München
Jeannette Corbeau
Björn Hengst

Jahrgang 1972, studierte Sozialwissenschaften in Göttingen (Diplom-Sozialwirt). Journalistische Erfahrungen während des Studiums unter anderem bei der "Süddeutschen Zeitung" und der "Frankfurter Rundschau". Ausbildung an der Journalistenschule Axel Springer mit Stationen in den Politikredaktionen von der "Welt", der "Bild"-Zeitung und dem Hauptstadtbüro des SPIEGEL. Seit Mai 2005 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE. Ab Mai 2013 Korrespondent in München, seit November 2016 Redakteur im Politikressort in Hamburg.

Twitter:



Artikel von Björn Hengst
Sachverständiger über Zschäpe: "Tendenz zu Dominanz und Härte"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 18.01.2017, 18:42 Uhr

Für Beate Zschäpe hätte das Gutachten nicht ungünstiger ausfallen können: Im NSU-Prozess erklärte Psychiater Saß die Angeklagte für voll schuldfähig - und legte eine Sicherungsverwahrung nahe.  mehr...

Psychiatrischer Gutachter im NSU-Prozess: Verbergen, verschleiern, täuschen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 17.01.2017, 20:06 Uhr

Monatelang hat Henning Saß sie beobachtet, gemustert, analysiert: Sein Gutachten über Beate Zschäpe gilt als zentraler Bestandteil im NSU-Prozess. Der Angeklagten droht nicht weniger als die Entlarvung eines Schauspiels.  mehr...

NSU-Prozess: Die Tonband-Posse
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 12.01.2017, 18:18 Uhr

Im NSU-Prozess wird seit Wochen der Vortrag des psychiatrischen Gutachters zu Beate Zschäpe erwartet - aber die Verteidigung der Hauptangeklagten stellt sich mit allen Mitteln quer.  mehr...

Beate Zschäpe im NSU-Prozess: Plötzlich mit Gefühl
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 10.01.2017, 17:39 Uhr

Im NSU-Prozess wirkte Beate Zschäpe oft unterkühlt bis gefühllos. Alles nur Strategie - auf Anraten ihrer ersten Anwälte, ließ sie nun mitteilen. In Wahrheit seien ihr manche Zeugenaussagen sehr nahe gegangen. mehr...

Sicherheitsgipfel nach Berlin-Anschlag: Merkels Minister müssen liefern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.01.2017, 19:30 Uhr

Videoüberwachung, Fußfesseln, Abschiebehaft: Innenminister de Maizière und Justizkollege Maas beraten über Konsequenzen aus dem Fall Amri. Vieles ist umstritten - doch schärfere Gesetze sind wahrscheinlich. mehr...

NSU-Prozess: Der Kampf um das Gutachten
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 20.12.2016, 18:23 Uhr

Verteidiger von Beate Zschäpe wehren sich im NSU-Prozess gegen das psychiatrische Gutachten zu ihrer Mandantin. Der Autor ist zu Einschätzungen gekommen, die für Zschäpe äußerst unbequem sind. mehr...

NSU-Prozess: Die Frau auf dem Observationsfoto
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 14.12.2016, 17:21 Uhr

Hat sich Beate Zschäpe bei einem Berlin-Besuch in der Nähe einer Synagoge aufgehalten, und könnte das ein Anhaltspunkt für ihre Rolle im NSU sein? Im Prozess sagte jetzt eine Zeugin aus, von der man sich Aufklärung erhoffte.  mehr...

Schweizer "Masseneinwanderungsinitiative": Referendum gewonnen, im Parlament verloren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.12.2016, 13:31 Uhr

Ihre Initiative "gegen Masseneinwanderung" hatten die Schweizer Nationalkonservativen knapp durchgesetzt - jetzt stimmt das Parlament über einen Gesetzentwurf ab. Von den SVP-Forderungen ist praktisch nichts übrig geblieben. mehr...

NSU-Prozess: Gericht beschlagnahmt Zschäpe-Brief
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 08.12.2016, 17:26 Uhr

Das Oberlandesgericht München hat beschlossen, einen Brief von Beate Zschäpe an einen früheren Neonazi zu beschlagnahmen. Für die Hauptangeklagte ist das eine empfindliche Niederlage. mehr...

FPÖ-Duo Hofer und Strache: Die Führungsfrage
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.12.2016, 20:09 Uhr

Die Bundespräsidentenwahl hat er verloren, doch in der FPÖ hat Norbert Hofer einen steilen Aufstieg hingelegt. Nun könnte er Parteichef Strache gefährlich werden. mehr...

Österreichischer Wahlsieger Van der Bellen: Eine Atempause, mehr nicht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2016, 20:45 Uhr

Der rechtspopulistische Kandidat Norbert Hofer ist bei der österreichischen Bundespräsidentenwahl unerwartet deutlich gescheitert. Das ist gut für Österreich und die EU - aber leider kein Grund zur Entwarnung.  mehr...

Beweisantrag im NSU-Prozess: Nazi-Propaganda im Gerichtssaal
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 23.11.2016, 17:34 Uhr

Die Verteidigung von Ralf Wohlleben will den Fall Rudolf Heß zum Gegenstand im NSU-Prozess machen. Nebenklage-Vertreter sind empört. mehr...

NSU-Prozess: Ralf Wohlleben und das ominöse Holzhäuschen
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 22.11.2016, 17:15 Uhr

Für Ralf Wohlleben war es ein schlechter Tag im NSU-Prozess: Seine Verteidiger wollten Aussagen zu einer Prügelattacke in Jena widerlegen, an der ihr Mandant beteiligt gewesen sein soll. Der Plan ging schief. mehr...

Volksinitiative: Schweizer stimmen über raschen Atomausstieg ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.11.2016, 13:28 Uhr

Der älteste Reaktor der Welt steht in der Schweiz - und soll mit zwei weiteren Meilern schon 2017 vom Netz. So fordern es die Grünen in einer Volksinitiative. Der Ausgang ist aber völlig offen.  mehr...