völlig normal, findet das Ministerium. mehr...

Neuer Bundeswehreinsatz: Regierung will 650 Soldaten für Anti-Terror-Mission ins Mittelmeer schicken
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2016, 14:03 Uhr

Die Bundesregierung plant einen neuen Anti-Terror-Einsatz. Im Rahmen der Nato-Mission "Sea Guardian" sollen nach Informationen von SPIEGEL ONLINE bis zu 650 Bundeswehrsoldaten im Mittelmeer eingesetzt werden. mehr...

Probleme bei Regierungshubschraubern: Merkel muss Holzklasse fliegen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.09.2016, 20:21 Uhr

Der bequeme Kanzler-Hubschrauber bleibt wegen technischer Probleme am Boden. Angela Merkel und ihre Minister müssen auf altersschwache Militärhelikopter umsteigen - mit "Abstrichen im Passagierkomfort". mehr...

Nach Streit über Besuchsverbot: Bundeswehr investiert 58 Millionen Euro in der Türkei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.09.2016, 06:11 Uhr

Neues Zeichen der Annäherung zwischen Deutschland und der Türkei: Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen hat das Verteidigungsministerium umfangreiche Investitionen für die Luftwaffenbasis Incirlik freigegeben. mehr...

Annäherung mit der Türkei: Bundestagsabgeordnete bereiten Reise nach Incirlik vor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.09.2016, 20:31 Uhr

Nach dem Statement der Bundesregierung zur Armenien-Resolution signalisiert die Türkei Interesse an einer Annäherung. Deutsche Abgeordnete bereiten bereits ihre Reise zur Luftwaffenbasis Incirlik vor. mehr...

Politische Geste an Türkei: Merkels Armenien-Problem
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.09.2016, 15:25 Uhr

Die Bundesregierung ist dem türkischen Präsidenten Erdogan in Sachen Armenien-Resolution entgegengekommen. Warum? Und warum will sie diese Distanzierung nicht Distanzierung nennen? Der Überblick.  mehr...

Bundeswehr: Von der Leyens Kampfdrohnen-Projekt verzögert sich
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.08.2016, 20:19 Uhr

Ministerin von der Leyen hatte Anfang 2016 den Kauf von israelischen "Heron"-Kampfdrohnen angeordnet. Nun aber stockt das umstrittene Projekt - der Hersteller der konkurrierenden "Predator"-Drohnen klagt. mehr...

Bundeswehr-Mission in der Türkei: Von der Leyen versucht es mit Diplomatie
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.08.2016, 15:03 Uhr

Ursula von der Leyen schaltet sich in den Streit um die Bundeswehrmission in Incirlik ein. Die Ministerin appelliert an die Vernunft der türkischen Regierung. Auch die Kanzlerin hofft auf die Einsicht Ankaras. mehr...

Luftwaffenbasis in der Türkei: Bundeswehr bereitet sich auf Abzug aus Incirlik vor
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.08.2016, 05:48 Uhr

Der Streit um das Besuchsverbot für Abgeordnete bei der Bundeswehr in der Türkei eskaliert. Die SPD spricht erstmals vom Abzug der Aufklärungsjets. Die Bundeswehr bereitet ihn nach SPIEGEL-Informationen bereits vor. mehr...

Streit über Türkei-Papier der Bundesregierung: Schuld war angeblich der Sachbearbeiter
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.08.2016, 19:17 Uhr

Ein Papier der Bundesregierung sorgt für Wirbel: Darin heißt es, die Türkei sei eine "Aktionsplattform" für Islamisten. Nicht nur Ankara ist verärgert - das Auswärtige Amt geht indirekt auf Distanz. mehr...

Deutschland und die Türkei: Über Terror spricht man nicht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.08.2016, 18:21 Uhr

Die Bundesregierung wirft der Türkei Terrorunterstützung vor. Inhaltlich ist diese Einschätzung kaum überraschend. Dass sie aber jetzt öffentlich wird, ist diplomatisch heikel. mehr...

Festnahme nach Putschversuch: Türkei lässt Deutsche wieder frei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.08.2016, 14:02 Uhr

Nach dem Putschversuch nahmen die türkischen Behörden auch eine Deutsche fest. Die Bundesregierung intervenierte, nun kam die Frau nach Informationen von SPIEGEL ONLINE frei.  mehr...

Sicherheitsoffensive der Union: Der Terror-Wahlkampf ist eröffnet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.08.2016, 19:43 Uhr

Hardliner aus den Ländern fordern schärfere Sicherheitsgesetze, auch Innenminister de Maizière kündigt ein Konzept an. Der Anti-Terror-Vorstoß zeigt: Die Unruhe in der Union ist groß. mehr...

Bundestag: Abgeordnete werden weiter in Privat-Limousinen chauffiert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.08.2016, 15:58 Uhr

Aufs Taxi muss nun doch keiner ausweichen: Für den Fahrdienst des Parlaments hat sich ein neuer Investor gefunden - schon bald soll ohnehin die Bundeswehr übernehmen. mehr...

Mehr Flüchtlinge: Mittelmeer wird wieder zum Massengrab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.08.2016, 18:19 Uhr

Die EU fürchtet ein Scheitern des Flüchtlingspakts mit der Türkei - doch das größere Drama findet auf der zentralen Mittelmeerroute statt. Dort bahnt sich eine Wiederholung der Katastrophe von 2015 an. mehr...

Pannen-Hubschrauber der Bundeswehr: "Tiger" sind für Mali-Mission einsatzbereit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.08.2016, 13:29 Uhr

Ministerin von der Leyen verkündet stolz: Rund die Hälfte der "Tiger"-Kampfhubschrauber ist einsatzbereit. Auf die Bundeswehrpiloten wartet jetzt ein gefährlicher Einsatz in Mali. mehr...

Terroranschläge in Bayern: "Anstifter halten sich nicht in Saudi-Arabien auf"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.08.2016, 15:34 Uhr

Bei den Ermittlungen nach den Anschlägen in Bayern bleiben die Hintermänner der beiden jungen Täter unbekannt. Eine Spur zu einem möglichen IS-Mitglied führte nach Angaben von Saudi-Arabien ins Leere. mehr...

Anschlägen in Bayern: Saudi-Arabien bietet Hilfe bei Ermittlungen an
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.08.2016, 22:42 Uhr

Die Terrorattacken in Bayern wurden nach SPIEGEL-Informationen offenbar aus Saudi-Arabien gesteuert. Das Königshaus geht nun in die Offensive und sichert überraschend Hilfe bei den Ermittlungen zu. mehr...

Afghanistan: Angriff auf Abenteuertouristen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.08.2016, 13:02 Uhr

Afghanistan gilt als eines der gefährlichsten Länder der Welt. Trotzdem machen sich immer wieder Touristen auf den Weg an den Hindukusch. Eine Gruppe ist nun knapp einer Raketenattacke entkommen. Ein Deutscher soll verletzt sein.  mehr...

Nach Putschversuch: Bundeswehr erhöht Schutz für Soldaten in der Türkei
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.08.2016, 16:30 Uhr

Die Bundeswehr hat die Sicherheitsmaßnahmen für die Soldaten auf der Militärbasis Incirlik verschärft. Der Grund: Die Türkei kann die Umgebung des Stützpunktes nicht ausreichend schützen. mehr...

Anti-Terror-Kampf im Internet: Bundesregierung sucht Nerds
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.08.2016, 16:33 Uhr

Terroristen kommunizieren oft über verschlüsselte Botschaften, auch die Attentäter von Ansbach und Würzburg. Die Bundesregierung will nun eine Einheit zur Entzifferung solcher Chats aufbauen - doch es fehlt an Personal. mehr...

Nach dem Putsch: Türkischer Flirt mit Putin provoziert die Nato
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.07.2016, 11:51 Uhr

Der türkische Präsident Erdogan sucht die Nähe Russlands, statt nach Westen orientiert er sich nach Osten. Ärgerlich für die Nato - sie muss den Affront zähneknirschend hinnehmen. mehr...

Bundeswehreinsatz im Inneren: Von der Leyens kalkulierte Mobilmachung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.07.2016, 17:01 Uhr

Nach dem Amoklauf in München hielt die Bundeswehr 100 Soldaten in Bereitschaft - setzte sie aber nicht ein. Verteidigungsministerin von der Leyen wollte damit wohl ein Signal senden. mehr...

Strategie gegen den Terror: USA fordern weltweiten Krieg gegen den IS
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.07.2016, 20:41 Uhr

Aufgeschreckt von Attacken in den USA und Europa peilt die Anti-IS-Koalition eine Ausweitung der Militärkampagne an. Den IS nur in Syrien und dem Irak zu bekämpfen, reiche nicht mehr aus. mehr...

Ausnahmezustand in der Türkei: Deutsche Politiker wollen EU-Beitrittsgespräche abbrechen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.07.2016, 19:22 Uhr

Die Türkei greift zu immer härteren Maßnahmen. In Koalition und Opposition werden Rufe nach einem Stopp der EU-Beitrittsgespräche laut. Was macht die Bundesregierung? mehr...

Strategie gegen den "Islamischen Staat": Anti-IS-Koalition sammelt zwei Milliarden Dollar für Irak
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.07.2016, 07:57 Uhr

Im Kampf gegen die Terrormiliz beschwört die Anti-IS-Koalition erste Erfolge und kündigt neue Offensiven im Irak an. Nach den Attacken in Nizza oder Würzburg aber ist klar: Der Terror ist längst bei uns angekommen. mehr...

Europa und die Türkei: Rote Linie ohne Konsequenzen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.07.2016, 19:20 Uhr

Europa droht der Türkei: Die Rückkehr zur Todesstrafe bedeute das Ende der EU-Perspektive. Und Erdogans hartes Vorgehen nach dem Putschversuch? Mahnende Worte müssen reichen. mehr...

Putschversuch in der Türkei: Bundesregierung zweifelt an Beteiligung der Gülen-Bewegung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.07.2016, 18:06 Uhr

Präsident Erdogan macht Fethullah Gülen für den Putschversuch verantwortlich. Steckt der umstrittene Prediger wirklich hinter den Umsturzplänen? In deutschen Geheimdienstkreisen vermutet man etwas anderes. mehr...

Kämpfe im Südsudan: Bundeswehr bringt Deutsche in Sicherheit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.07.2016, 11:16 Uhr

Die Bundeswehr arbeitet daran, alle Deutschen aus dem Südsudan auszufliegen. Eine Transall hat bereits mehrere Dutzend Diplomaten und Entwicklungshelfer in Sicherheit gebracht. Rund hundert weitere Personen sollen bald folgen. mehr...

Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.07.2016, 17:09 Uhr

Der Streit um das Besuchsverbot für Abgeordnete bei der Bundeswehr in der Türkei wird zum peinlichen Eklat. Kanzlerin Merkel konnte Präsident Erdogan keinerlei Zusagen abringen, er wiederum forderte Unmögliches. mehr...

Nato in Afghanistan: Endlos-Mission am Hindukusch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.07.2016, 14:37 Uhr

Fast nebenbei hat die Nato in Warschau ihre größte Militärmission verlängert, von einem Abzug aus Afghanistan ist keine Rede mehr. Die Bundeswehr stellt sich auf einen Einsatz mit offenem Ende ein. mehr...

Uno-Mission in Mali: Erstmals deutsche Soldaten bei Patrouille beschossen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.07.2016, 02:08 Uhr

In Mali sind zum ersten Mal seit dem Einsatz der Bundeswehr für die Uno-Mission deutsche Soldaten bei einer Erkundungsfahrt beschossen worden - sie kamen unverletzt davon. Die Lage im Norden des Landes spitzt sich zu. mehr...

Neuer BND-Chef Bruno Kahl: Raus aus der Schmuddelecke
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.07.2016, 18:08 Uhr

Nach etlichen Affären bekommt der BND einen nüchternen Verwaltungsjuristen als Chef. Bruno Kahl soll den Dienst aus den Schlagzeilen bringen. mehr...

Bundeswehr in Incirlik: Bundestag will Besuchsrecht in der Türkei erzwingen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.07.2016, 18:01 Uhr

Aus Ärger über die Armenien-Resolution verweigert die Türkei deutschen Abgeordneten Besuche bei der Bundeswehr in Incirlik. Jetzt will der Verteidigungsausschuss trotzdem hinreisen. mehr...

Vertraulicher Bericht: Gefährliche Sicherheitslecks im Datennetz der Bundeswehr
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 06.07.2016, 10:13 Uhr

Der Rechnungshof kritisiert die laxen Vorgaben zur Sicherung der IT-Netze der Bundeswehr. In einem vertraulichen Prüfpapier wird mangelnde Kontrolle kritisiert. Die Einsatzbereitschaft der Truppe sei in Gefahr. mehr...