Marcel Rosenbach



Artikel von Marcel Rosenbach
Cyberoperationen: Bundeswehr-Hacker bereit zum Hackback
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 16.06.2018, 09:09 Uhr

Seit Jahren streiten Politiker, ob Deutschland nach einem Hackerangriff auch im Netz zurückschlagen darf. Nach SPIEGEL-Informationen hat die Bundeswehr nun erstmals gemeldet, dass sie dazu in der Lage wäre. mehr...

United-Internet-Chef Dommermuth im Interview: "Andere Länder vergrößern ihren Vorsprung"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.05.2018, 20:06 Uhr

United-Internet-Chef Ralph Dommermuth kritisiert, dass sich die Versteigerung der neuen 5G-Mobilfunkfrequenzen verzögert. Was sind seine Pläne? mehr...

Jan Böhmermann: Die selbst ernannte Speerspitze des Guten
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 16.05.2018, 04:20 Uhr

Der TV-Moderator Jan Böhmermann will das Internet vor rechten Trollen retten - und sorgt damit für Zulauf bei den Extremisten. mehr...

Datenschutzaktivist Max Schrems im Interview: "Das schmerzt Facebook"
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 02.05.2018, 04:46 Uhr

Der österreichische Aktivist Max Schrems will, dass sich die Bürger künftig besser gegen die Datensammelei von Unternehmen wehren können. Hier erklärt er seinen Plan. mehr...

Max Schrems: Datenaktivist will gegen Schufa klagen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 27.04.2018, 18:20 Uhr

Der österreichische Datenschützer Maximilian Schrems will mit seiner neuen Organisation "noyb - None of your business" die Ende Mai in Kraft tretenden strengeren EU-Datenschutzregeln durchsetzen. mehr...

Ein Insider berichtet: Warum deutsche Behörden am Fortschritt scheitern
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 23.04.2018, 03:36 Uhr

Vieles lässt sich heute online erledigen - nur auf den Ämtern geht es oft zu wie vor Jahrzehnten. Ein Insider berichtet, woran das liegt. mehr...

Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Virtueller Hass, säuberlich sortiert
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 17.04.2018, 11:46 Uhr

Das Bundesamt für Justiz soll dafür sorgen, dass Facebook und Twitter Hasskommentare tatsächlich löschen. Doch die Beamten haben wenig zu tun - und das tun sie erstaunlich undigital. Ein Ortstermin. mehr...

Kommentar zur Daten-Affäre: Wie Facebook die Demokratie gefährdet
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 24.03.2018, 08:47 Uhr

Jeder Nutzer mag selbst entscheiden, ob er die Werbemaschine mit Daten füttert. Doch die Politik muss Regeln setzen, was dann damit geschehen darf. mehr...

Identitäre Bewegung: Wie AfD-Leute und Rechtsextreme kooperieren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.02.2018, 20:50 Uhr

Offiziell verbietet die AfD die Zusammenarbeit mit der rechtsextremen Identitären Bewegung. Doch Chatprotokolle zeigen: Der Austausch gedeiht. mehr...

Neue Datenschutzregeln: "Es wird kein Pardon geben"
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 02.02.2018, 16:32 Uhr

Ab Ende Mai gelten in Europa neue Regeln für den Datenschutz. Der EU-Parlamentarier Jan Philipp Albrecht warnt Unternehmen, die noch immer schlecht vorbereitet sind, vor harten Sanktionen. mehr...

Betrugsmaschen bei Kryptowährungen: Plötzlich fehlt das gesamte Guthaben
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 30.01.2018, 11:24 Uhr

Je mehr Menschen in Kryptowährungen wie Bitcoin und Iota investieren, desto attraktiver wird der Markt auch für Betrüger. Ihre Maschen sind oft raffiniert, das zeigen aktuelle Fälle, in denen Nutzer viel Geld verloren haben. mehr...

Bitcoin-Nachfolger: Warum VW, Bosch und Björk jetzt ihr eigenes Geld erfinden
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.01.2018, 18:20 Uhr

Der Bitcoin-Hype ist vergänglich, was bleibt, ist die dahinter liegende Technologie: Blockchain elektrisiert Unternehmen und Anleger. mehr...

"Raketen-Krug": Mordauftrag vom Mossad-Chef
SPIEGEL ONLINE - einestages - 22.01.2018, 13:38 Uhr

1962 verschwand ein Münchner Geschäftsmann, der an Raketenlieferungen nach Ägypten beteiligt war. Vom Mossad entführt, verhört und umgebracht - erst jetzt erfahren die Kinder von Heinz Krug, wie ihr Vater starb. mehr...