Politik/Berlin
Philipp Wittrock
Christian O. Bruch/ laif
Philipp Wittrock

1975 in Düsseldorf geboren, studierte dort Anglistik und Politikwissenschaft. Freie Mitarbeit bei der "Rheinischen Post" und beim "Express". Von 2004 bis 2005 Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule und Aufbaustudiengang Praktischer Journalismus an der Uni München. Stationen beim "Tagesspiegel", SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL. Seit Juli 2005 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit Oktober 2014 Stellvertretender Ressortleiter im Politik-Ressort mit Sitz im Hauptstadt-Büro, seit August 2017 Ressortleiter.

  • E-Mail: Philipp.Wittrock@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Philipp Wittrock
Kabinettsklausur in Meseberg: Schloss mit Zoff
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.04.2018, 10:01 Uhr

Der Start war holprig, Jens Spahn und Horst Seehofer nerven die Koalitionäre mit ständigen Einwürfen. Bei der anstehenden Kabinettsklausur erwartet die SPD von Kanzlerin Merkel klare Ansagen - an die eigenen Leute. mehr...

Merkel, Seehofer und die Islamdebatte: Sie spalten zusammen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.03.2018, 20:35 Uhr

Angela Merkel will den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken, Horst Seehofer behauptet: Das will ich auch. Doch die Islamdebatte lässt an diesem Versprechen zweifeln. mehr...

GroKo: Was die Regierung als Erstes anpacken will
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.03.2018, 09:00 Uhr

Sechs Monate sind seit der Wahl ungenutzt verstrichen. Jetzt werde Tempo gemacht, versprechen die Koalitionsspitzen. Welche Projekte stehen oben auf der Liste? mehr...

GroKo-Personal: Doch, da geht was
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.03.2018, 19:05 Uhr

Es gäbe viel zu mäkeln: Mit ihrem Regierungspersonal sichern Merkel, Nahles und Seehofer vor allem ihre Macht. Trotzdem könnten die kommenden Jahre spannend werden. mehr...

Kramp-Karrenbauer und Spahn: Duell um Merkels Erbe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.02.2018, 23:32 Uhr

Jens Spahn kommt als Minister ins Kabinett, Annegret Kramp-Karrenbauer darf die Partei neu ausrichten. Zwischen diesen beiden wird sich entscheiden, wer die CDU in die Nach-Merkel-Ära führt. mehr...

CDU-Minister für die GroKo: Merkels Kabinettstück
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.02.2018, 19:47 Uhr

Von der Leyen, Klöckner, Karliczek, Braun, Altmaier, Spahn: Angela Merkels Ministerliste steht. Mit der Mischung aus vertrauten und jüngeren Gesichtern will die Kanzlerin den Unmut auf dem Parteitag in Grenzen halten. mehr...

Jens Spahn als Minister: Besser mit ihm regieren als gegen ihn
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.02.2018, 14:24 Uhr

Angela Merkel will ihre Kritiker besänftigen und bindet Jens Spahn im Kabinett ein. Ihr Widersacher soll Gesundheitsminister werden. Glänzen kann er da kaum. Aber darum geht es Spahn jetzt nicht. mehr...

Verjüngung der CDU: Die U50-Reserve
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.02.2018, 10:16 Uhr

Die CDU muss jünger werden, fordern Angela Merkels Kritiker. Dabei haben sie vor allem das künftige Kabinett im Blick. In den Ländern hat sich dagegen schon einiges getan. mehr...

Merkel und die CDU-Erneuerung: Und jetzt noch ein Kabinettstück
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.02.2018, 20:09 Uhr

Für die künftige Generalsekretärin gibt es viel Lob. Doch als Signal der Erneuerung reicht Kramp-Karrenbauer Angela Merkels Kritikern in der CDU nicht. Die Parteichefin muss bei den Ministern nachlegen. mehr...

CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer: Die Kanzlerin regelt ihr Erbe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.02.2018, 14:27 Uhr

Angela Merkel bereitet die Zeit nach Angela Merkel vor. Künftig kann sich Annegret Kramp-Karrenbauer für höhere Weihen empfehlen. Im Stil ist sie der Kanzlerin sehr ähnlich - was zum Problem werden könnte. mehr...

Große Koalition: Überrascht uns!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.02.2018, 15:01 Uhr

Aufbruchstimmung? Großer Wurf? Na ja. Die Erwartungen an eine neuerliche Große Koalition sind gering. Genau darin liegt die Chance für Union und SPD. mehr...

Koalitionsverhandlungen: Union und SPD quietschen in die Verlängerung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.02.2018, 21:56 Uhr

Was sind schon ein oder zwei Tage, wenn die Wahl eh mehr als vier Monate her ist? Die Koalitionsverhandlungen von Union und SPD gehen in die Verlängerung. Vor allem bei zwei Herzensthemen der Genossen hakt es noch. mehr...

Künftiger CSU-Ministerpräsident Söder: "Die Grünen würden gerne die Kantine per Video überwachen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.01.2018, 15:59 Uhr

Früher war Markus Söder der Scharfmacher der CSU - jetzt, als künftiger bayerischer Landesvater, gibt er sich zahm. Im Interview hat er gute Ratschläge für die SPD und erklärt, wie ihn sein Hund in Kostümfragen berät. mehr...

Sondierungsauftakt von Union und SPD: Das Endspiel hat begonnen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.01.2018, 20:59 Uhr

Von "neuer Politik" ist die Rede - aber wie soll die aussehen? Schnell und geräuschlos wollen Union und SPD klären, ob eine erneute GroKo eine Chance hat. Für Merkel, Seehofer und Schulz steht viel auf dem Spiel. mehr...

Union und SPD vor Sondierungen: Grobe Koalition
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.01.2018, 19:19 Uhr

Bald wird wieder sondiert. Vorher treffen sich die Spitzen von Union und SPD in kleiner Runde: Nach wenig besinnlichem Feiertagsgetöse müssen Merkel und Co. dringend für bessere Stimmung sorgen. mehr...

GroKo-Gespräche: Was geht?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.12.2017, 20:00 Uhr

Die Begeisterung hält sich in Grenzen: Union und SPD loten die Chancen für eine erneute Große Koalition aus. Vor dem ersten Treffen stecken beide Seiten den Kurs ab. An vielen Punkten droht Streit. mehr...

FDP-Chef Lindner über das Jamaika-Aus: "So geht es nicht"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.11.2017, 14:28 Uhr

FDP-Chef Lindner hat mit seinem Nein zu Jamaika eine historisch neue Lage in Deutschland heraufbeschworen. Hier äußert er sich zu seinen Motiven - und erzählt seine Version der dramatischen Nacht. mehr...

Gescheiterte Jamaika-Sondierung: Da müssen wir jetzt durch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.11.2017, 19:05 Uhr

Jamaika scheitert und Deutschland kriegt die Krise? Immer langsam. Die Lage ist verfahren und alles andere als glücklich. Aber ein bisschen Ungewissheit halten wir schon noch aus. mehr...

German Meltdown: Everyone Loses in Coalition Collapse
SPIEGEL ONLINE - International - November 20, 2017, 12:47 PM

After the collapse of the German coalition talks, the blame game has already begun. Yet all the parties bear responsibility for how the negotiations failed.  mehr...

Gescheiterte Jamaika-Gespräche: Kein Vertrauen, nur Verlierer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.11.2017, 02:57 Uhr

An wem ist Jamaika gescheitert? Die Zeit der Schuldzuweisungen hat begonnen. Dabei tragen alle Beteiligten eine gemeinsame Verantwortung, dass diese Nacht so endete. mehr...

Jamaika-Sondierungsfinale: Sie müssen es auch wollen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.11.2017, 18:03 Uhr

Union, FDP und Grüne schleppen sich ins Sondierungsfinale. Irgendwann werden sie wohl auch eine Regierung bilden. Weil sie müssen. Besser wäre, sie wollten es auch. mehr...

Sondierungen: Wenn Jamaika scheitert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.11.2017, 19:49 Uhr

Die Woche der Entscheidung in den Sondierungen steht an. Noch immer sind die zentralen Streitfragen ungelöst, bei den Grünen herrscht Frust über Union und FDP. Was passiert, wenn die vier Parteien nicht zueinanderfinden? mehr...