Frank Dohmen



Artikel von Frank Dohmen
Dieselaffäre: Die Täuschungsmanöver der VW-Bosse
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 14.05.2018, 18:18 Uhr

Die Anklage der US-Justiz gegen den früheren Chef Winterkorn erhöht den Druck auf Volkswagen. Doch der Konzern drückt sich weiter davor, Konsequenzen zu ziehen. mehr...

VW-Dieselskandal: Abschluss der Ermittlungen gegen Winterkorn noch 2018 möglich
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.05.2018, 14:00 Uhr

Deutsche Staatsanwälte gehen im Dieselskandal gegen VW vor, betroffen sind Ex-Boss Martin Winterkorn als auch der aktuelle Chef Herbert Diess. Nach SPIEGEL-Informationen kommen die Ermittlungen wegen Marktmanipulation zügig voran. mehr...

Sammelklage: Australische Autofahrer treiben VW in die Enge
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 05.05.2018, 08:11 Uhr

"Sehr signifikante Manipulation und Täuschung": Eine Sammelklage gegen Volkswagen in Australien könnte ungeahnte Folgen haben - auch für deutsche Autofahrer. mehr...

SPIEGEL-Recherche zur Dieselaffäre: Warum Bosch auspackt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.04.2018, 15:35 Uhr

Spielte der Stuttgarter Autozulieferer in der Dieselaffäre eine viel größere Rolle? Das legen Dokumente nahe, die dem SPIEGEL vorliegen. mehr...

Abgasskandal: Bosch rückt ins Zentrum der Dieselaffäre
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.04.2018, 18:03 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart prüft nach SPIEGEL-Informationen, ihre Ermittlungen im Fall Bosch auszuweiten. Womöglich war der Zulieferer stärker in den Abgasskandal verwickelt als bislang bekannt. mehr...

Geschäftsmodell: Deutsche Post will auch künftig Daten an Parteien vermieten
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.04.2018, 18:07 Uhr

CDU und FDP haben im Wahlkampf Adressdaten genutzt, die von einer Post-Tochter kamen. Der Konzern sieht darin nach SPIEGEL-Informationen kein Problem. Die Praxis existiere schließlich auf Wunsch der Politik. mehr...

E.on und RWE: Das Monopol kehrt zurück
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.03.2018, 15:04 Uhr

Die Stromversorger E.on und RWE wollen ihre Geschäfte zusammenlegen. Das schadet dem Wettbewerb und den Verbrauchern. mehr...

Interview zum Dieselskandal: "VW lässt uns im Stich"
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 22.02.2018, 05:30 Uhr

Der oberste VW- und Audi-Händler Deutschlands prangert Volkswagen an: Der Konzern frustriere Autoverkäufer und Kunden gleichermaßen. mehr...

Schlechte Nachrichten für Pendler: Droht Baustopp beim Rhein-Ruhr-Express?
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 21.02.2018, 04:23 Uhr

Die Bahntrasse zwischen Dortmund und Köln soll ausgebaut werden. Doch offenbar fehlt es an notwendigen rechtlichen Voraussetzungen. Millionen Pendler könnten betroffen sein. mehr...

Fahrverbote: Diesel raus aus der City - und dann?
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 19.02.2018, 04:42 Uhr

In vielen Städten droht ein Diesel-Fahrverbot. Müssen Millionen Autobesitzer jetzt damit rechnen, dass ihre Fahrzeuge weitgehend wertlos werden? mehr...

A Monkey on Their Back: German Carmakers Have Lost All Moral Standing
SPIEGEL ONLINE - International - February 02, 2018, 08:28 PM

The scandal over exhaust experiments on monkeys shows just how unscrupulous Volkswagen, BMW and Daimler are when it comes to manipulating the public. Anything goes when it comes to diverting attention from the dangers inherent in diesel. mehr...

New Cartel Suspicions: Secret Price Fixing Among German Carmakers
SPIEGEL ONLINE - International - January 30, 2018, 04:17 PM

After numerous scandals in recent years, the German automobile industry is facing scrutiny yet again. This time, VW, Daimler, BMW and Bosch are believed to have colluded on steel price fixing. mehr...

Neuer Kartellverdacht: Die geheimen Preisabsprachen der deutschen Autokonzerne
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.01.2018, 18:21 Uhr

Ein Syndikat aus VW, BMW, Daimler und Bosch trieb es womöglich noch dreister als bislang bekannt: Haben sich die Unternehmen beim Einkaufspreis für Stahl abgestimmt? mehr...

Bitcoin-Nachfolger: Warum VW, Bosch und Björk jetzt ihr eigenes Geld erfinden
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.01.2018, 18:20 Uhr

Der Bitcoin-Hype ist vergänglich, was bleibt, ist die dahinter liegende Technologie: Blockchain elektrisiert Unternehmen und Anleger. mehr...