Michael Sontheimer

geboren 1955, war Ende der Siebzigerjahre Mitbegründer und Redakteur der "Tageszeitung" ("taz"), dann Redakteur und Autor bei der "Zeit" sowie Chefredakteur der "taz", bevor er 1995 zum SPIEGEL kam. Als Historiker schreibt er gern über Geschichtsthemen.



Artikel von Michael Sontheimer
Künstler und Wissenschaftler: War Leonardo da Vinci wirklich ein Genie?
SPIEGEL ONLINE - SPIEGEL Geschichte - 18.09.2017, 11:08 Uhr

Leonardo da Vinci gilt als Universalgenie der italienischen Renaissance. Der Aufsteiger, Außenseiter und Autodidakt fand früh Bewunderer, seine Erfindungen aber waren oft nicht sonderlich brillant. mehr...

Ex-RAF-Terrorist Boock: "Es ist scheiße, ein Mörder zu sein"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.08.2017, 09:26 Uhr

Vor 40 Jahren entführte die Rote Armee Fraktion den Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer und ermordete seine vier Begleiter. Peter-Jürgen Boock war dabei. Hier erzählt er die ganze Geschichte.  mehr...

Social Design Award: Transitioning to a Better World
SPIEGEL ONLINE - International - July 19, 2017, 02:41 PM

Community gardeners and other activists in Berlin are helping the Transition movement to take root in the German capital as part of its worldwide campaign for a sustainable society. mehr...

Social Design Award: Übergang in eine bessere Welt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 10.07.2017, 19:41 Uhr

Mit Hand, Herz und Verstand: Gemeinschaftsgärtner und andere Aktivisten verwurzeln in Berlin die Transition-Bewegung. Sie fordern eine nachhaltige Gesellschaft. Ein Besuch im "Baumhaus". mehr...

Von wegen "Jahrhundertfigur": Warum Kohl kein großer Kanzler war 
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.06.2017, 16:23 Uhr

Über Tote nur Gutes? Geht leider nicht: Helmut Kohl war provinziell, patriarchalisch, abwehrend gegenüber Ausländern, herablassend zu Intellektuellen - und ganz gewiss kein Glücksfall für Deutschland, so unser Autor. mehr...